Windows 10 PC startet von selbst

Diskutiere Windows 10 PC startet von selbst im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo! Ich habe kürzlich ein Update von Windows 8.1 auf Windows 10 durchgeführt. Leider wacht der Computer nun aus dem Ruhezustand in der Nacht...
G

Gast

Hallo!

Ich habe kürzlich ein Update von Windows 8.1 auf Windows 10 durchgeführt.
Leider wacht der Computer nun aus dem Ruhezustand in der Nacht von selbst auf - ich glaube sogar, wenn man ihn herunterfährt ist er manchmal an.

Kann mir jemand einen Tipp geben :)

LG
Jürgen
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
g202e

g202e

Gesperrt
Mitglied seit
30.07.2015
Beiträge
1.829
Version
Win10Prof-64-bit
System
4-Kern AMD, 8GB, onboard-Grafik Intel
Kennst du diese Anleitung? Was kannst du zu Pkt. 1-3 sagen?
 
G

Gast

Glaube nicht, dass das relevant für mich ist. Trifft eig alles nicht zu.
 
G

Gast

Irgendein Task dürfte den Computer aufwecken, aber ich weiß nicht, welcher...
 
MSFreak

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.06.2015
Beiträge
3.785
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version 1903 Release
System
Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD
Hallo!

Ich habe kürzlich ein Update von Windows 8.1 auf Windows 10 durchgeführt.
Leider wacht der Computer nun aus dem Ruhezustand in der Nacht von selbst auf - ich glaube sogar, wenn man ihn herunterfährt ist er manchmal an.

Kann mir jemand einen Tipp geben :)
Aus dem Ruhezustand kann ein PC niemals von "alleine aufwachen", das Gerät ist physikalisch ausgeschaltet und kann nur mit dem Powerknopf wieder eingeschaltet werden.
Das war schon seit Windows XP so.
 
Lapidarius

Lapidarius

Benutzer
Mitglied seit
09.08.2015
Beiträge
45
Ort
Saarland
Mal eine Frage zwischendurch:

da Windows 10 seine Updates automatisch bezieht, müssen diese auch irgendwann installiert werden. Bei Windows ist dann leider meist auch ein Neustart nötig und ich glaube mich zu erinnern, dass Windows beim Nichtstun des Users am frühen Morgen gegen 3 Uhr(?) selbst Hand anlegt und neu starten möchte. Vielleicht überlebt diese Einstellung irgendwelche Energiesparmodi und weckt den Rechner dann automatisch, um neu zu starten. Das wäre dann ein Feature, welches den User verblüfft. Es müsste dann vielleicht über den Taskplaner noch hinzugefügt werden, dass der Rechner z.B. um 4 Uhr wieder gefälligst runterzufahren hat.

Aber ob es wirklich damit zusammenhängen kann, habe ich niemals ausprobiert, da um diese Zeit meine Rechner ausgeschaltet sind. Vielleicht weiß ein Eingeweihter mehr dazu?
 
G

Gast

Wenn ich am Abend das Gerät in den "Ruhezustand" versetze und am Morgen ist der PC wieder an. Wie sonst geht das ;)
 
MoriEmi

MoriEmi

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.02.2015
Beiträge
176
Ort
NRW
Version
Windows 10 Pro
System
i7-4770, 8 GB, GTX 645
Verwechslung "Ruhezustand" und "Energiesparmodus"?
Keine Steckerleiste mit Schalter vorhanden?
 
maniacu22

maniacu22

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
05.05.2014
Beiträge
2.314
Ort
Leipzig
Version
Windows 10 Pro 64 Bit - Build 1709
System
Intel Core i5-3570K, 32 GB RAM, 500 GB Crucial MX200, HIS Radeon HD 5750 Passiv
Auch wenn es das eigentliche Problem nicht löst, warum nimmt der TE nicht einfach "Herunterfahren", wenn ihn die ständigen Autostarts nerven? Ich weiß sowieso nicht, warum es den Ruhezustand überhaupt gibt, wirklich schneller startet man damit auch nicht, wodurch man den Rechner auch herunterfahren kann. "Energiesparmodus" ist natürlich was anderes.
 
MSFreak

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.06.2015
Beiträge
3.785
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version 1903 Release
System
Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD
Auch wenn es das eigentliche Problem nicht löst, warum nimmt der TE nicht einfach "Herunterfahren", wenn ihn die ständigen Autostarts nerven? Ich weiß sowieso nicht, warum es den Ruhezustand überhaupt gibt, wirklich schneller startet man damit auch nicht, wodurch man den Rechner auch herunterfahren kann. "Energiesparmodus" ist natürlich was anderes.
Der "Ruhezustand" ist eine Kombination aus Energiesparen und Herunterfahren, dadurch wird der Startvorgang erheblich beschleunigt (bei mir weniger als 10 Sek.) und alle Anwendungen die derzeit geöffnet waren sind gespeichert. Nach dem Ruhemodus kann der PC im Gegensatz zum Energiesparen vom Stromnetz genommen werden.
 
