Windows 10: Will dauernd updaten; bleibt bei 32% hängen!

Diskutiere Windows 10: Will dauernd updaten; bleibt bei 32% hängen! im Windows 10 Installation & Upgrade Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo zusammen Habe meinen Laptop am 20.07.2016 (leider!) von Win8.1auf Win10 geupdated. Seit vielen Monaten habe ich nur Probleme damit. Win10...
E

eleuz

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
19.02.2017
Beiträge
2
Ort
Schweiz / Nähe Bern
Version
1511
System
ACER Laptop: Aspire V5-561G / Intel i7-4500 / 16GB DDR3L Memory / 1000GB HDD;
Hallo zusammen
Habe meinen Laptop am 20.07.2016 (leider!) von Win8.1auf Win10 geupdated. Seit vielen Monaten habe ich nur Probleme damit.

Win10 will immer updaten. Nach jedem Neustart kommt die Meldung „Your hardware setting have changed. Please reboot…“ .
Und wenn ich das Update starte, bleibt er nach beinahe zwei Stunden jedesmal bei 32% hängen!
Nachdem ich ihn danach ‚abwürge‘, kommt beim nächsten Start „Die vorherige Version von Windows wird wieder hergestellt“, was auch fast eine Stunde braucht.
Auch ein Update mit dem Media Creation Tool hat nichts gebracht: Stillstand bei 32%.

Wer kann mir helfen und mitteilen was/wie ich tun soll?
Vielen Dank. eleuz (aus der Schweiz)

ACER Laptop: Aspire V5-561G / Intel i7-4500 / 16GB DDR3L Memory / 1000GB HDD;
Windows 10 (1511); Avira war während Installation installiert.
 

Anhänge

#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
paggio

paggio

Neuer Benutzer
Mitglied seit
16.02.2016
Beiträge
22
Dann schmeiße mal dein Avira runter.
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
25.631
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
H

Heinz

Verstehe ich das nun richtig.Erst hattest du aktualisiert als es noch gratis war und so dann die RTM Version 1507 installiert.
Im November wurde dann aktualliesiert auf 1511.
Aktuell sind wir nun bei 1607.
Versuchst du nun die 1511 zu installieren oder haast du die bereits und willst du von der 1511 nun auf 1607 kommen.Ich glaube,dies geht aus deiner Post nicht genau hervor.
Hast du das Media Creation Tool aktuell runtergeladen oder benutzt du noch eine ältere Version?
Avira würde ich,wie schon gesagt wurde, erst mal vollständig mit dem entsprechenden Uninstall Tool deinstallieren.Auch andere Software die irgendwie in das Betriebsystem einwirken,wie etwa Tuningtools,etc.
Das aktuellste Media Creation Tool müsste so aussehen. Statt Updates kannst du damit auch einen Installstick herstellen und dein System neu Installieren.
Ok,hab nun gesehen,ganz unten in deiner Post schreibst du 1511 also das Novemberupdate hast du somit drin.Nun geht's also um das Anniversaryupdate 1607 und das siehst du auf meinem Screen.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.11.2015
Beiträge
7.170
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
1903 Pro 64 bit Build 18362.388
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Hallo eleuz ,
wenn der Avira mit Tool deinstalliert ist.
Hast Du noch weitere Tools in Richtung TuneUp, TreiberMax oder ähnliches installiert?
Sind alle Treiber von der Acer Webseite installiert?
https://www.acer.com/ac/de/DE/content/support-product/5154?b=1

Vollen Support gibt es nur für Windows 8.1/64(bitte dort auswählen).
Die Treiber bitte folgendermaßen installieren,
dann dürfte Windows 10 auch Deine Hardware zuverlässig erkennen:
Windows 10 Kompatibilitätsmodus
Auch Windows Vista / 7 oder 8 Treiber sind möglich. Bei denen kann aber eine Installation im Kompatibilitätsmodus (Rechtsklick auf die Installationsdatei und "Behandeln von Kompatibilitätsproblemen") nötig sein.
Alternativ unter dem Rechtsklick unten Eigenschaften > Kompatibilitätsprobleme wählen.

Bitte mit dem Chipsatz anfangen.
 
