Windows 10 Preview Build 16299 kommt nun auch in den Slow Ring

Diskutiere Windows 10 Preview Build 16299 kommt nun auch in den Slow Ring im Windows 10 Insider Forum im Bereich Windows 10 Foren; In gut zweieinhalb Wochen ist es soweit und Microsoft wird das für 17. Oktober angekündigte Fall Creators Update alias Redstone 3 veröffentlichen...
maniacu22

maniacu22

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
05.05.2014
Beiträge
2.314
Ort
Leipzig
Version
Windows 10 Pro 64 Bit - Build 1709
System
Intel Core i5-3570K, 32 GB RAM, 500 GB Crucial MX200, HIS Radeon HD 5750 Passiv
In gut zweieinhalb Wochen ist es soweit und Microsoft wird das für 17. Oktober angekündigte Fall Creators Update alias Redstone 3 veröffentlichen. Die bereits am Dienstag Abend im Fast Ring zur Verfügnung gestellte Preview Build 16299 hat es mittlerweile auch in den Slow Ring geschafft, was ein gutes Zeichen dafür ist, dass diese als stabil und nahezu final angesehen werden kann





Windows Insider können sich bekanntermaßen entscheiden ob sie dem Fast Ring beitreten, bei welchem alle Neuerungen sofort zur Verfügung gestellt werden, ganz gleich, ob es hier und da noch etwas haken könnte, oder sie lieber über die Slow Ring Verteilung stabile Updates ausprobieren. Im Slow Ring kann es unter Umständen allerdings auch dazu kommen, dass Microsoft eine entsprechende Build-Nummer gar nicht vom Fast Ring übernimmt.

Die erst am Dienstag Abend dem Fast Ring zur Verfügung gestellte Preview Build 16299 läuft allerdings so stabil, dass diese nun auch im Slow Ring verteilt wird, wie Brandon LeBlanc auf Twitter verkündet:


<CENTER>
Hey #WindowsInsiders, we have released Build 16299 to the Slow ring! https://t.co/Wi2IKmuhEd
— Brandon at #MSIgnite (@brandonleblanc) 29. September 2017
<script async src="//platform.twitter.com/widgets.js" charset="utf-8"></script></CENTER>


Der Changelog der Build 16299 im Slow Ring entspricht natürlich dem aus dem Fast Ring, über welchen wir schon am Mittwoch berichtet haben.

Man kann davon ausgehen, dass die Preview Build 16299 wohl die letzte Build-Version vor der Version sein wird, die früher als RTM-Version (Release to Manufacturing) bezeichnet worden ist. Die Nutzer des Fast Rings dürften wohl noch die eine oder andere "Korrektur-Build" erhalten, bis dann die RTM freigegeben wird. Schließlich soll das Fall Creators Update am 17. Oktober freigegeben werden, was keinen drei Wochen mehr entspricht.

Meinung des Autors: Persönlich gehe ich davon aus, dass die 16299 noch nicht die allerletzte Preview-Build der RS3 sein wird, da nachweislich hier und dort noch kleinere Mängel vorhanden sein sollen. Wenn Microsoft diese noch in den kommenden zwei Wochen beseitigt, dann kann man von einer RTM (ich weiß, den Begriff gibt es im Grunde nicht mehr) sprechen. Was meinen die Insider unter euch?
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Windows 10 Preview Build 16299 kommt nun auch in den Slow Ring

Windows 10 Preview Build 16299 kommt nun auch in den Slow Ring - Ähnliche Themen

  • Windows 10 Insider Preview Build 18362.10005 (19H2)

    Windows 10 Insider Preview Build 18362.10005 (19H2): Heute veröffentlichen wir 19H2 Build 18362.10005 für Windows Insider im Slow Ring. Zur Erinnerung: Windows Insider im Slow-Ring, die sich auf dem...
  • Windows 10 20H1 Insider Preview x64 Version Build 18936

    Windows 10 20H1 Insider Preview x64 Version Build 18936: Was ist neu in 18936? Ihre Telefon-App - Telefon-Bildschirm jetzt auf mehreren Surface-Geräten verfügbar Wie versprochen, freuen wir uns, die...
  • Windows 10 20H1 Insider Preview x64 Version Build 18912

    Windows 10 20H1 Insider Preview x64 Version Build 18912: Kennt das jemand, eine neue Vs. Windows 10, angeblich erst ab 2020, bei chip.de vorab als Download? Windows 10 20H1 Insider Preview x64 Version...
  • Windows 10 Insider Preview Build 18836 19H1 Skip Ahead steht bereit

    Windows 10 Insider Preview Build 18836 19H1 Skip Ahead steht bereit: Windows 10 Insider Preview Build 18836 19H2 Skip Ahead steht bereit Hallo Windows Insider, heute veröffentlichen wir einen neuen Build für...
  • Ich habe die Windows 10Pro Insider Preview Evalierungskopie Build 18317 .rs_prerelease190111-1556

    Ich habe die Windows 10Pro Insider Preview Evalierungskopie Build 18317 .rs_prerelease190111-1556: Nun kann keine updates runterladen , sagt den fehler beim anmelden bei Insider kommt 0x80072ee2, was soll ich machen nun , Danke für die Hilfe .
  • Ähnliche Themen

    Oben