Windows 18850 (20H1) steht für Skip Ahead bereit

Diskutiere Windows 18850 (20H1) steht für Skip Ahead bereit im Windows 10 Insider Forum im Bereich Windows 10 Foren; Neues gibt es nicht viel. Wie schon im Fast Ring wurden nur einige Probleme beseitigt. In der Ausschneiden und Skizzen App gibt es Änderungen...
G

Gast10971

Neues gibt es nicht viel. Wie schon im Fast Ring wurden nur einige Probleme beseitigt.
In der Ausschneiden und Skizzen App gibt es Änderungen.
Wer neu in einer VMWare installieren möchte, sollte das hier beachten:
https://www.deskmodder.de/blog/2019...ie-insider-im-fast-ring-bereit/#comment-94570

Nun zum Changelog

Was ist neu in Build 18850?

Snip & Sketch Version 10.1901.10521.0
Wie einige von euch vielleicht schon bemerkt haben, sind wir dabei, ein neues App-Update für Skip Ahead herauszubringen. Es enthält eine Reihe von Korrekturen, die auf Ihrem Feedback basieren, unter anderem:


  • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führen konnte, dass Ausschnitte nach dem Speichern oder Kopieren in die Zwischenablage etwas verschwommen waren.
  • Wir haben ein Problem behoben, bei dem das Kopieren in die Zwischenablage fehlschlug, wenn Sie während des Kopiervorgangs die App verlassen haben.
  • Wir haben ein Problem behoben, bei dem der vorgeschlagene Dateiname unerwartet eine GUID für Ausschnitte war, die von Win + Shift + S Toast geöffnet wurden.
  • Wir haben Narrator (Screen Reader) Bestätigungen hinzugefügt, wenn ein Ausschnitt in die Zwischenablage kopiert wird.
  • Wir haben das Standardspeicherformat auf png aktualisiert. Sie können die Dropdown-Liste beim Speichern weiterhin verwenden, um das gewünschte Format auszuwählen, wenn es nicht png ist.
  • Wir haben ein Problem behoben, bei dem das automatische Kopieren von Änderungen in der Zwischenablage bei der Rückkehr aus den Einstellungen für Snip & Sketch nicht funktioniert hat.
  • Wir haben ein Problem behoben, bei dem die App abstürzen konnte, wenn Sie zwei App-Fenster nacheinander geschlossen haben.
  • Wir haben ein Problem behoben, bei dem der Standardspeicherort der Datei Dokumente und nicht Bilder waren. Mit der Behebung dieses Problems haben wir auch ein Problem behoben, bei dem sich der Speicherdialog beim Speichern nicht mehr daran erinnern konnte, wo Sie zuletzt einen Ausschnitt gespeichert haben.
  • Der Rollout dieser App ist nicht an das Upgrade gebunden, so dass Sie sie außerhalb der Grenzen dieses Fluges sehen können.
Allgemeine Änderungen, Verbesserungen und Korrekturen für den PC

  • Wir haben ein Problem behoben, bei dem der Narrator beim kontinuierlichen Lesen in Edge den Textcursor nicht an der Position hielt, an der das Lesen gestartet wurde.
  • Wir haben ein Problem behoben, bei dem die Navigation im Abwärtspfeil des Narrator Scan-Modus beim Lesen in Chrome stecken bleiben konnte.
  • In Windows Sandbox stürzt die Anwendung Einstellungen nicht mehr ab, wenn Sie zu den Narrator-Einstellungen navigieren.
  • Wir haben ein Problem behoben, bei dem die auf der Uhr in Windows Sandbox angezeigte Zeit möglicherweise nicht mit der Uhr außerhalb von Windows Sandbox übereinstimmt.
  • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führte, dass einige Geräte unerwartet 30 Sekunden warten mussten, bis die Pin-Wiedereinführung verfügbar war, nachdem ein Pin auf dem Sperrbildschirm falsch eingegeben wurde.
  • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führte, dass das Emoji 12 Emoji als Boxen in bestimmten XAML-Textfeldern angezeigt wurde.
  • Wir haben einige Anpassungen vorgenommen, um die Zuverlässigkeit von WIN+ (Zeitraum) zu verbessern.
  • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führen konnte, dass das Startmenü nicht gestartet wurde, wenn das GPO zum Ausschalten der Liste aller Anwendungen in Start aktiviert war.
  • Wir haben ein Problem behoben, bei dem die standardmäßige Microsoft Word-Webfliese, die an Start angeheftet war (für den Fall, dass Office nicht installiert war), unerwartet Microsoft Edge im inPrivate-Modus startete.
  • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führte, dass Microsoft Edge beim Bearbeiten oder Tabulieren von PDFs manchmal abstürzte.
  • Wir haben eine Änderung vorgenommen, um die Zuverlässigkeit der Synchronisation in der Cloud-Clipboard (falls aktiviert) zu verbessern.
  • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führen konnte, dass der Sperrbildschirm unerwartet nicht beendet wurde, bis Strg+Alt+Entf gedrückt wurde.
  • Wir haben ein Problem behoben, bei dem, wenn der Hochkontrastmodus während der Windows-Einrichtung aktiviert wurde, dieser Zustand bei der ersten Anmeldung nicht erhalten blieb.

