Windows Aktivierung nach Festplattentausch

Diskutiere Windows Aktivierung nach Festplattentausch im Windows 10 Forum im Bereich Microsoft Community Fragen; Hallo, ich habe einen packard bell EasyNote LM und habe gerade eine SSD Festplatte eingebaut. Jetzt verlangt Windows die Aktivierung, was aber...
M

MSCom

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
20.09.2016
Beiträge
1
Hallo,

ich habe einen packard bell EasyNote LM und habe gerade eine SSD Festplatte eingebaut. Jetzt verlangt Windows die Aktivierung, was aber mit dem bestehenden Key nicht funktioniert. Hat einer eine Idee, was man machen kann?

Ich habe nur den Win7 Key und habe damals das kostenlose Win10 upgrade genutzt.

Danke und Gruß
Holger
 
Thema:

Windows Aktivierung nach Festplattentausch

Windows Aktivierung nach Festplattentausch - Ähnliche Themen

Packard Bell Bios verlangt Partitionbezeichnungen: Ich habe einen Packard Bell Rechner mit Windows 7 auf dem sich Windows 10 installieren lässt. I7, 8GB RAM also Hardware seitig kein Problem Die...
Windows 10 automatische Sperrung nach einigen Minuten: Hallo alle miteinander, bin noch recht unerfahren mit Windows 10, da ich bis vor 4 Wochen noch überzeugter Windows 7 Nutzer war. Habe meinem...
Touchpad funktioniert nach Upgrade von Windows 8.1 auf Windows 10 nicht mehr.: Hallo zusammen, seitdem ich auf meinem Packard Bell EasyNote ENTG71BM Windows 10 installiert habe, funktioniert das Touchpad nicht mehr und ist...
Windows reaktivierung nach Mainboard tausch: Hallo, mir ist mein Mainboard durchbegrannt und ich habe mir ein neues gekauft nun meckert Windows natürlich ich hätte keinen aktuellen Windows...
Windows lässt sich nicht aktivieren: Ich habe mir einen neuen PC zusammengebaut, damit die Installation einfacher wird, habe ich die alte Festplatte mit allen Programmen kopiert und...

Sucheingaben

office aktivierung nach festplattenwechsel

Oben