Windows 10 Startmenue

Diskutiere Windows 10 Startmenue im Windows 10 FAQ Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo zusammen, die Windows Version ist Home 1809 Build 17763.168 durch normals Update auf diese Version gekommen. Ausser dem Windows Defender...
H

HaKue

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
19.05.2015
Beiträge
99
Version
Windows 10 Home Premiun 64 bit
System
CPU: i5-4570, Board: GB B85M-D3H, RAM: 16 GB, Grafik: GTX 1050Ti
Hallo zusammen,

die Windows Version ist Home 1809 Build 17763.168 durch normals Update auf diese Version gekommen.
Ausser dem Windows Defender läuft kein Virenscanner und auch keine Tuning Software.

Das Startmenue hatte ich immer ausschliesslich als Liste, keine Kacheln. Seit dem Update gibt es dort diese Kacheln, die will ich aber nicht.
Im Internet gibt es unzählige Anleitungen wie man diese Kacheln deaktiviert, ich habe gefühlt hundertmal alle möglichen Wege beschritten:
Kachel recht anklicken -> von Start entfernen nachdem alle weg sind den Bereich auf die Liste verkleinern.
Und beim nächsten Neustart sind die Kacheln wieder da.

Auf der Seite Tabletmodus gillt das sowohl für "Desktop Modus" als auch für "Passenden Modus für meine Hardware".

Die zwei angehängten Bilder zeigen die entsprechenden Einstellungen.

Kacheln-1.JPGKacheln-2.JPG

Ist hier etwas nicht richtig eigestellt?

Kann mir jemand helfen?

Gruss Hans
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Heinz

Heinz

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.09.2017
Beiträge
2.891
Ort
Indonesien
Version
Immer die aktuellste Insiderbuild
System
i7-3630QM - 8.00 GB - Toshiba Sat.
Fragt sich natürlich auch,Kacheln von welchen Apps sind das? Sind es Apps,die du eh nicht nutzt, etwa "Candy Crush und Co.?, dann deinstalliere sie direkt in "Einstellungen/Apps.
Hast du mal im Store nachgeschaut,ob da noch Updates hängig sind. Nach einem Funktionsupdate ist es vorstellbar,dass Apps erst aktualisiert werden müssen,bevor man sie deinstallieren kann, so seltsam das auch klingen mag .
Die Einstellungen auf deinem Screen entsprechen den Meinigen und ich hab nie Probleme mit Kacheln. Mach vielleicht mal nen Screenshot deines Startmenues.
So sieht das bei mir aus.
 

Anhänge

runit

runit

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.11.2015
Beiträge
6.316
Version
.............1903 Pro 64 bit Build 18362.418
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic UHD 630
Ist ne simple Einstellungssache per 1 Klick

apps 01.jpg

et voila, hast Deine Liste wieder.

apps 02.jpg

Per Default wird das Startmenü immer mit Kacheln angezeigt. Du musst diese Kacheln vom Startmenü lösen und in den gezeigten Starteinstellungen "App-Liste in Starmenü anzeigen" auf EIN stellen, wenn Du es konstant so haben möchtest.
 
Zuletzt bearbeitet:
H

HaKue

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
19.05.2015
Beiträge
99
Version
Windows 10 Home Premiun 64 bit
System
CPU: i5-4570, Board: GB B85M-D3H, RAM: 16 GB, Grafik: GTX 1050Ti
Hallo,
jetzt seiht es so aus

Startmenue.jpg

aber es sollte sich auf die linke Liste beschränken.
Ich habe wieder alle Kacheln mit "von Start lösen" entfernt in den Starteinstellungen "App-Liste in Starmenü anzeigen" auf EIN gestellt und den PC neu gestartet.
Und siehe da, sie sind alle wieder da.
Dieses Spiel habe ich jetzt schon so oft gemacht, gibt es keine Lösung die für mich funktioniert?

Hallo runit,
wie kommst an das erste Bild in Deinem Post? Diese Einstellung kann ich bei mir nicht finden.

