Windows 10 vergisst Netzwerkeinstellungen??

Diskutiere Windows 10 vergisst Netzwerkeinstellungen?? im Windows 10 Netzwerk & Internet Forum im Bereich Windows 10 Foren; Ich habe folgendes Problem: Mein PC ist mit mit 2 Ethernet-Adaptern ausgerüstet (beide mit „Realtek PCIe Family Controller“, einmal im Mainboard...
T

tommy99

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
25.01.2015
Beiträge
23
System
iCore5, 16 GB DDR3, 128 GB SSD, 1 TB Hd
Ich habe folgendes Problem:
Mein PC ist mit mit 2 Ethernet-Adaptern ausgerüstet (beide mit „Realtek PCIe Family Controller“, einmal im Mainboard integriert, einmal als PCIe Zusatzkarte).
Davon:
"Ethernet 1": Nur mit Internetprotokoll 4 und 6 aktiviert, mit statischen IP-Adressen für Gateway und DNS-Server (= Router-Adresse) konfiguriert, aber ohne Dateifreigabe und ohne Client für Microsoft Netzwerke: Dieser ist nur für das Internet des PC zuständig und per Kabel am Router angeschlossen.

"Ethernet 2" ist mit statischen IP-Adressen für das heimische Microsoft Netzwerk mit Dateifreigabe usw. konfiguriert, aber Internet-Gateway und DNS-Server sind nicht aktiviert. Hier sind die Geräte wie Smart-TV, Mediaserver, NAS, Netbook über Kabel und Ethernet-Switch angeschlossen.
Smart-TV, Tablet-PC, Netbook usw. erhalten ihren Internetzugang nur über WLAN von der Fritz!Box (ebenfalls über eigene statische IP-Adressen).
Diese Konfigurationen liefen sowohl in Windows XP als auch in Windows 7 und 8.1 völlig problemlos.

In Windows 10 habe ich dagegen mit genau derselben Konfiguration ständig Probleme:
Häufig starte ich Windows 10 und habe über Adapter 1 keinen Internet-Zugriff (über Adapter 2 sowieso nicht). Manchmal werden beide Netzwerkadapter als „Nicht identifiziertes Netzwerk“ bzw. „Öffentliches Netzwerk“ im Netzwerk- und Freigabecenter angezeigt, ohne Internet-Zugriff.
Stelle ich "Ethernet 2" auf „Privates Netzwerk“ um, sind danach oft beide Adapter zu „Privaten Netzwerken“ geworden, natürlich ohne Internetzugang.
Erst wenn ich im "Netzwerk- und Freigabecenter" alle Einstellungen nochmals durchführe (alle genau so, wie bisher), habe ich über Adapter 1 plötzlich Internetzugang, entweder bis zum nächsten Neustart oder manchmal über mehrere Neustarts hinweg.
Irgendwann beginnt das Spiel dann vom Neuen.

Bisher habe ich noch keine Lösung für ein solche ungereimtes Verhalten von Windows 10 gefunden.
Kommt Windows 10 nicht mit 2 getrennten Netzwerken klar, weil beide Netzwerk-Adapter offenbar den gleichen Ethernet-PHY haben (natürlich unterschiedliche MAC-Adressen) oder vergisst es wirklich die Netzwerkeinstellungen?

Vielleicht können die hier versammelten Experten Hinweise geben? Ich wäre wirklich sehr dankbar... :confused:

Mit freundlichen Grüßen
tommy99

Hier noch einige Hinweise: Wenn ich für die beiden Ethernet-Adapter anstelle der statischen IP-Adressen, mit denen der PC auf den Plattformen XP, Windows 7 und 8.1 problemlos über Jahre hinweg funktionierte (und auf der Win 8.1-SSD immer noch funktioniert), die automatische Zuweisung der IP-Adressen und des DNS-Servers einstelle, gibt es keine Probleme mit dem Internet. Nach meiner Kenntnis stellt jedoch gerade die Zuweisung statischer Adressen ein Sicherheitsmerkmal dar!?
Im übrigen habe ich die Einstellungen mit statischen Adressen auch auf meinem Netbook und Media-PC laufen. Dort sind allerdings völlig unterschiedliche Netzwerk-Adapter im Spiel: Integrierte Ethernet-Adapter für das Heimnetz und WLAN-Adapter für das Internet über den WLAN-Router.
Sollte Windows 10 wirklich ein Problem mit 2 gleichartigen Ethernet-Adaptern haben??
 
