Windows 10 - Treiber für Canon i9100

Diskutiere Windows 10 - Treiber für Canon i9100 im Windows 10 Treiber & Hardware Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo, ich habe einen älteren DIN A3 Drucker, den Canon i9100, der schon Jahre lang unbenutzt ist. Ich wollte ihn mit meinem Windows 10 PC nutzen...
A

Aloha

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
11.11.2015
Beiträge
482
Version
10.0.10240
System
Intel i7 4770 3,40 GHZ, 16 GB RAM, NIVIDIA Geforce GTX745
Hallo,
ich habe einen älteren DIN A3 Drucker, den Canon i9100, der schon Jahre lang unbenutzt ist.
Ich wollte ihn mit meinem Windows 10 PC nutzen, finde aber keine Treiber für Windows 10.
Weiß jemand eine Lösung für dieses Problem?
Aloha
 
A

Aloha

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
11.11.2015
Beiträge
482
Version
10.0.10240
System
Intel i7 4770 3,40 GHZ, 16 GB RAM, NIVIDIA Geforce GTX745
Hallo,
besten Dank für die gleichlautenden Antworten!
Diesen Treiber hatte ich schon, erfolgreich, dachte ich, da es keine anders lautende Mitteilung gab, aber der Drucker erscheint nicht im Gerätemanger und auch nicht in der Liste der Drucker.
Wie installiere ich ihn im Kompatibilitätsmodus?
MfG
Aloha
 
crumb1

crumb1

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
06.01.2020
Beiträge
723
Ort
Elsteraue
Version
Win10 Home 21H2 aktuell;-)
System
I5-SSD250, 16GB, Win10 (Win7), DellServer Linux Mint 20, HP 8 -255 Ryzen5 8G Win10
Meiner Kenntnis nach:
auf die Setup oder Install-exe mit der rechten Maustaste Eigenschaften und dann siehst du wo es lang geht.
Habst bis zum Start getestet- Installiert sich im Win7 Modus. Ob er druckt, kann ich nicht testen.
 
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
6.797
Version
Verschiedene WIN 10 und WIN 11
Die .exe mit rechter Maustaste markieren, im Kontext-Menü auswählen Kompatibilitäts-Probleme behandeln und dort Windows 7 wählen.
Wenn der Drucker über USB angeschlossen werden soll, den nicht vorher anschließen, sondern zuerst den Treiber installieren.
 
A

Aloha

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
11.11.2015
Beiträge
482
Version
10.0.10240
System
Intel i7 4770 3,40 GHZ, 16 GB RAM, NIVIDIA Geforce GTX745
Wenn er erfolgreich installiert wurde müsste er im Gerätemanager auftauchen, oder nicht?
 
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
11.030
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
Version 21H2 ( Build 22000.675) Pro 64 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Hallo Aloha,
leider ist es extrem schwierig zu helfen,
wenn Zuwenig Rückmeldung oder Info kommt.

1. Hattest Du den Drucker erst angeschlossen,
nachdem die Drucker Software dazu aufforderte?
2: Werden jetzt unbekannte Geräte im Gerätemanager angezeigt
( unbedingt ausgeblendete Geräte auch anzeigen lassen)?
3: Hast Du den Kompatibilitätsmodus zu Windows 7 nun genutzt?
4: Die Treibersoftware muss ja zumindest unter Software angezeigt werden,
wenn Du sie installiert hast?

Dann bitte diese deinstallieren, den Drucker vorher ab stöpseln.
Danach Windows neu starten, den Treiber im Kompatibiliätsmodus installieren
und den Drucker erst anschließen, wenn die Aufforderung kommt.
Bitte keinen USB 3.0 für den alten Drucker nutzen und diese beschriebene Reihenfolge einhalten.
Dann sollte es klappen.

Treiber:
Dort Windows 7 als BS wählen

Bubble Jet i9100 - Support – Laden Sie Treiber, Software und Handbücher herunterladen - Canon Deutschland
 
A

Aloha

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
11.11.2015
Beiträge
482
Version
10.0.10240
System
Intel i7 4770 3,40 GHZ, 16 GB RAM, NIVIDIA Geforce GTX745
Hallo,

ich habe den Treiber der installiert worden war deinstalliert und ihn neu installiert, in der Reihenfolge.

ad 1: ich hatte den Drucker nicht angeschlossen und ich wurde auch nicht von der Software (welche Software eigentlich? ich installiere ja lediglich einen Treiber) aufgefordert, den Drucker anzuschließen.

