Windows 10: so können "Alle Apps" im Startmenü via Wisch- oder Mausgeste angezeigt werden

Diskutiere Windows 10: so können "Alle Apps" im Startmenü via Wisch- oder Mausgeste angezeigt werden im Windows 10 FAQ Forum im Bereich Windows 10 Foren; Wer mit einem "aufgeräumten" Desktop ohne Verknüpfungen und somit möglicherweise mit dem Startmenü von Windows 10 arbeitet, wird für die Auswahl...
maniacu22

maniacu22

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
05.05.2014
Beiträge
2.314
Ort
Leipzig
Version
Windows 10 Pro 64 Bit - Build 1709
System
Intel Core i5-3570K, 32 GB RAM, 500 GB Crucial MX200, HIS Radeon HD 5750 Passiv
Wer mit einem "aufgeräumten" Desktop ohne Verknüpfungen und somit möglicherweise mit dem Startmenü von Windows 10 arbeitet, wird für die Auswahl der Apps sicherlich auf "Start" und danach auf "Alle Apps" klicken oder tippen. Es geht allerdings auch deutlich schneller und "cooler", wie wir euch in diesem Praxistipp zeigen wollen




Speziell Nutzer eines Windows 10 auf einem Touch-fähigen Gerät werden ihre Apps entweder via Verknüpfung auf dem Desktop hinterlegen - insofern der Platz dafür ausreicht - oder aber alles über das Startmenü und somit über den Weg "Start" -> "Alle Apps" durchführen. Wer besonders viele Apps in Benutzung hat, wird aus Platzgründen eher die letztgenannte Variante bevorzugen, die aber ehrlich gesagt recht umständlich ist.

Windows 10 ist leider auch nicht dafür bekannt, die Apps im Startmenü besser zu strukturieren - wie es vielleicht noch unter Windows 7 oder Windows XP möglich gewesen ist. Wie ein Leser des drwindows-Forums mitgeteilt hat, gibt es dennoch eine recht "coole" und einfache Möglichkeit, die Anzeige aller Apps recht schnell aufrufen zu können.

Auf Geräten mit Touch-Oberfläche wie ein Tablet oder ein Notebook streicht man nach Betätigung des Start-Buttons vom linken unteren Rand von unten nach oben, woraufhin sich die liste mit allen installierten Programmen und Apps öffnet. Wer einen Desktop-PC oder Notebook ohne Touch-Eingabe besitzt, hält nach dem Betätigen des Start-Buttons die linke Maustaste gedrückt und zieht diese äquivalent von unten nach oben.




Fazit: Speziell auf Geräten mit Touch-Eingabe dürfte diese Funktion recht sinnvoll sein, da es gerade dort öfters vorkommen kann, dass im Menü daneben geklickt wird. Außerdem ist das mal eine Wisch-Geste, die recht sinnvoll erscheint.

Meinung des Autors: Nutzer der Touch-Eingabe unter Windows 10, aber auch andere, sollten diese Funktion ruhig mal ausprobieren, vielleicht ist das was für euch?
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
dbpdw

dbpdw

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30.12.2015
Beiträge
1.581
Version
10 Pro 64 bit, 14393.222
System
4 GB DDR3 RAM, Intel Celeron J1900, Windows Defender, Vivaldi - immer die Final
Ich hab das ausprobiert, aber auf meinem PC mit Maus rührt sich da gar nichts. Es ist aber nicht nötig Ursachenforschung zu betreiben. Ich wollte das einfach nur mal ausprobieren. Nutzen würde ich die Funktion eh nicht.
 
