Windows 10 installiert Update Version 1511, 10586 nicht richtig!

Diskutiere Windows 10 installiert Update Version 1511, 10586 nicht richtig! im Windows 10 Installation & Upgrade Forum im Bereich Windows 10 Foren; Nabend, ich hab meinen Weihnachtsurlaub u.a. dafür genutzt meinen Laptop von Windows 8.1 auf Windows 10 zu bringen. Hab erst das Update und im...
R

row

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
30.07.2015
Beiträge
42
Nabend,

ich hab meinen Weihnachtsurlaub u.a. dafür genutzt meinen Laptop von Windows 8.1 auf Windows 10 zu bringen. Hab erst das Update und im Anschluss eine Clean Install durchgeführt. Habe jetzt festgestellt, dass Windows Probleme hat Update Version 1511, 10586 zu installieren.



Das Update wird heruntergeladen.
Das Update wird zur Installation vorbereitet.
Bei Neustart wird das Update augenscheinlich installiert (Installation 0-100% wird angezeigt).
Nach dem Neustart zeigt Windows unten rechts an, dass das Update nicht installiert werden konnte.

Kann dann erneut nach dem Update suchen und alles wiederholen, Ergebnis bleibt.

Hab auch schon die verlinkte Updatereparatur.zip aus dem Forum hier benutzt. Hat leider auch nichts gebracht.

Habt ihr noch eine Idee oder eine Vermutung voran das liegen könnte? DIe vorherigen Updates haben alle geklappt.

greetz & thx row
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
H

Heinz

Am besten ist es,du lädst dir das "Media Creation Tool" von Microsoft herunter und holst dir so,die ISO vom Win 10 / 1511.
Hast du übrigens darauf geachtet,dass zwisch dem Upgrade von 8.1 auf 10 und dem anschliessenden Clean Install,genug Zeit war,das MS dein System aktivieren konnte ?
 
R

row

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
30.07.2015
Beiträge
42
Hallo Heinz,

wie viel Zeit zwischen dem Update und dem Clean Install war, kann ich dir leider nicht mehr sagen. Mein Windows 10 wird mir aber als "aktiviert" angezeigt.

Das Creaton Tool kenn ich noch nicht. Verstehe das jetzt aber so, dass ich Windows nochmal aufspielen muss? Die Arbeit würde ich mir echt gern sparen. Die ganzen Programme und Daten wieder zu installieren und zu kopieren hat wirklich Stunden gedauert.

Bekommt man das Update nicht irgendwie anders? Hatte aus genau den Gründen so lange mit dem Update auf Windows 10 gewartet :(.

greetz & thx row
 
LukeLionLP

LukeLionLP

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
20.08.2015
Beiträge
764
Ort
Pforzheim, Baden-Württemberg, Deutschland
Version
Windows 10 Home 64 Bit Version 1809 Build 17763.379
System
AMD FX-6300 Six-Core Processor 3,5 Ghz., 8 GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 750 Ti 2 GB VRAM
Hallo row

das MCT bekommst Du hier: https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10 Ganz unten auf Tool herunterladen klicken. Du kannst das Tool direkt vom PC ausführen indem Du es entpackst und die Setup-Datei auswählst.

Danach den Bildschirmanweisungen folgen, sprich: genau lesen was da steht. Es ist möglich seine kompletten Daten und Programme zu übernehmen, deshalb genau aufpassen. ;)

Die aktuelle Windows 10 Version ist folgende:

Anhang anzeigen 4900

Viel Erfolg und wie gesagt alles genau kontrollieren. ;)

Gruß
Lukas :)
 
Zuletzt bearbeitet:
R

row

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
30.07.2015
Beiträge
42
Nabend Lukas,

danke für den Hinweis. Werde ich mir mal überlegen.
Da ich auf Nummer sicher gehen und trotzdem alle Daten sichern würde, wäre der Aufwand dennoch sehr groß.
In wie weit wäre das Vorgehen mit dem MCT dann noch eine Clean Install? Bügel ich dann nicht eher einfach ein Update drüber?

greetz & thx row
 
LukeLionLP

LukeLionLP

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
20.08.2015
Beiträge
764
Ort
Pforzheim, Baden-Württemberg, Deutschland
Version
Windows 10 Home 64 Bit Version 1809 Build 17763.379
System
AMD FX-6300 Six-Core Processor 3,5 Ghz., 8 GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 750 Ti 2 GB VRAM
Doch Du bügelst einfach das Upgrade drüber, kannst aber im Vorfeld der Installation auch eine Cleaninstall auswählen und in Erwägung ziehen.

