Windows 10 Vollzugriff auf das komplette System!

Diskutiere Windows 10 Vollzugriff auf das komplette System! im Windows 10 Sicherheit Forum im Bereich Windows 10 Foren; Ich wollte gerade den WindowsApps Ordner öffnen, was mir natürlich verwehrt wurde. Ich habe erst kürzlich überhaupt über seine Existenz erfahren...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
M

MachineDeth

Gesperrt
Threadstarter
Mitglied seit
30.07.2016
Beiträge
2
Version
Windows 10 Pro (Build 10586) 64-Bit
System
i5-6600K, 8GB DDR4, GTX560Ti
Ich wollte gerade den WindowsApps Ordner öffnen, was mir natürlich verwehrt wurde. Ich habe erst kürzlich überhaupt über seine Existenz erfahren, da er ja vom OS standardmäßig versteckt wird, so musste ich versuchen in über die Adressleiste zu öffnen. Windows sagt darauf, dass ich momentan nicht über die Berechtigung für den Zugang dieses verfüge und auf "fortsetzen" klicken solle, damit ich das ändern kann. Hat aber nicht ganz Funktioniert. Gleich darauf kam das nächste Fenster und teilte mir mit, dass ich unter der Registerkarte "Sicherheit" die Einstellungen entsprechend konfigurieren soll. Funktioniert nur AUCH leider nicht, DA MIR DIE MÖGLICHKEIT VERWHERT WIRD DA ETWAS ZU ÄNDERN! Jetzt hab ich langsam keine Lust mehr mit Windows 10 und seinen "Schutzansichten" ständig aneinander zu geraten, ich hatte erst letztlich Probleme wegen eines Downloads und davor wei lich Dateien verschieben wollte, von dem externen auf meinen Systemdatenträger! Beides weil mir irgendwelche Rechte gefällt haben!
Ich möchte nun einfach die komplette Kontrolle über meinen Computer erhalten, so wie es eigentlich auch so schon sein sollte! Ich bin nich sechs und brauch auch keine Kindersperre mehr... Gibt es da ne Möglichkeit wie ich das hinbekomme? Banale Sachen, wie das Admin-Konto aktivieren, diese blöde Abfrage "OB MAN SICH AUCH GAAAAAAAAAAAAAAAAAAANZ SICHER IST" hab ich auch deaktiviert (den Regler ganz nach unten geschoben (ich weiß jetzt gerade nicht, wie das heißt, ich verwechsle es immer mit Valves VAC) und auch über die komplette Partition die für das System benutzt wird auf meinem Systemdatenträger (Windows 10 teilt die Systemfestplatte ja bei der Installation in vier Bereiche ein und die größte die man erhält ist die, die man auch benutzt, würd ich von ausgehn) habe ich für mich als BENUTZER-XXXXXX... und den ADMINISTRATOR den Vollzugriff erteilt und auch gerade eben noch die Freigabe bei "Jeder" auch Vollzugriff gegeben. Nebst dessen, sehe ich keinerlei Besserung dieses Problems...

EDIT: ok... das schien schneller als erwartet zu laufen, blöderweise NACHDEM ich den thread schon erstellt hab. die insgesamt 2h die ich davor für diese probleme investieren musste, ließen nich binnen 10 min auf hoffnung erschließen. ich hab grad einfach den besitzer von trustedinstaller auf mich als benutzer gesetzt (ist doch richtig oder, es wäre umständlicher gewesen admin reinzuschreiben, denn damit windows admin rechte vergibt muss man eine aktion explizit mit admin rechten versehen! es reicht nicht aus das konto als admin BENUTZEN!). danach konnt ich auch die absolut unnötige xbox app entfernen, denn mit powershell hat windows gerade gezickt. habe ich jetzt tatsächlich die volle kontrolle über meinem nwindows, wenn ich mich überall als besitzer eintrage? auch im windows ordner und all den enthaltenen dateien? sobald meine neue ssd nächste woche ankommt, werde ich auch versuchen ein bisschen den windows hier zu zerstören und mal schauen wie weit er mich lässt!
außerdem, wie kann ich mir alle windows ordner anzeigen lassen? nein den punkt in den ordneroptionen umzustecken bringt nix, nur bei sowas wie "ProgramData" oder selbst versteckten Ordnern/Dateien. WindowsApps, konnte ich aber damit, wie aj schon erwähnt" nicht sehen. es würde mich sehr interessieren, was windows noch so versteckt!
btw, wenn ich der anleitung hier folge, habe ich dann somit sofortige freigabe über alle dateien und ordner auf meine platte/n?
http://praxistipps.chip.de/trusted-installer-sperrt-dateien-was-nun_28108
 