ad 2: ich nehme an, du meinst unter "Drucker": nein, allerdings wird mein aktueller Drucker gleich 3 mal angezeigt. Ist das normal?

ad 3: ja, allerdings bin ich nicht sicher, ob ich das richtig gemacht habe. Jedenfalls kommt am Ende eine Meldung, das Problem einer inkompatiblen Software sei behoben, und es gibt einen Eintrag in Software, aber nicht im Gerätemanager.

ad 4: ja, aber nicht in den Programmen
 

Anhänge

  • Gerätemanager.PNG
    Gerätemanager.PNG
    7,6 KB · Aufrufe: 33
  • i9100.PNG
    i9100.PNG
    24,1 KB · Aufrufe: 46
  • Inkompatibles Programm.PNG
    Inkompatibles Programm.PNG
    15,5 KB · Aufrufe: 49
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
11.030
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
Version 21H2 ( Build 22000.675) Pro 64 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Hallo,
ich kann Dir nicht ganz folgen.
Dein Screenshot ist doch ein HP Smart Tank 7300e-Serie


Oben sprichst Du von Treiber für Canon i9100??

Es ist eine komplette App/Software/Treiber......nenne es wie Du willst.
Um alle Funktionen nutzen zu können, reicht meist nicht nur der Treiber.
Wie beim Auto, wenn Du den Schlüssel hast, brauchst Du trotzdem Sprit zum Fahren.


https://support.hp.com/at-de/printer-setup/hp-smart-tank-7300-series/2100178736

Du willst Zwei verschiedene Drucker betreiben?
Dann hättest Du den bereits installierten zumindest ab stöpseln müssen.
Genau das meinte ich mit zu wenig Infos, sorry!


Da er Drucker, Scanner und wohlmöglich WLAN bzw. Druck beherrscht, kann er mehrfach aufgeführt werden.
Edit:
HP Smart hilft Ihnen bei diesen Themen:

Installieren der Druckersoftware und -treiber
Erstellen eines HP Kontos und Registrieren Ihres Druckers
Den Drucker mit WLAN verbinden, Papier einlegen und Patronen einsetzen
Nach der Installation können Sie mit der HP Smart Software Dateien drucken, scannen und kopieren, per Fernsteuerung drucken, sich für Instant Ink* anmelden und vieles mehr.
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Aloha

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
11.11.2015
Beiträge
482
Version
10.0.10240
System
Intel i7 4770 3,40 GHZ, 16 GB RAM, NIVIDIA Geforce GTX745
ich kann Dir nicht ganz folgen.
Dein Screenshot ist doch ein HP Smart Tank 7300e-Serie


Oben sprichst Du von Treiber für Canon i9100??
Ich wollte mit diesem screenshot ja zeigen, dass nur mein aktueller Drucker, der HP erscheint!
Du willst Zwei verschiedene Drucker betreiben?
Dann hättest Du den bereits installierten zumindest ab stöpseln müssen.
Genau das meinte ich mit zu wenig Infos, sorry!
Ich wusste nicht dass ich den Stecker von dem HP zuerst herausziehen musste. Es ist etwas schwierig, Infos zu geben, wenn man nicht weiß welche wichtig sind!
 
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
6.797
Version
Verschiedene WIN 10 und WIN 11
Ich will jetzt nicht noch einmal den völlig sinnlosen Link zur Canon-Treiber-Seite hier reinkopieren.
Wir alle, ich schließe mich da nicht aus, sind auf eine Zusatzsoftware zum Treiber hereingefallen.
Diverse Seiten, die ebenfalls Treiber für diesen Drucker versprechen, leiten ebenfalls auf diese Seite weiter.
Wenn die originale Treiber CD nicht mehr da ist, wird es schwer.
 
A

Aloha

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
11.11.2015
Beiträge
482
Version
10.0.10240
System
Intel i7 4770 3,40 GHZ, 16 GB RAM, NIVIDIA Geforce GTX745
Wenn die originale Treiber CD nicht mehr da ist, wird es schwer.
Weggeworfen habe ich sie mit Sicherheit nicht, aber wo sie nach mehr als 10 Jahren finden?
Einfacher wäre es wohl, Win7 auf einem alten Rechner zu installieren und den Drucker mit dem zu betreiben.
 
