Windows 18875 steht für Insider bereit

Diskutiere Windows 18875 steht für Insider bereit im Windows 10 Insider Forum im Bereich Windows 10 Foren; Allgemeine Änderungen, Verbesserungen und Korrekturen für den PC Wir haben ein Problem behoben, das zu einem Einfrieren des Sperrbildschirms...
Westend

Westend

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
30.01.2018
Beiträge
1.772
Ort
HH
Version
Windows 10 pro 18363.aktuell und Win10 pro Insider 20H1
System
Lenovo H50-50 8GB Ram GTX 745, iMac 27" 4,2 GHz i7 16GB Ram Radeon pro mit 8GB
Allgemeine Änderungen, Verbesserungen und Korrekturen für den PC

  • Wir haben ein Problem behoben, das zu einem Einfrieren des Sperrbildschirms führen konnte, wenn Sie mit der Touch-Tastatur interagierten und dann die Tastaturlayouts wechselten.
  • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führte, dass Settings in den letzten Builds sporadisch abstürzte.
  • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führte, dass einige Insider nach jedem Neustart aufgefordert wurden, ihr Gerät einzurichten.
  • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führte, dass ein Teil des Textes unter Einstellungen > System > Speicher > Temporäre Dateien auf Chinesisch und Japanisch unerwartet verzerrt wurde.
  • Wir haben eine Änderung in der Timeline für Keyboard-Only-Benutzer vorgenommen. Wenn Sie also eine Suche durchführen und sich nicht angemeldet haben, müssen Sie nicht mehr über den Opt-in-Text hinaus navigieren, bevor Sie zu den Suchergebnissen gelangen können.
  • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führen konnte, dass bestimmte Anwendungen flackern, wenn sie maximiert wurden, und Sie haben die Touch-Tastatur gestartet.
  • Wir haben ein Problem behoben, bei dem, wenn die Photos-Kachel an Start angeheftet wurde, es möglicherweise zu einem unerwarteten Batterieverbrauch kommen konnte, da die Kachelanimation auch dann ausgelöst wurde, wenn Start nicht geöffnet war.
Bekannte Probleme
  • Es gab ein Problem mit älteren Versionen von Anti-Cheat-Software, die bei Spielen verwendet wird, bei denen nach dem Update auf die neuesten 19H1 Insider Preview-Builds Abstürze auf PCs auftreten können. Wir arbeiten mit Partnern zusammen, um ihre Software mit einem Fix zu aktualisieren, und die meisten Spiele haben Patches veröffentlicht, um zu verhindern, dass PCs dieses Problem bekommen. Um die Wahrscheinlichkeit, dass dieses Problem auftritt, zu minimieren, stellen Sie bitte sicher, dass Sie die neueste Version Ihrer Spiele verwenden, bevor Sie versuchen, das Betriebssystem zu aktualisieren. Wir arbeiten auch mit Anti-Cheat- und Spieleentwicklern zusammen, um ähnliche Probleme zu lösen, die mit den 20H1 Insider Preview Builds auftreten können, und werden daran arbeiten, die Wahrscheinlichkeit dieser Probleme in Zukunft zu minimieren.
  • Einige Realtek SD-Kartenleser funktionieren nicht ordnungsgemäß. Wir untersuchen das Problem.
  • Kreative X-Fi-Soundkarten funktionieren nicht richtig. Creative hat aktualisierte Treiber für einige betroffene X-Fi-Soundkarten veröffentlicht. Weitere Informationen zu Ihrer speziellen Hardware und allen verfügbaren Updates finden Sie auf der Website von Creative.
Im Blog gibt es noch mehr zu lesen
https://blogs.windows.com/windowsexperience/2019/04/10/announcing-windows-10-insider-preview-build-18875/


Noch ein kleiner Nachtrag.
Der Skip Ahead wurde in den fast Ring integriert.
Der fast Ring ist jetzt also die 18875
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Heinz

Heinz

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.09.2017
Beiträge
2.949
Ort
Indonesia
Version
Insider
System
Toshiba NB
Hallo Westend
Auf meinen beiden Notebooks,sicher gelandet und alles funzt.Sogar mal das Nachtlicht/Blaufilter.
Zu Punkt 3 in deinem Change Log. Ich zitiere:
"Wir haben ein Problem behoben,das dazu führte,dass einige Insider nach jedem Neustart aufgefordert wurden,ihr Gerät einzurichten" !
Ich wette,die meinen damit dieses nervige blaue Fenster,das dauernd eingeblendet wurde !?
 
