Windows 10: Ursachen für falsches Datum sowie falsche Urzeit

Diskutiere Windows 10: Ursachen für falsches Datum sowie falsche Urzeit im Windows 10 FAQ Forum im Bereich Windows 10 Foren; Wenn das unter Windows 10 angezeigte Datum sowie auch die Uhrzeit falsch beziehungsweise nicht korrekt angezeigt wird, kann das vielerlei Ursachen...
maniacu22

maniacu22

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
05.05.2014
Beiträge
2.314
Ort
Leipzig
Version
Windows 10 Pro 64 Bit - Build 1709
System
Intel Core i5-3570K, 32 GB RAM, 500 GB Crucial MX200, HIS Radeon HD 5750 Passiv
Wenn das unter Windows 10 angezeigte Datum sowie auch die Uhrzeit falsch beziehungsweise nicht korrekt angezeigt wird, kann das vielerlei Ursachen haben. Auch wenn sich beide Werte automatisch an eine voreingestellte Zeitzone anpassen, kann es zu Situationen kommen, in denen sich die Uhrzeit zum Beispiel nicht automatisch von Sommer- auf Winterzeit umstellt oder die Uhrzeit aus anderen Gründen nicht korrekt angezeigt wird. Dieser Praxis-Tipp zeigt eich Möglichkeiten auf, welche Ursachen für ein falsches Datum oder eine falsche Uhrzeit verantwortlich sind und was man dagegen unternehmen kann




Die meisten Windows-10-Nutzer sollten in der Regel keine Probleme mit der angezeigten Uhrzeit haben, doch wenn doch, kann das verschiedene Ursachen haben.


Überprüfen und Einrichten der Uhrzeit über die Windows-Einstellungen:

Der erste Anlaufpunkt, um die Uhrzeit überprüfen und gegebenenfalls richtig einstellen zu können, führt über die neuen Windows-Einstellungen.


  • hierfür klickt ihr auf "Start" und anschließend auf das "Zahnrad"
  • alternativ betätigt ihr die Tastenkombination [Windows] + ["i"]
  • klickt nun auf die Rubrik "Zeit und Sprache"
  • unter dem Bereich "Datum und Uhrzeit" kontrolliert ihr nun folgende Parameter
  • "Uhrzeit automatisch festlegen" auf Ein
  • "Zeitzone automatisch festlegen" auf Aus
  • "Zeitzone" auf (UTC +01:00) Amsterdam, Berlin, Bern, Rom, Stockholm, Wien
  • "Automatisch an Sommerzeit anpassen" auf Ein
  • Ist eure Uhrzeit oder gar das Datum nicht korrekt, so stellt den Schieberegler bei "Uhrzeit automatisch festlegen" einmal kurz auf "Aus" und dann gleich wieder auf "Ein"
  • nun sollte eure Uhrzeit wieder aktuell und korrekt sein




Wird die Uhrzeit immer noch falsch angezeigt, klickt ihr nun im rechten Bereich auf "Zusätzliche Datums-, Uhrzeit- und Ländereinstellungen, woraufhin ihr in der klassischen Systemsteuerung landet


  • klickt hier nun unter "Datum und Uhrzeit" auf "Datum und Uhrzeit festlegen"
  • im neuen Fenster klickt ihr auf "Datum und Uhrzeit ändern"
  • im sich daraufhin öffnenden Fenster könnt ihr nun wie aus älteren Windows-Versionen bekannt, das genaue Datum sowie die sekundengenaue Uhrzeit manuell einstellen




Uhrzeit läuft nicht synchron

Für den Fall, dass die angezeigte Uhrzeit nicht korrekt synchronisiert wird, könnte der Fehler im Dienst Windows Zeitgeber zu finden sein, welcher mit der Aufgabenplanung gestartet wird. Um zu prüfen, ob der Dienst aktiv ist - also gestartet worden ist - geht ihr wie folgt vor:


  • drückt die Windows-Taste, tippt "Dienste" ein und startet die vorgeschlagene Desktop-App
  • sucht nun in der Liste nach "Windows-Zeitgeber" und überprüft, ob der Dienst auch korrekt ausgeführt wird
  • für den Fall, dass dieser nicht ausgeführt wird, führt einen Doppelklick auf diesen Dienst aus und schließt das Fenster wieder
  • jetzt sollte die Uhrzeit wieder automatisch synchronisiert werden




Uhrzeit im BIOS / UEFI überprüfen

Falls alle zuvor genannten Windows-Einstellungen überprüft worden sind und die Uhrzeit dennoch nicht der eigentlichen Uhrzeit entspricht, kann sich auch ein Blick ins BIOS respektive UEFI lohnen. Bootet hierfür den PC neu und drückt während des Bootens die F2-Taste, die Entf-Taste oder auch die F8-Taste. Welche Taste es genau ist, ist von eurem Hardwarehersteller und der BIOS- respektive UEFI-Version abhängig und lässt sich über Bedienungsanleitung herausfinden.

