Windows 10 Upgrade Problem auf 1703

Diskutiere Windows 10 Upgrade Problem auf 1703 im Windows 10 Installation & Upgrade Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo, versuchte mein Windows 10 Version 1607 / 14393 auf die aktuelle Version upzugraden. Also das Tool Windows10Upgrade28085 gestartet...
H

horst-klaus

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
02.08.2015
Beiträge
180
Ort
bayrischer Wald
Version
Win10 home Version 1803
System
Intel I5 2400, 8gb Ram, Gigabyte H67A-UD3H-B3
Hallo,
versuchte mein Windows 10 Version 1607 / 14393 auf die aktuelle Version upzugraden.
Also das Tool Windows10Upgrade28085 gestartet
Download läuft (mehr als zwei Stunden) und irgendwann erscheint ein Fenster vom Updateassistenten "da hat etwas nicht geklappt, sie Bild.
Das Spiel hab ich mittlerweile dreimal gemacht, jedesmal mit dem selben Ergebnis. Es ist keine Antivir Software installiert.
Kann mir hier jemand weiterhelfen? Dank vorab
Grußnicht geklappt.JPG
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
25.874
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Forever BVB

Forever BVB

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21.11.2014
Beiträge
188
Ort
Bad Hersfeld
Version
Win 10 Pro x64
System
Core i7@3.70GHz Kaby Lake 14nm - 16GB Ram - GeForce GTX 1070 8GB - Acer Predator 28'' 4K
Hallo Alex,

würde das auch als Update funktionieren, wenn man mit dem Installationsdatenträger den PC startet? Oder ist so nur eine Neuinstallation möglich?
Frage nur interessehalber.

Gruß
Alex
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
25.874
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Normalerweise sollte die Installationsprozedur auch dann das installierte Windows 10 erkennen und ein Upgrade mit allen Möglichkeiten zum Erhalt von Daten und Einstellungen anbieten. Denn die eigentliche Installation wird ja nicht vom installierten Windows durchgeführt, sondern die Wiederherstellungsumgebung (WinRE) führt das alles durch. Und WinRE ist es eigentlich völlig wurscht, ob es vom Installationsdatenträger aus gestartet oder ob es durch einen Neustart nach der Vorbereitung aus Windows heraus gestartet wird.

Das ist aber gerade bei massiven Upgradeproblemen immer im Einzelfall zu betrachten, denn jedes Problem kann natürlich dazu führen, dass auch WinRE die Upgradeprozedur nicht anstossen kann und auf eine Neuinstallation ausweicht - um Windows 10 überhaupt noch lauffähig auf den Rechner zu bekommen.
 
H

horst-klaus

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
02.08.2015
Beiträge
180
Ort
bayrischer Wald
Version
Win10 home Version 1803
System
Intel I5 2400, 8gb Ram, Gigabyte H67A-UD3H-B3
Hallo Alex
hab USB Stick erstellt (jetzt kann ich mir in Zukunft die Downloadzeit ersparen!?), wunderbar
setup angeklickt, beginnt... Updates werden gesucht... gefunden
Installationsbereitschaft wird geprüft..... dauert ca 20 min.... Installation beginnt mit %-Anzeige, geh mal eine Minute raus
komm zurück, sehe ein kleines Fenster "Fehler bei der Installation von Windows 10".
versuch es nochmal, aber diesmal ohne Updatesuche, beim Installationsmodus von ca 30% das gleiche Fenster
Was mach ich schon wieder falsch? Was kann da nicht stimmen. Hast du eine Erklärung?
gut, dass Windows ansonsten funktioniert. Hab mir vor der Aktion auch noch ein Clon von der Platte (Part.C) gemacht.
Hab bei auch "scannow"gelesen, hab ich auch gemacht. Ergebnis siehe Bild. Irgendetwas in meiner Kiste stimmt nicht.
Unten noch Bilder.
Gruß
Win10 Info.JPGInstall-Fehler.JPGRessourcendienst.JPG
 
H

horst-klaus

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
02.08.2015
Beiträge
180
Ort
bayrischer Wald
Version
Win10 home Version 1803
System
Intel I5 2400, 8gb Ram, Gigabyte H67A-UD3H-B3
Hallo Heinz, danke für Antwort
Hmm.Hmmm
also bei einem clean Install müsste ich ja alles neu aufsetzen. Nachdem Win10 funktioniert ist mir das zuviel.. Der Prozessor kam vor 6 Jahren auf dem Markt, sollte doch ausreichen. Auf alle Fälle mit meine sonstigen Bedürfnisse. Hatte beim Upgrade von Win 7 auf Win10 keinerlei Problem.
Gruss
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
25.874
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Wenn Du aber seit dem Upgrade nie neu installiert hast, dann könnten Deine Probleme in den Altlasten von Windows 7 zu suchen sein. Denn Windows 10 wurde seit der ursprünglichen Ausgabe so gründlich verändert, dass sich anfänglich nicht auswirkende Fehler anfangen könnten sich jetzt richtig bemerbar zu machen. Erst recht dann, wenn schon Windows 7 eine recht alte Installation war. Du kannst also durchaus Fehler bemerken, die Du von Windows 7 mitgeschleppt hast.
 