Westend

Westend

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
30.01.2018
Beiträge
1.772
Ort
HH
Version
Windows 10 pro 18363.aktuell und Win10 pro Insider 20H1
System
Lenovo H50-50 8GB Ram GTX 745, iMac 27" 4,2 GHz i7 16GB Ram Radeon pro mit 8GB
@Heinz
Ja, denke ich auch.
Und wir haben alles probiert, Tipps befolgt und nichts hat geholfen.
Dann kommt ein schnöder Eintrag im Changelog und es ist gelöst :)
 
Westend

Westend

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
30.01.2018
Beiträge
1.772
Ort
HH
Version
Windows 10 pro 18363.aktuell und Win10 pro Insider 20H1
System
Lenovo H50-50 8GB Ram GTX 745, iMac 27" 4,2 GHz i7 16GB Ram Radeon pro mit 8GB
Moin,
mir ist aufgefallen das in meinem Microsoft Konto die Sandbox als zweites Gerät angezeigt wird.
Ist das normal?? Ich finde es zumindest Merkwürdig das eine abgeschottete Umgebung da erfasst wird

001.png.
 
Lasco

Lasco

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26.02.2015
Beiträge
1.465
Version
1903 WIN_10_Pro up_to_date
Hallo @Westend

Zu Deiner Frage:
NÖ - iss nicht normal und wohl auch nicht die Sandbox!
Ist dann schon eher Deine VM - wenn nicht mehr verwendet dann ist die eben noch gelistet...siehst Du unter >> Details... ;)

Gruß - Lasco
 
Westend

Westend

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
30.01.2018
Beiträge
1.772
Ort
HH
Version
Windows 10 pro 18363.aktuell und Win10 pro Insider 20H1
System
Lenovo H50-50 8GB Ram GTX 745, iMac 27" 4,2 GHz i7 16GB Ram Radeon pro mit 8GB
Moin Lasco,
unter dem Konto hab ich noch nie eine VM betrieben.
Normal wird die auch wie ein normale PC im Konto angezeigt und nicht mit so einem Zahlen- und Buchstaben Salat.
Da steht dann auch VMWare und nicht Virtual Maschiene.
Die VM habe ich auch schon lange aufgegeben. Auf dem PC läuft die 18875 ganz normal, wird auch im Konto so angezeigt.
Ich werde das mal entfernen und warten was da passiert.
Gruß
 
Lasco

Lasco

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26.02.2015
Beiträge
1.465
Version
1903 WIN_10_Pro up_to_date
Jau - die Sandbox kann es jedenfalls nicht sein!
Die Sandbox ist ja Teil des Defender-Security-Centers und ein Feature in der PRO-Version - der ADMIN der Sandbox ist eben der Defender ;)
Folglich ist die Sandbox auch keine eigene "Instanz", welche extern registriert wird!

Ich müsste dann auf meiner Geräte-Seite auch zwei zusätzliche VM-Geräte sehen...und das schon etwas länger...iss aber nicht so weil - wie beschrieben ;)

BTW: Du hast doch in der App >> Feedback-Hub ein registriertes Profil - überprüfe dort mal die zugehörige Geräte-ID und Nutzer-ID - nur diese beiden ID´s sind relevant für die verwendete Insider-Version bzw. Registrierung!

Gruß - Lasco
 
Zuletzt bearbeitet:
Westend

Westend

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
30.01.2018
Beiträge
1.772
Ort
HH
Version
Windows 10 pro 18363.aktuell und Win10 pro Insider 20H1
System
Lenovo H50-50 8GB Ram GTX 745, iMac 27" 4,2 GHz i7 16GB Ram Radeon pro mit 8GB
Ist wohl doch die Sandbox, der Gerätename passt.
Mir ist auch schon aufgefallen das der Verlauf aus dem Edge in der Sandbox auch unter Datenschutz im Konto zu sehen ist.

001.png
 
Lasco

Lasco

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26.02.2015
Beiträge
1.465
Version
1903 WIN_10_Pro up_to_date
Upps...

Da bin ich nun aber ehrlich gesagt total verblüfft...ob Dies so gewollt ist wage ich dann mal zu bezweifeln...suche doch mal im Feedback-Hub danach...scheint mir eher ein "verbugtes Phänomen" zu sein ;)

Sieht auf meiner Seite völlig anders aus - hier werden nur die registrierten- und mit meinem Konto verknüpften physischen Geräte angezeigt (siehe Screen)!

