Windows 10 startet nicht mehr

Diskutiere Windows 10 startet nicht mehr im Windows 10 Installation & Upgrade Forum im Bereich Windows 10 Foren; Ja, ich komme da weiter, aber nicht zu Ende. Er will ein Windows-Administrator-Passwort, dass ist nicht dasselbe Kennwort als wenn man sich normal...
A

AS-LGT

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
08.01.2022
Beiträge
13
Kommst Du jetzt weiter mit der Reparatur?

Ja, ich komme da weiter, aber nicht zu Ende. Er will ein Windows-Administrator-Passwort, dass ist nicht dasselbe Kennwort als wenn man sich normal in Windows einloggt.
 

Anhänge

  • 20220113_172743.jpg
    20220113_172743.jpg
    165,6 KB · Aufrufe: 31
  • 20220113_172757.jpg
    20220113_172757.jpg
    254,9 KB · Aufrufe: 28
  • 20220113_172803.jpg
    20220113_172803.jpg
    181,2 KB · Aufrufe: 33
  • 20220113_172825.jpg
    20220113_172825.jpg
    177 KB · Aufrufe: 32
  • 20220113_172843.jpg
    20220113_172843.jpg
    193,5 KB · Aufrufe: 33
Zuletzt bearbeitet:
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
6.787
Version
Verschiedene WIN 10 und WIN 11
Ein Administratorkonto plus Passwort für Deinen Rechner kann ich Dir auch nicht liefern.
Noch einmal die Frage nach einem Microsoft-Konto, hast Du so etwas?
 
A

AS-LGT

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
08.01.2022
Beiträge
13
Das normale Windows-Passwort habe ich, aber das Administrator-Passwort weiß ich nicht. Kommt man da irgendwie ran.

Ich wollte die Option "Eigene Dateien behalten" anklicken. Darunter steht: "Entfernt Apps und Einstellungen behält persönlichen Dateien jedoch bei.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Noch einmal die Frage nach einem Microsoft-Konto, hast Du so etwas?

Ja, habe ich.
 
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
6.787
Version
Verschiedene WIN 10 und WIN 11
In #2 hatte ich Dir verlinkt. wo man für sein MS-Konto das Passwort zurücksetzen lassen kann.
Wenn Du jetzt ja wieder an die Mail kommst, kannst Du das doch machen und Dir mit dem MS-Konto an dem Rechner anmelden.
Zurücksetzen bedeutet immer auf installierte Programme verzichten zu müssen.
Es gibt aber noch andere Möglichkeiten unter "erweitere Optionen", die Du ja zuerst ausprobieren könntest, z. B. die "Starthilfe" oder einen Wiederherstellungspunkt,
das Passwort brauchst Du aber auf jeden Fall.
 
A

AS-LGT

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
08.01.2022
Beiträge
13
Habe das Posting 2 angeschaut. Auf der Microsoft-Anmeldeseite muss man die E-Mail Adresse eingeben und das Passwort.
Bei Kennwort eingeben steht: "Ihr Konto oder Kennwort ist nicht korrekt. Wenn Sie Ihr Kennwort nicht mehr wissen, setzen Sie es jetzt zurück".
 
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
6.787
Version
Verschiedene WIN 10 und WIN 11
Ich habe testweise einen zweiten Account angelegt.
Da kannst Du Dir auch einen Code an Deine Mail-Adresse schicken lassen statt das falsche Passwort einzugeben.
Damit kommst Du direkt ins Konto, kannst das Passwort ändern oder auch die Funktion Passwort vergessen benutzen.
Das läuft dann alles über Mail ab.
Ist wirklich nicht so schwer.
 
A

AS-LGT

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
08.01.2022
Beiträge
13
Von wegen, habe bei Kennwort nichts eingegeben und es kommt: "Wo sollen wir Sie kontaktieren ?"

Habe meine E-Mail Adresse eingeben und da kommt als rote Meldung: "Geben Sie eine andere E-Mail Adresse ein als die, die Sie gerade wiederherstellen möchten.
 
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
6.787
Version
Verschiedene WIN 10 und WIN 11
Ja sorry, genau so habe ich das gerade gemacht und ich rede immer noch von dem Microsoft-Konto!
 
