Windows 10 Wiederherstellungsstick "Dateien fehlen"

Diskutiere Windows 10 Wiederherstellungsstick "Dateien fehlen" im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hi, erstmal: ja, ich habe...
D

Drehstromofen

Hi,

erstmal: ja, ich habe http://www.win-10-forum.de/windows-10-installation-and-upgrade/3842-windows-10-datentraeger-fuer-update-neuinstallation-stick-dvd.html schon gelesen (und auch andere Threads hier), und ja, meine Windows 10 Version ist legal.

Habe mir einen gebrauchtes Lenovo Thinkpad Yoga mit Windows 8 pro gekauft, auf 8.1 geupdated (weil der Sprung auf 10 angeblich nicht anders ging), und schließlich Windows 10 installiert.

Die Installation ist also sehr frisch, und jetzt möchte ich einen Recovery Stick erstellen. Problem: ich bekomme die Fehlermeldung dass gewisse Dateien fehlen, und der Stick daher nicht erstellt werden kann.

Neuinstallation ist keine Option.

Gibt es eine andere Möglichkeit (Tool o.ä) einen Recovery Stick zu erstellen?

Danke!
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
26.571
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Wird der Wiederherstellungsstick über die Systemfunktion "Wiederherstellungslaufwerk" erstellt? Wird dabei der Punkt "Wiederherstellungsimage kopieren" angeboten und von Dir ausgewählt? Wenn ja, dann lass diese Option mal weg. Denn eigentlich kann Windows 10 diese Möglichkeit gar nicht bieten, weil es die Recoverymöglichkeiten in der Regel nicht übernimmt. Es kann also sein, dass diese Auswahl noch vorhanden ist, tatsächlich aber das Wiederherstellungsimage nicht gefunden werden kann. So wäre diese Fehlermeldung dann auch logisch. Denn die restlichen benötigten Dateien liegen im System selbst und müssen vorhanden sein.
 
D

Drehstromofen

Hi!

Schonmal danke für die schnelle Antwort.

Ich habe es so wie in diesem Thread beschrieben probiert. Beide Versionen (mit, und ohne Haken) haben mir den selben Fehler ergeben: die benötigten Dateien fehlen, es kann keine Recovery erstellt werden.

Für Notfälle: Windows 10 Wiederherstellungslaufwerk erstellen

Lg.

So, nochmal mit einem anderen Stick probiert. Klappt leider nicht.


Das sind die Fenster, die ich sehe, egal ob ich den Haken ankreuze, oder nicht, ich bekomme die selbe Fehlermeldung :/.

Recoverydrive.exe


Fehler


Habe jetzt Windows 10 mit Media Creation Tools auf einen Stick installiert, mir den Product Key notiert, und auf einem anderen Stick mit Hdclone einen Bootstick erstellt.


Reicht das als Sicherheit, falls ich mir die Platte irgendwie zerschiesse aus, dass ich Windows wieder installieren kann?

Habe nämlich vor, mir jetzt zusätzlich eine SSD einzubauen, was bei den Lenovo Modellen sehr einfach ist, und dann mittels Paragon Migration das OS auf die SSD umzuziehen.

Auch wenn alle Rückmeldungen diesbezüglich positiv sind, wollte ich eben auf Nummer sicher gehen.

Danke nochmals :).
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
26.571
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Den Windows 10 Produkt Key benötigst Du nicht für eine Neuinstallation, weil der Rechner mit einem Hardwarehash indentifiziert wird: http://www.win-10-forum.de/windows-10-installation-and-upgrade/6155-produkt-key.html. Mit einem Installationsdatenträger hast Du immer die gleichen Optionen zur Verfügung, die auch das Wiederherstellungslaufwerk bietet. Auf der anderen Seite würde das Wiederherstellungslaufwerk keine Neuinstallation ermöglichen, weil sich das allein auf die Wiederherstellungsoptionen beschränkt. Du hast also mit Deinem Bootstick schon die richtige Auswahl getroffen.
 
D

Drehstromofen

Ich habe von dir hier im Forum beim googlen schon viele Beiträge gesehen, vielen Dank dass du dir die Zeit nimmst und den Leuten weiterhilfst :).

Lg.
 
Thema:

Windows 10 Wiederherstellungsstick "Dateien fehlen"

Sucheingaben

wiederherstellungslaufwer win 10 es fehlen einige dateien

,

windows 10 dateien fehlen

,

wiederherstellungsdatenträger win 10 dateien fehlen

,
Windows 10 Media Datei fehlt
, fehlende datei windows 10, windows10 wiederherstellungslaufwerk einige dateien fehlen, Wiederherstellungslaufwerk es fehlen Dateien, windows 10 wiederherstellungslaufwerk erstellen fehlen dateien, dateien feheln für wiederherstellungslaufwerk, linpack Dateien fehlen Win 10, usb stick win 10 media dateien fehlen, usb recovery stick dateien fehlen, windows 10 wiederherstellungslaufwek einige erforderliche dateien fehlen, windows 10 fehler einige dateien fehlen, win 10 wiederherstellungslaufwerk, win 10 wiederherstellungslaufwerk dauer, windows wiederherstellungdatenträger dateien fehlen

Windows 10 Wiederherstellungsstick "Dateien fehlen" - Ähnliche Themen

  • Windows 10 pro S Modus ausstellen

    Windows 10 pro S Modus ausstellen: Hallo Liebe Community, Folgendes: Auf meinem neuen Laptop ist Windows 10 vorinstalliert gewesen. Beim runterladen wurde aufgezeigt das der S...
  • Windows 10, mehrere Microsoft Konten, Fehler, Probleme, Unübersichtlichkeit. Was nun?

    Windows 10, mehrere Microsoft Konten, Fehler, Probleme, Unübersichtlichkeit. Was nun?: Ich bin langsam echt ratlos. Ursprünglich wollte ich mich per Hilfe-App an den Support wenden, weil ich einen alten Drucker nicht verbinden konnte...
  • Fehlercode 0x80073712: Komponentenspeicher beschädigt - Windows 10 Updates 2019-12 und 2020-01 können nicht installiert werden

    Fehlercode 0x80073712: Komponentenspeicher beschädigt - Windows 10 Updates 2019-12 und 2020-01 können nicht installiert werden: Hallo, ich kann die neuesten Windows Updates trotz mehrfacher Versuche seit Dezember nicht vollständig installieren, da der Komponentenspeicher...
  • Helligkeit lässt sich nach Upgrade auf Windows 10 nicht mehr einstellen

    Helligkeit lässt sich nach Upgrade auf Windows 10 nicht mehr einstellen: Ich habe am 14.01.2020 ein Upgrade von Windows 7 auf Windows 10 mit Hilfe des Microsoft-Assistenten durchgeführt. Es funktionierte alles...
  • Windows Defender

    Windows Defender: Habe versehentlich eine von Windows Defender erkannte schwerwiegende Bedrohung ( :HTML/FakeAlert.AA) aus der Quarantäne gelöscht bzw...
  • Ähnliche Themen

    Oben