Windows 10 Zugriff auf Dateisystem für Apps sperren - So kann man den Zugriff bei Bedarf blockieren

Diskutiere Windows 10 Zugriff auf Dateisystem für Apps sperren - So kann man den Zugriff bei Bedarf blockieren im Windows 10 FAQ Forum im Bereich Windows 10 Foren; Nicht jeder installiert seine Programme nur aus dem Microsoft Store, sondern greift aus dem einen oder anderen Grund auch gern auf externe...
Zeiram

Zeiram

Administrator
Threadstarter
Mitglied seit
30.07.2015
Beiträge
1.313
Nicht jeder installiert seine Programme nur aus dem Microsoft Store, sondern greift aus dem einen oder anderen Grund auch gern auf externe Installationsdateien zurück. Diese können dann aber evtl. auch mehr Zugriff haben als einem lieb ist und in diesem Kurztipp zeigen wir Euch wie Ihr prüfen könnt welche Apps Zugriff auf das Windows 10 Dateisystem haben und wie man diesen Zugriff sperren kann wenn es sein muss.


Wer sich nur reguläre Anwendungen installiert muss hier auch eher seltenst Änderungen vornehmen und sollte dies auch nur machen wenn er weiß was er da ändert, denn wenn man einer Anwendung den wirklich nötigen Zugriff sperrt kann die App nicht mehr richtig funktionieren. Wenn Ihr Euch also bei einer Anwendung nicht sicher seid, ob Ihr den Zugriff sperren könnt oder nicht, fragt doch einfach hier nach.

28923

Um zu sehen welche Anwendungen Zugriff auf das Dateisystem haben öffnet man die Einstellungen, zum Beispiel über die Tastenkombination WINDOWS+I oder über das Zahnrad Icon im Start Menü, und wechselt dann in den Bereich für den Datenschutz. Wenn Ihr nun auf der linken Seite ganz nach unten scrollt könnt Ihr dort den Eintrag für das Dateisystem öffnen.

28924

Hier kann man nun den generellen Zugriff auf das Dateisystem ändern oder auch für alle Apps über den Schieberegler bei der Option Zulassen, dass Apps auf Ihr Dateisystem zugreifen aktivieren oder deaktivieren. Lässt man es hier aktiviert kann man darunter alle Apps sehen die eben Zugriff auf das Dateisystem haben und hier für jede Anwendung einzeln die Zugriffsrechter per Schieberegler sperren oder freigeben.

Kommentar des Autors: Die meisten User werden hier keine Änderungen machen müssen, aber für den einen oder anderen ist es vielleicht wichtig den Zugriff auf das Dateisystem für so manche App selbst zu regeln.
Windows 10,Dateisystem,Apps,Anwendungen,Zugriff sperren,Zugriff blockieren,Zugriff entziehen,Zugriff freigeben,Zugriff erlauben,Zugriff genehmigen,Zugriff verbieten,Datenschutz,Sicherheit
 
Zuletzt bearbeitet:
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
TortyBerlin

TortyBerlin

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21.06.2016
Beiträge
808
Ort
Berlin
Version
W10 (aktuellste Version)
System
HP 22C1, AMD K16, 4096 MB, AMD R3 600 MHz, Crucial CT500MX500SSD1, HP DVDRW
@Zeiram
Nicht jeder installiert seine Programme nur aus dem Microsoft Store, sondern greift aus dem einen oder anderen Grund auch kein auf externe Installationsdateien zurück.
Ich habe das Gefühl, dass "kein" nicht in den Satz gehört, oder irre ich mich?
 
Zeiram

Zeiram

Administrator
Threadstarter
Mitglied seit
30.07.2015
Beiträge
1.313
Das stimmt, das sollte "gern" heißen... Irgendwie hat man das so manchmal und merkt es nicht. Man denkt das eine Wort, schreibt aber ein ganz anderes... Danke! :)
 
TortyBerlin

TortyBerlin

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21.06.2016
Beiträge
808
Ort
Berlin
Version
W10 (aktuellste Version)
System
HP 22C1, AMD K16, 4096 MB, AMD R3 600 MHz, Crucial CT500MX500SSD1, HP DVDRW
Ist mir auch schon passiert, is' ja kein Beinbruch (wie wir Berliner sagen).
Die Anleitung ist natürlich als Word-Datei gespeichert.
Ich bin für Anleitungen, sofern sie wie diese leicht verständlich geschrieben ist, dankbar.
Es macht Spass, jederzeit etwas Neues zu lernen bzw. etwas "Vergessenes" wiederzufinden. :danke
 
Thema:

Windows 10 Zugriff auf Dateisystem für Apps sperren - So kann man den Zugriff bei Bedarf blockieren

Sucheingaben

zugriff mit Edge auf dateisystem

Windows 10 Zugriff auf Dateisystem für Apps sperren - So kann man den Zugriff bei Bedarf blockieren - Ähnliche Themen

  • Kein Zugriff auf Apps trotz Windows 10 home

    Kein Zugriff auf Apps trotz Windows 10 home: Hey, ich richte gerade mein neues Surface Go ein. Daher habe ich von dem S Modus zum Windows 10 Home gewechselt. Dennoch habe ich im Windows Store...
  • Windows 10 (1903) USB Festplatten - kein Zugriff oder keine Berechtigung des Zugriffs

    Windows 10 (1903) USB Festplatten - kein Zugriff oder keine Berechtigung des Zugriffs: So, Leute, ich brauch mal Hilfe denn ich habe keine Ahnung woran es liegt. Ich habe einen neuen HP Elitedesk 705 G4 mit Windows 10 (1903). Von...
  • Windows 10 App-Berechtigungen verwalten und Zugriff für Anwendungen sperren oder freigeben

    Windows 10 App-Berechtigungen verwalten und Zugriff für Anwendungen sperren oder freigeben: Die einen installieren sich ihre Anwendungen so wie es vorgegeben ist, andere wollen gern genau wissen welche App auf welchen Dienst zugreifen...
  • Windows 10 App-Diagnose deaktivieren - Zugriff auf App-Diagnoseinformationen verhindern

    Windows 10 App-Diagnose deaktivieren - Zugriff auf App-Diagnoseinformationen verhindern: Anwendungen in Windows 10 haben einen sogenannten Zugriff auf App-Diagnoseinformationen, was in der Regel auch Sinn macht, aber so mancher möchte...
  • Nach Windows Neuinstallation kein Zugriff auf 7-zip verschlüsselte Datei mehr

    Nach Windows Neuinstallation kein Zugriff auf 7-zip verschlüsselte Datei mehr: Hallo, nach einer Windowsneuinstallation habe ich auf einem anderen Laufwerk keinen Zugriff mehr auf eine mit Passwort verschlüsselte 7-zip...
  • Ähnliche Themen

    Oben