Das BIOS respektive das UEFI sollte in der Regel immer eine korrekte Uhrzeit anzeigen. Falls dies auch hier nicht der Fall ist, liegt das mit einer hohen Wahrscheinlichkeit an einer leeren oder fast leeren Mainboard-Batterie, die für die Speicherung der BIOS- respektive UEFI-Einstellungen zuständig ist, wenn der Rechner ausgeschaltet und/ oder vom Stromnetz getrennt ist. Da die meisten Hersteller eine genormte Mainboard-Batterie nutzen, lässt sich diese einfach nachkaufen und ersetzen.

Meinung des Autors: Wenn trotz der vielen Möglichkeiten zur Einstellung der Uhrzeit, diese sowie das Datum nicht korrekt angezeigt werden, liegt dir Ursache meist in einer leeren Mainboard-Batterie. Erfahrungsgemäß benötigt ein PC im ausgeschalteten Zustand aber so wenig Strom zur Speicherung der BIOS- / UEFI-Daten (inklusive Datum und Uhrzeit), so dass die Lebensdauer einer Mainboard-Batterie mindestens 5 bis 10 Jahre betragen kann. Selbst mein 20 Jahre alter Retro-PC (Pentium II) arbeitet immer noch mit seiner allerersten Mainboard-Batterie, was dann aber auch schon eher eine Ausnahme als die Regel darstellt.
 
Thema:

Windows 10: Ursachen für falsches Datum sowie falsche Urzeit

Windows 10: Ursachen für falsches Datum sowie falsche Urzeit - Ähnliche Themen

  • Was können die Ursachen für eine dauerhafte CPU-Last durch explorer.exe in Windows 10 sein?

    Was können die Ursachen für eine dauerhafte CPU-Last durch explorer.exe in Windows 10 sein?: Hallo. Bei meinem Notebook (Windows 10 Home (neuste Updates installiert), i7 6560) tritt im Betrieb eine dauerhafte CPU-Last durch die Datei...
  • Windows 10 - so lassen sich Ursachen für eine erhöhte CPU-Last finden

    Windows 10 - so lassen sich Ursachen für eine erhöhte CPU-Last finden: Windows 10 gilt bezüglich der zu verbrauchenden Ressourcen als sehr genügsam. Dennoch kann es auch hier zu einem Leistungsabfall kommen, welcher...
  • Ursache für Blue Screen Windows 10 - The Boot Configuration Data file is missing .../ File: \BCD

    Ursache für Blue Screen Windows 10 - The Boot Configuration Data file is missing .../ File: \BCD: Hallo Leute! Kann mir bitte jemand erklären, welche Aktionen dafür verantwortlich sind, dass nach einem Neustart von Windows 10 ein Bluescreen...
  • Internetgeschwindigkeit nur bei WLAN sehr langsam - Windows muss die Ursache sein, weil...

    Internetgeschwindigkeit nur bei WLAN sehr langsam - Windows muss die Ursache sein, weil...: Hallo liebe Community, mich bringt folgendes Problem zur Verzweiflung: Die Internetgeschwindigkeit am Windows10 (Ver. 1803) PC über eine...
  • Ähnliche Themen
  • Was können die Ursachen für eine dauerhafte CPU-Last durch explorer.exe in Windows 10 sein?

    Was können die Ursachen für eine dauerhafte CPU-Last durch explorer.exe in Windows 10 sein?: Hallo. Bei meinem Notebook (Windows 10 Home (neuste Updates installiert), i7 6560) tritt im Betrieb eine dauerhafte CPU-Last durch die Datei...
  • Windows 10 - so lassen sich Ursachen für eine erhöhte CPU-Last finden

    Windows 10 - so lassen sich Ursachen für eine erhöhte CPU-Last finden: Windows 10 gilt bezüglich der zu verbrauchenden Ressourcen als sehr genügsam. Dennoch kann es auch hier zu einem Leistungsabfall kommen, welcher...
  • Ursache für Blue Screen Windows 10 - The Boot Configuration Data file is missing .../ File: \BCD

    Ursache für Blue Screen Windows 10 - The Boot Configuration Data file is missing .../ File: \BCD: Hallo Leute! Kann mir bitte jemand erklären, welche Aktionen dafür verantwortlich sind, dass nach einem Neustart von Windows 10 ein Bluescreen...
  • Internetgeschwindigkeit nur bei WLAN sehr langsam - Windows muss die Ursache sein, weil...

    Internetgeschwindigkeit nur bei WLAN sehr langsam - Windows muss die Ursache sein, weil...: Hallo liebe Community, mich bringt folgendes Problem zur Verzweiflung: Die Internetgeschwindigkeit am Windows10 (Ver. 1803) PC über eine...
  • Sucheingaben

    was kann die ursache sein wenn der pc immer das datum und urzeit ändert Windows 10

    ,

    windows 10 winterzeit falsch

    ,

    windows 10 datum falsch

    Oben