Windows 10 - nach Update funktioniert Outlook 2010 nicht mehr - Probleme mit Windows 10 Mail Client

Diskutiere Windows 10 - nach Update funktioniert Outlook 2010 nicht mehr - Probleme mit Windows 10 Mail Client im Windows 10 Software Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo zusammen, zuerst einmal: Bitte zerlegt mich nicht gleich, ich bin absolut kein Windows-Profi, nur intensiver Nutzer seit Ewigkeiten. Nachdem...

donaldsneffe

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
28.10.2020
Beiträge
4
Hallo zusammen,
zuerst einmal: Bitte zerlegt mich nicht gleich, ich bin absolut kein Windows-Profi, nur intensiver Nutzer seit Ewigkeiten.
Nachdem ich mir nun seit einigen Wochen eigentlich "einen Wolf gegoogelt" habe und keine wirkliche Lösung für meine beiden Probleme gefunden habe, frage ich nun hier.
Ich weiß, die Chance ist groß dass die Antworten schon irgendwo stehen, aber es tut mir leid, ich hab sie nicht gefunden, bzw. keine für mich befriedigende Antwort.

Problem 1:
Ich benutze seit Ewigkeiten Windows Office Pro, und Outlook 2010, legal, mit Aktivierungscodes, etc., auch auf meinem aktuellen Laptop, auf welchem Windows 10 installiert ist (upgegradet von Win 8).
Nach dem letzten großen Windows 10 Update, welches vor etwa 1 - 2 Monaten passiert sein muss, schalte ich am Morgen den Computer ein uns starte Outlook - und Outlook startet die Neu-Installationsprozedur.
Computer wieder runter- und hochgefahren, hilft nix. Wenn ich Outlook 2010 starte, will es die Installation starten. Gegoogelt - nix gefunden.
Das hat mich sprachlos gemacht, fast verzweifelt - ich verwende 3 Email-Adressen über Outlook (alle über IMAP), meine komplette Kommunikation, meine Kontakte, alles weg?
Das Problem ist übrigens bis heute vorhanden, wenn ich Outlook starte, will es, dass ich eine Neuinstallation mache.

Ich habe dann ein, zwei Tage gewartet und mir überlegt, ob ich Outlook 2010 neu installieren soll.
"2010" - ich dache mir, dass es vielleicht Zeit wird auf eine aktuellere Software zu verwenden, dass Windows eventuell Outlook 2010 nicht mehr unterstützt, so wie ja auch Win 7 abgestellt wurde, oder das geniale Snipping Tool (eines meiner liebsten und häufigst verwendeten kleinen Tools) nun in Pension geschickt wird und man gezwungen wird, auf das "Ausschneiden und skizzieren" Tool umzusteigen.
Seltsamerweise habe ich zu diesem Problem beim Googeln nichts gefunden.

Jedenfalls habe ich mich dann nach einem neuen, kostenlosen Emailprogramm umgesehen.
Vorher wußte ich gar nicht, dass Windows 10 ein eigenes Mailprogramm integriert hat. Nach etwas Überlegen, welches Programm ich denn nun installieren sollte, hab ich mich dazu entschlossen, das Windows 10 Email Programm zu probieren.
Seit dem verwende ich diesen Email Client, aber er macht mich verrückt, wenn ich keine Lösung für meine Probleme finde, werde ich auf etwas anderes umsteigen.

Ich hoffte, dass das Win 10 Mailprogramm eventuell mit meinem "alten Outlook" (das ja nie vom Computer deinstalliert wurde) kommuniziert und meine Kontakte, vielleicht sogar meine Konversationen importiert, dies war aber leider nicht der Fall.
Ich bin wie gesagt kein Profi, aber diese Frage traue ich mich zu stellen: Gibt es eine Möglichkeit, meine Outlook Kontakte auf meinem Computer über Win 10 Mail zu finden und zu importieren?