Gruss Hans
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.11.2015
Beiträge
6.316
Version
.............1903 Pro 64 bit Build 18362.418
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic UHD 630
Moin Hans,
das ist mir rätselhaft, warum vom Start gelöste Apps wieder erscheinen. Das kann ich mir höchstens erklären, dass Du keine Personalisierung vornehmen kannst, weil Dein Win nicht aktiviert ist. Oder Du wärest mit einem temporären Profil angemeldet. Das speichert nur für die Dauer der Sitzung. Ich könnte Dir das jetzt demonstrieren, wenn ich alle meine Kacheln lösen würde und Dir anschließend nach einem Neustart die Ansicht zeigen würde. Aber natürlich möchte ich mir mein eingerichtetes Startmenü nicht kaputtmachen. Bei mir sind jedenfalls nur die Kacheln, die ich gesetzt habe. Nicht gewünschte Kacheln habe ich gelöst oder die App gleich deinstalliert.

Das erste Bild erhälst Du, wenn Du links oben die 3 kleinen Balken klickst. Das ist das Auswahlmenü. Oder Du schaltest direkt von Kachel auf Liste um

start03.jpg

Noch ein Tipp: wenn Du mit Mouseover an den rechten Rand des Startmenüs gehst, erscheint ein Pfeil, wie Du ihn vom Fensterverkleinern kennst. Damit kannst Du den Rand nach links ziehen und das Startfenster maximal verkleinen, sodass zumindest die 2. Spalte nicht erscheint

guckst du hier

vorher

start 01.jpg

nachher

start 02.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Westend

Westend

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30.01.2018
Beiträge
1.706
Ort
HH
Version
Windows 10 pro 18363.aktuell und Win10 pro Insider 20H1
System
Lenovo H50-50 8GB Ram GTX 745, iMac 27" 4,2 GHz i7 16GB Ram Radeon pro mit 8GB
@HaKue
probier mal folgendes:
Nachdem du alles wieder so hast wie du es möchtest, machst du eine kompletten Neustart.
WinTaste+r
shutdown -r -t 0
reinkopieren und neu starten.
Vorher noch in den Einstellungen unter Konten - Anmeldeoptionen ganz unten den Punkt: meine Anmeldeoptionen verwenden,.....
deaktivieren.
 
H

HaKue

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
19.05.2015
Beiträge
99
Version
Windows 10 Home Premiun 64 bit
System
CPU: i5-4570, Board: GB B85M-D3H, RAM: 16 GB, Grafik: GTX 1050Ti
Hallo,

in den Einstellungen bei "Konten" -> "Anmeldeoptionen" habe ich folgendes gefunden,

Startmenue-neu.jpg


wobei ich nicht weiss wie es dazu gekommen ist.

Da ich diesen PC ausschliesslich alleine und privat nutze habe ich irgendwann die Anmeldung auf automatisch, ohne Passwort Eingabe eingestellt.
Auf der Systempartition befinden sich keine privaten Daten, diese sind auf einer anderen verschlüsselten Partition.

Abgesehen von diesen Kacheln bin ich ja sehr zufrieden. Dieser PC läuft seit ca. Mitte 2015 mit Windows 10, alle Updates.
Ob mit einem Microsoft oder localem Konto kann nicht mehr sagen und ich weiss auch nicht wie oder wo ich das feststellen kann.

Gruss Hans

PS. Geändert, da ich das Bild nicht richtig eingebunden hatte.
 
Zuletzt bearbeitet:
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.11.2015
Beiträge
6.316
Version
.............1903 Pro 64 bit Build 18362.418
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic UHD 630
Na das kannst Du in den Einstellungen "Konten - Ihre Infos" sehen. Dort ist aufgeführt, mit welchem Konto und welchem Status Du angemeldet bist.

Dieses mit Organisation steht da, weil Du den Autologin mit der seinerzeitigen Einstellung in der Anmeldeoption eingerichtet hast - nehme ich an.
 
Zuletzt bearbeitet:
H

HaKue

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
19.05.2015
Beiträge
99
Version
Windows 10 Home Premiun 64 bit
System
CPU: i5-4570, Board: GB B85M-D3H, RAM: 16 GB, Grafik: GTX 1050Ti
Hallo,
kann ich das Autologon ohne diese Systemsteuerung, evtl. mit der Eingabeaufforderung zurück nehmen?
So wie das jetzt eingestellt ist, kann ich nichts mehr ändern.
Oder muss ich um das ganze zu umgehen Windows komplett neuinstallieren?

