Windows 10: so sollen die Consumer-Varianten künftig aufgeteilt sein

Diskutiere Windows 10: so sollen die Consumer-Varianten künftig aufgeteilt sein im Windows 10 FAQ Forum im Bereich Windows 10 Foren; Nachdem Microsoft sein Windows 10 S nicht den erhofften Erfolg verbuchen konnte und somit ab Redstone 4 ersatzlos gestrichen wird, plant man in...
maniacu22

maniacu22

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
05.05.2014
Beiträge
2.309
Ort
Leipzig
Version
Windows 10 Pro 64 Bit - Build 1709
System
Intel Core i5-3570K, 32 GB RAM, 500 GB Crucial MX200, HIS Radeon HD 5750 Passiv
Nachdem Microsoft sein Windows 10 S nicht den erhofften Erfolg verbuchen konnte und somit ab Redstone 4 ersatzlos gestrichen wird, plant man in Redmond nun eine General-Überholung der SKUs (Stock Keeping Units), also der Windows-10-Versionen, die mit Notebooks, Tablets und Desktop-Rechner von OEM-Herstellern angeboten werden. Insgesamt soll es ab dem 2. April diesen Jahres fünf...

Zum Artikel: Windows 10: so sollen die Consumer-Varianten künftig aufgeteilt sein
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Windows 10: so sollen die Consumer-Varianten künftig aufgeteilt sein

Windows 10: so sollen die Consumer-Varianten künftig aufgeteilt sein - Ähnliche Themen

  • Windows 10 Lizenzen sollen auf Huawei Notebooks widerrufen werden! Update 22.05.2019!

    Windows 10 Lizenzen sollen auf Huawei Notebooks widerrufen werden! Update 22.05.2019!: Update zur Lage zwischen Microsoft und Huawei vom 22.05.2019: Nachdem bereits spekuliert wurde, dass auch Microsoft sich dem Handelsembargo beugen...
  • Windows 10 Insider: Update-Probleme durch zu alte, inkompatible Builds sollen durch ein spezielles Tool bald Vergangenheit sein

    Windows 10 Insider: Update-Probleme durch zu alte, inkompatible Builds sollen durch ein spezielles Tool bald Vergangenheit sein: Auch wenn die meisten Teilnehmer am Windows 10 Insider-Programms bereits entsprechende Windows-Erfahrung mit sich bringen und demzufolge auch in...
  • Windows 10: unterbrochene Update-Downloads sollen sich künftig problemlos fortsetzen lassen

    Windows 10: unterbrochene Update-Downloads sollen sich künftig problemlos fortsetzen lassen: Windows 10 hat aktuell noch mit dem Problem zu kämpfen, dass Downloads über Windows Update bei einer Unterbrechung und anschließenden...
  • Windows 10 Redstone 5: Insider von Skip Ahead sollen sich bereit halten

    Windows 10 Redstone 5: Insider von Skip Ahead sollen sich bereit halten: Das sich bereits in seiner Endphase befindliche Redstone-4-Update dürfte den Insidern nur noch wenige bis keine neuen Funktionen zum Ausprobieren...
  • Cortana und Alexa sollen demnächst auf Windows 10 und Amazon Echo Geräten zusammenarbeiten

    Cortana und Alexa sollen demnächst auf Windows 10 und Amazon Echo Geräten zusammenarbeiten: Windows 10 und Cortana gehören zusammen, aber es soll ja den einen oder anderen User geben der gut und gerne auch auf die virtuelle Dame...
  • Ähnliche Themen

    Oben