S

Schuppistruppi

Neuer Benutzer
Mitglied seit
30.08.2015
Beiträge
5
Version
Windows 10 Home Premium
Das ist bei mir genauso. Und zwar startet der Laptop aus dem RUHEZUSTAND. Ich weiß, dass sollte gar nicht gehen, weil mein Laptop ja physikalisch aus ist! Beim ersten Mal dachte ich mir nichts dabei. Nun ist das aber schon fünfmal vor gekommen. An zwei verschiedenen Laptops!
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Schuppistruppi

Neuer Benutzer
Mitglied seit
30.08.2015
Beiträge
5
Version
Windows 10 Home Premium
OK, damit ist auf jeden Fall mal ein Punkt geklärt: Windows nicht mehr per Maus oder Tastatur aus dem "Energiesparmodus" zu starten! Suoer Tipp, denn das hat wirklich genervt. Nun kann ich endlich diesen Modus auch nutzen.
Ob der PC nun auch nicht mehr aus dem "Ruhezustand" startet, wird sich mit der Zeit zeigen (passiert ja nicht täglich).
Jedenfalls mal: Herzlichen Dank für diesen Tipp. Und endlich weiss ich, wie ich zur Eingabeaufforderung bei Windows 10 komme :D
 
Paulie

Paulie

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25.01.2015
Beiträge
111
System
I5-4570. 16GB. ASUS R92070X; Lenovo X220, Surface 3
Ich werde das mal weiter beobachten. Ich wähle immer "herunterfahren" aber einer meiner Rechner (Laptop) war heute morgen wieder an.
 
G

Gast

Das ist kein Windows 10 Problem. Dieses habe ich auch mit Windows 8.1
Einfacher Trick, beim Kommando runterfahren gleichzeitig die Hochstelltaste drücken.
 
R

Robin

Hallo,
ich hatte dasselbe Problem auf insgesamt vier Windows 10 Rechnern in meinem Haushalt und keiner der hier genannten Lösungsvorschläge hat mir weiter geholfen. Ich hatte aber auch den Verdacht, dass die Neustarts mit Windows Updates zusammenhingen.
Ich habe dann in den "erweiterten Energieeinstellungen", unter dem Punkt "Energie Sparen", die Option "Zeitgeber zur Aktivierung zulassen" gefunden. Hier war im Netzbetrieb die Option "Nur wichtige Aktivierungszeitgeber" ausgewählt. Seit ich diese Option deaktiviert habe, bleiben meine Computer nachts aus. Wichtig ist natürlich, diese Option auch für alle genutzten Energiesparpläne zu deaktivieren.

Ich hoffe das hilft auch anderen Betroffenen

P.S.:
@Msfreak:
Deine Aussage am Anfang des Threads ist nicht richtig. Guck mal hier: https://de.wikipedia.org/wiki/Advanced_Configuration_and_Power_Interface
Im Power State S4 liegt durchaus noch Spannung vom Netzteil an, sonst würde übrigens auch der Einschaltknopf nicht funktionieren und Wake On Lan schon gar nicht.

Gruß
Robin
 
A

Alfaaika

Neuer Benutzer
Mitglied seit
25.01.2015
Beiträge
13
Ort
Höxter
Version
pro, Build 1511
Hallo,
gehe mal in die "erweiterten Energieoptionen" - "Energie sparen" und deaktiviere beide Punkte unter "Zeitgeber zur Aktivierung zulassen".
Hat bei mit geholfen. Energieoptionen.JPG
 
Thema:

Windows 10 PC startet von selbst

Sucheingaben

pc startet von selbst

,

pc startet von selbst windows 10

,

windows 10 startet von alleine

,
pc geht von alleine an
, http:www.win-10-forum.dewindows-10-allgemeines3856-windows-10-pc-startet-selbst.html, windows 10 pc startet von alleine, pc geht von alleine an windows 10, PC startet von alleine, windows 10 rechner startet von selbst, pc schaltet sich selbst ein, windows 10 startet automatisch, win 10 pc startet von selbst, windows 10 update startet von selbst, windows 10 pc schaltet sich selbst ein, win 10 pc geht von alleine an, pc geht einfach an windows 10, pc startet selbstständig, windows 10 pc geht von alleine an, pc schaltet sich von alleine an, pc startet automatisch, computer startet von alleine , win 10 Rechner startet von allein , windows 10 pc schaltet sich automatisch an, lenovo pc geht immer wieder an, pc startet von allein

Windows 10 PC startet von selbst - Ähnliche Themen

  • Windows 10 startet erst bei Neustart

    Windows 10 startet erst bei Neustart: Hallo Zusammen, danke, dass Sie sich die Zeit nehmen, diese Fragen zu lesen. Wenn ich meinen PC startet, dann startet meistes Windows 10...
  • Windows 10 Anmeldebildschirm erscheint nicht / Windows startet "nicht"

    Windows 10 Anmeldebildschirm erscheint nicht / Windows startet "nicht": Hallo, Seit einigen Tagen wird mir am PC nur das Hintergrund Bild vom Anmeldebildschirm angezeigt. Nutzer erscheint jedoch nicht, und Windows...
  • Windows-Audio Dienst Startet nicht

    Windows-Audio Dienst Startet nicht: Hi ... Ich habe ein Problem mit meinem Windows-Audio Dienst. Er startet nicht und lässt sich auch nach mehr fachem Neuinstallieren nicht...
  • Windows startet zweiten Monitor nicht automatisch

    Windows startet zweiten Monitor nicht automatisch: Hallo zusammen, ich habe mir einen neuen Pc zusammengebaut welcher 2 Monitore nutzt. Erstmal zur Hardware: I7-3770k 8GB Ram 1600mhz GTX...
  • (Dringend)Windows startet nicht/Bildschirm bleibt schwarz

    (Dringend)Windows startet nicht/Bildschirm bleibt schwarz: Problem: Nach dem starten bleibt der Bildschirm einfach schwarz (Ich hatte davor einen Bluescreen, nicht mal der Reset hat noch funktioniert, Habe...
  • Ähnliche Themen

    Oben