Beim Arbeiten mit Win 10 Mail nerven mich 2 Sachen, die zweite derartig, dass dies ein Grund für mich ist, das Email-Programm zu wechseln, wenn es dafür immer noch keine Lösung gibt.
1. Problem: Email-Vorschau: Ich schaffe es nicht, Windows 10 Mail so einzustellen, dass ich die Lesevorschau einer empfangenen Email über die gesamte Breite des Bildschirmes sehe, ich schaffe nur ungefähr die rechte Hälfte des Bildschirmes. Das stört mich sehr.
Gibt es eine Möglichkeit, die Vorschau über (fast) die gesamte Bildschirmbreite zu sehen, so wie ich es bei Outlook gehabt habe? Also neue Emails "oben", und die Vorschau der angewählten Email darunter?
2. Problem, und das macht mich wirklich wahnsinnig: Die Autokorrektur von Win 10 Mail.
Ich schreibe meine Mails etwa zu gleichen Teilen in Deutsch und Englisch, und etwa 10% auch in Portugiesisch.
Das kleinere Problem ist noch, dass nach einem Punkt automatisch in Großbuchstaben weitergeschrieben wird (also auch so was wie nach 4. im Satz, oder 11.11.), damit könnte ich ja noch leben.
Was unfassbar ist, dass das Mailprogramm, wenn ich in Englisch oder Portugiesisch schreibe, die Anfangsbuchstaben zahlloser Wörter automatisch in Großbuchstaben umwandelt, und zwar ohne Vorwarnung, ohne "Zeichen" (wie z.B. in Word, wo man das abstellen kann).
Wenn man beim Schreiben gleich retour geht, schreibt Win Mail das Wort noch einmal automatisch groß, erst beim dritten Mal scheint es "klein zu bleiben".
Das macht mich komplett verrückt, ich kann jede nicht deutsche Mail nach dem Schreiben noch einmal kontrollieren und diese Fehler händisch beheben, ... das geht auf die Dauer nicht, da zuck ich aus.
Ich habe dieses Problem in den letzten Wochen natürlich gegoogelt und auch zahlreiche Treffer gefunden, mit allen möglichen Lösungsansätzen (Systemsprache, oder etwas in Win Mail in "Extras" umstellen, nur finde ich bei meinem Win Mail kein "Extras", etc.). Aber die Quintessenz aus all diesen Treffern, Forendiskussionen und Artikeln (und unfassbaren Streitereien in den Foren) scheint zu sein, dass es dafür keine Lösung gibt?

Nun meine Fragen:
1.: Gibt es heute, Ende Oktober 2020, immer noch keine Lösung für dieses Windows 10 Mail "Großschreib-Problem"?
2.: Outlook 2010: Was war da los? Gibt es eine Möglichkeit, mein Outlook 2010 zu "recovern"?
3.: Macht es irgend einen Sinn, im Jahr 2020 Outlook 2010 nochmals zu installieren? (War mir 100x lieber als Windows 10 Mail)


Danke für eure Antworten,

Walter
 

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
28.505
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Wenn Du IMAP Konten nutzt, dann liegen Kontakte und Mails in diesen Konten vor und werden bei korrekter Einrichtung nahtlos in der Mail App und der Kontakte App verfügbar. Denn IMAP Konten werden mit ihren Inhalten nur abgebildet, ihre Inhalte selbst verbleiben im Konto selbst.

Verschoben nach: Windows10\Software!
 

donaldsneffe

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
28.10.2020
Beiträge
4
Servus,

Wenn Du IMAP Konten nutzt, dann liegen Kontakte und Mails in diesen Konten vor und werden bei korrekter Einrichtung nahtlos in der Mail App und der Kontakte App verfügbar. Denn IMAP Konten werden mit ihren Inhalten nur abgebildet, ihre Inhalte selbst verbleiben im Konto selbst.

Verschoben nach: Windows10\Software!

also in Windows 10 Mail werden meine Kontakte nicht angezeigt.
Ich habe alle drei Email-Konten wieder mit IMAP eingerichtet, und es funktioniert auch alles problemlos.
Aber die Kontakte sind weg.
Hab inzwischen wieder angefangen, sie händisch hinzuzufügen... wenn ich von jemandem eine Email erhalte.

Gruß,
Walter
 

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
9.219
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
Version 20H2 ( Build 19042.630) Pro 64 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Hallo Walter,
Du solltest zur Sicherheit Deine Outlook Daten Dateien manuell sichern.
Die enthalten praktisch alles was Du brauchst.
Beschreibung wo Du die .PST/.OST findest anbei.