E

eleuz

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
19.02.2017
Beiträge
2
Ort
Schweiz / Nähe Bern
Version
1511
System
ACER Laptop: Aspire V5-561G / Intel i7-4500 / 16GB DDR3L Memory / 1000GB HDD;
Hallo zusammen
Ich habe den Avira (mit dem Tool) deinstalliert; aber das Notebook ist auch nach (mehreren weiteren) Updates bei 32% hängen geblieben.
Wenn die vorherige Version wieder hergestellt wird, ist Avira auch wieder installiert.
Auch mit dem aktuellen Media Control Tool ist bei 32% Schluss (direkt ab Netz aufgerufen und gestartet; nicht mit Installstick). Andere Tuning Tools habe ich keine (bewusst) installiert.

an IT-SK:
Ich habe Deinen Acer-Link angeklickt. Ich habe noch nie von dort Treiber geladen (ist mir; neu; 5 Treiber, 4 BIOS/Firmware, 1 Anwendung stehen zur Verfügung).
Wenn ich den Link aufrufe habe ich die Auswahl des Betriebssystems Win10 oder Win8.1.
Frage:
Heisst das, ich kann irgendwie zurück auf Windows 8.1 ??
(mit dem ich sehr zufrieden war). Oder ist ein Zurück mit einem anderen Tool möglich?? (Habe vor Update eine Sicherstellung auf einen neuen externen Harddisk gemacht; weiss aber nicht mehr wie/womit).

Allen vielen Dank für die Hilfe. eleuz
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.11.2015
Beiträge
6.305
Version
.............1903 Pro 64 bit Build 18362.418
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic UHD 630
Ich habe Deinen Acer-Link angeklickt. Ich habe noch nie von dort Treiber geladen (ist mir; neu; 5 Treiber, 4 BIOS/Firmware, 1 Anwendung stehen zur Verfügung).
Wenn ich den Link aufrufe habe ich die Auswahl des Betriebssystems Win10 oder Win8.1.
Frage:
Heisst das, ich kann irgendwie zurück auf Windows 8.1 ??
1. Vom Bios natürlich nur die letzte neueste Version wählen, nicht alle 4 installieren

2. wenn Treiber für 8.1 UND Win 10 zur Verfügung stehen, wählst Du natürlich die Treiber für das System, welches Du verwendest, in diesem Fall sind es die Win10-Treiber. Du installierst bitte alle, die Du da findest. Wichtig ist der Chipsatztreiber. Wird der nicht für Win10 angeboten sondern nur für Win 8.1., wählst Du diesen und installierst ihn im Kompatibilitätsmodus zuzüglich aller weiterer Treiber, die für Win 8.1. angeboten werden, zu denen es kein Angebot für Win 10 gibt. - denn höchstwahrscheinlich ist die fehlende Hardware-Kompatibilität mangels passender Treiber der Grund für das Scheitern des Updates nebst bei sehr alten Geräten dem veralteteten Bios.

3. Die Frage, ob und wie Du zu Deinem 8.1. zurückkehren kannst, ist unabhängig von vorgenannten Vorgängen. Wurde Dein Gerät mit Win 8.1. vorinstalliert ausgeliefert, kannst Du in den Win10-Einstellungen auf Werkseinstellungen zurücksetzen. Damit kommst Du auf 8.1. zurück original, wie das Gerät damals incl. mitinstallierter Software ausgeliefert wurde. (vorausgesetzt, Du hast die Festplatte, auf der damals das Betriebssystem war, nicht irgendwann mal komplett gelöscht oder die damals mitgelieferte Recovery-Partition)

Du kannst Win 8.1 auf Wunsch auch jederzeit per Neuinstallation von einem Installationsmedium (zu erstellen mit dem Media Creation Tool, Download bei Microsoft) auf Dein Gerät installieren und betreiben. Hierzu installierst Du dann komplett die 8.1 Treiber von der Acer-Seite.

Welches Betriebssystem Du auf Deinem Rechner haben möchtest, ist immer Deine Entscheidung. Es zwingt Dich niemand, Win 10 zu nutzen.
 
Zuletzt bearbeitet:
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.11.2015
Beiträge
7.170
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
1903 Pro 64 bit Build 18362.388
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Hallo eleuz,
wie hast Du den nun Deine Treiber installiert?
Ich hatte gefragt ob Du Tools dazu nutzt?

Wenn Du nur die von Windows 10 gestellten versuchst oder über den Gerätemanager,
hat runit ja alles fleißig und richtig erklärt.