Gruss Hans
 
H

HaKue

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
19.05.2015
Beiträge
99
Version
Windows 10 Home Premiun 64 bit
System
CPU: i5-4570, Board: GB B85M-D3H, RAM: 16 GB, Grafik: GTX 1050Ti
Hallo runit,

Danke für Deine Mühe! ich weiss jetzt das es ein locales Konto mit Administrationrechten ist. Aber netplwitz ergibt:

Startmenue-neu.jpg

ich weiss nicht weiter

Gruss Hans
 
Westend

Westend

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30.01.2018
Beiträge
1.706
Ort
HH
Version
Windows 10 pro 18363.aktuell und Win10 pro Insider 20H1
System
Lenovo H50-50 8GB Ram GTX 745, iMac 27" 4,2 GHz i7 16GB Ram Radeon pro mit 8GB
Das ist auch kein Witz sondern ein wiz

netplwiz
 
H

HaKue

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
19.05.2015
Beiträge
99
Version
Windows 10 Home Premiun 64 bit
System
CPU: i5-4570, Board: GB B85M-D3H, RAM: 16 GB, Grafik: GTX 1050Ti
Ja, ja, wer lesen kann ist klar im Vorteil!!!

Ich habe den Start auf "Mit Passwort Eingabe starten" umgestellt, den PC neugestartet.
Hurra die Kacheln sind weg, dann habe mit dem witz ohne t wieder auf "Ohne Passwort Eingabe starten" gesetzt und siehe da, auch nach einem Neustart sind die Kacheln immer noch weg.
Ich hoffe das bleibt jetzt so, wenn nicht werde ich erstmal auf ein gesichertes Image zurückgreifen.

Ich danke Dir für Deine Hilfe.

Gruss Hans
 
Westend

Westend

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30.01.2018
Beiträge
1.706
Ort
HH
Version
Windows 10 pro 18363.aktuell und Win10 pro Insider 20H1
System
Lenovo H50-50 8GB Ram GTX 745, iMac 27" 4,2 GHz i7 16GB Ram Radeon pro mit 8GB
Gerne doch


Applaus.gif
 
Thema:

Windows 10 Startmenue

Sucheingaben

applaus

,

windows 10 kacheln verschieben

Windows 10 Startmenue - Ähnliche Themen

  • KB4520008 - Windows 10 1803 - Startmenu broken

    KB4520008 - Windows 10 1803 - Startmenu broken: Hello, 5 out of 10 of my Pretest-Users experience an issue with the Startmenu for the KB4520008 Update. The Startmenu just can not be opened...
  • Windows 10 Startmenü im Vollbildmodus lässt sich nicht deaktivieren - Das ist meist der Grund!

    Windows 10 Startmenü im Vollbildmodus lässt sich nicht deaktivieren - Das ist meist der Grund!: Für Tablets aber auch am PC kann man, wenn man will, das Startmenü im Vollbildmodus verwenden und so den Kacheln mehr Platz einräumen. So mancher...
  • OneDrive Ordner in Windows 10 für Schnellzugriff als Kachel im Startmenü anlegen - So leicht geht’s!

    OneDrive Ordner in Windows 10 für Schnellzugriff als Kachel im Startmenü anlegen - So leicht geht’s!: Heute mal ein Kurztipp für alle die oft mit OneDrive arbeiten und vielleicht immer wieder einmal Zugriff auf einen bestimmten Ordner benötigen...
  • Windows 10 Apps direkt im Startmenü deinstallieren - So klappt es ab Windows 10 Version 1903

    Windows 10 Apps direkt im Startmenü deinstallieren - So klappt es ab Windows 10 Version 1903: Wer ein Programm in Windows 10 wieder deinstallieren will geht oft umständliche Wege über die Einstellungen, aber das muss eigentlich nicht mehr...
  • Windows-Startmenü - Kachel für Kalender aktualisiert sich nicht, sondern zeigt 'Sonntag 15'

    Windows-Startmenü - Kachel für Kalender aktualisiert sich nicht, sondern zeigt 'Sonntag 15': Klickt man auf das Windows-Symbol ganz links in der Taskleiste unten, erscheinen alphabetisch die installierten Programme und rechts daneben sind...
  • Ähnliche Themen

    Oben