Windows 7 und 10 parallel Installation, Festplatte teilen?

Diskutiere Windows 7 und 10 parallel Installation, Festplatte teilen? im Windows 10 Installation & Upgrade Forum im Bereich Windows 10 Foren; Da ja jetzt leider der Sicherheits Support für Windows 7 endet, werde ich den PC meiner Mutter notgedrungen für Internet Aktivitäten auf Windows...

Ingo.M

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
30.07.2017
Beiträge
101
Version
Windows 10 pro 64 bit
System
Asus E45M1-M Pro, 8 GB Ram, 240 GB SSD , Be quiet! Straight Power BQT E9-400W
Da ja jetzt leider der Sicherheits Support für Windows 7 endet, werde ich den PC meiner Mutter notgedrungen für Internet Aktivitäten auf Windows 10 updaten müssen.
Es ist eine 230GB SSD die mit NTFS als 1 Partition formatiert ist, vorhanden, es sind etwa 75GB davon belegt.
Nun wollte ich diese mit den Boardmitteln auf 3 Partitionen aufteilen, 80GB für das alte Windows 7, 80GB für das neu geplante Windows 10 und 70GB als gemeinsamer Speicher.
Meine Mutter ist schon älter und möchte nichts Neues, benutzt das Internet nicht (ich bei Ihr schon), hat da halt ein paar einfache Spiele und Hauptsächlich "Büro" Anwendungen drauf, nach Auslagerung meiner Sachen werden da inkl. Windows 7 unter 50GB übrig bleiben.
Leider weigert sich das System was zu verkleinern, siehe Bild.
Woran kann das liegen?
Gruß Ingo
Laufwerk C.jpg
 

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
28.798
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Lies mal hier: Partitionen erweitern oder verkleinern was der Verkleinerung von Partitionen im Wege stehen kann! Wenn das alles beachtet wurde, sollte eine Verkleinerung auf den gewünschten Wert eigentlich funktionieren. Gegebenenfalls muss man, um auf die gewünschte Grösse zu kommen, auch mehrere Anläufe in Kauf nehmen. Oder man nutzt eben einen Fremdpartitionierer, der das zwangsweise durch explizites verschieben der belegte Sektoren realisiert.
 

Ingo.M

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
30.07.2017
Beiträge
101
Version
Windows 10 pro 64 bit
System
Asus E45M1-M Pro, 8 GB Ram, 240 GB SSD , Be quiet! Straight Power BQT E9-400W
Darf man eine SSD denn defragmentieren? Habe mal gehört dass man das nicht machen soll.
 

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
28.798
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Eine SSD muss und sollte man nicht defragmentieren, weil die intern völlig anders organisiert ist. Die grundlegende Vorgehensweise ist aber die gleiche, wie in meinem Link beschrieben. Bis auf die Defragmentierung kann das also problemlos auch auf eine SSD angewendet werden.
 
Thema:

Windows 7 und 10 parallel Installation, Festplatte teilen?

Windows 7 und 10 parallel Installation, Festplatte teilen? - Ähnliche Themen

Windows 10 - saubere Neuinstallation auf 2. SSD, aktives BS parallel weiter verwenden: Hallo liebe Wissende, bevor es mir ähnlich ergeht, wie einst Jim Phelbs in "Mission Impossible": "Dieses Betriebssystem wird sich in 5 Sekunden...
Bei Win 10 Installation wird festplatte nicht richtig erkannt: Hallo, ich bin gerade dabei, Windows 10 auf meinem Rechner zu installieren. Dabei bin ich aber leider nicht weit gekommen. Ich habe eine Lizenz...
ZERSTÖRT WINDOWS 10 EXTERNE FESTPLATTEN (im Zusammenspiel mit Virenscannern)?: Hallo ihr Lieben, ich habe mit Interesse diesen Thread gelesen...
Startprobleme Windows 10; Rechner bootet nicht vollständig ... aber ein bisschen?: Guten Tag zusammen! Wie viele andere User auch, ist oft die Verzweiflung der Antrieb sich in einem Forum Hilfe zu suchen. Ich hoffe, dass ich mit...
Clean-Install Windows 10, wie geht das?: Hallo zusammen, Ein Bekannter hatte das Upgrade von Windows 7 auf Windows 10 gemacht. Und zwar über das Media Creation Tool die Iso runergeladen...
Oben