Windows 10 zeigt den Vollständigen Namen nicht an

Diskutiere Windows 10 zeigt den Vollständigen Namen nicht an im Windows 10 Forum im Bereich Microsoft Community Fragen; Hallo liebe Community, dies ist ein erster Beitrag hier und bräuchte Hilfe mit Windows 10. Ich habe an meinem Microsoftaccount die E-Mail Adresse...
M

MSCom

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
20.09.2016
Beiträge
1
Hallo liebe Community,

dies ist ein erster Beitrag hier und bräuchte Hilfe mit Windows 10. Ich habe an meinem Microsoftaccount die E-Mail Adresse auf eine neue von mir im Account angelegte @outlook.de Adresse geändert. Diese habe ich danach als Primärer-Alias aktiviert und meine alte E-Mail entfernt. Seit dem zeigt Windows nicht mehr meinen vollständigen Namen, sondern die neue @Outlook.de E-Mail als meinen Nutzer Namen an. Ich bin mit meinem Laptop viel unterwegs und möchte nicht, dass irgendwelche Leute direkt riesig groß mitten auf dem Bildschirm bevor ich mich anmelde meine E-Mail sehen (Datenschutz und so). Ich haben schon so ziemlich alles versuch dies zu beheben: Passwort geändert; behob das Problem kurzzeitig. Nach einem Neustart (bzw. Abmeldung) wieder nur die E-Mail. Account Namen auf der Microsoft Website geändert. Hat auch nichts gebracht. Lokales Konto erstellt und anschließend neu mit dem Microsoft-Konto angemeldet. Problem zuerst behoben, nach einem Neustart allerdings wieder das übliche... netplwiz.msc aufgerufen, Namen von Hand eingegeben (Feld vom Vollständigen Namen war leer). Funktioniert, wer hätte es gedacht nur bis zum Neustart bzw. bis zur Abmeldung. Windows schreibt dieses Feld, in dem normal der Richtige Name steht, aus irgendeinen unsinnigen Grund bei jeder Anmeldung auf "0" zurück. Bei JEDEM anderen Microsoft Dienst wird mein richtiger Name korrekt angezeigt (Office, X-Box, Skype, OneDrive, Outlook) Nur bei Windows selbst nicht. Ich habe keine Ahnung wieso. Die einzige Hilfe die bisher ohne Probleme und dauerhaft funktioniert hat, war das eingeben und festlegen meiner alten E-Mail als primärer alias. Nur das kann nicht die Lösung sein, ich möchte ja meine neue E-Mail nutzen, deshalb hab ich sie ja erstellt. Ich weiß so langsam nicht mehr weiter, das ganze ist jetzt schon fast 2 Wochen auf meinen 2 PC's so. Und falls jemand fragt, ja ich habe das anzeigen meiner E-Mail auf dem Anmeldebildschirm deaktiviert. Diese Einstellung hat damit auch nichts zu tun (habe ich getestet) denn der Accountname ist ja fälschlicherweise die E-Mail und dort wo dann normal die E-Mail steht, steht bei mir dann einfach nichts. Vielen dank im Voraus für die Hilfe.
 
Thema:

Windows 10 zeigt den Vollständigen Namen nicht an

Windows 10 zeigt den Vollständigen Namen nicht an - Ähnliche Themen

Trotz richtigen Kennwortes, kann ich mich nicht mehr an meinem Laptop anmelden: Bei der Anmeldung an meinem Laptop wird mir angezeigt, dass mein Kennwort falsch ist, obwohl es das richtige Microsoft Kennwort ist und ich mich...
Persönliche Informationen im Edge Browser automatisch eintragen lassen - So bearbeitet man Profile: Für die einen ist es ein Graus, anderen nutzen es sehr gern, nämlich das Ausfüllen von Formularen im Edge Browser mit Hilfe von Profilen, um so...
Mail Windows 10: Hallo, In dem Mailprogramm meiner Eltern gibt es zwei Konten. * Die E-Mail-Adresse wurde aus Datenschutzgründen entfernt. * und * Die...
WebDAV Anmeldung Win10 Credentials: Hallo, ich habe das Problem, dass nach jedem Bootvorgang mein WebDAV Ordner neu mit Benutzername und Passwort angemeldet werden muss, obwohl der...
Nach E-Mail Ummeldung vom Microsoft-Account, keine Verbindung zu Microsoftdiensten: Guten Tag, folgendes Problem: Es wurde eine Ummeldung der E-Mail für den Microsoftaccount veranlagt. Dabei sollten 30 Tage vergehen, bis eben...
Oben