Windows 10 pro von altem Laptop auf neues Ultrabook übertragen

Diskutiere Windows 10 pro von altem Laptop auf neues Ultrabook übertragen im Windows 10 Forum im Bereich Microsoft Community Fragen; Ich möchte eine Windows 10 S Lizenz mit einer Lizenz von einem alten Laptop der entsorgt wird auf Windows 10 pro upgraden. Ich habe eine...
M

MSCom

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
20.09.2016
Beiträge
92.653
Ich möchte eine Windows 10 S Lizenz mit einer Lizenz von einem alten Laptop der entsorgt wird auf Windows 10 pro upgraden.

Ich habe eine uralten Dell Inspiron Laptop, den ich entsorgen will. Der Dell wurde ursprünglich mit Windows XP ausgeliefert. Ich habe mir vor einigen Jahren ein Windows 7 Home Premium Family Pack gekauft für 3 Computer und den Dell von XP auf 7 Home Premium modernisiert. Zuletzt habe ich den Dell auf Windows 10 pro upgraded.
Der Dell ist nun auch mechanisch in der Tastatur am Ende und er steht bereit zur Entsorgung. Der Dell ist immer noch in meinem Microsoft Konto eingetragen und ich habe noch das letzte Acronis Image davon gespeichert.

Der neue Ersatzrechner für unterwegs ist ein Acer Spin1 111-32. Darin arbeitet ein Intel Celeron N3350. Ich habe mit dem Einrichten begonnen und wollte gestern die Software zur Wartung von Hobby Modellen einrichten, doch das funktionierte nicht und mir wurde immer wieder nervig der App Store geöffnet. Natürlich stellt der Hersteller für die Wartung nur eine SW und keine App zur Verfügung. Nach etwa 3 Stunden probieren und untersuchen erkenne ich, wenn Windows 10 drauf steht, sieht alles wie Windows 10 aus, ist es aber nicht. Ein unscheinbares S nehme ich zum ersten Mal wahr und erkenne, dass hier ein kastrierter kleiner Eunuch vom Windows 10 sein Unwesen treibt und das Ultrabook zu einem vergrösserten Windows 10 Mobil Handy masakriert. Eingeschränkt wie ein Android Tablett oder iPad ist das Gerät für meinen Zweck unbrauchbar. Sogar mein kleiner 8 Zoll Tablett von Medion hat von Haus aus ein Windows 10 Home drinn.
Weiter ist mir aufgefallen, dass die Micro SD Card nach Standby nicht mehr gemountet bleibt. Das habe ich noch bei keinem Gerät erlebt. An der Karte liegt es nicht, im 8 Zoll Tablett bleibt sie gemountet.

Da ich ja im Besitz einer nicht mehr benötigten Windows 10 pro Version bin, die ich mit dem abgewrackten Dell Inspirion nicht mehr benötige, möchte ich mit diesem hochwertige Window 10 pro den billigen Win 10 S Kastraten ersetzen und den Acer Spin 1 nutzbar machen.

Ich habe gelesen, dass das gehen soll, dass aber die Vorgeschichte woher das Windows 10 pro stammt ebenso entscheidend ist wie die Tatsache, dass offenbar kein ARM Prozessor im Spiel sein darf. Mein Acer Spin 1 mit dem Intel Celeron zeigt mir in den Einstellungen unter Aktivieren eine Möglichkeit an, einen neuen Windows Code für einen Upgrade einzugeben. Soweit ich das Gelesene verstanden habe, müsste der Code vom Windows 7 Pack innerhalb von meinem Microsoft Konto dazu verwendet werden können, wenn der alte Rechner abgemeldet ist.

Beim Dell Inspirion ist die HDD bereits entnommen und gelöscht. Ich könnte mit entsprechendem Aufwand die HDD wieder einbauen, die Acronis Recovery wieder drauf spielen und ihn nochmals aufstarten. Im Microsoftkonto ist der Dell noch eingetragen. Ich möchte den Dell nicht voreilig entfernen.
Kann ich mit dem Win 7 Home Premium Code die Lizenz vom Dell Inspirion, sobald ich diesen aus meinem Konto entfernt habe zur Aktivierung der Pro Version im Spin 1 eingeben und nutzen? Oder verstehe ich etwas völlig falsch?

Die zweite Möglichkeit das Image vom Dell als universal Recovery auf die neue Hardware zu laden geht bisher nicht, weil die SSD des Acer Spin 1 für Acronis versteckt ist.

Ich habe zwar partielle Erfahrung, aber ich bin kein Experte, eher der Zauberlehrling der sich was traut - und es manchmal eben aus dem Ruder läuft.

Kann mir hier jemand bestätigen, dass ich alles richtig verstanden habe oder mir falsch Verstandenes erklären, dass zuletzt das Ultrabook für mich auch einen Nutzwert bekommt?

doc no
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Windows 10 pro von altem Laptop auf neues Ultrabook übertragen

Windows 10 pro von altem Laptop auf neues Ultrabook übertragen - Ähnliche Themen

  • Schattenkopien USB-Laufwerk, Windows 10 Pro

    Schattenkopien USB-Laufwerk, Windows 10 Pro: Hallo Forum, vielleicht könnt ihr mir helfen; ich versuche mich gerade an den Schattenkopien. Dazu: vssadmin list shadowstorage /FOR=F: (F ist...
  • Windows 10 Home auf Pro Upgrade funktioniert nicht

    Windows 10 Home auf Pro Upgrade funktioniert nicht: Hallo zusammen, Ich habe ein Problem mit meinem HP Notebook. Ich kaufte mir vor etwa 2 Monaten einen Dell Optiplex 760 mit installiertem und...
  • T-Online E-Mail Server mit zwei E-Mail Clients (Windows 10 Pro) und iPhone verhält sich seit neuestem anders bei gelöschten E-Mails

    T-Online E-Mail Server mit zwei E-Mail Clients (Windows 10 Pro) und iPhone verhält sich seit neuestem anders bei gelöschten E-Mails: Hallo, ich habe auf meinem Desktoprechner Windows 10 Pro mit der Version 1903 (installiert am 5.7.19) und das entsprechend aktuelle Outlook 2016...
  • Windows 10 Pro installieren

    Windows 10 Pro installieren: Hallo. Ich habe einen neuen Laptop gekauft. Windows 10 Home habe ich aktiviert und die DIGITALE LIZENZ ist bei Microsoft hinterlegt, so das ich...
  • Windows 10 auf einem iMac Pro

    Windows 10 auf einem iMac Pro: Hallo an das Forum! Derzeit nutze ich Windows 10 bisher nur auf einem Acer Aspire 88.. . Ich möchte es auf meinem neuen iMac ebenfalls verwenden...
  • Ähnliche Themen

    Oben