Windows 10 Ordner 3D-Objekte in der Ansicht Dieser PC im Datei-Explorer ausblenden - So geht es!

Diskutiere Windows 10 Ordner 3D-Objekte in der Ansicht Dieser PC im Datei-Explorer ausblenden - So geht es! im Windows 10 FAQ Forum im Bereich Windows 10 Foren; Eine Funktion von Windows 10 die viele aber gar nicht nutzen sind Apps wie 3D Builder und 3D Viewer und damit wird auch der Ordner 3D-Objekte im...
Zeiram

Zeiram

Administrator
Threadstarter
Mitglied seit
30.07.2015
Beiträge
1.448
Eine Funktion von Windows 10 die viele aber gar nicht nutzen sind Apps wie 3D Builder und 3D Viewer und damit wird auch der Ordner 3D-Objekte im Explorer oft nicht benötigt. In diesem kurzen Ratgeber zeigen wir Euch wie Ihr den 3D-Objekte Ordner im Windows 10 Datei-Explorer deaktivieren könnt.


Auch hier wird wieder einmal der Registrierungs-Editor genutzt und daher weisen wir wieder darauf hin, dass man zur Sicherheit die Registry Datei natürlich ganz oder teilweise sichern sollte, aber wie dies geht haben wir in diesem Ratgeber bereits erläutert. Startet danach zuerst den Registrierungseditor, zum Beispiel indem Ihr einfach die Windows Taste drückt, regedit schreibt und das Ganze dann mit ENTER bestätigt.


Sucht dann oben im Texteingabefeld des Registry Editors nach diesem Schlüssel, wobei Ihr das Ganze wegen der Länge natürlich auch einfach per Copy&Paste übernehmen könnt, und bestätigt die Suche mit der Enter Taste:

Code:
ComputerHKEY_LOCAL_MACHINESOFTWAREMicrosoftWindowsCurrentVersionExplorerMyComputerNameSpace{0DB7E03F-FC29-4DC6-9020-FF41B59E513A}

Der Schlüssel sollte dann direkt markiert sein. Macht nun einen Rechtsklick auf {0DB7E03F-FC29-4DC6-9020-FF41B59E513A} um den Eintrag Umbenennen zu können. Als Änderung setzt Ihr dann aber nur ein Minus Zeichen, also ein - Zeichen, vor den Namen. Das Ganze sollte dann also so aussehen:


Code:
-{0DB7E03F-FC29-4DC6-9020-FF41B59E513A}
Bei Windows 10 64bit Systemen muss man die gleiche Änderung mit dem Minus Zeichen auch bei diesem Schlüssel machen:

Code:
ComputerHKEY_LOCAL_MACHINESOFTWAREWOW6432NodeMicrosoftWindowsCurrentVersionExplorerMyComputerNameSpace{0DB7E03F-FC29-4DC6-9020-FF41B59E513A}

Beim nächsten Start des Datei-Explorers ist der Ordner 3D-Objekte nicht mehr sichtbar, aber aus einer laufenden Sitzung wird er nicht entfernt. Wollt Ihr die Order doch wieder nutzen müsst Ihr die Änderungen wieder rückgängig machen. Durch diese Änderung wird auch nur der 3D-Objekte Ordner im Explorer ausgeblendet, alle damit verbundenen Programme sind weiterhin vorhanden und nutzbar.

Meinung des Autors: Wer den Ordner 3D-Objekte im Datei-Explorer von Windows 10 nicht braucht kann diesen so ausblenden.
 
Zeiram

Zeiram

Administrator
Threadstarter
Mitglied seit
30.07.2015
Beiträge
1.448
Klar, aber man freut sich doch mehr wenn man etwas mit den eigenen Händen gemacht hat? :-P
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
27.630
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Das Problem dabei ist, der Schlüssel wird bei praktisch jedem Update neu angelegt, wenn man ihn lediglich mit dem vorangestellten Minuszeichen umbenennt. Korrekt setzt man im enthaltenen Schlüssel "PropertyBag" bei der Zeichenfolge "ThisPCPolicy" die Wertangabe von "Show" auf "Hide". Dann übersteht der ausgeblendete Ordner sogar grössere Updates ohne erneut eingeblendet zu werden. Nur Funktionsupdates ändern das dann wieder und man schafft sich in der Registry keine unnötigen Schlüsselleichen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Zeiram

Zeiram

Administrator
Threadstarter
Mitglied seit
30.07.2015
Beiträge
1.448
Man lernt nie aus... Habe ich bewusst auch nie darauf geachtet weil ich die meisten Änderungen ja direkt nach dem Erstellen des Ratgebers wieder rückgängig mache. :)
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
27.630
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Das Gleiche, was ich für "3D Objekte" beschrieben habe, gilt selbstverständlich auch für die anderen Bibliotheksordner. Hier muss ich mal prüfen, ob sich das Ausblenden der Ordner auch über das Benutzerprofil realisieren lässt. Dann würde das nämlich sogar Funktionsupdates überstehen können. Das Aublenden der Ordner im Navigationsbereich konnte ich nämlich, anders als es die anderen Webseiten beschreiben, statt unter "HKLM" im Hive "HKCU" realisieren, was diese Ansichtsänderungen rein auf das Profil des Benutzers beschränkt, der diese Einstellung getroffen hatte. Und damit bleiben diese Änderungen auch über Funktionsupdates hinaus erhalten.
 