Elleafar

Elleafar

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.01.2015
Beiträge
712
Version
Windows 10 Pro 64-Bit immer aktuell (21H1)
System
MSI B450M PRO-VDH V2; AMD Ryzen 5 3600X; 32GB 3000Hz; Radeon RX 580 8GB; M.2-SSD 250 GB; 2x SSD 1TB
Eine kleine Anleitung:

Anmelden Microsoft-Konto:
Melden Sie sich bei Ihrem Microsoft-Konto an.

Email des MS-Kontos eingeben und auf Weiter klicken

1642107203351.png

Im nächsten Fenster auf Kennwort vergessen klicken
1642107324655.png

Nächstes Fenster wird eventuell eine bekannte Email-Adresse angeboten. Die kann man annehmen oder auf Ich habe diese Infos nicht klicken
1642107551911.png


Im nächsten Fenster dann wegen fehlendem Code auf Nein klicken
1642107679286.png

Im nächsten Fenster kannst du dann eine Ersatz-Adresse angeben oder eine Neue anlegen. Das kannst du auch vorher bei irgendeinem Provider schon machen
1642107870094.png

Dann bekommst den Wiederherstellungs-Code an diese Adresse geschickt und kannst dein MS-Konto wieder freischalten und ein neues Passwort vergeben

Wenn es jetzt nicht klappt, dann bin ich mit meinem Latein am Ende
 
A

AS-LGT

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
08.01.2022
Beiträge
13
Vielen Dank für die Infos. Ich hatte vorher schon alles so gemacht, auch ohne die Anleitung. Habe eine E-Mail bekommen:


Wir haben vor kurzem eine Anfrage erhalten, das Microsoft-Konto *** wiederherzustellen. Leider hat unser automatisches System festgestellt, dass die Informationen, die Sie angegeben haben, nicht ausreichend sind, um Sie als Inhaber des Kontos zu identifizieren. Microsoft nimmt die Sicherheit und den Datenschutz seiner Kunden sehr ernst und unser Bemühen, Ihre persönlichen Informationen zu schützen, verpflichtet uns dazu, dass wir in der Identifizierung der Kontoinhaberschaft mit großer Sorgfalt arbeiten. Damit kann das Konto nicht mehr genutzt werden und Sie sind vor böswilligen Aktivitäten geschützt.

Bitte teilen Sie uns über dieses neue Formular mehr Informationen mit. Je mehr Informationen Sie uns mitteilen, desto größer ist die Chance, dass Sie wieder Zugang zu Ihrem Konto erhalten.
 
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
6.787
Version
Verschiedene WIN 10 und WIN 11
Vielen Dank für die Infos. Ich hatte vorher schon alles so gemacht, auch ohne die Anleitung. Habe eine E-Mail bekommen:
Dann hätten wir uns den Thread mit bis dahin 29 Posts ja sparen können.
 
A

AS-LGT

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
08.01.2022
Beiträge
13
Das stimmt so natürlich nicht was du sagst, durch die Tipps mit Knoppix konnte ich zumindest endlich wieder auf die Daten zugreifen und das E-Mail Konto.
 
Thema:

Windows 10 startet nicht mehr

Windows 10 startet nicht mehr - Ähnliche Themen

Windows neu starten: Leider nichts brauchbares gefunden. Vielleicht kann jemand helfen. Windows "Neu starten" und Windows "Herunterfahren" führt bei meinem PC zum...
Windows 10 auf altem Toshiba C670-99 muckt: Einen schönen, guten Tag. Vielleicht hat jemand ein hilfreichen Tipp. Ich habe mal wieder versucht, meinen alten Toshiba C670-99 Laptop zum...
Windows 10 Installation in Virtual Box funktioniert nicht: Hallo, ich bin ziemlich verzweifelt. Ich installiere zum wiederholten Male Windows 10, ohne Erfolg. Nach dem blauen Installationsbildschirm fährt...
Laufwerk C mit Windows 10 startet nicht mehr!: hallo Community, Abend beim ausschalten des Laptops ACER Aspire 5 noch alles n Ordnung... morgens beim einschalten nichts mehr in Ordnung...
Anzeige-Probleme (Hänger/schwarzer Bildschirm) unter Windows 10 (32-bit): Hallo! Ich habe Anzeige-Probleme unter Windows 10. Ich benutze meinen PC derzeit hauptsächlich zum Surfen im Internet. Irgendwann urplötzlich...
Oben