Zuletzt bearbeitet:
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
H

Heinz

Ich weiss eigentich nicht,wozu du diesen Folder sehen wilst.Er ist -zumindest bei mir- eh leer.Siehe Screen.
Aber dass man unbedingt die absolute Kontrolle haben will über das Windows System ist unrealistisch und eigentich auch unnötig
Ein Konto mit Admin-Rechten genügt um alles zu tun was notwendig sein könnte und man tun darf.
Ja,ich sage "darf". Ich nehme an,du weisst,dass du, selbst bei Kauf eines Windowssystems, nicht der Besitzer davon bist? Du hast nur bezahlt um das System ( verantwortungsvoll) nutzen zu dürfen aber es bleibt Eigentum von Microsoft.
So gesehen ist es halt nun mal einfach so,dass du nicht alles tun kannst,was du erstrebst.Klar ist auch,dass Microsoft das System nur vor Beschädigung schützen will,was ja sicher auch in deinem Sinne sein wird.Wenn der Nutzer vollen Zugriff hätte,wär auf Grund unsachgemässer Eingriffe schnell das System kaputt ! Das hat nichts damit zu tun,dass man dich nicht für voll nimmt !
Also lass das einfach und habe Spass an Windows 10. Gruss ;)
Heinz
P.S. Dieser "Chip"Anleitung würde ich nicht folgen.:confused:
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
27.181
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
@Heinz
Der Ordner wird Dir deshalb mit Null Byte Grösse angezeigt, weil Dir Windows den Zugriff auf den Inhalt verweigert und ihn deshalb auch nicht mit seiner Grösse auflistet.

@MachineDeth
Was versprichst Du Dir von Deinen Aktionen? Du hebelst gerade jeden Schutz aus, den Windows besitzt um Schädlingen den Zugriff auf die Systembereiche zu unterbinden.
 
Sabine

Sabine

Super-Moderator
Mitglied seit
14.08.2015
Beiträge
3.226
Ort
Münster (Westf)
Version
Windows 10 Pro
@MachineDeth

Gratuliere! Du bist jetzt Herr Deines Systems :)

Die für Dich völlig überflüssige XBox App hättest Du z.B. auch ohne irgendwelche Systemverbiegungen mit CCleaner entfernen können. Aber warum überhaupt entfernen? Einfach nicht benutzen!

Eine Bitte: Falls Dein PC irgendwann irgendwelche Probleme hat, weil Du in Systemrechte eingegriffen hast, versuche es erstmal selbst zu lösen. U.U. wird mit dem am 2. August verteilten Anniversary Update auch bei Dir wieder alles zurückgesetzt. Dann kannst Du ja wieder in aller Ruhe über dieses ach so unverschämze Unternehmen Microsoft ablästern.

Aber Du bist ja keine sechs mehr, da stehst Du doch drüber!
 
M

MachineDeth

Gesperrt
Threadstarter
Mitglied seit
30.07.2016
Beiträge
2
Version
Windows 10 Pro (Build 10586) 64-Bit
System
i5-6600K, 8GB DDR4, GTX560Ti
super, gleich zwei idioten die sich ihren unnötigen beitrag sparen konnten? UND DIESE PFOSTEN SIND NOCH DAZU JEDES MAL TOP RANKED MITGLIEDER! :facepalm:

@areiland
also wenn jemand schon in meinem computer "drin ist", dann werden ihn bestimmt auch keine windows top sicherheitssysteme mehr halten, um schaden anzurichten. nebst dessen, hab ich die firewall an, ständig einen blick auf diese, welche programme ich blockieren kann, meine ports im router sind geschlossen, alle! (und nein ich brauche keine offenen x), ich muss das immer noch einmal GENAUSTENS DEUTLICH MACHEN, weil sich immer wieder grenzdebile und beschränke finden, die das dann sofort bemängeln und sich schon mal loben den fehler an der ganzen sache gefunden zu haben!), anti virus habe ich natürlic auch und ein virus, ist mir ehrlich gesagt sowieso schon lange nicht mehr untergekommen, im sinne von einem der tatsächlich mutwillig versucht deinen computer zu zerstören. über trojaner, die infos sammeln kann ich natürlich nichts sagen, auf dem niveau bin ich nicht um zu wissen welcher "virus" das jetzt beabsichtigen könnte.
und wie schon gesagt möchte ich einfach nur die volle kontrolle übern windows haben ich habe ja 3 beispiele genannt bei denen mich die fickfehler von microsoft, von denen hier wohl eine teilhat an der "konversation" und der andere entweder trollt oder tatsächlich zu den neuronalgeschädigten zählt...

sry, das ich so flamen muss, aber ich treffe immerwieder so viele spasten in den foren, die anstatt einem zu helfen ABSOLUT unnötige fragen stellen :D
bitte, fühl dich da nicht allzu angesprochen, was du da sagst oder eher fragst ist noch im rahmen und ist leicht beantwortet. darfst aber natürlich beleidigt sein weil ich deine crew beleidigen musste :D

nachtrag: puh, bin ganz schön explodiert! lass das aber trotzdem stehn, immerhin ist das aus nem grund passiert :D
die sabine ist ja ohnehin mod und kann das thema bestimmt beliebig ihren wünschen "anpassen"...
 
