Windows 10 Mini PC: Was empfehlt Ihr (aus Erfahrung)?

Diskutiere Windows 10 Mini PC: Was empfehlt Ihr (aus Erfahrung)? im Kaufberatung Forum im Bereich Sonstiges; Habe den Kauf eines neuen Mini PCs inkl. Windows 10 geplant. Habe keine großen Ansprüche, wie z.B. hochauflösende grafikfressende Spiele. Bin mehr...

robertlemke41

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
03.09.2015
Beiträge
1
Habe den Kauf eines neuen Mini PCs inkl. Windows 10 geplant. Habe keine großen Ansprüche, wie z.B. hochauflösende grafikfressende Spiele. Bin mehr der Praktiker und nutze das Gerät für Office, Grafikbearbeitung, Multimedia (XBMC/Kodi), Netzwerk, Internet u.ä.

Habe mir mal den VOYO V2 TV Box Windows 10 4K (siehe VOYO V2 TV Box Windows 10 4K-120.99 and Free Shipping| GearBest.com ) angelacht. Gibts vergleichbare, auch preislich, Geräte dieser Klasse?
 

dau0815

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
11.08.2015
Beiträge
2.975
Also "Grafikbearbeitung" würde ich damit nicht unbedingt machen wollen. Dazu hat er einfach zu wenig RAM. Dafür kann man nie genug davon haben.
 

maniacu22

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
05.05.2014
Beiträge
2.314
Ort
Leipzig
Version
Windows 10 Pro 64 Bit - Build 1709
System
Intel Core i5-3570K, 32 GB RAM, 500 GB Crucial MX200, HIS Radeon HD 5750 Passiv
ich bezweifle auch, dass diese Box problemlos 4K schafft, zumindest nicht ruckelfrei (und ja, ich spreche hier nur von Filmen und keinen Games)

Und wieso wirbt der Hersteller/Händler mit 4K, wenn sowieso nur 1.080p übertragen werden können (HDMI)
Wie du in den Vergleichsbildern sehen kannst, ist das Ding nicht viel größer als ein Smartphone, wodurch du dann auch weißt, dass die Leistung auf ähnlichem Niveau ist. 2 GB RAM für Grafikbearbeitung in der heutigen Zeit? Also bitte.


Der Rechner den du suchst, sollte schon mindestens 4 GB RAM (besser 8 GB) haben, etwas mehr als 64 GB Systemspeicher und im Grunde auch eine etwas stärkere CPU als diesen Baytrail-Quatsch. Damit wirst du aber auch preislich in leicht andere Dimensionen kommen die nicht mehr nur 120 USD sondern um die 250 - 300 USD kosten werden. Aber der Mehrpreis ist es Wert, definitiv.
 

Mediamann

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.05.2015
Beiträge
1.242
Ort
Umgebung Ulm
Version
Windows 10 Pro 20H2
System
2 Desktop - 1 Tablet
Würde so etwas empfehlen. Da kann man den Speicher auf 8GB aufrüsten. Und er hat eine 120er SSD sowie USB 3 !
MSI Cubi-W3805U2GXXDXX mini PC | Mini PCs | Komplett PCs | ARLT Computer

Bei dem Produkt aus den USA muss man bedenken, dass da noch Transportkosten anfallen sowie Mehrwertsteuer und etwas Zoll.
 

Mediamann

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.05.2015
Beiträge
1.242
Ort
Umgebung Ulm
Version
Windows 10 Pro 20H2
System
2 Desktop - 1 Tablet
4K schaft das ding schon, jedoch nur H.264 4K25/30p - Mit diesen Intel Chip ist jedoch kein HVEC 4K 50p/60p möglich ! Aus diesem Grund ist die Aussage 4K unsinnig !

ich bezweifle auch, dass diese Box problemlos 4K schafft, zumindest nicht ruckelfrei (und ja, ich spreche hier nur von Filmen und keinen Games)

Und wieso wirbt der Hersteller/Händler mit 4K, wenn sowieso nur 1.080p übertragen werden können (HDMI)
Wie du in den Vergleichsbildern sehen kannst, ist das Ding nicht viel größer als ein Smartphone, wodurch du dann auch weißt, dass die Leistung auf ähnlichem Niveau ist. 2 GB RAM für Grafikbearbeitung in der heutigen Zeit? Also bitte.


Der Rechner den du suchst, sollte schon mindestens 4 GB RAM (besser 8 GB) haben, etwas mehr als 64 GB Systemspeicher und im Grunde auch eine etwas stärkere CPU als diesen Baytrail-Quatsch. Damit wirst du aber auch preislich in leicht andere Dimensionen kommen die nicht mehr nur 120 USD sondern um die 250 - 300 USD kosten werden. Aber der Mehrpreis ist es Wert, definitiv.
 
H

Heinz

Ich würde mir mal die "Intel NUC"Geräte anschauen ! Doch die liegen preislich etwas höher,was sich aber dann schlussendlich schon lohnt.Allerdingst sind die Meisten davon "Barebones"was soviel heisst,du wählst Graka/HD oder SSD sowie RAM und OS selber und baust sie selber ein.Einfacher wäre der "Intel Compute Stick"' und preislich auch eher in deiner Region.
 
Zuletzt bearbeitet:

dau0815

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
11.08.2015
Beiträge
2.975
Oder schau Dir mal --> diese Shuttle-PCs <-- an.
Fallen zwar auch unter den Begriff "Barebones", können aber komplett konfiguriert werden und werden dann auch so komplett geliefert.
 
Thema:

Windows 10 Mini PC: Was empfehlt Ihr (aus Erfahrung)?

Windows 10 Mini PC: Was empfehlt Ihr (aus Erfahrung)? - Ähnliche Themen

Netzwerkproblem: Netzwerkproblem: LAN-Kabel von Router (Fritz-Box 7390) an 5er-Hub LAN-Kabel an PC LAN-Kabel an Laptop PC und Laptop sollen per LAN ins inet...
Schreibzugriffe auf Netzwerk-Laufwerke laaaaaangsam ....: Ich besitze ein Dell XPS-13 Notebook, das unter Windows 10 Pro (2004) läuft. Neuerdings (ich kann nicht genau sagen, seit wann, aber eventuell...
Medienstreaming kann auf meinem Windows 10-Comp. nicht aktiviert werden.: Hallo, ich möchte von meinem Hauptcomputer aus gerne den Inhalt von Mediatheken oder auch ganz normale Fernsehsendungen auf meinen in einem...
Windows 10 Insider Preview Version 21343 im Dev Channel: Wieder mal was zum testen Neue Symbole im Datei-Explorer Wir haben letztes Jahr damit begonnen, die Symbole in Windows 10 zu aktualisieren...
Windows 10 Medienstreaming aktivieren und Medien per VLC auf Smart TV oder Fire TV streamen: Wer auf seinem Fire TV, Smart TV oder anderen Geräten mit Android Inhalte von seinem Windows 10 PC streamen will sucht oft nach einer einfachen...

Sucheingaben

windows tv box test

,

tv box windows 10 erfahrung

,

tv box windows 10

,
tv box mit windows test
, voyo v2 mini pc vergleich, tv box windows 10 test, windows 10 tv box test, msi cubi ram aufrüsten, windows tv box passiv, msi cubi aufrüsten
Oben