Windows 10 Lizenz auf neuen Nutzer übertragen.

Diskutiere Windows 10 Lizenz auf neuen Nutzer übertragen. im Windows 10 Installation & Upgrade Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hi, hab mal wieder eine Frage. Ich habe mir einen neuen PC mit Windows 10 Pro zugelegt und möchte nun meinen alten PC verkaufen. Für den alten PC...
I

Infacted

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
25.10.2015
Beiträge
45
Ort
Schleswig Holstein
Version
Windows 10 Pro 64Bit
System
Intel Core i9 9900K, 16GB Corsair Vengeance LPX, MSI MPG Z390 GAMING PRO CARBON, RTX 2080 SEA HAWK X
Hi,

hab mal wieder eine Frage. Ich habe mir einen neuen PC mit Windows 10 Pro zugelegt und möchte nun meinen alten PC verkaufen. Für den alten PC ist ebenfalls eine Win 10 Pro Version registriert allerdings an mein Microsoft Konto geknüpft. Meine Frage ist ob man die Verknüpfung aufheben kann und die Lizenz an den neuen Besitzer übertragen kann. Hab bisher nur gefunden wie man die alte Lizenz für sich selbst auf den neuen übertragen kann, brauch ich ja nicht da da eh eine neue Lizenz bei ist.

Geht das überhaupt ? Wenn ja wie ? Sonst muss der neue Besitzer neu kaufen ist mir dann und Ihm dann auch egal :) Aber ich dacht ich frag mal bei euch nach.

Gruß und frohe Weihnachten

Jan aka Infacted
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
24.565
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB
Die Verknüpfung mit dem MS-Konto lässt sich nicht lösen.
 
T

Terrier

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28.12.2014
Beiträge
248
Ort
Bielefeld
Wenn man einen PC verkaufen will löscht man den PC aus seinem Microsoft Konto.
Dann löscht man Windows10 mit seinen Daten und Einstellungen oder wie hast du dir das gedacht?
Da auf dem PC schon mal Windows 10 drauf war wird doch immer wieder Windows 10 aktiviert werden.
Anhand der Hardware ID
Die Key Eingabe wird doch bei der Installation einfach übersprungen.
Wenn man für den neuen Käufer vorinstallieren will, installiert man neu bis Bild 8 Aktion wird abgeschlossen
https://www.computerbild.de/fotos/cb-Tipps-Software-Windows-10-installieren-Schritte-10965010.html#8
und macht bei dem Neustart den PC aus.
Der neue Käufer startet dem PC und es geht mit Bild 9, der persönlichen Einrichtung weiter. Ein USB Stick mit Windows wird da nichtmal mehr benötigt.
Sollte nach ausführen von Windows Update dann wirklich nicht aktiviert werden, muss der neue Käufer halt eine Win7 /8.x oder Windws10 Key eingeben.
Win7 Keys hat ja fast jeder rumfliegen.
Oder gib dem Käufer deine alten Win7 Pro Key mit zum aktivieren. Du brauchst den doch nicht mehr.

Edit.
Bild 7 auf Bild 8 geändert Bild 8 ist jetzt Bild 9
Computerbild hat den Artikel aktualisiert.
 
Zuletzt bearbeitet:
T

Terrier

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28.12.2014
Beiträge
248
Ort
Bielefeld
In diesem Fall soll und braucht nichts übertragen werden.
Der neue PC hat Windows drauf.
 
I

Infacted

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
25.10.2015
Beiträge
45
Ort
Schleswig Holstein
Version
Windows 10 Pro 64Bit
System
Intel Core i9 9900K, 16GB Corsair Vengeance LPX, MSI MPG Z390 GAMING PRO CARBON, RTX 2080 SEA HAWK X
Danke schonmal für eure Antworten.

Japp der neue Rechner hat Win schon drauf muss also nix übertragen. Areiland hat meine Frage schon beantwortet.

Kauft er sich halt ne neue Version ist ja nicht das Ding.

Ich wünsche euch nen guten Rutsch !!