Zuletzt bearbeitet:
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
27.181
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
@MachineDeth
Und damit bist Du hier raus!
Denn sowas wie Dich brauchen wir hier nicht.

Thema geschlossen, User gesperrt!
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Windows 10 Vollzugriff auf das komplette System!

Sucheingaben

vollzugriff administrator einstellen

,

windows phone vollzugriff

,

windows 10 vollzugriff

,
windows 10 vollzugriff auf alle dateien
, windows 10 vollzugriff auf alle ordner, win 10 vollzugriff, vollzugriff windows 10, vollzugriff für benutzer, windows 10 systemrechte bekommen, windows vollzugriff, berechtigung system windows 10, win 10 berechtigung system, windows 10 ordner vollzugriff, win 10 admin rechte datei verschieben, vollzugriff, systemrechte windows 10, win 10 vollzugriff für benutzer, windows 10 vollzugriff einrichten, win 10 system rechte, berechtigung trustedinstaller, win 10 systemrechte, windows 10 administrator vollzugriff, vollzugriff auf ordner windows 10, windows 10 vollzugriff auf c, windows 10 systemrechte erhalten

Windows 10 Vollzugriff auf das komplette System! - Ähnliche Themen

  • Sohn aus dem Windows account ausgeschlossen

    Sohn aus dem Windows account ausgeschlossen: Da mein Sohn zurzeit in den USA ist haben wir regelmässig mit Skype Kontakt. Seit gestern funktioniert bei ihm Skype aber nicht mehr. Wenn er es...
  • Windows 10 PC zurücksetzen

    Windows 10 PC zurücksetzen: Guten Tag, ich habe seit ca. einem Jahr einen selbst zusammengebauten PC bisher lief alles Einwand frei, doch wie bei jedem PC der oft benutzt...
  • Word-Probleme beim Umstieg von Windows 7 auf Windows 10

    Word-Probleme beim Umstieg von Windows 7 auf Windows 10: Hallo, nach dem Umstieg von Windows 7 auf Windows 10 funktioniert Word nicht mehr. Excel ist i.O. Bei der Neuinstallation von Office wurde der...
  • Windows 10

    Windows 10: Hallo Besserwisser :-) Aus 1 mach 2. Ist mir gelungen! Windows 10 ist jetzt 2 mal auf meinem Rechner. Leider finde ich die zweite Ausführung...
  • Kein Netzwerk nach Windows 10 Update und Reboot

    Kein Netzwerk nach Windows 10 Update und Reboot: Ein kurioses Problem, dass Remote-Administration sehr schwierig macht: Auf manchen Clients (Windows 10 1903, 1809) gab es nach Update auf 1909...
  • Ähnliche Themen

    • Sohn aus dem Windows account ausgeschlossen

      Sohn aus dem Windows account ausgeschlossen: Da mein Sohn zurzeit in den USA ist haben wir regelmässig mit Skype Kontakt. Seit gestern funktioniert bei ihm Skype aber nicht mehr. Wenn er es...
    • Windows 10 PC zurücksetzen

      Windows 10 PC zurücksetzen: Guten Tag, ich habe seit ca. einem Jahr einen selbst zusammengebauten PC bisher lief alles Einwand frei, doch wie bei jedem PC der oft benutzt...
    • Word-Probleme beim Umstieg von Windows 7 auf Windows 10

      Word-Probleme beim Umstieg von Windows 7 auf Windows 10: Hallo, nach dem Umstieg von Windows 7 auf Windows 10 funktioniert Word nicht mehr. Excel ist i.O. Bei der Neuinstallation von Office wurde der...
    • Windows 10

      Windows 10: Hallo Besserwisser :-) Aus 1 mach 2. Ist mir gelungen! Windows 10 ist jetzt 2 mal auf meinem Rechner. Leider finde ich die zweite Ausführung...
    • Kein Netzwerk nach Windows 10 Update und Reboot

      Kein Netzwerk nach Windows 10 Update und Reboot: Ein kurioses Problem, dass Remote-Administration sehr schwierig macht: Auf manchen Clients (Windows 10 1903, 1809) gab es nach Update auf 1909...
    Oben