Windows 10 Pro 1709 16299.98 letztes Update -> RPC-Server ist nicht verfügbar

Diskutiere Windows 10 Pro 1709 16299.98 letztes Update -> RPC-Server ist nicht verfügbar im Windows 10 Forum im Bereich Microsoft Community Fragen; Nach der Installation des letzten Windows 10 Updates wurde ich mit ein paar interessanten neuen Fehlern konfrontiert. Es handelt sich...
M

MSCom

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
20.09.2016
Beiträge
1
Nach der Installation des letzten Windows 10 Updates wurde ich mit ein paar interessanten neuen Fehlern konfrontiert.

Es handelt sich wahrscheinlich um:
KB405196
KB4054022

Sowie

KB2504637


Wie nach jedem größeren Windowsupdate funktioniert meine Soundkarte nicht mehr (AuzenTech X-Fi HomeTheater HD) daran habe ich mich aber schon längst gewohnt, und dank Daniel K. gibt es auch immer wieder neue funktionierende Treiber.
Aber dieses mal gab es noch was neues, der Grafiktreiber mochte auch nicht mehr so richtig und bei einer Neuinstallation sagte der Nvidia Installer es sei weder ein Treiber, noch irgendwas anderes installiert (Gigabyte Aorus Extreme GTX 1080ti). Nicht so schlimm, nur nervig, dass sich nach der Installation alte ICC Profile aktiviert hatten und sich auch nicht freiwillig deaktivieren ließen. Ich mag es nicht, wenn Windows ignoriert was ich ihm sage, aber so tut als hätte es gehorcht.
Aber auch das hab ich in den Griff bekommen.
Automatische Treiber Aktualisierung durch Windows ist übrigens deaktiviert. Wird auch ignoriert. Auch schaltet sich die Telemetrie 3 immer wieder ein : /

Alles egal, kennt man und läuft irgendwie.


Dann aber gab es was neues. Als ich heute nach zwei Tagen Abwesenheit den PC startete passierte was neues.
Erst alles normal, dann alle Wallpaper weg -> Schwarz, unten im Tray ein Schloss Symbol. Starten ließ sich nix mehr, nichtmal der Explorer.
Bei einem Neustart kam dann nach dem Login nur eine Fehlermeldung die einen in den LockScreen zurück warf. Der Fehler "RPC-Server ist nicht verfügbar", für mich mal was neues. Hatte vor kurzen den ganzen PC auf Viren geprüft, vielleicht kam es da zu einer Falschmeldung. Naja ich lasse den Defender nochmal im Offline Modus durchlaufen und habe das System soweit repariert, ansonsten müsste formatiert werden, dann freue ich mich schon auf die ewige Neuinstallation von VS oder anderen IDEs : /

Hat sonst noch jemand damit Erfahrungen gemacht?


Ich konnte den Fehler durch ein erzwungenen Neustart lösen und habe dann meine üblichen Befehle durchlaufen lassen.
Dism.exe /online /Cleanup-Image /StartComponentCleanup
sfc /scannow
Dism /Online /Cleanup-Image /RestoreHealth
sfc /scannow
 
Thema:

Windows 10 Pro 1709 16299.98 letztes Update -> RPC-Server ist nicht verfügbar

Windows 10 Pro 1709 16299.98 letztes Update -> RPC-Server ist nicht verfügbar - Ähnliche Themen

Windows 10 Updates funktionieren nicht + Kryptografiedienst mit hoher CPU Belastung + ESENT Event ID 642+256: Ich hab ein Problem mit Windows + Windows Update Unter Windows läuft derzeit ständig der Kryprografiedienst (Dienstehost) und verbraucht 1/4 der...
Windows Mai Update 2004 seit 6 Monaten nicht installierbar - immer 0x80004005: Hallo, mein System ist neu, kurz vor Mai neu aufgesetzt. Aktuelle Version 1909. Egal ob ich das Update manuell starte oder über den Updater...
Update, Fehlercode (0x8007010b): Hallo, seit Anfang Juli bekomme ich immer, wenn ich ein Windows-Update mache die Folgende Fehlermeldung: Beim Installieren von Updates sind...
Probleme mit Windows 10 Dism befehle &sfc/scannow gehen nicht: Hallo, ich habe seit ein paar tagen das Problem gehabt das mein Rechner nicht richtig runtergefahren ist bzw einfach wieder hochgefahren ist dann...
Win10 Update - Fehlermeldung 0x800f0831: Hallo zusammen, ich bekomme immer diese Fehlermeldung. Windowsupdate Katalog - update heruntergeladen - nicht geklappt Dann über Microsoft...

Sucheingaben

w10 16299.98

,

funktionsupdate fehlerhaft rpc nicht verfügbar

Oben