Bekannte Probleme

  • Der Start von Spielen, die Anti-Cheat-Software verwenden, kann einen Bugcheck (GSOD) auslösen.
  • Wenn Sie Anwendungen von Drittanbietern verwenden, um die Farbe Ihres Bildschirms anzupassen, haben wir mit diesem Build eine Korrektur vorgenommen, um die Rückmeldung zu erhalten, dass bestimmte Anwendungen nicht mehr funktionieren. Wir untersuchen weiterhin Feedback in diesem Bereich.
  • Bei Szenarien zur Display-Kalibrierung fehlen möglicherweise Monitore in der integrierten Farbmanagementanwendung. Um dies zu umgehen, verwenden Sie bitte die App Einstellungen, um stattdessen unter der Seite Anzeigeeinstellungen ein Farbprofil auszuwählen.
  • Wenn Sie diesen PC zurücksetzen und Meine Dateien auf einem Gerät behalten wählen, auf dem der reservierte Speicher aktiviert ist, muss der Benutzer einen zusätzlichen Neustart durchführen, um sicherzustellen, dass der reservierte Speicher wieder ordnungsgemäß funktioniert.
  • Einige Realtek SD-Kartenleser funktionieren nicht ordnungsgemäß. Wir untersuchen das Problem.
  • Die Farbe des Mauszeigers kann nach dem Abmelden und Wiedereinschreiben falsch auf Weiß gesetzt sein.
  • Kreative X-Fi-Soundkarten funktionieren nicht richtig. Wir arbeiten mit Creative zusammen, um dieses Problem zu lösen.
  • Wir untersuchen ein Problem, das VMware daran hindert, Windows Insider Preview-Builds zu installieren oder zu aktualisieren. Hyper-V ist eine brauchbare Alternative, wenn es Ihnen zur Verfügung steht.


https://blogs.windows.com/windowsex...ncing-windows-10-insider-preview-build-18850/
 
Thema:

Windows 18850 (20H1) steht für Skip Ahead bereit

Windows 18850 (20H1) steht für Skip Ahead bereit - Ähnliche Themen

KB5004745 Cumulatives Update für Win11: Hallo Windows-Insider, Wir sind so aufgeregt, dass so viele von euch die erste Vorschau von Windows 11 ausführen, und wir sind damit beschäftigt...
Windows 10 Insider Preview Version 21343 im Dev Channel: Wieder mal was zum testen Neue Symbole im Datei-Explorer Wir haben letztes Jahr damit begonnen, die Symbole in Windows 10 zu aktualisieren...
Windows 10 Insider Preview Version 21313 im Dev Channel: Das wird auch Zeit. HINWEIS: Build 21313 wird ARM64-Geräten aufgrund eines Kompatibilitätsproblems nicht angeboten. Wir hoffen, mit dem nächsten...
Windows 10 Insider Preview Version 21322 im Dev Channel: Viel neues gibt es heute nicht. Upvote über ähnliches Feedback im Feedback Hub Basierend auf Feedback hat das Feedback Hub Team eine Änderung...
Windows 10 Insider Preview Version 21332 im Dev Channel: Und es geht weiter. Ein Update über die Einführung von Nachrichten und Interessen In den letzten zwei Monaten haben wir mehrere Varianten der...
Oben