Gruß - Lasco

Screen: (Drauf-Klick zum Vergrößern)
MS-Konto_Geraete-Uebersicht.png
 
Zuletzt bearbeitet:
Westend

Westend

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
30.01.2018
Beiträge
1.772
Ort
HH
Version
Windows 10 pro 18363.aktuell und Win10 pro Insider 20H1
System
Lenovo H50-50 8GB Ram GTX 745, iMac 27" 4,2 GHz i7 16GB Ram Radeon pro mit 8GB
Meine einzige Erklärung wäre:
Ich hab mal den Edge chromium in der Sandbox installiert und mich dort dann mit meinem Microsoft Konto angemeldet.
Vielleicht ist dann so die Sandbox in meinem Konto gelandet. Sollte aber nicht so sein.
Hab die Sandbox jetzt mal öfter gestartet, bis jetzt nicht mehr aufgetaucht, kann aber ja auch mal dauern.
 
Lasco

Lasco

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26.02.2015
Beiträge
1.465
Version
1903 WIN_10_Pro up_to_date
...also die Maschine wird nun nicht mehr gelistet...richtig?

Du solltest das unbedingt ausführlich dokumentieren und weiterhin beobachten...das scheint dann ein sehr ernstzunehmendes Problem zu sein mit einer hohen Einstufung!
Die Sandbox darf doch nicht in Deinem MS-Konto geführt werden...!

Ich hätte jetzt mal in Richtung Product-Key vermutet...wegen der Aufforderung in der Sandbox "Windows muss aktiviert werden" - ob Du da vielleicht mal "versehentlich" oder "experimentell" Deinen Product-Key eingegeben hattest...you now ;)

BTW: Bleib mal am Ball und lass mich wissen - Daaaankeee :)

Gruß - Lasco
 
Westend

Westend

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
30.01.2018
Beiträge
1.772
Ort
HH
Version
Windows 10 pro 18363.aktuell und Win10 pro Insider 20H1
System
Lenovo H50-50 8GB Ram GTX 745, iMac 27" 4,2 GHz i7 16GB Ram Radeon pro mit 8GB
Hey Lasco
Nette Idee das mit dem aktivieren.
Nein, auf die Idee bin ich noch nicht gekommen :)
Ja, ich werde das weiter beobachten. Im Hub habe ich noch keine Einträge darüber gefunden.
 
Lasco

Lasco

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26.02.2015
Beiträge
1.465
Version
1903 WIN_10_Pro up_to_date
Meine einzige Erklärung wäre:
Ich hab mal den Edge chromium in der Sandbox installiert und mich dort dann mit meinem Microsoft Konto angemeldet.
Vielleicht ist dann so die Sandbox in meinem Konto gelandet...
Das wäre in der Tat dann eine nachgewiesene Sicherheitslücke in der Sandbox, weil ja dann "Account-Daten rausgegangen sind" - was ja so nicht sein darf!
Der ADMIN und alleinige Account-Inhaber ist eben der DEFENDER was die Sandbox betrifft...!

Huiii - ein heikles Phänomen :)

Sehr spannend... ;)

Gruß - Lasco
 
Westend

Westend

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
30.01.2018
Beiträge
1.772
Ort
HH
Version
Windows 10 pro 18363.aktuell und Win10 pro Insider 20H1
System
Lenovo H50-50 8GB Ram GTX 745, iMac 27" 4,2 GHz i7 16GB Ram Radeon pro mit 8GB
Ich hab es mal im Hub gepostet, bin gespannt ob eine Reaktion kommt.
 
Lasco

Lasco

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26.02.2015
Beiträge
1.465
Version
1903 WIN_10_Pro up_to_date
:D Da bist Du dann bestimmt auch weltweit der einzige Betroffene zu diesem Thema :D

Ähnlich wie bei mir kürzlich nach dem Upgrade auf Build 18865 wo plötzlich der EDGE-Chromium-Browser in der Sandbox implementiert war - also noch weit vor der offiziellen Veröffentlichung...
Da war ich wohl auch weltweit der einzige betroffene User... :D

Gruß - Lasco
 
Zuletzt bearbeitet:
Westend

Westend

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
30.01.2018
Beiträge
1.772
Ort
HH
Version
Windows 10 pro 18363.aktuell und Win10 pro Insider 20H1
System
Lenovo H50-50 8GB Ram GTX 745, iMac 27" 4,2 GHz i7 16GB Ram Radeon pro mit 8GB
So, jetzt hab ich den Verursacher ausfindig gemacht.
Ich hab die Sandbox mehrfach gestartet, nichts im Konto vermerkt.
Jetzt habe die Sandbox nochmal gestartet, den Edge chromium installiert und mit dem Micorsoft Konto verknüpft.
Die Sandbox wieder beendet und im Konto geschaut.
Die Sandbox war wieder als Gerät eingetragen.
 
