Windows 10 Threshold 2 Update: zwangsweise Löschung und Installation von Programmen

Diskutiere Windows 10 Threshold 2 Update: zwangsweise Löschung und Installation von Programmen im Windows 10 News Forum im Bereich Windows 10 Foren; Vor allen Dingen ist RAR ein geschütztes Format, für das bei Implementierung Lizenzgebühren fällig werden. Zumindest, wenn man RAR-Archive...
dau0815

dau0815

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11.08.2015
Beiträge
2.255
Vor allen Dingen ist RAR ein geschütztes Format, für das bei Implementierung Lizenzgebühren fällig werden. Zumindest, wenn man RAR-Archive erstellen will.
Nein Windows kann mit RAR nicht umgehen. Denn die Explorer-Integration würde auch die Pack-Funktion benötigen. Ich denke, das Geld will sich MS sparen.
Und wie schon geschrieben steht: Es ist eh am Aussterben. Es gibt ja genügend kostenlose Alternativen.

Allerdings kann 7-ZIP RAR-Dateien zumindest lesen. Nicht jedoch erstellen.
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
amigafriend

amigafriend

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13.06.2015
Beiträge
128
Ort
NRW
Version
Win 10 Pro
System
AMD Athlon X2 260 3,2 GHz, 16 GB RAM, 2 GB RADEON HD6500 Grafik
Und wenn Du ein Programm drauf hast und Dir fehlt das Installationsmedium oder Du findest die Seriennummer nicht mehr?...
Also was das angeht, bin ich der reinste Messi :p
 
MS-Sklave

MS-Sklave

Benutzer
Mitglied seit
03.08.2015
Beiträge
88
Version
Windows 10 Home x64 • Version 1903 • Build 18362.175
System
Intel Core i5-4460 3.20 GHz • 8 GB DDR3-1600 • NVIDIA GeForce GTX 750 Ti • HDD 2 TB / 6 Partitionen
Zitat von Jogi:
"Und wenn Du ein Programm drauf hast und Dir fehlt das Installationsmedium oder Du findest die Seriennummer nicht mehr? ..."

Zitat von amigafriend:
"Also was das angeht, bin ich der reinste Messi ..."


Mir persönlich ist es wurscht, was jeder Einzelne ist: Ob Messi, Protestant oder Frühaufsteher ..... ;)
Nur bei einer solch "individuellen Lebensform" darf man sich dann nicht wundern, wenn es eines Tages zu irgendwelchen Problemen kommt.

Ein PC ist zwar auch zum Spielen geeignet; damit er aber möglichst fehlerfrei funktioniert, bedarf es aber schon einer gewissen Portion Disziplin.
Und wenn man die aufzubringen nicht in der Lage oder willens ist, darf man die Schuld an Problemen nicht auf MS abwälzen.

@amigafriend:
Bitte fühle Dich nicht expliziet von mir angesprochen; ich habe extra "man" geschrieben, um niemandem auf die Füsse zu treten.

Schönen Abend noch,

Micha
 
Zuletzt bearbeitet:
amigafriend

amigafriend

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13.06.2015
Beiträge
128
Ort
NRW
Version
Win 10 Pro
System
AMD Athlon X2 260 3,2 GHz, 16 GB RAM, 2 GB RADEON HD6500 Grafik
...

@amigafriend:
Bitte fühle Dich nicht expliziet von mir angesprochen; ich habe extra "man" geschrieben, um niemandem auf die Füsse zu treten....
Ich kann's vertragen *gröööhl* :D :D :D :D
 
M

motorang

Neuer Benutzer
Mitglied seit
22.11.2015
Beiträge
21
Ort
Österreich
Version
Pro
System
Workstation mit ASUS M4A88TD-V EVOUSB3, 8GB RAM, CPU AMD Phenom II x4 840, Grafik ASUS EAH5450
Hallo,
meine installierte Version von 7zip WAR und IST mit Windows 10 kompatibel. Ich hab einfach den Installer nochmal gestartet, durchinstalliert und gut war's.
Version 9.2 von 2010 :-)

Keine Ahnung warum die entfernt wurde.
Ich mag das Tool, weil es mit deutlich weniger Klicks als die Bordmittel genau das tut, was ich will ... aber darum soll es ja hier nicht gehen. Verwende das täglich, und zumindest bei ZIP und RAR und 7Z-Dateien gibt es keinerlei Probleme.

Mein Photoshop 7 (32-Bit) aus der Creative Suite 2 (CS2) ist laut M$ nicht mehr mit Windows 7 kompatibel. Deswegen hab ich es auch sehr günstig bekommen.
Es läuft aber praktisch störungsfrei auch mit Windows 7 und den späteren Betriebssystemen (bis hin zu Windows 10 VOR dem treshold 2 Update) - die einzigen Probleme sind manchmal im Hintergrund liegende Werkzeugpaletten oder Dokumentenfenster, die sich aber mit einem Klick auf die Titelleiste des Programms locker wieder nach vorne holen lassen - sozusagen ein Refresh-Problem. Für mich kein Grund auf eine neuere Version zu wechseln.