Thema:

Windows 10 Ordner 3D-Objekte in der Ansicht Dieser PC im Datei-Explorer ausblenden - So geht es!

Windows 10 Ordner 3D-Objekte in der Ansicht Dieser PC im Datei-Explorer ausblenden - So geht es! - Ähnliche Themen

  • Windows Live Mail Ordner Chaos/ wiederhergestellte Objekte wieder ins Konto integrieren

    Windows Live Mail Ordner Chaos/ wiederhergestellte Objekte wieder ins Konto integrieren: Hallo, Ich habe in meinem Windows Live Mail 2 Konten in Verwendung. Einen chello account ( eigenes Konto angelegt) und einen von 1&1( auch eigenes...
  • Windows Live Mail: IMAP-Konto/ Gelöschte Mails werden nicht im Ordner gelöschte Objekte und im Ordne

    Windows Live Mail: IMAP-Konto/ Gelöschte Mails werden nicht im Ordner gelöschte Objekte und im Ordne: Habe bei WLM das Mailkonto als Imap bezeichnet. Meine gelöschten Mails verschwinden und werden nicht angezeigt. Obwohl im Mail unter Optionen...
  • Windows Live Mail: Ordner Gesendete Objekte wird unter Speicherordner Gesendete Objekte dargestellt

    Windows Live Mail: Ordner Gesendete Objekte wird unter Speicherordner Gesendete Objekte dargestellt: Habe bei WLM das Mailkonto als Imap bezeichnet. Im Mailkonto die Gesendeten Mails als "Sent". Trotzdem speichert es die gesendeten Mails nicht...
  • Ich kann einen alten Ordner nach einer Windows neuinstallation nicht löschen: Fehler 0x80070780

    Ich kann einen alten Ordner nach einer Windows neuinstallation nicht löschen: Fehler 0x80070780: Ich habe meinen PC aufgrund diverser Probleme erneut aufgesetzt und die Dateien dabei behalten. Nun habe ich das Problem das ich meine 2te...
  • Ähnliche Themen
  • Windows Live Mail Ordner Chaos/ wiederhergestellte Objekte wieder ins Konto integrieren

    Windows Live Mail Ordner Chaos/ wiederhergestellte Objekte wieder ins Konto integrieren: Hallo, Ich habe in meinem Windows Live Mail 2 Konten in Verwendung. Einen chello account ( eigenes Konto angelegt) und einen von 1&1( auch eigenes...
  • Windows Live Mail: IMAP-Konto/ Gelöschte Mails werden nicht im Ordner gelöschte Objekte und im Ordne

    Windows Live Mail: IMAP-Konto/ Gelöschte Mails werden nicht im Ordner gelöschte Objekte und im Ordne: Habe bei WLM das Mailkonto als Imap bezeichnet. Meine gelöschten Mails verschwinden und werden nicht angezeigt. Obwohl im Mail unter Optionen...
  • Windows Live Mail: Ordner Gesendete Objekte wird unter Speicherordner Gesendete Objekte dargestellt

    Windows Live Mail: Ordner Gesendete Objekte wird unter Speicherordner Gesendete Objekte dargestellt: Habe bei WLM das Mailkonto als Imap bezeichnet. Im Mailkonto die Gesendeten Mails als "Sent". Trotzdem speichert es die gesendeten Mails nicht...
  • Ich kann einen alten Ordner nach einer Windows neuinstallation nicht löschen: Fehler 0x80070780

    Ich kann einen alten Ordner nach einer Windows neuinstallation nicht löschen: Fehler 0x80070780: Ich habe meinen PC aufgrund diverser Probleme erneut aufgesetzt und die Dateien dabei behalten. Nun habe ich das Problem das ich meine 2te...
  • Sucheingaben

    dieser pc 3d objekte ausblenden

    ,

    windows 10 3d objekte ausblenden

    ,

    explorer dieser pc ordner 3d-objekte

    ,
    windows explorer 3d objekte entfernen
    , dieser pc ordner ausblenden, Explorer Ordner "3D-Objekte" ausblenden, ordner 3D objekte, dieser pc Ordner 3d Ovjekte, windows 10 ordner 3d-objekte ausblenden, win 10 3D-Objekte ausblenden
    Oben