Lasco

Lasco

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26.02.2015
Beiträge
1.465
Version
1903 WIN_10_Pro up_to_date
Es gribbelt mir zwar schon ´ne Weile in den Fingern...aber nachstellen möchte ich dieses Prozedere dann doch besser nicht... :D
 
Westend

Westend

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
30.01.2018
Beiträge
1.772
Ort
HH
Version
Windows 10 pro 18363.aktuell und Win10 pro Insider 20H1
System
Lenovo H50-50 8GB Ram GTX 745, iMac 27" 4,2 GHz i7 16GB Ram Radeon pro mit 8GB
Moin,
So, hab die Sandbox jetzt Mehrfach genutzt, ist nicht wieder als Gerät aufgetaucht. Hab aber auch den chromium Edge darin nicht mehr probiert.
Was aber auch komisch ist. Der Browser-Verlauf vom normalen Edge in der Sandbox wird auch im Aktivitätsverlauf vom Microsoft Konto gespeichert.
 
Lasco

Lasco

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26.02.2015
Beiträge
1.465
Version
1903 WIN_10_Pro up_to_date
Hallo,

Windows 10 Build 1903 (19H1) scheint wohl nahezu fertig zu sein und in den Startlöchern zu stehen...

Ab Heute ist die Build "2003" (20H1) die offizielle Test-Build im FAST-Ring - die ganze Zeit war es ja eher ein MischMasch aus 1903-1909-2003 :D
...let´s get started ;)

BTW: Leider haben die mich wieder degradiert für die 20H1-Test-Phase :(

BTW-2: ...meintest Du im Dashboard?

Gruß - Lasco

Screen:
Windows-10-Insider_offizieller-Start-20H1-FAST-Ring.png
 
Zuletzt bearbeitet:
Westend

Westend

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
30.01.2018
Beiträge
1.772
Ort
HH
Version
Windows 10 pro 18363.aktuell und Win10 pro Insider 20H1
System
Lenovo H50-50 8GB Ram GTX 745, iMac 27" 4,2 GHz i7 16GB Ram Radeon pro mit 8GB
Moin,
ich hab so im Gefühl das es heute oder morgen die 18879 geben wird :)

Nach diesen Rangabzeichen musste ich erstmal suchen. Hab ich mir noch nie angesehen.
001.png


Ja genau, das Dashboard im Konto. Dort wird der Verlauf vom normalen Edge in der Sandbox angezeigt. Dabei läuft der doch ohne Anmeldung.

002.png
 
Thema:

Windows 18875 steht für Insider bereit

Sucheingaben

Lenovo H50-50 test

Windows 18875 steht für Insider bereit - Ähnliche Themen

  • Mir fehlt auf dem Laptop folgendes: C:\ProgrammData\Microsoft\Windows\Start Menu\Programs

    Mir fehlt auf dem Laptop folgendes: C:\ProgrammData\Microsoft\Windows\Start Menu\Programs: Guten Tag, Wahrscheinlich habe ich ein Windows-Installationsproblem (Beschädigung ?).- [verschoben]
  • Mir fehlt auf dem Laptop folgendes: C:\ProgrammData\Microsoft\Windows\Start Menu\Programs

    Mir fehlt auf dem Laptop folgendes: C:\ProgrammData\Microsoft\Windows\Start Menu\Programs: Guten Tag, Wahrscheinlich habe ich ein Windows-Installationsproblem (Beschädigung ?).-
  • Windows 10 Pro ist nicht aktiviert, Fehlercode 0xC004F074

    Windows 10 Pro ist nicht aktiviert, Fehlercode 0xC004F074: Bei einem Bekannten habe ich den Desktop-PC vor längerem von Windows 7 auf Windows 10 Pro upgegradet. Bisher lief alles problemlos. Jetzt kommt...
  • Tastaturmaus beim Windows Start aktiviert

    Tastaturmaus beim Windows Start aktiviert: Hallo:) Bei mir ist seit neuestem beim Windows Start die Tastaturmaus aktiviert. Ich muss vor der Eingabe der Pin die NUM Taste drücken und im...
  • Hilfe, mein Windows 10 läuft nicht mehr

    Hilfe, mein Windows 10 läuft nicht mehr: Moin Liebe Forumsmitglieder, vielleicht kann mir eine (r) von Euch helfen. Ich habe folgendes Problem: Seit ein paar Tagen läuft mein PC nicht...
  • Ähnliche Themen

    Oben