Angeblich ist Photoshop erst ab CS4 (Photoshop 9) mit Windows 7 kompatibel. Ich hab das in der Firma und hab DEUTLICH öfter Probleme damit.
Aber ich bin da etwas eigen - so lange Produktivsoftware läuft, bleib ich bei der funktionierenden (ausgereiften) Version ...

Beste Grüße
Andreas
 
MS-Sklave

MS-Sklave

Benutzer
Mitglied seit
03.08.2015
Beiträge
88
Version
Windows 10 Home x64 • Version 1903 • Build 18362.175
System
Intel Core i5-4460 3.20 GHz • 8 GB DDR3-1600 • NVIDIA GeForce GTX 750 Ti • HDD 2 TB / 6 Partitionen
motorang
"... so lange Produktivsoftware läuft, bleib ich bei der funktionierenden (ausgereiften) Version ..."

sehr vernünftige und gesunde Einstellung!
Mit Arbeits-/Produktionsrechnern macht man keine Experimente.
Wer das macht, handelt unverantwortlich und dumm.

Weiterhin frohes Schaffen
Micha
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
24.467
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB
Vor allem stellt man nicht einfach ohne Netz und doppelte Boden ohne jede Vorbereitung um. Wie oft sind hier schon Leute aufgeschlagen, die ohne jede Vorbereitung oder Absicherung umgestellt hatten und es hier megadringend gemacht haben - weil sie das Upgrade auf ihre Arbeitrechner geprügelt hatten und das in die Hose ging. Mir fehlen da einfach nur die Worte, ob dieser Sorglosigkeit mit der manche Leute mit ihrem Arbeitsgerät und oft genug auch Kapital umgehen.
 
MS-Sklave

MS-Sklave

Benutzer
Mitglied seit
03.08.2015
Beiträge
88
Version
Windows 10 Home x64 • Version 1903 • Build 18362.175
System
Intel Core i5-4460 3.20 GHz • 8 GB DDR3-1600 • NVIDIA GeForce GTX 750 Ti • HDD 2 TB / 6 Partitionen
areiland
"... Mir fehlen da einfach nur die Worte, ob dieser Sorglosigkeit mit der manche Leute mit ihrem Arbeitsgerät und oft genug auch Kapital umgehen ..."

Solange sie sich nur selbst schädigen, könnte man es sich einfach machen und sagen "selber schuld".
Aber oft werden ja auch noch andere Unbeteiligte mit in den Strudel hineingesogen und müssen die Suppe dann mit auslöffeln.
Von daher sollte man möglichst die eventuell machbaren Fehler anderer mit in sein eigenes Handeln und Verhalten einkalkulieren.

Dein Tipp, Alex, mit dem doppelten Boden sollte eigentlich für jeden verantwortungsbewussten Menschen eine Selbstverständlichkeit sein.
Erst recht in puncto Datensicherung!
Was nützt mir das beste Backup, wenn eines Tages (und dieser Tag kommt immer, die Frage ist nur wann) das Medium das Zeitliche segnet.
Deshalb ist eine doppelte und bei extrem sensiblen Daten auch eine dreifache Datensicherung AUF UNTERSCHIEDLICHEN MEDIEN ein Muss.
Und diese Medien sollte man tunlichst auch an getrennten Orten verwahren, um nicht bei einem Einbruch oder Brand- bzw. Wasserschaden völlig "nackt" dazustehen.

Schöne (pannenfreie) Adventszeit

Micha
 
Thema:

Windows 10 Threshold 2 Update: zwangsweise Löschung und Installation von Programmen

Windows 10 Threshold 2 Update: zwangsweise Löschung und Installation von Programmen - Ähnliche Themen

  • Windows 10: Threshold 2 Update - so bekommt man es auf den Rechner

    Windows 10: Threshold 2 Update - so bekommt man es auf den Rechner: Seit gestern Abend steht das erste große Update für Windows 10 mit diversen Neuerungen und zahlreichen Fehlerbeseitigungen zur Installation...
  • Windows 10 Herbst-Update alias "Threshold 2" soll am 2. November ausgerollt werden

    Windows 10 Herbst-Update alias "Threshold 2" soll am 2. November ausgerollt werden: Seit der "Release-To-Manufacturing"-Version (RTM) mit der Build-Nummer 10240 hat Windows 10 noch kein größeres Update erfahren, was sich jetzt mit...
  • Windows 10 Insider Build 10575 soll schon das erwartete Threshold-2-Update sein

    Windows 10 Insider Build 10575 soll schon das erwartete Threshold-2-Update sein: Noch zum gestrigen Abend hat Microsoft die Windows 10 Insider Build 10575 im Fast Ring zum Download bereit gestellt. Diese Build-Version soll laut...
  • Windows 10: Threshold 2-Update wird sich wohl von Oktober auf November verschieben

    Windows 10: Threshold 2-Update wird sich wohl von Oktober auf November verschieben: Für Microsoft ist Windows 10 ein Betriebssystem, welches konstant weiterentwickelt wird. So werden auch hier größere Updates eingeplant, wobei das...
  • Windows 10 “Threshold 2” update now slated for November release

    Windows 10 “Threshold 2” update now slated for November release: Gefunden auf "winbeta.com": Windows 10 ?Threshold 2? update now slated for November release
  • Ähnliche Themen

    Oben