Mfg Infi
 
Heinz

Heinz

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.09.2017
Beiträge
2.250
Ort
Indonesien
Version
Immer aktuellste Insiderbuild
System
i7-3630QM - 8.00 GB - Toshiba Sat.
Hallo Infacted
Warum sollte sich der neue Benutzer eine neue Lizenz kaufen müssen?
Auf dem Gerät war ja schon Win 10 drauf und war lizenziert.
Wenn du so vorgehst,wie Terrier oben beschrieben hat, macht der neue Benutzer einfach bei Bild 8 weiter.
Dann kommen die üblichen Abfragen unter anderem wird man aufgefordert ein MS Konto und Passwort zu erstellen. Aktiviert wird das wenn man das erste mal online ist.
Danach wird dann einfach das neue MS Konto neu als digitale Lizenz für dieses Gerät aufgeführt. Dein altes Konto existiert auf diesem Gerät nicht mehr.
Im Gegensatz zu Terrier gehe ich aber davon aus,dass bei der neuen Installation ein Installstick mit dem Win 10 System eingesteckt sein muss. Nach meinem Verständnis ist das zumindest so.
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.11.2015
Beiträge
5.643
Version
.............1903 Pro 64 bit Build 18362.175
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic UHD 630
Ne @Heinz, wenn das System soweit ist, dass es am Anmeldebildschirm ist, bootet es bereits von der SSD/Festplatte. Die Vorinstallation mit dem Stick hat der Vorbesitzer bereits abgeschlossen.
 
I

Infacted

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
25.10.2015
Beiträge
45
Ort
Schleswig Holstein
Version
Windows 10 Pro 64Bit
System
Intel Core i9 9900K, 16GB Corsair Vengeance LPX, MSI MPG Z390 GAMING PRO CARBON, RTX 2080 SEA HAWK X
Ok werden wir dann nochmal testen Heinz und runit Terrier !

Danke für den Tip
 
Thema:

Windows 10 Lizenz auf neuen Nutzer übertragen.

Windows 10 Lizenz auf neuen Nutzer übertragen. - Ähnliche Themen

  • Windows 10 Lizenz nach eineinhalb Jahren nicht mehr gültig?

    Windows 10 Lizenz nach eineinhalb Jahren nicht mehr gültig?: Ich habe im Oktober 2017 eine Lizenz von Windows10 Home gekauft. Eingesetzt wird die Lizenz auf einer VirtualBox. Nun - ich wollte auf Windows 10...
  • Windows 10 läßt sich mit digitaler Lizenz nicht aktivieren

    Windows 10 läßt sich mit digitaler Lizenz nicht aktivieren: Moin, nachdem mein Mainboard abgeraucht ist habe ich einen Rechner neu aufgebaut. Hatte damals meine Lizenz mit meinem MS-Konto verbunden. Ich...
  • Nach neuer Windows Lizenz die alte verloren

    Nach neuer Windows Lizenz die alte verloren: Hallo zusammen, ich habe zwei neue Computer, einen Laptop und einen Tower-PC. Auf dem Laptop war Windows Home vorinstalliert, auf dem Tower PC...
  • Windows 10 Lizenzen sollen auf Huawei Notebooks widerrufen werden! Update 22.05.2019!

    Windows 10 Lizenzen sollen auf Huawei Notebooks widerrufen werden! Update 22.05.2019!: Update zur Lage zwischen Microsoft und Huawei vom 22.05.2019: Nachdem bereits spekuliert wurde, dass auch Microsoft sich dem Handelsembargo beugen...
  • Windows 10 von einer kleinen (128GB)auf eine grössere SSD umziehen - Lässt meine Lizenz den Umzug zu

    Windows 10 von einer kleinen (128GB)auf eine grössere SSD umziehen - Lässt meine Lizenz den Umzug zu: Guten Tag Ich möchte das System Windows 10 umziehen. Ich sehe 2 Themen. Wie muss ich damit umgehen: 1. Wie erfahre ich ob mein W10 professional...
  • Ähnliche Themen

    Oben