Eine gute Alternative wäre Thunderbird,
der kann die Daten auch automatisch importieren.
Ein Backup auf externem Medium sollte IMMER vorhanden sein.
Die Dateien können größen über 1 GB erreichen.

Die Punktsetzung und Großschreibung kannst Du eigentlich in den Autokorrekturfunktionen abschalten.

Suchen und Verschieben von Outlook-Datendateien von einem Computer auf einen anderen.

Einführung in Outlook-Datendateien (PST und OST)

Wo speichert Outlook 2010 meine Daten? – it-blogger.net


Thunderbird — E-Mails leicht gemacht.



Nach dem Sichern würde ich Outlook reparieren ( Onlinreparatur)
 

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
28.505
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Du musst der Kontakte App über ihre Einstellungen die entsprechenden Konten zufügen, dann klappt das auch.
 

donaldsneffe

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
28.10.2020
Beiträge
4
Dank Euch, ich schau mir das nochmals genauer an und melde mich.

Die Punktsetzung und Großschreibung kannst Du eigentlich in den Autokorrekturfunktionen abschalten.

Da wage ich mal, Dir schüchtern zu widersprechen - zumindest laut meiner diesbezüglich sehr intensiven Internet-Recherche scheint dies bei Windows 10 Mail irgendwie nicht zu gehen.
Gerade dieses Problem "ich schreib Englisch und der Mail Client macht die Wörter automatisch groß" macht offensichtlich nicht nur mich verrückt.

Aber allgemein ist das nichts Neues.
Ich hab Autokorrektur natürlich abgestellt.
Trotzdem hab ich bei manchen Softwares immer wieder Probleme mit dem Automatisch-Ausbessern.

Das war auch vorher schon so bei Win7 und XP, da gab es dann die "Systemkorrektur" und die "Software-eigene", und immer wieder Probleme; irgendein Problem damals bei mir fußte darauf, dass ich Win7 Enterprise (oder wie hieß das?) in Englisch installiert habe und Office Professional in Deutsch, oder umgekehrt...
Jedenfalls eine unendliche Geschichte, seit Jahrzehnten, die aber beim Win10 Mail Client offensichtlich neue Dimensionen erreicht.

Mich würde ja mal interessieren, wie viele User wirklich so eine "Zwangs-Autokorrektur" wollen, und wie vielen das unfassbar auf die Nerven geht... so wie in Word, danach Rechtschreibprüfung drüberlaufen lassen und gut ist.
Aber diese Bevormundung treibt mich echt zum Wahnsinn.

Gruß,
Walter
 

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
9.219
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
Version 20H2 ( Build 19042.630) Pro 64 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Hmmm Walter,

Das hat mich sprachlos gemacht, fast verzweifelt - ich verwende 3 Email-Adressen über Outlook (alle über IMAP), meine komplette Kommunikation, meine Kontakte, alles weg?...

so sprachlos, das Du kein einzelnes Wort über die angebotene Rettung Deiner Daten, Mails, Adressen.... verlierst?
Das erschien so wichtig?

Nichts zu Thunderbird oder Reparaturversuch von Outlook nach manueller Datensicherung?


Aber Kritik zu
Da wage ich mal, Dir schüchtern zu widersprechen - zumindest laut meiner diesbezüglich sehr intensiven Internet-Recherche scheint dies bei Windows 10 Mail irgendwie nicht zu gehen.

von der ich nie sprach ( und nicht kenne), ich war bei Outlook/ Office.
Wie es sich da allerdings mit den Korrekturen über Sprachen hinweg verhält??

Außerdem ist es mir auch zu mühsam das Suchen, wenn das Feedback fehlt.
Ist ja schließlich Freizeit....
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Die
Zwangs-Autokorrektur
finde ich auch nicht so prickelnd,
kann sie allerdings für meine Belange ( Korrespondenz teilweise auf Englisch/ Französisch und Lateinische Begriffe( Med.) zumeist zufriedenstellend konfigurieren.
"Zumeist" reicht trotzdem für gelegentlichen Frust.
Im Outlook/ Office Forum hast Du es dann ja bestimmt auch schon versucht.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Beachte außerdem:
Support für Office 2010 endet in diesem Jahr!

