Windows 10 "Senden an" Kontextmenü anpassen und Einträge oder Links zu Ordnern hinzufügen

Diskutiere Windows 10 "Senden an" Kontextmenü anpassen und Einträge oder Links zu Ordnern hinzufügen im Windows 10 FAQ Forum im Bereich Windows 10 Foren; Macht man einen Rechtsklick auf eine Datei im Datei-Explorer öffnet sich das Kontextmenü und man findet dort auch den Eintrag „Senden an“ um ein...
Zeiram

Zeiram

Administrator
Threadstarter
Mitglied seit
30.07.2015
Beiträge
1.288
Macht man einen Rechtsklick auf eine Datei im Datei-Explorer öffnet sich das Kontextmenü und man findet dort auch den Eintrag „Senden an“ um ein weiteres Menü mit allen Arten von Zielen zu sehen. Diese Liste hat für den einen zu viele Empfänger, für den anderen vielleicht zu wenig, und darum zeigen wir in diesem kleinen Ratgeber wie man das Kontextmenü „Senden an“ in Windows 10 personalisieren kann.


Öffnet dazu die zuerst Eingabeaufforderung, zum Beispiel über einen Rechtsklick auf das Windows Logo unten links und anschließendes anklicken von Ausführen mit der linken Maustaste oder nutzt die Tastenkombination WINDOWS+R und tragt dort diesen Befehl ein:

shell:sendto

Das Senden an Kontextmenü wird nun als Ordner im Datei-Explorer angezeigt und man sieht dort die Elemente die man auch sehen würde, wenn man das Menü über eine Datei öffnen würde. Hier kann man dann einen Rechtsklick an eine leere Stelle machen und dort über das Kontextmenü im Bereich Neu dann einige weitere Ziele auswählen an die man eine Datei senden möchte. Ihr könnt auch Einträge löschen wenn Ihr wollt, diese sind dann aber weg und tauchen nicht mehr in der Auswahl für weiter Ziele auf.

28581

Optional kann man auch eine eigene Verknüpfung auf ein Programm oder einen Ordner anlegen. Damit man hier den korrekten Link bekommt kann man diesen einfach vorab im Datei-Explorer öffnen und dann einen Rechtsklick oben in der Zeile auf den Ordner machen und dann die Option Adresse als Text kopieren auswählen. Diesen Text kann man dann für eine Verknüpfung als Link eintragen. So kann man dann Dateien auch direkt an einen Ordner senden anstatt sie per Copy&Paste zu verschieben.

28582

Kommentar des Autors: So kann man sich das „Senden an“ Kontextmenü ein wenig an die eigenen Bedürfnisse anpassen.
Windows 10,Ratgeber,Tipps,Tricks,Hilfe,FAQ,Anleitungen,Shell,Ausführen,shell:sendto,Kontextmenü bearbeiten,Senden an Menü bearbeiten,Kontext Menü Senden an personalisieren,anpassen,ändern
 
Zuletzt bearbeitet:
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Windows 10 "Senden an" Kontextmenü anpassen und Einträge oder Links zu Ordnern hinzufügen

Windows 10 "Senden an" Kontextmenü anpassen und Einträge oder Links zu Ordnern hinzufügen - Ähnliche Themen

  • Foto aus Windows Explorer senden

    Foto aus Windows Explorer senden: Hallo, leider finde ich keinen Hinweis. Ich mache mit dem Laptop Fotos- gespeichert in Bilder-Eigene Aufnahmen- mit der rechten Maustaste - senden...
  • Windows 8.1, OUTLOOK 2007, Email senden nicht möglich

    Windows 8.1, OUTLOOK 2007, Email senden nicht möglich: Windows 8.1, OUTLOOK 2007; Email senden ist seit einer Woche nicht mehr möglich: (Email-Eingang funktioniert aber.) Was ist da los? Wie kann ich...
  • Win Fax und Scan unter Windows 10 - Senden geht nicht

    Win Fax und Scan unter Windows 10 - Senden geht nicht: Habe jetzt schon mehrfach die Software deinstalliert und wieder installiert (Windows Programme und Features). Das Modem funktioniert einwandfrei...
  • Senden an -> E-Mail-Empfänger: Thunderbird-Fenster öffnet hinter Windows-Explorer

    Senden an -> E-Mail-Empfänger: Thunderbird-Fenster öffnet hinter Windows-Explorer: Hallo, ich will einem älteren Herren Thunderbird einrichtenn und es ihm so einfach wie möglich machen, ohne Schnickschnack, ohne Umwege oder...
  • Windows 10/ 64 :" Senden an" aus Explorer-kontextmenue geht nicht

    Windows 10/ 64 :" Senden an" aus Explorer-kontextmenue geht nicht: Wenn ich aus dem Explorer mit "Senden an" aus Kontextmenue führt zu WindowsLiveMail, das bis zum Senden normal funktioniert aber nicht mehr sendet...
  • Ähnliche Themen

    Oben