Windows 10 upgrade zurücksetzen, aber mit welcher Lizenz aktivieren?

Diskutiere Windows 10 upgrade zurücksetzen, aber mit welcher Lizenz aktivieren? im Windows 10 Forum im Bereich Microsoft Community Fragen; Hallo, ich habe damals ein Upgrade von Win7 auf Win10 durchgeführt und wollte jetzt(12.10.2017) wegen paar kleinen Problemen den PC...
M

MSCom

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
20.09.2016
Beiträge
1
Hallo,

ich habe damals ein Upgrade von Win7 auf Win10 durchgeführt und wollte jetzt(12.10.2017) wegen paar kleinen Problemen den PC zurücksetzen. Mir ist aufgefallen, dass ich nur meine alte Win7 Lizenz habe, aber niregndwo eine Win10 Lizenz gefunden habe. Jetzt ist meine Frage kann ich, wenn ich den PC zurücksetze meine Win7 Lizenz eingeben, um wieder auf Win10 zu kommen oder komme ich dann auf Win7 raus oder was müsste ich tun, um wieder auf Win10 zu kommen.

LG
 
Thema:

Windows 10 upgrade zurücksetzen, aber mit welcher Lizenz aktivieren?

Windows 10 upgrade zurücksetzen, aber mit welcher Lizenz aktivieren? - Ähnliche Themen

Windows 10 neue Lizenz erwerben: Hallo, vor etwa 4 Monaten habe ich mittels "Wiederherstellung" und "diesen PC zurücksetzen" versucht, ein zickiges System wieder zum Laufen zu...
Anzeige-Probleme (Hänger/schwarzer Bildschirm) unter Windows 10 (32-bit): Hallo! Ich habe Anzeige-Probleme unter Windows 10. Ich benutze meinen PC derzeit hauptsächlich zum Surfen im Internet. Irgendwann urplötzlich...
WIN 10 Pro auf 2 PC (1 neuer, 1 alter) nutzen möglich ?: Hallo Forum, habe eine WIN 7 Pro Lizenz (Product-Key) mit upgrade auf WIN 10 Pro. Für meine aktuelle WIN Vers. 2004 läuft jetzt 14.12. der...
Windows 10 reinstallation: Ich habe eine gültige Windows 10 lizenz(kein upgrade von win7) und will mir einen neuen rechner holen. Kann man die lizenz übertragen oder ist...
Windows Reaktivierung nach Hardwarewechsel: Ich habe ein kleines Problem beim aktivieren meiner Win10 Version. Die Version ist ein Upgrade von einer alten Win7 Version und ich habe diese...
Oben