H

horst-klaus

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
02.08.2015
Beiträge
180
Ort
bayrischer Wald
Version
Win10 home Version 1803
System
Intel I5 2400, 8gb Ram, Gigabyte H67A-UD3H-B3
Hallo Alex,
Soweit ich noch weiß, hab ich schon nach dem Upgrade von win7 noch einmal ein Upgrade auf 1607 gemacht.
Bin immer noch am Suchen. Du hast hier schon einmal im letzten Dez. einen Fragenden geholfen. Der hatte das haargenau das gleiche Problem. Er war eigentlich vorher auch mit dem funktionieredem System zufrieden.
Hab jetzt mal "Dism /Online /Cleanup-Image /RestoreHealth" laufen lassen. Nach Beendigung werde ich auf eine Protokolldatei hingewiesen. Hab mir die angesehen, oje, das sind ja 100te von Zeilen. Drei davon kommen öfter vor. Hab ich hier reinkopiert. Kann man da etwas anfangen damit? Gruß

3464] [0x8007007b] FIOReadFileIntoBuffer:(1250): Die Syntax für den Dateinamen, Verzeichnisnamen oder die Datenträgerbezeichnung ist falsch.
[3464] [0xc142011c] UnmarshallImageHandleFromDirectory:(793)
[3464] [0xc142011c] WIMGetMountedImageHandle:(3047)
PC Health.JPG
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
25.874
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Du solltest mal genaue Angaben zum Rechner und der installierten Software machen, mit den bisherigen Informationen kann man das einfach nicht beurteilen. Die obige Fehlermeldung könnte beispielsweise auf Festplattenprobleme hinweisen, es sind aber auch Treiberprobleme oder inkompatible Tools (Fremdvirenscanner) als Auslöser denkbar.

Bitte verwechsle ein Upgrade nicht mit einer sauberen Neuinstallation! Der Gang von 1504 zu 1511 zu 1607 kann genau die Effekte nach sich gezogen haben, die ich oben ansprach. Jedes dieser Upgrades nahm immer wieder Altlasten von Windows 7 mit und jedes mal könnten sich dadurch entstandene Probleme verschärft haben. Es reichen da schon irgendwann unter Windows 7 unvollständig deinstallierte Programme, deren Reste weiter im System schlummern.
 
C

castello06

Neuer Benutzer
Mitglied seit
15.06.2015
Beiträge
29
Ort
Berlin
Version
Letzte Win 10 Pro
System
i5-3570 , 8GB
Wer Windows schon lange Zeit hat, nach mehreren Upgrades/Updates/Neuinstallationen, wohnt wie in einem alten Haus, dass schon mehrfach restauriert/renoviert worde, ohne die Einrichtungen auszubauen.Wer sein Haus nun mal wieder richtig sauber haben will bis in die letzte Ecke, muss wirklich alles ausbauen, komplett neu renovieren ( hier neuestes Betriebssystem) und dann alles wieder neu einrichten (hier alle Apps). Dann ist wieder alles schön und man kann sogar noch einige alte Apps auf den Müll werfen, weil es jetzt schon besseres gibt.
 
niss

niss

Neuer Benutzer
Mitglied seit
31.07.2017
Beiträge
2
Ort
Bärnau
Version
Windows 10
Wer Windows schon lange Zeit hat, nach mehreren Upgrades/Updates/Neuinstallationen, wohnt wie in einem alten Haus, dass schon mehrfach restauriert/renoviert worde, ohne die Einrichtungen auszubauen.Wer sein Haus nun mal wieder richtig sauber haben will bis in die letzte Ecke, muss wirklich alles ausbauen, komplett neu renovieren ( hier neuestes Betriebssystem) und dann alles wieder neu einrichten (hier alle Apps). Dann ist wieder alles schön und man kann sogar noch einige alte Apps auf den Müll werfen, weil es jetzt schon besseres gibt.
Danke für die erschöpfende Erklärung! Jetzt probiere ich auch mal mein Windows zu upgraiden :)
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
25.874
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Nur dass @castello006 kein Upgrade meinte - sondern auf eine sabere Neuinstallation verwies. Erst recht dann, wenn man sein Windows 10 als Upgrade auf den Rechner bekam und immer weiter updatete und upgradete, sollte man vielleicht doch mal eine komplette Neuinstallation vornehmen, damit man die Altlasten der Vorversion los wird. In der Regel hat man dann ein System, das deutlich sauberer läuft als vorher.

