Windows 10 Office Pc wacht ständig aus Standby auf

Diskutiere Windows 10 Office Pc wacht ständig aus Standby auf im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo, seit ein paar Wochen wacht mein Desktop PC, Windows 10 Home, 64 Bit, ständig aus dem Standby auf, ich habe das Gefühl, sogar, wenn ich...

Fee321

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
25.01.2021
Beiträge
10
Version
Windows 10, Home, 64 Bit
Hallo,

seit ein paar Wochen wacht mein Desktop PC, Windows 10 Home, 64 Bit, ständig aus dem Standby auf, ich habe das Gefühl, sogar, wenn ich manchmal nur daran vorbeigehe.

Leider weiß ich gar nicht, wie ich das Problem angehen soll und wäre für Rat dankbar.

LG Fee321
 

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.112
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Dann ermittle doch mal, was für dieses Aufwecken verantwortlich ist. Wenns schon beim Vorbeigehen der Fall ist - dann ist es möglicherweise die Maus, die einfach so empfindlich ist, dass sie kleinste Erschütterungen als Bewegung interpretiert und deshalb den Rechner weckt. Dann musst Du eben im Gerätemanager die Maus aufsuchen und in ihren Eigenschaften unter "Energieverwaltung" das wecken durch die Maus deaktivieren.
 

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.06.2015
Beiträge
5.236
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD
Wenn du den PC in den Standby-Modus versetzt, wird dieser i,d,R. per Mausbewegung oder Tastendruck wieder aufgeweckt.
 

Fee321

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
25.01.2021
Beiträge
10
Version
Windows 10, Home, 64 Bit
Hallo,

danke, habe jetzt das mal bei meiner Mouse deaktiviert. Was muss ich denn noch überprüfen, also welche Programme oder so den PC aufwecken könnten, bzw. wie suche ich denn danach? Sorry, ich hab das noch nicht gemacht, daher bin ich für Hilfe dankbar.

LG Fee321
 

cardisch

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.06.2015
Beiträge
122
Wake on LAN wäre auch möglich. Dafür schickt irgendein Client in deinem Netz ein Netzwerkpaket, welches den Rechner aufwachen lässt.
Dies definiert man im Gerätemanager bei der Netzwerkkarte.
In deinem Fall würde ich aber am ehesten meinen Vorrednern glauben, nicht mir ;-)
Gruß
 

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.06.2015
Beiträge
5.236
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD
Windows Updates können u.U. den Standby beenden und im BIOS prüfen ob "Wake On Lan" deaktiviert ist.
Info zu "Wake On Lan"
Und warum benutzt du nicht den Ruhemodus ? Dann ist das Gerät effektiv ausgeschaltet.
 

Fee321

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
25.01.2021
Beiträge
10
Version
Windows 10, Home, 64 Bit
Hallo,

danke, prüfe ich.

Was meint du denn mit dem Ruhemodus? Ich klicke immer
auf das Energie sparen Symbol ?

LG Fee321
 

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.06.2015
Beiträge
5.236
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD
Der Ruhemodus (Ruhezustand) muss ggf. erst einmal in der Systemsteuerung > Energieoption aktiviert werden, schau bitte hier:

screenshot.2.jpeg
screenshot.3.jpeg
screenshot.4.jpeg

Dann kannst du den nach einem Neustart hierüber aufrufen

screenshot.1.jpeg

Oder du erstellst eine Verknüpfung mit diesem Inhalt
C:\Windows\System32\rundll32.exe powrprof.dll,SetSuspendState
 

Fee321

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
25.01.2021
Beiträge
10
Version
Windows 10, Home, 64 Bit
Dankeschön, ich teste das mal, heute er wieder wach geworden, trotz Mouse Deaktivierung.

LG Fee321
 

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.06.2015
Beiträge
5.236
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD
Dankeschön, ich teste das mal, heute er wieder wach geworden, trotz Mouse Deaktivierung.
... Standby (Energie sparen) bedeutet nicht das Herunterfahren des Systems !
 

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
8.414
Version
.............20H2 Pro 64 bit Build 19042.844
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe EVO 980 PRO 1 TB, Intel Graphic UHD 630
Na ja, es geht ja ums Energiesparen - und das sollte funktionieren. Bei mir ist Ruhezustand deaktiviert, weil ich die hiberfile sys nicht haben möchte. Also fahre ich den PC entweder vollständig herunter, oder gehe ins "Energie sparen". Und das Energie sparen funktioniert bei mir. Der PC bleibt da so lange, bis ich ihn, vorzugsweise per Maus- Linksklick (also die Maus weckt nicht durch bloßes Bewegen), wieder wecke.

Also muss man mal weiter beim TE analysieren, warum der PC von alleine aufwacht. Das ist leider aus der Ferne sehr schwierig zu ermitteln. Denn dafür muss man sein System kennen, was da installiert ist, was da im Hintergrund per Aufgabenplanung, per Autostart - und auch - in den Energieeinstellungen und den erweiterten Energieeinstellungen, sowie den Gerätetreiben, die einen Energie-Tab haben, passiert. Das muss man Alles prüfen und ggfs. gewissenhaft so einstellen, dass sich das System wunschgemäß verhält und auch verhalten kann.

Von der Softwareseite kann man noch schauen, ob vom Hersteller eigene Energie-Features installiert wurden, die dann auch mit dem Bios zusammen arbeiten, welche eventuell einen Konflikt mit den Win 10 - Energieeinstellungen bilden können.