Empfehle gebrauchte neuere Office Version oder LibreOffice.
Falls trotzdem ISO gewünscht:

Microsoft Windows and Office ISO Download Tool

Office 2010 Direct Download Links
 
Zuletzt bearbeitet:

donaldsneffe

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
28.10.2020
Beiträge
4
Hallo IT-SK,
nein, ganz und gar nicht.
Ich hab mich doch für Deine/Eure Hilfe bedankt und geschrieben, dass ich mir das näher anschauen werde.

Ich kann da so schnell nichts drüber sagen, bin wie gesagt kein Profi.
Jetzt geht es leider gerade nicht, aber natürlich werde ich das versuchen, dafür brauche ich aber etwas Zeit.

Und dann werde ich auch berichten und mich nochmal bedanken ;)

Thunderbird werde ich wohl dann nehmen, hatte ich sowieso eigentlich vor, dann hab ich dieses mir unbekannte Win10 Mailprogramm entdeckt und gedacht, dass ich halt mal das probiere. Aber wenn das so ist, wie es jetzt ist, muss es weg.

Das mit Ende 2020 Support Ende ist natürlich ein Grund, mein Outlook nicht weiter zu verwenden.
Jetzt haben wir diese Mietlizenzen... da ist es leider nicht mehr so einfach wie früher möglich, Software auf jedem möglichen Gerät zu installieren.


Also:
Ich werde mich melden!

Und danke nochmal für Deine Tipps!

Walter
Beitrag automatisch zusammengeführt:

von der ich nie sprach ( und nicht kenne), ich war bei Outlook/ Office.
Wie es sich da allerdings mit den Korrekturen über Sprachen hinweg verhält??

Da hatte ich diese Probleme nicht, habe Outlook ja 15 Jahre oder so verwendet...
Und mein Office erkennt sowieso Deutsch und Englisch, da wird kein englisches Wort groß geschrieben.
So was hab ich in meinem ganzen Leben eigentlich noch nicht gesehen vor Win10 Mail.
Das mit "nach Punkt" und "am Satzanfang" und Co. ja, aber einfach Wörter groß schreiben, noch dazu ganz heimlich, still und leise, das gab es noch nie.

Gruß,
Walter
 

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
9.219
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
Version 20H2 ( Build 19042.630) Pro 64 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Hallo,
danke für die Rückmeldung.
Das ist alles keine Zauberei, notfalls die Beschreibung der Links ausdrucken.
Oder hier fragen sobald ein Schritt unklar ist.:up
 
Thema:

Windows 10 - nach Update funktioniert Outlook 2010 nicht mehr - Probleme mit Windows 10 Mail Client

Windows 10 - nach Update funktioniert Outlook 2010 nicht mehr - Probleme mit Windows 10 Mail Client - Ähnliche Themen

Outlook 2010 - Abruf von E-Mails funktioniert nicht mehr: Hi, ich habe jetzt einen neuen PC mit Windows 10 und nutze -bis gestern problemlos- das Office 2010 Paket. Seit heute werden keine E-Mails mehr...
Outlook Profil.-Einrichtung auf Client über Exchange funktioniert nicht: Hallo, ich bin Administrator im Unternehmen und habe seit ein paar Wochen ein Problem mit meinem eigenen Mail Konto. Ich kann auf keinem Gerät...
Synchronisation mit Outlook 2016 /Win10 zu Server funktioniert seit update nicht mehr: Seit dem vorletztem Update von Windows + Office Anfang diesen Monats synchronisiert mein Outlook 2016 nicht mehr mit dem Outlook Server. Win 10...
Windows 10 Windows Live Mail funktioniert nach update nicht mehr: Hallo, am Sonntag gabs ein langes Update bei Winbdows 10. Seitdem zeigt Windows Live Mail nur noch die Betr.-Zeile an, die Mails können nicht...
Wie Gmail Kontakte syncronisieren? Import funktioniert nicht in Outlook 2019 unter Windows 10: Wie kann ich in Outlook 2019 (gekauftes Produkt) unter Windows 10 meine Gmail Kontakte syncronisieren?? Alternativ versuche ich vergebens laut...
Oben