Windows 10 laut Statcounter nun auch in Deutschland Nummer 1

Diskutiere Windows 10 laut Statcounter nun auch in Deutschland Nummer 1 im Windows 10 News Forum im Bereich Windows 10 Foren; Auch wenn man sich fragen sollte, woher Analysten wie NetMarketShare oder auch StatCounter ihre Daten für die Auswertungen beziehen, werden diese...
Auch wenn man sich fragen sollte, woher Analysten wie NetMarketShare oder auch StatCounter ihre Daten für die Auswertungen beziehen, werden diese neben der Steam-Auswertung gerne jeden Monat dazu genutzt, um die Verbreitung und somit den weltweiten und regionalen Erfolg der entsprechenden Betriebssysteme zu vergleichen. Während Windows 10 bei den Steam-Spielern schon seit längerem das mächtige und wirklich gern genutzte Windows 7 eingeholt hat, verweilte Microsofts aktuellstes Betriebssystem bei NetmarketShare und StatCounter in Deutschland bislang auf dem recht undankbaren zweiten Platz, was sich bei StatCounter nun geändert zu haben scheint





Wie ihr wisst, basieren die meisten der monatlichen Berichte über die Verteilung der Betriebssysteme auf den Analysen von NetMarketShare und Valves Distributionsplattform Steam. Doch auch die Analysten von StatCounter werden immer mal wieder zum Vergleich herangezogen, wobei sich alle drei Analyseverfahren maßgeblich voneinander unterscheiden. Während man bei NetMarketShare und StatCounter nur Vermutungen bezüglich der Messmethode anstellen kann, ist diese bei Steam relativ klar.

Während es Windows 10 bei den Analysten von NetMarketShare immer noch nicht geschafft hat, Windows 7 einzuholen - Windows 7 liegt im weltweiten Vergleich mit 48,34 Prozentpunkten gegenüber Windows 10 mit 24,36 Prozentpunkten immer noch unangefochten auf Platz 1 - zeigt die globale Statistik bei den Kollegen von StatCounter ein ähnliches, aber hinsichtlich Windows 10 ein etwas besseres Bild. Laut StatCounter erreicht Windows 7 "nur" im weltweiten Vergleich noch 40,23 Prozent, während der Abstand zu Windows 10 mit 27,15 Prozentpunkten etwas geringer ausfällt.

Bezieht man die Auswertung alleine auf Deutschland, hat Windows 10 im Dezember vergangenen Jahres (2016) einen Marktanteil von 33,97 Prozentpunkten erreicht und liegt damit erstmals vor Windows 7, welches auf 33,63 Prozentpunkte kommt.

Im europäischen Vergleich zeigt sich allerdings wieder schön, dass wir hier in Deutschland eines der Schlusslichter in Europa darstellen. Während uns unsere westlichen Nachbarländer wie Dänemark, Holland, Belgien, Frankreich, Österreich und auch die nicht zur EU gehörende Schweiz bereits deutlich voraus sind - zumindest was Windows 10 betrifft, hängen nur die östlichen Nachbarländer wie Polen oder die Tschechische Republik noch leicht hinter uns.

Für diese Entwicklung lassen sich einige Ursachen finden. Die plausibelste wird in der Neuanschaffung von neuen PCs liegen, welche sich die Bürger in den westlichen Europäischen Staaten einfacher leisten können, als unsere Nachbarn in Polen oder der Tschechischen Republik. Auch wenn das Upgrade auf Windows 10 inoffiziell immer noch kostenlos möglich ist, nehmen viele Nutzer diese Möglichkeit gar nicht wahr. Dieses Bild lässt sich auch im weltweiten Vergleich erkennen, da Windows 10 zum Beispiel in den nordamerikanischen Ländern wie Kanada oder den USA ebenfalls vor Windows 7 liegt, in ärmeren Regionen der Welt wie Afrika, Indien, China (große Teile), oder Indonesien dagegen Windows 7 mit teilweise immer noch weit über 50 Prozent Marktanteil das eindeutig dominierende Betriebssystem darstellt.


Quelle: StatCounter


Meinung des Autors: Mich würde ja mal interessieren, wie die ganzen Analysten arbeiten bzw. worauf ihre Quellen beruhen. Nach nunmehr 1,5 Jahren mit Windows 10 denke ich behaupten zu können, dass Microsofts aktuelles Betriebssystem einfach das bessere Windows 7 darstellt. Wie seht ihr das?
 