C

Controletti

Neuer Benutzer
Mitglied seit
08.10.2015
Beiträge
21
Version
Windows 10 pro 64 Bit
Der einfachere Weg ist, die häufig benutzten Apps im Startmenü auf der rechten Seite anzulegen. Hier kann man individuell seine Apps gruppieren und in der Größe verändern und hat ein übersichtliches Startmenü. Die selten oder nie benutzen Apps können doch unter "Alle Apps" liegen bleiben.
 
dbpdw

dbpdw

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30.12.2015
Beiträge
1.581
Version
10 Pro 64 bit, 14393.222
System
4 GB DDR3 RAM, Intel Celeron J1900, Windows Defender, Vivaldi - immer die Final
@Controletti

Das sehe genau so. Aber für alle anderen ist der Artikel vllt. eine Hilfe.
 
C

chakkman

Mach ich auch so. Bei mir tut's das linke Maustaste gedrückt halten auf dem Start-Button und nach oben ziehen übrigens auch nicht. Da tut sich gar nichts. Aber den Sinn sehe ich ich eh nicht so recht, da kann ich auch erst auf Start und dann auf Alle Apps klicken. Vielleicht macht das Sinn auf Touchscreen-Geräten, das kann ich nicht beurteilen.
 
H

Heinz

Mag sein bei einem Touch ist das sinnvoll,aber bei meinem NonTouch rührt sich da mit der Maus bei mir ebenfas gar nichts,wenn ich das beshriebene anwende, Aber auch ich,will da keine Ursachenforschung betreiben,ist ja auch völlig unötig.
Zwei Klicks geht ebenso schnell.
 
rudiflei

rudiflei

Benutzer
Mitglied seit
24.01.2015
Beiträge
40
Ort
Rheinland-Pfalz
Version
Windows 10 pro 64 Bit
System
I7 3770K 3,5 GHz, 16GB, Nvidia GT 630
Funktioniert bei mir auch nicht: Seltsamerweise kann ich seit einiger zeit im startvfenster die kacheln nicht mehr verschieben oder die grösse ändern und nicht löschen: Kann leider micht m;ehr nachvollziehen mit welchem update sich dieser zustand eingestellt hat: Als virenscanner habe ich lediglich den windows defender auf meinem system installiert: Alle möglichkeiten die man zu diesem problem in google oder bei bing finden kann haben nix aber auch garnix getaugt; obs mit den administratorrechten zusammenhängt?
 
Thema:

Windows 10: so können "Alle Apps" im Startmenü via Wisch- oder Mausgeste angezeigt werden

Sucheingaben

alle apps werden im startmenü nicht angezeigt

Windows 10: so können "Alle Apps" im Startmenü via Wisch- oder Mausgeste angezeigt werden - Ähnliche Themen

  • windows 10 updates können nicht installiert werden

    windows 10 updates können nicht installiert werden: Ständige Fehlermeldung, bei jedem Update: windows 10 updates können nicht installiert werden Speicherplatz ist ausreichend vorhanden Windows...
  • Apps aus dem Windows Store können nicht installiert werden, Probleme mit Windows Update

    Apps aus dem Windows Store können nicht installiert werden, Probleme mit Windows Update: Guten Tag, nachdem ich gestern Windows 10 Pro als frische Erstinstallation auf meinem Notebook installiert habe und alle über Windows Update...
  • Windows 10 Fehler ntoskrnl.exe mit Bluescreen - Das können Gründe für den Bluescreen sein

    Windows 10 Fehler ntoskrnl.exe mit Bluescreen - Das können Gründe für den Bluescreen sein: So mancher kämpft am Windows 10 PC mit einem Bluescreen und dazu gibt es eine Fehlermeldung zur ntoskrnl.exe Datei. Die Fehler können sporadisch...
  • Windows Festplatten können nicht getränt werden

    Windows Festplatten können nicht getränt werden: Hallo, Ich habe ein meinem Computer zwei Festplatten auf denen ich Windows jeweils installiert hatte. Aber da ich Windows installiert hatte, als...
  • Windows Updates können nicht installiert werden.

    Windows Updates können nicht installiert werden.: Hallo, folgende Windows Updates werden meinem Rechner immer wieder angeboten und schlagen fehl bzw. können nicht installiert werden...
  • Ähnliche Themen

    Oben