Windows 10 Update, "C:\WINDOWS\system32\config\systemprofile\desk top" ist nicht verfügbar

Diskutiere Windows 10 Update, "C:\WINDOWS\system32\config\systemprofile\desk top" ist nicht verfügbar im Windows 10 Updates & Patches Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo, als ich heute morgen meinen Laptop starten wollte, installierte Windows ein neues Update. Das ganze war gegen 8Uhr früh und um 20Uhr...
G

Gast 666

Hallo,

als ich heute morgen meinen Laptop starten wollte, installierte Windows ein neues Update. Das ganze war gegen 8Uhr früh und um 20Uhr stand der Verlauf bei 91% und das seit ungefähr 2-3 Stunden. Also schaltete ich den Laptop aus und startete neu. Es kam eine Meldung, dass mein WIndows wiederhergestellt wird. Nach dem Starten kam folgende Meldung. " "C:\WINDOWS\system32\config\systemprofile\desktop" ist nicht verfügbar". Mein Desktop ist weg und es funktioniert nichts mehr so richtig. Kann mir hier jemand weiterhelfen? Schon mit Neustart versucht, auch im Debugmodus. :(
 

dbpdw

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
30.12.2015
Beiträge
1.581
Version
10 Pro 64 bit, 14393.222
System
4 GB DDR3 RAM, Intel Celeron J1900, Windows Defender, Vivaldi - immer die Final
Ob man da was basteln kann weiß ich nicht. Da ich kein Freund von Basteleien bin, hab ich immer einen Stick mit der aktuellen ISO. Solltest du auch einen haben, installiere einfach neu. Zu Beginn der Installation wirst du gefragt, was du behalten willst. Du kannst es ja mal mit Datenübernahme probieren. Eine clean install kann man ja immer noch machen, falls das in die Hose geht. Deine eigenen Dateien hast du hoffentlich gesichert?
 
G

Gast 666

Also anmelden geht nu auch nicht mehr so richtig. Meine Daten habe ich noch nicht gesichert, werde ich aber heute im laufe des Tages machen. Das einzige Symbol, dass es noch gibt ist der Papierkorb, hierüber kann ich zum Explorer wechseln und auf meine Daten zugreifen. Programme starten geht aber irgendwie auch nicht mehr. Die Dateien die ich auf dem Desktop habe, sind ebenfalls noch auffindbar. Wollte eine Systemwiederherstellung machen, musste aber erstaunt feststellen, dass Windows nicht von alleine vor dem Installieren des Updates so etwas angelegt hat. :( Ich habe leider den Laptop gebraucht gekauft ohne Windows CD, kann ich denn falls es keine andere Möglichkeit gibt Windows einfach so neu installieren oder beim "Windows zurücksetzen", benötige ich da eine CD? Das nervt gerade ungemein... So etwas wie eine ISO oder so hab ich nicht, hab den Laptop noch nicht so lange und hab mich bisher noch nicht darum gekümmert.
 
G

gast 666

Nun gut, ich hab das jetzt mal versucht. Ich habe den Befehl eingegeben, neu gestartet. Programmsymbole wurden angezeigt, keine Dateien die auf dem Desktop waren. Ich versuche die Startleiste, die ging nicht, also klickte ich auf den Papierkorb und da wurde mir gesagt ich sei im falschen Konto angemeldet oder sowas. Danach habe ich Strg, Alt und Entf gedrückt, habe auf Benutzer wechseln geklickt und siehe da, meine Dateien auf dem Desktop wurden wieder angezeigt und auch sonst schien alles zu klappen. Mein Desktop Hintergrundbild wurde auch angezeigt. Deshalb testete ich, ob es nach einem normalen Neustart immer noch geht. Windows braucht nun eine halbe Ewigkeit zum Herunterfahren und auch zum Starten. Nun war mein Desktop Hintergrund immer noch da, die Dateien waren aber wieder verschwunden... Nun starte ich erneut neu und nun bekomme ich einen blauen Bildschirm und da steht ich solle mich auf neue Features freuen und meine Dateien seien an der gewohnten stelle... als sei das update erfolgreich gewesen (was ja nicht war, weil ich es abgebrochen hatte. ) . bin gespannt ob Windows nun läuft oder was nu Sache ist.
 

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.301
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Man sollte Updates während ihrer Installation vielleicht nicht einfach abbrechen - oder sich zumindest hinterher nicht über Fehler wundern. Windows hat das Update jetzt endlich fertig installiert und nun sollte es keine Fehlermeldungen mehr geben.
 