Allerdings gibt es eben die entscheidende Treiber Unterstützung unter dem Link zu Acer nur für Windows 8.1/64!
Bios aktualisieren und die im KM installieren, Chipsatz zuerst.

Auch ein Update mit dem Media Creation Tool hat nichts gebracht: Stillstand bei 32%.
Du versuchst anscheinend immer noch auf Dein 8.1 das Win 10 zu setzen unter Behalten der alten Software/Dateien( die evtl schon angeschlagen sind)??
Ich denke da krankelt es zusammen mit den fehlenden Original Treibern. Wenn Du sowieso ein Backup gemacht hast, setze Win 10 wie beschrieben neu auf.
Dann bist Du damit bestimmt zufriedener als mit Windows 8.1. ;-)
http://www.win-10-forum.de/windows-10-installation-and-upgrade/3842-windows-10-datentraeger-fuer-update-neuinstallation-stick-dvd.html

Wichtig, alles beachtet( oder zumindest größtenteils)?:
http://www.win-10-forum.de/windows-10-faq/2605-windows-10-update-vorbereitung.html
 
S

sohnebaer

Servus,
Ich habe/hatte dasselbe Problem, allerdings war jetzt das Windows Update einige Wochen still, heute nachgeschaut - ich habe Windows 10 Version 1511 - Windows Update sagt: Ihr System ist aktuell!?!

Ich habe auch das Standard-Upgrade von 8.1 auf 10 gemacht und seither alle Standard-Updates ausgeführt bis hier.

Ich habe ein Aspire V5-561G, keine besondere Software drauf - Office 2010, NAS Starter Utility, Bitdefender
 
Thema:

Windows 10: Will dauernd updaten; bleibt bei 32% hängen!

Sucheingaben

windows 10 update hängt bei 32

,

windows update hängt bei 32 prozent

,

Windows 10 Update hängt bei 32 Prozent

,
windows 10 update 32
, windows update hängt bei 32, windows 10 update 1511 hängt bei 32 Prozent , windows 10 creators update hängt, windows update hängt bei 33, windows 10 update bleibt bei 32 hängen, update 1703 hängt, windows update 32, win 10 update bleibt hängen, windows update bleibt bei 32 hängen, windows update 32 prozent, windows 10 update stoppt bei 32, windows 10 creators update hängt bei 32, windows update bleibt stehen, windows 10 installation bricht bei 32 zusammen, windows 10 upgrade stoppt bei 32, Windows 7 Updates brechen bei 32 ab , windows Update 1809 hängt bei 23, win update hängt bei 32, funktionsupdate bleibt bei neustart stehen, win10 bleibt bei letzter Anwendung hängen, windows 10 upgrade 32 prozent acer e3

Windows 10: Will dauernd updaten; bleibt bei 32% hängen! - Ähnliche Themen

  • Windows Update Suche läuft dauernd ohne eine Meldung

    Windows Update Suche läuft dauernd ohne eine Meldung: Beim Starten des Computers mit Win 10 Version 1903 fängt die Windows Suche an, die kleinen Punkte laufen fortwährend dauernd. Es gibt keine...
  • Windows 10 Einstellungen: Erweiterte Soundoptionen -> die gesamte App stürzt dauernd ab. Warum?

    Windows 10 Einstellungen: Erweiterte Soundoptionen -> die gesamte App stürzt dauernd ab. Warum?: Hallo, allerseits! Mein überraschendes Problem: aktueller PC, aktuelles Windows 10 Pro, keine "Spielereien" installiert: Wenn ich unter...
  • HILFE Windows 10 Update hängt sich dauernd auf

    HILFE Windows 10 Update hängt sich dauernd auf: Frage HILFE Windows 10 Update hängt sich dauernd auf! Hallo ich habe gestern meinem Laptop bereits mehrmals ein update für Windows 10...
  • HILFE Windows 10 Update hängt sich dauernd auf ?

    HILFE Windows 10 Update hängt sich dauernd auf ?: Hallo ich habe gestern abend auf meinem Laptop ein update für Windows 10 vorgeschlagen bekommen nachdem das update über 2 Std vorbereitet wurde...
  • HILFE Windows 10 Update hängt sich dauernd auf ?

    HILFE Windows 10 Update hängt sich dauernd auf ?: Hallo ich habe gestern abend auf meinem Laptop ein update für Windows 10 vorgeschlagen bekommen nachdem das update über 2 Std vorbereitet wurde...
  • Ähnliche Themen

    Oben