Windows 10: Papierkorb-Verknüpfung im Windows Explorer erstellen - so funktioniert es

Diskutiere Windows 10: Papierkorb-Verknüpfung im Windows Explorer erstellen - so funktioniert es im Windows 10 FAQ Forum im Bereich Windows 10 Foren; Ähnlich wie schon seine Vorgänger, lässt sich auch Microsofts Windows 10 in vielen Bereichen ganz individuell anpassen, so dass zum Beispiel der...
maniacu22

maniacu22

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
05.05.2014
Beiträge
2.314
Ort
Leipzig
Version
Windows 10 Pro 64 Bit - Build 1709
System
Intel Core i5-3570K, 32 GB RAM, 500 GB Crucial MX200, HIS Radeon HD 5750 Passiv
Ähnlich wie schon seine Vorgänger, lässt sich auch Microsofts Windows 10 in vielen Bereichen ganz individuell anpassen, so dass zum Beispiel der Desktop komplett frei von Verknüpfungen und Ordnern dargestellt werden kann. Obwohl der Papierkorb bei einem neu installierten Windows 10 automatisch auf dem Desktop verlinkt ist, lässt sich dieser auch entfernen und zeitgleich im Windows Explorer sichtbar machen. Wie das funktioniert und was dabei zu beachten ist, zeige ich euch in diesem Praxis-Tipp




Wie schon bei Windows 7 oder auch Windows 8.1, lässt sich auch Windows 10 den Bedürfnissen des Nutzers ganz individuell anpassen. Leider sind nicht alle möglichen Modifikationen auf Anhieb ersichtlich, so dass bei einigen Änderungen, wie auch dem hier beschriebenen Erstellen des Papierkorbs im Windows Explorer ein kleiner Eingriff in die Registry notwendig ist.




Um den Papierkorb wie im obigen Bild auch im Windows-Explorer angezeigt zu bekommen, drückt ihr die Tastenkombination "Windows + r" und gabt in das sich daraufhin öffnende "Ausführen-Feld" den Befehl "Regedit" ein und drückt daraufhin die Enter-Taste. Nachdem ihr der darauf folgenden Anfrage zur Benutzerkontensteuerung zugestimmt habt, seid ihr in der Registry gelandet.

Achtung! Bitte nehmt keine Änderungen in der Registry vor, bei denen ihr nicht wisst, was diese bewirken!
  • Navigiert jetzt auf der Linken Seite zum Pfad "HKEY_CURRENT_USERSOFTWAREClassesCLSID{645FF040-5081-101B-9F08-00AA002F954E}"
  • Solltet ihr den Eintrag "{645FF040-5081-101B-9F08-00AA002F954E}" nicht vorfinden, macht einen Rechtsklick auf CLSID -> Neu -> Schlüssel und tragt {645FF040-5081-101B-9F08-00AA002F954E} dort als Namen ein




  • Jetzt führt ihr im Rechten Fenster einen Rechtsklick aus, erstellt einen neuen DWORD-Wert 32-Bit und benennt diesen als System.IsPinnedToNameSpaceTree





  • Mittels Doppelklick öffnet ihr den soeben neu erstellten DWORD-Wert System.IsPinnedToNameSpaceTree und setzt den dortigen Wert auf "1"


Wenn ihr jetzt den Windows Explorer neu startet, wird euch auf der linken Seite der Papierkorb angezeigt.


Alternative: Wer den Weg über den Registry-Eintrag vermeiden möchte oder sich unsicher ist, kann natürlich auch im Windows Explorer auf "Ansicht" -> "Navigationsbereich" -> und bei "Alle Ordner anzeigen" einen Haken setzen, wodurch aber wirklich jeder existente Ordner einschließliche der Bibliotheken angezeigt wird, was durch die Fülle an Informationen nicht unbedingt jedermanns Sache sein könnte.


