Windows 10: was ist RetailDemo Offline Content und kann man das löschen?

Diskutiere Windows 10: was ist RetailDemo Offline Content und kann man das löschen? im Windows 10 FAQ Forum im Bereich Windows 10 Foren; Sofern während einer Datenträgerbereinigung auch alte Systemdateien entfernt werden sollen, wird möglicherweise auch der Eintrag OfflineDemo...
G

geronimo

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
05.05.2014
Beiträge
427
Sofern während einer Datenträgerbereinigung auch alte Systemdateien entfernt werden sollen, wird möglicherweise auch der Eintrag OfflineDemo Retail Content entdeckt. Die darin enthaltenen Daten umfassen meistens mehrere hundert MB. Viele Nutzer werden sich jetzt fragen, was das ist und ob man es benötigt. Und falls nein, wie man es entfernt, denn zumeist klappt das während der Bereinigung nicht. Die Antworten gibt es nach nachfolgend


Es ist überaus sinnvoll, nach einem größeren Update des Betriebssystems eine sogenannte Datenträgerbereinigung durchzuführen. Mit dieser können auch nicht mehr benötigte Installationsdateien von Windows 10 gelöscht werden, damit Speicherplatz auf Laufwerk C freigegeben wird. Wer dabei genauer hinsieht, wird eventuell den RetailDemo Offline Content entdecken. Dieser beinhaltet Daten, die vom Einzelhandel zur Vorführung eines Rechners sowie seiner Funktionen benötigt werden. Somit ist schon einmal klar, dass diese bis zu 500 MB große Datei auf wahrscheinlich mehr als 99,999 Prozent aller PCs, Notebooks oder Tablets unnötig ist.

Doch möglicherweise wird man beim Versuch scheitern, diese Daten über die Systembereinigung zu löschen. Obwohl der dazu notwendige Haken gesetzt wurde, können die Daten nach Beendigung des Bereinigungsvorgangs erneut auftauchen. Über einen Umweg kann man den Inhalt trotzdem loswerden. Das geht relativ einfach:

  1. Unten links das Windows Logo anklicken
  2. Im daraufhin angezeigten Startmenü auf "Einstellungen" (Zahnrad) klicken
  3. Im nun geöffneten Fenster auf die Schaltfläche "System" klicken
  4. Jetzt in der linken Spalte auf "Apps & Features" klicken
  5. Anschließend auf der rechten Seite auf den Link "Optionale Features verwalten" klicken
  6. Nun auf den Eintrag "Inhalte für Einzelhandelsdemos - Deutsch" klicken
  7. Dort auf die Schaltfläche "Deinstallieren klicken
  8. Die letzten beiden Schritte bei "Inhalte für Einzelhandelsdemos - neutral" erneut durchführen

Durch diesen Vorgang werden die Daten tatsächlich gelöscht. Dabei sollte man sich nicht davon verwirren lassen, dass die Dateigröße in den optionalen Features deutlich kleiner ausfällt, als in der Dateibereinigung angegeben.

Meinung des Autors: Auch in Zeiten großer Festplatten kann Speicherplatz ein rares Gut sein. Vor allem dann, wenn mehrere Partitionen genutzt werden und Laufwerk C nicht allzu großzügig bemessen ist. Wer beim Aufräumen den RetailDemo Offline Content entdeckt, wird sich daher fragen: braucht man das oder kann das weg? Die Antwort ist eindeutig, der Weg zum Ziel leider oftmals nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Windows 10: was ist RetailDemo Offline Content und kann man das löschen?

Sucheingaben

retaildemo offline content windows 10

,

retail demo offline content löschen

,

retail demooffline content

,
inhalte für einzelhandelsdemos

Windows 10: was ist RetailDemo Offline Content und kann man das löschen? - Ähnliche Themen

  • Windows 10 20H1 Insider Preview Version 19023

    Windows 10 20H1 Insider Preview Version 19023: Wir prüfen weiterhin, wie wir das Update-Erlebnis auf Windows 10 PCs für unsere Kunden verbessern können. Als Teil dieser Bemühungen führen wir...
  • Windows 10, schlankste Ausgabe

    Windows 10, schlankste Ausgabe: kann ich die auf ein altes Netbook LG X 120 holen? Wenn nicht: geht es denn, wenn ich eine externe Festplatte daran anschließe (500 GB)? Für die...
  • Windows Neuinstallation

    Windows Neuinstallation: Habe im Internet nach Win 10 installation mit USB Stick gegoogelt. Laut Video werden mir beim Auswählen des Betriebs Systems 2 Optionen angezeigt...
  • Windows 10 Prof. 64-bit Update v. 12.11.2019 Tool zum entfernen Bösartiger Software KB890830

    Windows 10 Prof. 64-bit Update v. 12.11.2019 Tool zum entfernen Bösartiger Software KB890830: Nach dem Update auf Windows 10 Version 1909 gibt es ein Problem mit dem Tool zum entfernen bösartiger Software KB890830 für November 2019. Das...
  • Windows 10 eher als Administrator oder als Nutzer starten?

    Windows 10 eher als Administrator oder als Nutzer starten?: Aus der Windows 7 Zeit glaube ich belehrt worden zu sein, normaler Weise Windows nicht als Administrator starten zu sollen ( da sehr viel...
  • Ähnliche Themen

    Oben