Windows 10 Preview Build 14316 - so schaltet ihr Cortana auf dem Sperrbildschirm frei

Diskutiere Windows 10 Preview Build 14316 - so schaltet ihr Cortana auf dem Sperrbildschirm frei im Windows 10 FAQ Forum im Bereich Windows 10 Foren; Auf der letztwöchigen Build-Konferenz sind zahlreiche neue Features für Windows 10 präsentiert worden, die das Anniversary-Update in diesem Sommer...
maniacu22

maniacu22

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
05.05.2014
Beiträge
2.314
Ort
Leipzig
Version
Windows 10 Pro 64 Bit - Build 1709
System
Intel Core i5-3570K, 32 GB RAM, 500 GB Crucial MX200, HIS Radeon HD 5750 Passiv
Auf der letztwöchigen Build-Konferenz sind zahlreiche neue Features für Windows 10 präsentiert worden, die das Anniversary-Update in diesem Sommer mit sich bringen soll. Neben vielen anderen Neuerungen wurde auch von der Sprachassistentin Cortana gesprochen, die sich bereits auf dem Sperrbildschirm nutzen lassen soll. Obwohl die neue Insider-Preview-Build 14316 zahlreiche Neuerungen mit sich bringt, scheint diese Cortana-Funktion hier noch zu fehlen - auf dem ersten Blick. Durch einen kleinen Registry-Eingriff lässt sich diese Funktion aber dennoch freischalten und ausprobieren




Seit gestern Abend können die Windows Insider des Fast Rings viele neue Funktionen ausprobieren, welche die neue Preview-Build 14316 im Gepäck hat. Im Rahmen der letztwöchigen Build-Konferenz hat Microsoft auch davon gesprochen, die Sprachassistentin bereits im Sperrbildschirm nutzen zu können, wobei diese Funktion offensichtlich noch nicht in der Preview-Build implementiert worden ist. In Wahrheit ist diese Funktion aber schon im Programmcode implementiert, aber noch nicht freigegeben, wodurch es auch keine offensichtliche Funktion zu dessen Aktivierung erkennbar ist.

Wie ein Twitter-Nutzer namens Corecast jetzt herausgefunden hat, soll sich dieses als "Cortana-Lockscreen-Funktion" bezeichnetes Feature über einen kleinen Registry-Eintrag freischalten lassen. Er warnt aber auch davor, dass man damit rechnen muss, dass diese Funktion nicht zwingend mit jeder Rechnerkonfiguration funktionieren muss und wenn, dass es doch noch recht träge und nicht ganz fehlerfrei funktioniert.

Wer sich diesen genannten Auswirkungen sowie den Auswirkungen eines fehlerhaften Registry-Eintrags bewusst ist, kann die nachfolgende Anleitung zur Freischaltung gerne ausprobieren:

  • öffnet als erstes den Registry-Editor über "regedit" im Suchfeld oder mit der Tastankombination "Win + R" und dem anschließenden Befehl "Regedit"
  • navigiert dann zu folgendem Pfad: HKEY_CURRENT_USER SOFTWARE Microsoft Speech_OneCore Preferences
  • hier erstellt ihr via Rechtsklick einen neuen DWORD-Wert (32-Bit) und benennt diesen mit "VoiceActivationEnableAboveLockscreen"
  • im Anschluss setzt ihr dessen Wert noch auf "1" um Cortana im Sperrbildschirm zu aktivieren - mit einer "0" deaktiviert ihr sie wieder
  • Nachdem ihr den Rechner neu gestartet habt, sollte sich Cortana mit dem Befehl "Hey Cortana" auch vom Sperrbildschirm aufrufen lassen




Wer das Ganze noch einmal als Videoanleitung sehen möchte, kann sich dieses hier von den Kollegen von WinBeta ansehen, die alles noch einmal verständlich erklärt haben - auch wenn man der englischen Sprache nicht so mächtig sein sollte.

Meinung des Autors: Die Windows 10 Preview Build lädt wieder zum Testen und Ausprobieren ein. Wer hat es schon ausprobiert?
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Windows 10 Preview Build 14316 - so schaltet ihr Cortana auf dem Sperrbildschirm frei

Windows 10 Preview Build 14316 - so schaltet ihr Cortana auf dem Sperrbildschirm frei - Ähnliche Themen

  • Windows 10 Insider Preview Build 18362.10005 (19H2)

    Windows 10 Insider Preview Build 18362.10005 (19H2): Heute veröffentlichen wir 19H2 Build 18362.10005 für Windows Insider im Slow Ring. Zur Erinnerung: Windows Insider im Slow-Ring, die sich auf dem...
  • Windows 10 20H1 Insider Preview x64 Version Build 18936

    Windows 10 20H1 Insider Preview x64 Version Build 18936: Was ist neu in 18936? Ihre Telefon-App - Telefon-Bildschirm jetzt auf mehreren Surface-Geräten verfügbar Wie versprochen, freuen wir uns, die...
  • Windows 10 20H1 Insider Preview x64 Version Build 18912

    Windows 10 20H1 Insider Preview x64 Version Build 18912: Kennt das jemand, eine neue Vs. Windows 10, angeblich erst ab 2020, bei chip.de vorab als Download? Windows 10 20H1 Insider Preview x64 Version...
  • Windows 10 Insider Preview Build 18836 19H1 Skip Ahead steht bereit

    Windows 10 Insider Preview Build 18836 19H1 Skip Ahead steht bereit: Windows 10 Insider Preview Build 18836 19H2 Skip Ahead steht bereit Hallo Windows Insider, heute veröffentlichen wir einen neuen Build für...
  • Ich habe die Windows 10Pro Insider Preview Evalierungskopie Build 18317 .rs_prerelease190111-1556

    Ich habe die Windows 10Pro Insider Preview Evalierungskopie Build 18317 .rs_prerelease190111-1556: Nun kann keine updates runterladen , sagt den fehler beim anmelden bei Insider kommt 0x80072ee2, was soll ich machen nun , Danke für die Hilfe .
  • Ähnliche Themen

    Oben