Windows 10 Upgrade oder Parallelinstallation - was ist besser?

Diskutiere Windows 10 Upgrade oder Parallelinstallation - was ist besser? im Windows 10 Installation & Upgrade Forum im Bereich Windows 10 Foren; Auf meinem Notebook läuft akutell Windows 8.1 und ich möchte nun das Windows 10 Upgrade installieren. Die Installation soll so "sauber wie...

sunshineh

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
10.10.2015
Beiträge
20
Auf meinem Notebook läuft akutell Windows 8.1 und ich möchte nun das Windows 10 Upgrade installieren.

Die Installation soll so "sauber wie möglich" ablaufen, denn eigentlich wäre mir eine komplette Neuinstallation am liebsten.

Ist es nun besser, wenn ich von meinem Windows 8.1 intern das Upgrade starte, oder wäre hier eine Parallelinstallation des Windows 10 incl. löschen meines Windows 8.1 der sauberere Weg.

Bzw. was genau ist der Unterschied für meine Installation? Gibt es Geschwindigkeitsvorteile, oder ist die Installation auf der HDD gebündelter, oder ...?
 
H

Heinz

Hallo sunshineh
Du muss Windows 10 als Upgrade über die Windows 8.1 installieren.Nur so wird dein Windows 10 von Microsoft aktiviert.
 

sunshineh

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
10.10.2015
Beiträge
20
Hallo Heinz,

es geht auch als Parallelinstallation (da erkennt Windows auch, dass man berechtigt ist.
Ne Anleitung dafür gibt es hier bei Tecchannel und z.B. hier bei PC Welt
 

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
28.495
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Du hast aber gesehen, das beide Artikel vor dem Release veröffentlicht wurden und dementsprechend nur auf Insider Previews anwendbar sind? Du darfst ausserdem das upzudatende System nicht mehr benutzen, von daher erübrigt sich die Frage nach einer Paralellinstallation in diesem Zusammenhang von selbst. Bei zwei paralell installierten Windowsversionen mit unterschiedlichen Produktkeys kannst Du ohnehin selbst wählen, welche Du jetzt updaten möchtest.
 

sunshineh

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
10.10.2015
Beiträge
20
OK, das habe ich nicht gesehen >> d.h. ich MUSS ein normales Updrade über Windows machen.
Ist es dann sinnvoll anschließend noch eine komplette Neuinstallation durchzuführen oder ist das Upgrade wie eine Neuinstallation?
 

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
28.495
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Zuletzt bearbeitet:

sunshineh

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
10.10.2015
Beiträge
20
Vielen Dank, das werde ich mir vor der Installation ansehen!
 
Thema:

Windows 10 Upgrade oder Parallelinstallation - was ist besser?

Windows 10 Upgrade oder Parallelinstallation - was ist besser? - Ähnliche Themen

Windows 8.1/10 Home Upgrade auf Pro: Ich habe vor einigen Jahren im microsoftstore "Windows 8.1" gekauft (119 EUR). Mit demselben Key konnte ich dann eine Neuinstallation bzw...
Windows 10 - saubere Neuinstallation auf 2. SSD, aktives BS parallel weiter verwenden: Hallo liebe Wissende, bevor es mir ähnlich ergeht, wie einst Jim Phelbs in "Mission Impossible": "Dieses Betriebssystem wird sich in 5 Sekunden...
Windows 10 neu installieren nach Upgrade: Hallo zusammen, nach viel Gelese dazu im Internet bin ich verwirrter als vorher und hoffe hier auf ein bisschen Strukturierung. :-) Folgende...
Kostenloses Upgrade von Windows 7 auf Windows 10: Hallo Community, dies ist mein erster Themen-Beitrag. Das Betriebssystem meines Samsung Notebooks habe ich vor 1,5 Jahren von Win 7 auf Win 10 /...
Upgrade von Win7 auf 10 hängt nach Neustart beim Windows Logo: Hallo allerseits, Ich habe ein selbst zusammengebautes Desktop-System mit einem ASUS P6X58D Premium Mainboard mit einem Intel Core i7 (950 @...
Oben