via Deskmodder


Meinung des Autors: Ich persönlich habe meinen Papierkorb so eingerichtet, dass alles, was ich lösche, nicht in diesen verschoben sondern direkt gelöscht wird. Aber jemand, der immer mit dem Papierkorb arbeitet und trotzdem einen absolut sauberen Desktop haben möchte, für den kann die hier vorgestellte Option durchaus sinnvoll sein.
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
H

Heinz

Ich hab es für mich so gemacht,dass der Eimer im Quick Access angepinnt ist,was natürlich einfacher zu bewerkstelligen war.
Ich wollte einfach dieses "hässliche"Ding vom Desktop weg haben,aber trotzdem mit zwei klicks öffnen können,auch wenn er ansonsten unsichtbar bleiben soll.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
A

ABC

was die Einstellung des Papierkorbs stimme ich Dir auch deshalb zu, da das direkte Löschen eine erzieherische Wirkung hat, es wird bewusster gelöscht. Denn in den meisten Fällen wird nach dem Löschen das Leeren "vergessen", sodass es auf dem Datenträger nach kurzer Zeit schon so aussieht wie in den Straßen New Yorks, wenn da mal wieder die Müllabfuhr streikt.

Was die Implementierung des Papierkorbs im Explorer angeht kann ich nur vor dem gefährlichen und total umständlichen Weg abraten, der hier von Daniel Erler beschrieben wird.

Wer also nur den Papierkorb dem Explorer hinzufügen will, öffnet diesen, und zieht das Papierkorb-Symbol ganz einfach in den Schnellzugriff, fertig.
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
26.229
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Da der Papierkorb immer eine reservierte Grösse für den zu belegenden Platz besitzt - kommt es im schlimmsten Fall dazu, dass eine darin untergebrachte Datei einfach nicht mehr herstellbar ist - wenn man sie tatsächlich nochmal benötigen sollte. Von daher dürfte sich die "Rush Hour" dann doch in Grenzen halten.
 
A

ABC

Windows 10: Papierkorb-Verknüpfung im Windows Explorer erstellen - so funktioniert

Ich hab es für mich so gemacht,dass der Eimer im Quick Access angepinnt ist,was natürlich einfacher zu bewerkstelligen war.
Ich wollte einfach dieses "hässliche"Ding vom Desktop weg haben,aber trotzdem mit zwei Klicks öffnen können, auch wenn er ansonsten unsichtbar bleiben soll.
@Heinz, man kann den (nicht benötigten) Papierkorb auch leicht vom Desktop verbannen, ohne gleich alle Icons auszublenden. das geht ganz leicht in den Einstellungen--->Personalisierung--->Designs---->Desktop-Symbol-Einstellungen.

dort kannst Du Haken setzen für die Symbole, die Du gerne auf dem Desktop sehen möchtest, z, B. habe ich da "Computer" und "Benutzerdateien" angehakt und den Papierkorb nicht.
 
H

Heinz

Windows 10: Papierkorb-Verknüpfung im Windows Explorer erstellen - so funktioniert

Hallo ABC
Hab ich etwas davon geschrieben,dass es für mich ein Problem sei.den Eimer vom Desktop zu verbannen?Da hast du mich falsch verstanden.Ich habe erstens mal gar nie irgend ein Icon auf dem Desktop und Diese genau so ausgeblendet,wie du mir raten willst.
Wenn man ein System neu installiert,so wird einem halt der Kübel gleich auf dem Desktop präsentiert.Das ist Standard und ebenso ist bei mir eine der ersten Anpassungen,eben den bewussten Haken zu entfernen.
jeder hat halt so seine eigenen Lösungen dafür.Ich wollte oben einfach nur eine weitere Idee zeigen mit meinem Screen.das ist alles.Ich habe keine Hilfe gesucht.;);) Gruss
Heinz
 
Zuletzt bearbeitet:
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
16.08.2015
Beiträge
1.448
Windows 10: Papierkorb-Verknüpfung im Windows Explorer erstellen - so funktioniert

@Heinz,

das war nur wieder mal AVF, der sich trotz Sperre hier hervortun wollte und seine eigenen Weisheiten verbreiten musste. Ist @areiland und mir leider erst zu spät aufgefallen, sonst wären die Beiträge gleich gelöscht worden.
 