Zuletzt kann man noch die Hardware prüfen. Optische Mäuse haben auf suboptimalen Untergründen z.B. eine "gewisse Unruhe" und "empfinden" durch den Untergrund ab und an Impulse, was dann eben auch zum Aufwecken führt. Es kann auch sein, dass ältere Mainboards, die vor Win 10 (also vor 2015) gebaut wurden, die Win 10 Energie-Features gar nicht vollständig unterstützen können. Bei neueren Mainboards sollte man auf ein relativ aktuelles Bios achten, denn das muss eben auch das Energiesparen richtig unterstützen können.

Und wenn man Haustiere hat, muss man auch beobachten und einschätzen, ob die mal in der Nähe von Maus und Tastatur rumlaufen und da die Geräte eventuell berühren.

Wie ich aufzeige, gibt es theoretisch diverseste Gründe, warum "Energie sparen" unter Umständen nicht richtig funktionieren kann.
 
Zuletzt bearbeitet:

Fee321

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
25.01.2021
Beiträge
10
Version
Windows 10, Home, 64 Bit
Hallo, danke, den Unterschied habe ich jetzt verstanden, aber ich hätte schon gerne, das der Energiemodus richtig arbeitet, ich weiß nur nicht, wo ich da anfangen soll zu suchen, die Netzwerkkarte ist es nicht, die Mouse auch nicht mehr...
 

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
9.612
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
Version 20H2 ( Build 19042.844) Pro 64 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Hallo Fee,
sind denn die passenden Treiber von der Hersteller Webseite installiert?
Angefangen mit dem Chipsatztreiber.
Die Benötigt Dein unbekannter Computer, um die Hardware korrekt anzusprechen.
Außerdem stehen manchmal erst dann alle (Energie-)Einstellungen zur Verfügung.

Vermutlich gibt es dort auch eine spezielle Software, die Energie Einstellungen betreffend.

Magst Du uns die genauen Modell Daten vom PC/ Laptop/ Mainboard geben, um besser helfen zu können?
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Edit: Welche Windows Build hast Du ( winver in die, Windows Suche tippen)?
 

Fee321

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
25.01.2021
Beiträge
10
Version
Windows 10, Home, 64 Bit
Klar, reicht das?
 

Anhänge

  • GAbis PC.png
    GAbis PC.png
    11,2 KB · Aufrufe: 19

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
9.612
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
Version 20H2 ( Build 19042.844) Pro 64 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Hallo,
leider nein.
Wir brauchen die Modell Nr. bzw. bei Medion
noch besser die MSN Nummer.
Ich gucke immer mal wieder rein, bin noch unterwegs.

MEDION - MSN-Nummer.

Folglich hast Du auch keine Treiber von der Medion Webseite installiert?
Die Medion Geräte sind da besonders " zickig".
 

Sabine

Super-Moderator
Dabei seit
14.08.2015
Beiträge
4.034
Ort
Münster (Westf)
Version
Windows 10 Pro
:offtopic

Weiß jemand, wie man, wie beim Medion von Fee321, das Medion-Logo an diese Stelle bekommt. Ich würde da wieder gerne meine eigenen Bildchen (wie früher) platzieren.

:offtopic2
 

ungarnjoker

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.01.2015
Beiträge
3.000
Ort
In Ungarn am Balaton, vorher im schönen Hamburg
Version
20H2 (Build 19042.804)
System
MSI GL72 6QFi781FD 16GB RAM 1TB SSD+250GB SATA + ca. 20TB extern üb. div. USB-2,3&C, nVIDIA GTX960M

Sabine

Super-Moderator
Dabei seit
14.08.2015
Beiträge
4.034
Ort
Münster (Westf)
Version
Windows 10 Pro
Nochmal OT/

So funktioniert's seit der Win 10 2004 nicht mehr.

Bin mal gespannt auf die Winver von Fee321. Die liegt mit Sicherheit unter der 2004.

/OT
 
Thema:

Windows 10 Office Pc wacht ständig aus Standby auf

Windows 10 Office Pc wacht ständig aus Standby auf - Ähnliche Themen

Windows 10 ständige WLAN-Abbrüche: Hallo zusammen, leider habe auch ich so einige Probleme mit meinem neuen Windows 10 Laptop, was Internetabbrüche angeht. Gerade heute ist es...
wo finde ich Windows 10 zum Herunterladen auf einen iMac mit Parallels - schlechte MS-Hilfe: Ich bin Besitzer und Benutzer (höheren Alters) eines iMacs, auf dem ich aber Windows 10 Home als weiteres virtuelles Betriebssystem installieren...
Standbymodus; Windows 10 aktiviert sich nach wenigen Sekunden ständig selbst: hallo zusammen , seit gut 2 Wochen bleibt mein Rechner (vor 8 Wochen gekauft) nicht mehr im Ruhezustand. Nach Aktivierung schaltet sich der PC...
Microsoft Store kann keine Internetverbindung herstellen/Windows 10: Ich kämpfe schon seit ein paar Wochen mit dem Microsoft Store und krieg es einfach nicht hin. Habe schon alles mögliche probiert, den Store...
Microsoft Wireless Comfort Keyboard 5050 an Windows 10: Hallo, ich benutze unter Windows 10 Prof. 64-bit die Microsoft Tastatur und Maus Wireless Comfort 5050. Wobei es bereits die sechste Tastatur...
Oben