Windows 10: Microsoft kündigt neue Trackpad-Gesten für Laptops an

Diskutiere Windows 10: Microsoft kündigt neue Trackpad-Gesten für Laptops an im Windows 10 News Forum im Bereich Windows 10 Foren; Mit der Technical Preview von Windows 10 gab Microsoft einen ersten Vorgeschmack, was die Nutzer von Maus und Tastatur vom kommenden...
S

Salazar

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
05.05.2014
Beiträge
28
Mit der Technical Preview von Windows 10 gab Microsoft einen ersten Vorgeschmack, was die Nutzer von Maus und Tastatur vom kommenden Betriebssystem erwarten können. Und Microsoft scheint es tatsächlich ernst zu meinen. Allerdings wird man auf die Bedienung per Laptop verbessern, dazu soll es neue Gesten für die sogenannten Trackpads geben.



Seit geraumer Zeit ist die Preview-Version von Windows 10 bereits für die Interessenten erhältlich, auch entsprechende Patches gab es bereits. Man hat sich bei Microsoft offenbar wieder auf die Wurzeln besinnt und stellt das Nutzen mit Maus und Tastatur wieder deutlich in den Vordergrund. Ein anderes Bild gab man vor rund zwei Jahren mit Windows 8 ab. Hier stellte man quasi alles auf den Kopf und rückte den Fokus ganz klar auf die Bedienung per Touchscreen. Zwar konnten sich auch ehemalige Windows 7-Nutzer mit Windows 8 anfreunden, für den Großteil war das Betriebssystem auf dem herkömmlichen Computer aber quasi eine Zumutung. Das hat nun auch der Redmonder Konzern erkannt und besinnt sich wieder auf die Computer-Nutzer. Allerdings soll nicht nur das Bedienen mit Maus und Tastatur angenehmer gestaltet werden, auch Notebook-Nutzer können sich auf Neuerungen freuen, berichtet Neowin.

Laut Joe Belfiore von Microsoft sollen etwa die neuen Gesten für das Trackpad ein besseres, schnelleres und vor allem effektiveres Arbeiten ermöglichen. So stellte man die Drei-Finger-Geste vor. Mit ihr sollen sich die geöffneten Anwendungen schnell und bequem öffnen oder auch schließen lassen. Wischt man etwa mit drei Fingern auf dem Trackpad nach unten, so werden alle Anwendungen, die aktuell geöffnet sind, minimiert. Wischt man nun mit drei Fingern wieder nach oben, so maximiert man besagte Anwendungen wieder. Wiederholt man den Wisch nach oben, so öffnet sich die neue Task-Übersicht für die virtuellen Desktops. Zwischen den einzelnen Anwendungen kann mit einem entsprechenden Drei-Finger-Wischer nach rechts oder links gewechselt werden. Und auch Verbesserungen für die Nutzung von mehreren Monitoren gab Belfiore bekannt. Zieht man nun ein Fenster zwischen zwei zusammenhängende Bildschirme, bietet Windows 10 von sich aus an, dass Fenster an der Seite im Snap-Modus anzupinnen.
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
DaTaRebell

DaTaRebell

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13.09.2014
Beiträge
1.566
Ort
Gronau / Westfalen
Version
Windows 10 Enterprise WinToGo
System
Samsung RF711, Intel i5, Intel HD 3000 & nVidea 540M
Zuletzt bearbeitet:
C

CharlesEd

Hab eben einen Screen gesehen von 9871. Da ist das Icon "Notification"in der Taskbar verschoben worden neben die Uhr. Da passt es auch besser hin. Doch ich habe es sowiso deaktiviert.
 
Thema:

Windows 10: Microsoft kündigt neue Trackpad-Gesten für Laptops an

Windows 10: Microsoft kündigt neue Trackpad-Gesten für Laptops an - Ähnliche Themen

  • Microsoft geht nun gerichtlich gegen billige Windows und Office Lizenzen von Lizengo vor

    Microsoft geht nun gerichtlich gegen billige Windows und Office Lizenzen von Lizengo vor: Die einen werden nun sagen, dass sie es schon immer gewusst haben, andere werden die Aktion von Microsoft verteufeln weil man so gegen einen...
  • Windows 10 Mobile Cortana Sicherheitslücke beheben bzw. umgehen mit Microsoft Workaround

    Windows 10 Mobile Cortana Sicherheitslücke beheben bzw. umgehen mit Microsoft Workaround: Am 8. Oktober 2019 wurde das Update KB4522809 für Windows 10 Mobile ausgerollt und somit die Versionsnummer für den Betriebssystem Build auf...
  • Windows 10 soll Linux Kernel bekommen - Microsoft kündigt auf Build 2019 WSL 2 an

    Windows 10 soll Linux Kernel bekommen - Microsoft kündigt auf Build 2019 WSL 2 an: Oft hören Windows 10 Nutzer sie sollten doch lieber Linux verwenden, aber warum nicht beides? Auf der aktuellen Entwicklerkonferenz Build 2019 hat...
  • Windows 10 Insider: Microsoft kündigt Timeline- und Sets-Funktion für die kommende Insider-Builds an

    Windows 10 Insider: Microsoft kündigt Timeline- und Sets-Funktion für die kommende Insider-Builds an: Microsoft hat für die Teilnehmer des Insider-Programms zwei größere Neuerungen angekündigt, von denen eine - als "Timeline" bezeichnete Funktion -...
  • Microsoft kündigt exklusive Spieletitel für Windows 10 und Project Scorpio an

    Microsoft kündigt exklusive Spieletitel für Windows 10 und Project Scorpio an: Mit der kommenden Spielekonsole, die auch als Project Scorpio bezeichnet wird sowie dem für das Windows 10 Creators Update angekündigten Game Mode...
  • Ähnliche Themen

    Oben