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
6.797
Version
Verschiedene WIN 10 und WIN 11
Einfacher wäre es wohl, Win7 auf einem alten Rechner zu installieren und den Drucker mit dem zu betreiben.
Windows 7 benötigt keine Treiber?
Entschuldigung, aber diese Aussage kann ich jetzt nicht ernst nehmen.
 
A

Aloha

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
11.11.2015
Beiträge
482
Version
10.0.10240
System
Intel i7 4770 3,40 GHZ, 16 GB RAM, NIVIDIA Geforce GTX745
Entschuldigung, aber diese Aussage kann ich jetzt nicht ernst nehmen.
Ich bitte aber darum, es war eine Aussage von jemandem der sich nicht gut damit auskennt und ernst gemeint!
Zwischen der Vorstellung die blutige Amateure haben und der Wirklichkeit wie sie die Profis kennen können nun mal Welten klaffen!

Wenn es keinen Treiber für Win7 gibt, dann ein noch älteres System für das es einen gibt.
 
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
6.797
Version
Verschiedene WIN 10 und WIN 11
Es gibt gar keinen Treiber mehr, nur noch ein Zusatzprogramm, das war für Windows 7 und das hast Du ja nach Deinen eigenen Aussagen installiert.
Auch ein "blutiger Amateur" sollte die Aussage verstehen, dass Canon keinen Treiber mehr zur Verfügung stellt.
 
A

Aloha

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
11.11.2015
Beiträge
482
Version
10.0.10240
System
Intel i7 4770 3,40 GHZ, 16 GB RAM, NIVIDIA Geforce GTX745
ich glaubte das sei ein Treiber
Ich habe eben eine CD gefunden, es scheint aber noh eine zweite zu geben, da sie CD01 benannt ist. Sie enthält Setup Software & User's Guide
 
Elleafar

Elleafar

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.01.2015
Beiträge
712
Version
Windows 10 Pro 64-Bit immer aktuell (21H1)
System
MSI B450M PRO-VDH V2; AMD Ryzen 5 3600X; 32GB 3000Hz; Radeon RX 580 8GB; M.2-SSD 250 GB; 2x SSD 1TB
Habe mal ein wenig auf der Canon-Seite gesucht. Dies scheint der letzte Treiber für diesen Drucker zu sein

1642413043181.png

Ob der noch im Kompatibilitäts-Modus funktioniert??? :nixweis
 
A

Aloha

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
11.11.2015
Beiträge
482
Version
10.0.10240
System
Intel i7 4770 3,40 GHZ, 16 GB RAM, NIVIDIA Geforce GTX745
das Setup funktioniert nicht auf Win10. Es scheint Treiber drauf zu geben für Win2000 und Win9xxx. Der für XP haben sie dann später herausgegeben.
 

Anhänge

  • CD i9100.PNG
    CD i9100.PNG
    16,9 KB · Aufrufe: 33
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
6.797
Version
Verschiedene WIN 10 und WIN 11
@Aloha
Wir haben alle geglaubt, dass das ein Treiber wäre.
Ich habe auch erst heute genau hingesehen.
Die CD ist doch vielversprechend. Setup hört sich gut an.
Edit.
Hat sich überschnitten, dann sehe ich schwarz.
Da dürfte höchsten 32-bit Software drauf sein.
 
Thema:

Windows 10 - Treiber für Canon i9100

Windows 10 - Treiber für Canon i9100 - Ähnliche Themen

PC erkennt plötzlich den Scanner nicht mehr Canon Pixma MG2950: Hallo, ich habe ein Multifunktionsdrucker von Canon, Pixma MG 2950 mit integriertem Scanner. Dieser wird nicht mehr von meinem PC erkannt, den...
Treiber für Canon PIXMA iP4600: Hallo, ich habe einen neuen Laptop mit WIN10, nur kann ich jetzt, den doch etwas betagten Drucker, CANON PIXMA iP 4600, nicht mehr Installieren...
Immer Update für Canon Drucker: Hallo, Ich hatte kürzlich Windows 10 21H1 neu installiert, und auch den Treiber und die Software für meinen Canon Pixma MG 5750 installiert. Aber...
Canon MX535 installlieren: Hallo, Habe Probleme mein Canon MX535 zu installieren, er installiert mir den Multifunktionsdrucker nur als Fax, die Druckertreiber werden wegen...
Kann Win 10 nicht installieren: Hallo, ich habe einen alten HD neu aufgesetzt und wollte Win10 installieren, aber das will einfach nicht klappen. Ich habe zuerst die Dateien mit...
Oben