H

Heinz

Tendenz, Windows 10 rauf und Windows 7 runter. Was muss man mehr wissen ?
 
maniacu22

maniacu22

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
05.05.2014
Beiträge
2.314
Ort
Leipzig
Version
Windows 10 Pro 64 Bit - Build 1709
System
Intel Core i5-3570K, 32 GB RAM, 500 GB Crucial MX200, HIS Radeon HD 5750 Passiv
Jo, früher oder später ist das abzusehen, da gebe ich dir recht. Mir ging es in dem Artikel eigentlich eher darum, auch aufzuzeigen, wo Deutschland im Europa- und weltweitem Vergleich liegt. Speziell in China, Indien, Latein- und Südamerika sowie Afrika sehe ich Windows 7 noch ewig auf Platz 1 rangieren, selbst wenn dieses endgültig nicht mehr supportet werden sollte.

Das zeigt auch, dass MS seine kostenlose Upgrade-Politik nicht so aufgegangen ist, wie man sich das bei MS erhofft hat. Ich kann´s auch nicht ganz nachvollziehen, da ich für Windows 10 auch keinen Cent bezahlt habe, da ich von Windows 7 umgestiegen bin (also Win 7 war gekauft ;) )
 
C

chakkman

Soweit mir das bekannt ist, arbeiten die Statistiker auf unterschiedliche Weisen. Umfragen, Verkaufszahlen, aber auch Software auf Webservern, die den Nutzerclient auswerten. Inwiefern das alles repräsentativ ist, hängt natürlich von der Qualität, oder dem Ursprung der Quellen ab. Beispielsweise ist Steam nicht allzu repräsentativ, meiner Meinung nach, da da halt nur Spieler, Steam-Nutzer, und auch nur Leute, die an der Umfrage teilgenommen haben, für die Statistik gezählt werden. Statista, oder Netmarketshare halte ich da für wesentlich aussagekräftiger.
 
H

Heinz

Ja,natürlich kann man schon in die Details gehen und ist teilweise auch sehr interessant zu sehen,wie das unterschiedlich ist in verschiedenen Regionen der Welt.
Bei mir in Indonesien dominieren noch sehr eindeutig Win 7 Systeme.
Der Grund ist einfach. Die Allermeisten*sind falsche Kopien von Win 7 Ultimate mit der hier landesweit fleissig Handel betrieben wird. Selbst vorinstalliert auf billigen Netbooks,sind das alles Fälschungen. Es wird dann beim Kauf oft darauf hingewiesen,man solle ja nie Windows Update aktivieren !!!!!
So hatten die Nutzer hier nie die Chance das freie Upgrade auf Win 10 zu ziehen. Kaufen wird man Win 10 erst,wenn man ein neues Gerät braucht wo es vorinstalliert ist,aber diesmal in echt !
Hier dominieren aber eindeutig billige Android Tablets,leider.
 
Thema:

Windows 10 laut Statcounter nun auch in Deutschland Nummer 1

Windows 10 laut Statcounter nun auch in Deutschland Nummer 1 - Ähnliche Themen

Windows 10: bei den Steam-Nutzern mit einem Marktanteil von über 60 Prozent so beliebt wie nie zuvor: Viele Windows-10-Nutzer führen auf ihrem PC hin und wieder auch das eine oder andere Spiel aus, wofür sehr wahrscheinlich auch das Spieleportal...
Betriebssystem-Nutzer-Statistiken: Windows 10 könnte noch in diesem Jahr die Spitze der weltweit genutzten Betriebssysteme erreichen: Microsofts aktuellstes Betriebssystem in Form von Windows 10 ist zwar mittlerweile schon seit gut zweieinhalb Jahren auf dem Markt, doch konnte es...
Marktanteil von Windows 10: langsam geht es aufwärts: Microsoft konnte bislang nicht wirklich zufrieden sein, wenn es um die Verbreitung von Windows 10 geht. Zwar hat man erst jüngst einen neuen...
Steam-November-Statistik 2017: Windows 10 verliert immer mehr Marktanteile, da sich immer mehr Chinesen mit Windows 7 bei Steam anmelden: Windows 10 erfreut sich besonders bei den Gamern der "westlichen Welt" einer hohen Beliebtheit, was dem Betriebssystem den größten Teil des Jahres...
Marktanteil von Windows 10: Steigerung weiter kaum vorhanden: Seit fast zweieinhalb Jahren ist das aktuelle Betriebssystem Windows 10 bereits erhältlich, doch nicht einmal in der Marketing-Abteilung von...
Oben