Windows 10 Preview Build 19H1 erlaubt Auswahl des Task-Manager Tabs beim Start

Diskutiere Windows 10 Preview Build 19H1 erlaubt Auswahl des Task-Manager Tabs beim Start im Windows 10 News Forum im Bereich Windows 10 Foren; Kleine News am Rand für alle Nutzer des Windows 10 19H1 Preview Builds, denn dort scheint es auch so manche kleine Funktion zu geben die...
Kleine News am Rand für alle Nutzer des Windows 10 19H1 Preview Builds, denn dort scheint es auch so manche kleine Funktion zu geben die Microsoft selbst so gar nicht dokumentiert hat. Ein User hat nun herausgefunden, dass man den Task-Manager nun über die Optionen auf einen bestimmten Tab beim Starten festlegen kann.

Windows-10Preview-Build19H1Task-Manager.Standard-Tab-wählenfestlegenauswählensetzenals-St.png



Alles zum Thema Windows 10 auf Amazon

Entdeckt wurde das kleine aber nützliche Feature von einem Twitter Nutzer mit dem Namen Albacore und wurde von diesem auch über seinen Account dokumentiert. Dort sieht man wie im offenen Task-Manager in der Ansicht für Mehr Details in den Optionen auf die Auswahl für ein Default Tab zugreifen kann, und man hat dabei alle Möglichkeiten (Prozesse, Leistung, App-Verlauf, Autostart, Benutzer, Details, Dienste) zur Auswahl.

Windows-10Preview-Build19H1Task-Manager.Standard-Tab-wählenfestlegenauswählensetzenals-St-1.png

Wer den Task-Manager also lieber nutzt um die Auslastung seines Systems im Auge zu behalten kann dies nun direkt machen wenn er will, was so mancher Nutzer sicher begrüßen wird.

Meinung des Autors: Mit wenig kann man Freude machen und ich finde diese kleine Neuerung sehr praktisch. Hattet Ihr es schon entdeckt?
 

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.324
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Gut zu wissen! Denn dann ist das möglicherweise auch per Parameter möglich, wie es jetzt auch schon mit dem Tab "Autostart" gemacht werden kann. Mit der Aufrufzeile: "Taskmgr.exe /0 /startup" lässt sich der Taskmanager nämlich auch jetzt schon mit direkt aktiviertem Tab "Autostart" öffnen.
 

Zeiram

Redakteur
Threadstarter
Dabei seit
30.07.2015
Beiträge
1.641
Ich würde einen Start im Leistung-Tab vorziehen, also warte ich mal ab... Preview Builds installieren mag ich mir nicht, da man ja auch mit den offiziellen Builds genug Beta-Tester ist... :-P
 

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.324
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Ich würde mir da sogar mehr wünschen! Zum Beispiel den Start des Taskmanagers mit der aktivierten Seitenleiste des Tabs "Leistung", die man bisher nur erhält, wenn man einen Doppelklick darauf ausführt. So als Zusammenfassung der Ansicht aller Indikatoren, ohne jeden Schnörkel, hab ich mir das eigentlich immer gewüscht.
 
G

Gast10191

Ich habe die aktuelle 18298 Build installiert,aber bei mir ist diese Änderung im Task Manager noch nicht angekommen !
 
Thema:

Windows 10 Preview Build 19H1 erlaubt Auswahl des Task-Manager Tabs beim Start

Windows 10 Preview Build 19H1 erlaubt Auswahl des Task-Manager Tabs beim Start - Ähnliche Themen

Windows 10 Task-Manager Standardregisterkarte ändern und Task-Manager Start-Tab wählen: Heute einmal ein kleiner Tipp für eine Funktion im Task-Manager von Windows 10 ab Version 1903 die zwar nicht wirklich neu ist, aber an vielen...
Angaben zur Leistung aus Windows 10 Task-Manager direkt als Text kopieren - So einfach geht es!: Manchmal benötigt man vielleicht Informationen zur CPU, GPU, Internet, Speicher oder Festplatten weil man diese anderen zeigen will. Im...
Windows 10 Insider Preview Version 21301 im Dev Channel: Neues Futter. Verbesserung des Touch-Tastatur-Designs Aufbauend auf den Designänderungen, die bereits im Dev Channel vorhanden sind, werden...
Windows 10 Insider Preview Version 20180 im Dev Channel: Nicht viel neues dabei Was ist neu in Build 20180? Wir aktivieren viele der neuen Funktionen, die am 1. Juli in Build 20161 erwähnt wurden...
Windows 10 Insider Preview Version 21292 im Dev Channel: Und weiter gehts: Verbesserungen an Nachrichten und Interessen in der Taskleiste Vielen Dank für all das Feedback zu Neuigkeiten und Interessen...
Oben