Ich hatte ja auch schon hier: https://www.win-10-forum.de/windows-10-installation-and-upgrade/47311-windows-10-upgrade-problem-1703-a.html#post147949 darauf hingewiesen, dass das irgendwann die beste Option ist, statt immer wieder nur die auftretenden Fehler auszubügeln - damit man das nächste anstehende Upgrade irgendwie aufs System bekommt. Und meist hat man beim folgenden Upgrade wieder die gleichen Probleme.
 
niss

niss

Neuer Benutzer
Mitglied seit
31.07.2017
Beiträge
2
Ort
Bärnau
Version
Windows 10
Entschuldigen Sie mir bitte wenn ich was falsch verstanden habe, weil ich kein Profi bin.. Auf jedem Fall Danke vielmals für Ihre Antwort :)
 
Thema:

Windows 10 Upgrade Problem auf 1703

Sucheingaben

windows 10 update soll lange dauern

,

windows 10 upgrade 0x8007007b

,

Die Installationsbereitschaft wird geprüft

,
win 10 installationsbereitschaft wird geprüft
, windows installation die installationsbereits haft wird geprüft dauer, installationsbereitschaft windows 10 1 tag, win 10 1703 upgrade, wie kann man von win 10 1903 zu 1703, acer aspire windows 10 1607 update to 1903

Windows 10 Upgrade Problem auf 1703 - Ähnliche Themen

  • Boot-Problem mit Windows 10 Upgrade 1903

    Boot-Problem mit Windows 10 Upgrade 1903: Nach dem Upgrade auf die Win10 Version 1903 bootet mein PC extrem lange. Die Paßwortabfrage ist noch relativ schnell, danach allerdings für ca. 4...
  • Noch einmal Windows 10 Vs. 1703 Upgrade-Problem

    Noch einmal Windows 10 Vs. 1703 Upgrade-Problem: Auf meinem Rechner ACER Aspire U5-710 läuft problemlos Windows 10 Vs. 1703. Seit der Anschaffung habe ich KEINERLEI Hardware-Änderungen an dem PC...
  • Windows 10 Vs. 1703 Upgrade-Problem

    Windows 10 Vs. 1703 Upgrade-Problem: Ich werden noch wahnsinnig ! Auf meinem Rechner ACER Aspire U5-710 läuft problemlos Windows 10 Vs. 1703. Seit der Anschaffung habe ich keinerlei...
  • Windows 10 Pro 64 bit Updates/Upgrades - unterschiedliche Problem

    Windows 10 Pro 64 bit Updates/Upgrades - unterschiedliche Problem: Nach jeden Update oder Upgrade gibt es irgendwo im System Probleme. Anhand einiger Beispiele soll das aufgezeigt werden...
  • Windows 10 1703 Upgrade bricht ab

    Windows 10 1703 Upgrade bricht ab: Habe heute 13.00 Uhr Windows 10 1703 mit MediaCreation Tool runtergeladen und angefangen zu installieren. Die Inst. kommt bis vor den ersten...
  • Ähnliche Themen

    • Boot-Problem mit Windows 10 Upgrade 1903

      Boot-Problem mit Windows 10 Upgrade 1903: Nach dem Upgrade auf die Win10 Version 1903 bootet mein PC extrem lange. Die Paßwortabfrage ist noch relativ schnell, danach allerdings für ca. 4...
    • Noch einmal Windows 10 Vs. 1703 Upgrade-Problem

      Noch einmal Windows 10 Vs. 1703 Upgrade-Problem: Auf meinem Rechner ACER Aspire U5-710 läuft problemlos Windows 10 Vs. 1703. Seit der Anschaffung habe ich KEINERLEI Hardware-Änderungen an dem PC...
    • Windows 10 Vs. 1703 Upgrade-Problem

      Windows 10 Vs. 1703 Upgrade-Problem: Ich werden noch wahnsinnig ! Auf meinem Rechner ACER Aspire U5-710 läuft problemlos Windows 10 Vs. 1703. Seit der Anschaffung habe ich keinerlei...
    • Windows 10 Pro 64 bit Updates/Upgrades - unterschiedliche Problem

      Windows 10 Pro 64 bit Updates/Upgrades - unterschiedliche Problem: Nach jeden Update oder Upgrade gibt es irgendwo im System Probleme. Anhand einiger Beispiele soll das aufgezeigt werden...
    • Windows 10 1703 Upgrade bricht ab

      Windows 10 1703 Upgrade bricht ab: Habe heute 13.00 Uhr Windows 10 1703 mit MediaCreation Tool runtergeladen und angefangen zu installieren. Die Inst. kommt bis vor den ersten...
    Oben