Zuletzt bearbeitet:
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
W

Wolf48

Hallo Leidensgefährte,
ich habe ein ähnlich gelagertes Problem mit 2 Netzadaptern. Adapter eins realisiert den Internetzugang über Kabelmodem und Adapter 2 den LAN-Zugriff mit statischer IP-Adresse. Diese ist auch gleichzeitig als Gateway auf der anderen Arbeitsstation eingetragen.
Schaue ich jetzt ins Netzwerk- und Freigabecenter, dann sehe ich, dass mein Internetzugang als Privates Netz und mein LAN als "nicht identifizierbares Netzwerk" als "öffentlich "deklariert wurde. Es ist zwar möglich, den Adapter, der Internet realisiert, auf "öffentlich" umzulegen, dann habe ich 2 "öffentliche" Netze. Der LAN-Zugriff ist damit logischer Weise nicht mehr gegeben. Es ist mir aber nicht möglich den Adapter der LAN realisiert auf "privat" umzulegen. Da funktionell alles klappt, habe ich meinen Frieden mit diesem Zustand gemacht. Vielleicht liegt ja auch nur ein Fehler in der Deklaration der Netze vor (Privat und öffentlich vertauscht). Helfen wird Dir das sicherlich auch nicht, aber wisse, Du stehts nicht allein
Wolf 48
 
B

Bummel

mein LAN als "nicht identifizierbares Netzwerk" als "öffentlich "deklariert wurde.
Hier stimmt was mit den Gateway IP Adressen nicht. Wenn ihr mit statischen IP,s arbeitet, dann schaut mal nach, ob diese auch fest eingetragen ist.
 
Thema:

Windows 10 vergisst Netzwerkeinstellungen??

Sucheingaben

fritzbox nicht identifiziertes netzwerk windows 10

,

windows 10 nicht identifiziertes netzwerk ethernet

,

windows 10.vergisst.netzwerkkarte

,
ethernet nicht identifizierbares Netzwerk
, nicht identifiziertes netzwerk windows 10 plötzlich, win 10 problem lan nicht identifiziertes Netzwerk, win8.1 vergißt gateway, windows 10 nicht identifizierbares netzwerk lan, win10 vergisst freigaben, windows 7 vergisst netzwerkeinstellungen, win 10 nicht identifiziertes netzwerk kein internetzugriff, win 10 vergisst IP 4 Haken, Win 10 vergisst ip4, fritz box wlan aktiviert sich von selbst, fritz.box, fritzbox vergisst netzwerk, windows 10 vergisst wlan netzwerk, kein internetzugriff windows 10 einstellungen, nicht identifiziertes netzwerk ethernet windows 10, windows 10 lan kein internetzugriff, windows 10 nicht identifiziertes netzwerk lan Datenschutz , warum habe ich manchmal keinen internetzugriff

Windows 10 vergisst Netzwerkeinstellungen?? - Ähnliche Themen

  • Windows vergisst WLAN Anmeldedaten (Surface Book 2)

    Windows vergisst WLAN Anmeldedaten (Surface Book 2): Aber nur von einem bestimmten WLAN Netzwerk. Bei anderen Netzwerken muss ich die Anmeldedaten nur einmal eingeben. Am Netzwerk liegt es auch...
  • Windows 10 vergisst APN Konfiguration (Normal und Kiosk Nutzer)

    Windows 10 vergisst APN Konfiguration (Normal und Kiosk Nutzer): Hallo Microsoft Community, wir haben ein Problem mit Windows 10 Enterprise und den Mobilfunk Einstellungen. EinHandheld Algiz 10x Tablet PC mit...
  • Windows 10 Pro 1809 vergisst APN Mobilfunkeinstellungen

    Windows 10 Pro 1809 vergisst APN Mobilfunkeinstellungen: Guten Tag, wir haben ein CF-20 von Panasonic mit integrierten Sim Slot im Einsatz. Nachdem ich jetzt ein Gerät auf 1809 geupdatet habe, habe...
  • Windows 10 vergisst gerne Fenstergröße und -position

    Windows 10 vergisst gerne Fenstergröße und -position: Hi zusammen, es gibt im Forum wenige Bemerkungen über die Windows-10-Fenster-Policy, soweit mich jedenfalls meine Suche führte. Ich wüsste...
  • Windows Store vergisst den App Verlauf nicht

    Windows Store vergisst den App Verlauf nicht: Interessante Entwicklung,ich glaube aber,dass das bei vielen rote Köpfe bewirkt. Hab bereits gebeten,das zu löschen. Bzw. ich mach die URL mal neu...
  • Ähnliche Themen

    Oben