Zuletzt bearbeitet:
G

gast 666

Dann sollte man vielleicht den Benutzer darauf hinweisen, dass es "normal" ist, wenn ein Update, das ohne Nachfrage installiert wird schon mal mehr als 13h braucht zum installieren =) bzw. länger als 3-4h benötigt um 1% zu installieren. Sowas hatte ich seit Windows 3.11 noch nicht und sah deshalb auch keinen Grund meinen Laptop noch länger laufen zu lassen. was soll man denn sonst machen? zwei Wochen das ding am stück brummen lassen? Ne sicher nicht, vor allem bin ich davon ausgegangen dass im Jahr 2016 mit Windows 10 es schon möglich ist so etwas abzubrechen ohne Angst haben zu müssen, dass alles hinüber ist nach einem neustart. Vor allem bin ich ja wohl nicht der einzige User mit derartigen Problemen.
Nein, Windows funktioniert nicht ohne Fehler, ich werde jedes mal "mit dem falschen Konto" angemeldet und muss mich erst wieder abmelden und um melden, obwohl nur ein einziges Benutzerkonto eingerichtet ist.
 

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.301
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Dann solltest Du mal was über Dein System und seine Konfiguration verlauten lassen. Ausserdem über das Update, das installiert wurde. Denn sowas ist in den allermeisten Fällen Benutzereingriffen zu verdanken. Lies mal das hier: http://www.win-10-forum.de/windows-10-faq/2605-windows-10-update-vorbereitung.html, damit Du weißt, welche Software Windows 10 Dir sehr übel nimmt.

Dazu kommen dann noch Eingriffe in die Registry um das System "anzupassen", umgebogene Benutzerordner und Autologins, die mit veralteten Methoden realisiert werden. Ein kleiner Hinweis: Verweise auf Windows 3.11 oder andere Versionen sind unnütz. Denn wenn man das System nicht mit allen möglichen Benutzereingriffen verbiegt, dann funktionieren die Updates meist einwandfrei.
 
Zuletzt bearbeitet:

dbpdw

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
30.12.2015
Beiträge
1.581
Version
10 Pro 64 bit, 14393.222
System
4 GB DDR3 RAM, Intel Celeron J1900, Windows Defender, Vivaldi - immer die Final
Ich würde an deiner Stelle alle meine Daten sichern und eine clean install machen. Erst recht, wenn ich das Laptop gebraucht gekauft hätte.
Da Win 10 ja schon installiert ist, brauchst du dir um den Aktivierungscode keine Sorgen machen.
 
Thema:

Windows 10 Update, "C:\WINDOWS\system32\config\systemprofile\desk top" ist nicht verfügbar

Windows 10 Update, "C:\WINDOWS\system32\config\systemprofile\desk top" ist nicht verfügbar - Ähnliche Themen

Windows 10 Hom, 64bit, Startmenü: Nach der Eingabe des Passwortes erscheint zwar noch "Willkommen" aber nicht mehr das Startmenü. Auf dem Desktopbildschirm erscheint zwar die...
gestriges Windows-Update: Hallo, gestern morgen wurde nach anschalten meines PC`s ein Update duchgeführt. Lief als solches durch, wurde auch installiert (ohne mein zutun)...
Probleme nach Windows 10 Update aktuell am 15.+16.12.2019: Hallo, nach dem aktuellen Windows 10 update erhalte ich sowohl auf meinen Heim-PC am 15.12.2019 folgende Fehlermeldung nach Anmeldung mit meiner...
Fehler beim November2019-Update von Windows 10 Home: Nach dem automatischen Update von Windows 10 Home an diesem Wochenende meldete sich das System mit der Meldung "Pfad ist nicht verfügbar ---...
Windows 10 Update misslingt: Windows 10 Funktionsupdates können nicht korrekt installiert werden (seit Monaten). Während dem Update bei knapp 50% Fortschritt friert die...

Sucheingaben

C:WindowsSystem32configSystemprofiledesktop ist nicht verfügbar

,

windows system32 config systemprofile desktop kann nicht zugegriffen werden

,

c windows system32 config systemprofile desktop ist nicht verfügbar

,
warum dauert das windows 10 update so lange
, c windows system32 config systemprofile desktop, Windows system32 nicht verfügbar, nach update windows findet config nicht mehr, fehler auf c:windowssystem32configsystemprofileDesktop kann nicht zugegriffen werden , Auf C:Windowssystem32configsystemprofileDesktop kann nicht zugegriffen werden, systemprofile desktop ist nicht verfügbar 1809, der pfad ist nicht verfügbar systemprofiledesktop, windows startet nicht Pfad nicht verfügbar C:Windowssystem32configsystemprofileDesktop, windows\system32\config\systemprofile\scanner, windows findet Windows system33 config, win10 nach Update kein system32, win10 Update system32, Der Pfad ist nicht verfügbar "C:\WINDOWS\system32\config\systemprofile\Desk top", nach update auf systemprofile kann nicht zugegriffen werde, auf c windows system32 config systemprofile kann nicht zugegriffen werden, windows 10 systemprofile desktop ist nicht verfügbar, system32 windows10, win10 64bit system32, system32 unter windows10, windows10 c:windowssystem32configsystemprofileDesktop, Windows 10 1803 update systemprofile error
Oben