Windows 10 und Firefox – Fehlermeldung „Dieser Verbindung wird nicht vertraut“

Diskutiere Windows 10 und Firefox – Fehlermeldung „Dieser Verbindung wird nicht vertraut“ im Windows 10 Netzwerk & Internet Forum im Bereich Windows 10 Foren; Windows 10 bietet mit Edge einen Browser der nach dem Internet Explorer überraschend gut ist. Viele Benutzer wollen aber lieber bei Ihren...
Windows 10 bietet mit Edge einen Browser der nach dem Internet Explorer überraschend gut ist. Viele Benutzer wollen aber lieber bei Ihren bekannten Browsern bleiben. Firefox Benutzer stehen aber im Moment gerne mal vor der Fehlermeldung „Dieser Verbindung wird nicht vertraut“. Was Ihr bei dieser Fehlermeldung tun könnt zeigt euch dieser Ratgeber.


Vor dem Upgrade auf Windows 10 lief Firefox vielleicht noch einwandfrei, aber nach dem Wechsel auf die neueste Version von Microsofts OS geht auch bei Seiten wie Google und Co. gar nichts mehr, und man bekommt nur noch folgenden Screen:


Normalerweise kann man die Seiten als Ausnahme hinzufügen, aber hier wird man explizit darauf hingewiesen, dass es hier eben nicht machbar ist eine Ausnahme anzulegen. Der Grund dafür kann eine Einstellung im Microsoft Account für die Familie sein. Wenn dies der Fall ist solltet Ihr beim Starten von Windows 10 am Desktop auch die Meldung „Deine Geräteaktivität wird dem Erwachsenen deiner Familie gemeldet“ bekommt.


Um dies zu prüfen müsst Ihr euch in eurem Microsoft-Familie Account einloggen:

https://account.microsoft.com/family

Eventuell seht Ihr dort mehrere Namen und Ihr habt die E-Mail Adresse mit der Ihr euren Windows 10 Account nutzt als Familienmitglied angelegt, und aus Versehen als Kind erklärt? Laut mancher User kann es auch Fehler beim Synchronisieren von Tablet und PC geben und die E-Mail wird fälschlicherweise einem bestehenden Account hinzugefügt.

Als Lösung müsst Ihr nur die Adresse aus diesem Account entfernen. Dadurch gehen keine Daten verloren. Meldet Ihr euch auf der Microsoft Familienseite dann mit der Adresse an ist es ein eigenständiger Account dem man neue Erwachsene oder Kinder hinzufügen kann.

Meinung des Autors: Kleine Ursache, große Wirkung. Wenn plötzlich normale Seiten wie Google als unsicher gelten kann ein Fehler im Familien Account bei Microsoft der Grund sein.
 

Harald-RS

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.01.2015
Beiträge
111
Ort
Bayern
Version
PC: 2004 19624 | Notebook: 2004 19624
System
PC: Intel i7 960, 12GB, GTX1080 OC 6GB | Notebook: Intel Core i3 M 330 2.13 GHz
kann ich nicht bestätigen mein FF 40.0 läuft nach wie vor ohne Problem.
 
B

Blubberbernd

Ich kann es leider bestätigen. Ich hatte auf einmal meinen Account in einem andern. Wie beschrieben ggelöscht und es ging. Danke ich wurd schon fast bekloppt.
 

schnuppel43

Neuer Benutzer
Dabei seit
30.07.2015
Beiträge
1
Verwende Win 7 mit FF-Browser & Google-Suchmaschine: Auch hier am 27.6.15 unvermittelt Zugangs-Verweigerung zu Google, statt dessen Umleitung zur FF-Suchmaschine. Zudem alle Desktop-Ikons mit weißem Ikon überlagert! Alle einschlägigen Internet-Ratschläge nicht zielführend! Also: FF gelöscht, Rückkehr zu Google Chrome + Google. Dann Haken für Verknüpfungspfeile der Desktop-Ikons (hatte sich von selbst gesetzt!) rausgenommen: Alles wieder i.O. und PC rennt schneller als zuvor! Fazit für mich: Finger weg von FF. i.V. mit anderem Browser.
 
K

kerberos

Seit Windows 10 Pro (Installation vom 29.07.) hatte ich im Firefox 39.0 ebenfalls in den Suchmaschinen die Einträge search.finder.com und zwei weitere; es hat mich knappe zwei Stunden gekostet um diese Einträge in der Registry sowie im Firefox zu entfernen. Zuerst war ich der Meinung dass es durch anklicken einer "unsicheren" Seite installiert wurde. Leider bestätigt sich nun meine Meinung dass es mit Windows 10 zusammen hängt :(
Auch nach Löschen des firefox, samt persönlicher Daten/Einstellung, kam nach einer Neuinstallation von Firefox 39.0 diese "Suchfunktion" wieder. Da ich als Startseite eine andere hatte, wurde jedes Mal bei öffnen eines neuen Tab mir diese search.finder.com angezeigt, und google.de war deaktiviert.
Mal abwarten was von Firefox hierzu noch kommt.
 

Karl

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
11.07.2015
Beiträge
129
Also, mein Firefox (alle versionen incl Nightly) laufen einwandfrei
 
G

Gast

Bei mir musste ich die Zeit/Datum korrigieren. Nach upgrade wurde irrgendwie Februar dort angezeigt und die Windows authenticity certificates wurden nicht akzeptiert . Nach eKorrekte Einstellung alles normal
 
Thema:

Windows 10 und Firefox – Fehlermeldung „Dieser Verbindung wird nicht vertraut“

Windows 10 und Firefox – Fehlermeldung „Dieser Verbindung wird nicht vertraut“ - Ähnliche Themen

PC admin ändern funktioniert nicht, da neuer Benutzer bereits angemeldet, aber nicht angezeigt: Hallo, folgendes Problem: Der PC meines Kindes hatte bisher Zugriff auf die Windows Apps über ein Schulkonto-Account. Mein privater Account...
Plötzlich Microsoft Family Features aktiviert nach Windows Update: Hallo, habe neulich bei meinem Windows 10 PC ein Windows Update gemacht, seit dem lässt sich Google Chrome nicht mehr öffnen. Es kommt folgende...
Firefox HTTPS-Only Modus aktivieren - So lässt man sich in Firefox vor unsicheren Webseiten warnen: Vielen kann das Surfen im Internet nicht sicher genug sein und das fängt dann oft schon bei Seiten an die nur HTTP statt HTTPS nutzen. Firefox hat...
Löschen des Benutzerkontos eines als Erwachsenen angemeldeten Familienmitglieds: Liebe Community, wer weiß wie man in WIN 10 (mit Mai 2019 update) ein Benutzerkonto wieder löscht? Das Benutzerkonto wurde irrtümlich als...
Family Safty Fehler Windows 10: Seit einiger Zeit habe ich ein größeres Problem mit Familienbenutzern: So wie es aussieht, wurde ein lokales Administrator-Konto mit einem...

Sucheingaben

firefox windows 10 installieren fehlermeldung drm

Oben