Windows 10 - so lassen sich Standard-Apps zum Öffnen von Dateien ändern oder dauerhaft festlegen

Diskutiere Windows 10 - so lassen sich Standard-Apps zum Öffnen von Dateien ändern oder dauerhaft festlegen im Windows 10 FAQ Forum im Bereich Windows 10 Foren; Möchte man unter Windows 10 eine bestimmte Datei öffnen, wird diese in der Regel mit einem von Windows vordefiniertem Tool geöffnet, insofern dies...
Möchte man unter Windows 10 eine bestimmte Datei öffnen, wird diese in der Regel mit einem von Windows vordefiniertem Tool geöffnet, insofern dies auch installiert ist. In diesem Praxis-Tipp möchte ich euch zeigen, wie ihr die Standard-Programme beziehungsweise Apps zum Öffnen von Dateien ganz nach euren Wünschen ändern beziehungsweise auch dauerhaft festlegen könnt


Windows-Modifikation.jpg


Auch wenn Windows 10 schon von Hause aus mit einer Vielzahl an Apps ausgeliefert wird, mit denen sich die meisten Dateien problemlos öffnen lassen, kann es doch immer wieder vorkommen, dass eine spezielle Datei nicht ohne weiteres geöffnet werden kann oder ihr einfach ein anderes Programm für das Öffnen einer Datei festlegen möchtet.

Bei den meisten Dateien, für die ein neues Standard-Programm festgelegt werden soll, braucht man sich nicht erst umständlich in die Systemsteuerung zu begeben, in welcher sich das auch einstellen lässt. Habt ihr eine neue Datei auf eurem Desktop oder in einem Ordner abgelegt, reicht ein Rechtsklick darauf, um das Kontextmenü zu öffnen, in welchem dann das Untermenü "Öffnen mit" ausgewählt wird:


01-5.jpg


Auch wenn man schon im nächsten aufklappenden Untermenü des entsprechend installierte Programm auswählen könnte, klickt ihr hier auf "Andere App auswählen" woraufhin ihr in ein neues Fenster weitergeleitet werdet.


02-2.jpg


In unserem Beispiel haben wir eine Standard-Bilddatei im jpg-Format gewählt, welche wir nicht über die von Microsoft bereitgestellte Foto-App oder den Microsoft Office-Picture Manager öffnen lassen, sondern über das zusätzlich installierte Programm IrfanView. Wichtig ist hier das Setzen eines Hakens bei "Immer diese App zum Öffnen von .jpg-Dateien verwenden", da nur so zukünftig sämtliche jpg-Bilder mit dem in unserem Beispiel gewählten IrfanView geöffnet werden können.

Bestätigt zum Abschluss noch mit "OK" woraufhin ab sofort immer nur ein Doppelklick genügt, um sämtliche jpg-Dateien mit IrfanView öffnen zu können. Äquivalent macht ihr das mit allen Dateien, die ihr mit eurem Windows 10 PC über spezielle Anwendungen dauerhaft öffnen wollt.

Meinung des Autors: Die meisten werden diesen Weg schon seit gefühlten Ewigkeiten kennen. Aber bedenkt bitte, dass dieser Praxis-Tipp eben für jene ist, die diese Möglichkeit noch nicht kennen oder mit der Zeit verdrängt haben. Auf diese Weise kann das Öffnen von Bildern, Musiktiteln, Filmen etc. ganz speziellen Programmen zugeordnet werden, die vielleicht nicht von Microsoft stammen.
 

Don Caron

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
29.07.2015
Beiträge
127
Ort
Rureifel
Version
WIN10 Pro 64bit
System
CPU Intel core i5, 8GB RAM, NVIDEA GeForce GTX 690
Ich benutze manchmal auch
"senden an"
 
J

JWD

Hi, leider funktioniert es nicht wie oben beschrieben. Auch im anderen (Haupt) Einstellungsmenü nicht. habe das System nach mehreren Bluescreens neu installiert
 
Thema:

Windows 10 - so lassen sich Standard-Apps zum Öffnen von Dateien ändern oder dauerhaft festlegen

Windows 10 - so lassen sich Standard-Apps zum Öffnen von Dateien ändern oder dauerhaft festlegen - Ähnliche Themen

Windows 10 Kurztipp: Standard-Apps auswählen - Standard-Apps in Windows 10 ändern: Eine weitere kleine Frage die immer wieder auftaucht ist die, wie man seine Standard-Anwendungen in Windows 10 anpassen kann. Nicht jeder will die...
Windows 10 2004 Kurztipp - Programme beim Neustart laden - So kann man Apps neu starten lassen: Wäre es nicht manchmal praktisch, wenn beim Neustart des PCs ein Programm mit dem man zuletzt gearbeitet hat, direkt wieder gestartet wird ohne...
Webseiten blockieren ohne zusätzliche Programme über hosts Datei - So leicht geht es an einem PC!: Wer eine Webseite an einem einzelnen PC blocken will, dabei aber auf die Nutzung von zusätzlicher Software verzichten möchte, kann dies sozusagen...
Darum solltet ihr anstatt des Administrator-Accounts das Standard Windows-Konto nutzen: Ein Windows-Konto ist für die meisten Computernutzer mittlerweile essenziell. Viele denken, dass es besser ist, sich als Administrator anzumelden...
Windows 10 Dateien mit korrekter Dateiendung anzeigen lassen im Datei-Explorer - So geht es!: Die meisten wollen die Dateiendung aller Files im Windows 10 Datei-Explorer nicht sehen und so sind diese als Standard auch ausgeblendet. Nicht...

Sucheingaben

datei öffnen mit programm auswählen

Oben