Windows 10 reaktiviert sich nach Hardware Änderung nicht

Diskutiere Windows 10 reaktiviert sich nach Hardware Änderung nicht im Windows 10 Forum im Bereich Microsoft Community Fragen; Ich habe heute mein Motherboard, RAM und Prozessor gewechselt und nachdem ich gesehen habe, dass meine Windows Lizenz nicht aktiviert ist, habe...

MSCom

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
20.09.2016
Beiträge
1
Ich habe heute mein Motherboard, RAM und Prozessor gewechselt und nachdem ich gesehen habe, dass meine Windows Lizenz nicht aktiviert ist, habe ich die Problembehandlung geöffnet und habe auf "Ich habe kürzlich die Gerätehardware geändert" gedrückt. Dort habe ich dann meinen PC angegeben, wonach ich die Fehlermeldung bekam, dass Windows nicht aktivieren werden konnte und dass ich es später versuchen sollte.
 
Thema:

Windows 10 reaktiviert sich nach Hardware Änderung nicht

Windows 10 reaktiviert sich nach Hardware Änderung nicht - Ähnliche Themen

Wie aktiviere ich Windows bei einer Hardware änderung?: Ich habe bei meinem alten Pc die Hardware gewechselt (Mainboard und Cpu)dabei wurde meine Windows Lizenz Ungültig. Ich habe versucht den Produkt...
Wie Aktiviere ich Windows bei einem Hardware wechsel?: Hallo, Ich hab vor kurzen bei meinem Pc die Hardware gewechselt (Mainboard+Cpu), nun habe ich das Problem das mir unten rechts in der Ecke...
AKtivierung nach Hardware Änderung: Hallo zusammen, nach einer Hardware Änderung möchte ich meine Win 10 Lizenz wieder aktivieren. Ich habe den Key nicht mehr, weshalb ich vor der...
Windows lässt sich nach Hardware Wechsel nicht aktivieren.: Hallo zusammen, ich habe ein neues Mainboard + Prozessor eingebaut und das System danach formatiert. Nun lässt sich mein System nicht...
Windows 10 Education aktivieren nach Austausch des Motherboards: Hallo zusammen, schon mal danke im Voraus für die Hilfe: ich musste vor einigen Tagen mein Motherboard aufgrund eines Defekts austauschen. Nun...

Sucheingaben

nach änderung der gerätehardware kann windows 10 nicht aktiviert werden

Oben