MichaCologne

MichaCologne

Neuer Benutzer
Mitglied seit
22.07.2015
Beiträge
8
Na so häßlich sieht das doch nicht aus, oder?
 
weiss-nicht

weiss-nicht

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13.09.2014
Beiträge
479
bei Windows 10 macht es jedenfalls bei mir Probleme.

Ich habe das als Test einmal ausprobiert und die entsprechenden Einträge in der Registry
per Copy & paste eingetragen und kontrolliert.

Weder bei einem Neustart des Windowsexplorers, noch bei einem Neustart des ganzen Systems
wird bei mir ein Papierkorb im Explorer angezeigt.
 
H

Heinz

Hallo MichaCologne
Hässlich war vielleicht nicht ganz die passende Definition'Dein Papierkorb stammt ,so wie ich das sehe,auch nicht original von MS.Es gibt natürlich Themenpatcher und andere Tool's um sich das gewünschte Icon auf das Desktop zu bringen.
Sofern man das eben will. Ich persönlich finde es absolut störend und eben "hässlich" irgendetwas auf meinem Desktop zu plazieren.Da will ich nur mein Hintergrundbild sehen.
Ich korrigiere also: Es geht um Icons überhaupt,gleich welcher Art und egal wie sie aussehen.
Für mich ist das etwa so,als würde man auf das Gemälde von einem alten Künstler,gelbe Smily Sticker kleben in der Absicht etwas zu verschönern. ;););)
Heinz
 
MichaCologne

MichaCologne

Neuer Benutzer
Mitglied seit
22.07.2015
Beiträge
8
Hallo Heinz,

dann interessiert mich Dein Hintergrundbild aber: Rembrandt, Renoir??
Gruß, Micha
 
Thema:

Windows 10: Papierkorb-Verknüpfung im Windows Explorer erstellen - so funktioniert es

Sucheingaben

papierkorb verknüpfung erstellen

,

verknüpfung beim papierkorb fehlen windows 10

Windows 10: Papierkorb-Verknüpfung im Windows Explorer erstellen - so funktioniert es - Ähnliche Themen

  • Windows 10 Papierkorb entfernen, hinzufügen oder Systemsteuerung auf Desktop legen - So geht’s!

    Windows 10 Papierkorb entfernen, hinzufügen oder Systemsteuerung auf Desktop legen - So geht’s!: Die Fragen wie man den Papierkorb im Windows 10 Desktop ausblenden oder einblenden kann, oder auch wie man einen Shortcut zur Systemsteuerung im...
  • Papierkorb für Windows 10

    Papierkorb für Windows 10: Hallo zusammen , ich versuche einen Papierkorb für o.a. Windows zu aktivieren. Bekomme es aber nicht hin. Wenn ich beim Kontrollkästchen bin und...
  • Papierkorb lässt sich nicht reparieren auf Windows 10

    Papierkorb lässt sich nicht reparieren auf Windows 10: Hallo Community Seit Tagen versuche ich meinen Papierkorb zu reparieren, mir gelingt es einfach nicht. Nach dem Start vom Papierkorb öffnet...
  • Schwarzer Bildschirm mit Papierkorb nach Windows Update

    Schwarzer Bildschirm mit Papierkorb nach Windows Update: Guten Abend, ich bin hier zum 1.Mal und hoffe mir kann geholfen werden. Ich bekomme folgende Fehlermeldung auf einem schwarzen Bildschirm mit...
  • Windows 10 Papierkorb automatisch leeren lassen und so automatisch Speicherplatz freigeben

    Windows 10 Papierkorb automatisch leeren lassen und so automatisch Speicherplatz freigeben: Mit dem Windows 10 Papierkorb verhält es sich oft wie mit echtem Müll und man füllt ihn zwar, leert ihn aber dann nicht so oft oder ungern aus...
  • Ähnliche Themen

    Oben