Gute Nacht! ;)

Gruß
Lukas :)
 
AVF

AVF

Gesperrt
Mitglied seit
27.12.2015
Beiträge
475
Version
W10 pro 1511 Treshold 2
System
diverse
mache mal einen ScreenPrint wie diesen, mit den Fehlermeldungen:

Update.JPG
 
R

row

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
30.07.2015
Beiträge
42
Bei mir werden keine installierten Updates angezeigt. ??wtf???

 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
25.659
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Vielleicht liegt es ja daran, dass sich keiner Deine Bilder ansehen will - die Du uns per Filehoster präsentieren möchtest! Häng also Deine Bilder mal im Forum an und leite uns nicht um. Dann gib den Leuten auch mal eine gescheite Beschreibung des Rechners und der installierten Software - oder sollen die sich diese Angaben denken. Solche Sachen wären das mindeste, wenn man wegen Problemen nachfragen muss.
 
Zuletzt bearbeitet:
AVF

AVF

Gesperrt
Mitglied seit
27.12.2015
Beiträge
475
Version
W10 pro 1511 Treshold 2
System
diverse
da kommen wir der Sache doch näher, aber Du sagtest doch, die anderen Updates hätten funktioniert..

Hast Du auch den Haken bei den erweiterten Optionen gesetzt, dass auch Updates für andere .... das könnte auch weiter helfen.
 
R

row

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
30.07.2015
Beiträge
42
Nabend,

ich hatte die Bilder eigentlich so eingestellt, dass die hier direkt angezeigt werden und die Helfenden diese nicht extra erst runterladen müssen. Kann die ersten beiden Bilder aber nochmal gern mit anhängen.

Mich wundert es auch, dass beim Updateverlauf keine Updates aufgeführt werden. Wenn ich in den Einstellungen weiter auf "Updates deinstallieren" gehe, werden mir dort zwei Updates für Microsoft Windows vom 06. und 08.01. angezeigt (siehe Update 3,jpg). Komisch ist allerdings, dass dort auch noch Updates von September stehen. Zu der Zeit war ich noch bei Windows 8.1.?

Den Haken bei "...bereitstellen, wenn..." hab ich auch mal getestet. Windows lädt das Update aber sowieso komplett runter und bereitet die Installation auch brav vor.

Windows 10 habe ich am 25.12. installiert.

Mein Laptop:
Sony Vaio SVE1713C5E
i7-Prozessor
8 GB RAM
500 GB Festplatte
AMD Radeon HD 7500M/7600M
Windwos 10 Home

Meine installierten Programme können im Anhang einsehen werden (siehe Update 4.jpg).

greetz & thx row
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
R

row

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
30.07.2015
Beiträge
42
Gestern wurden wieder andere Updates problemlos installiert...
...nur das blöde Windows Update nicht...
 

Anhänge

areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
25.659
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Dann schau mal in den Ordner: C:\$Windows.~BT\Sources\Panther dort sollte die Datei Setuperr.log liegen, in der sind die Installationsfehler festgehalten.
 
R

row

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
30.07.2015
Beiträge
42
Da sind nur Meldungen vom 25.12.2015 drin...

Update 7.JPG
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
25.659
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Ja, die Daten sagen aber trotzdem was aus! Du hast ein Datenträgerproblem, das verhindert dass das Update laufen kann. Du hast aber nicht zufällig Partitionen gelöscht oder Benutzerordner verschoben?
 
R

row

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
30.07.2015
Beiträge
42
Doch, habe nach nach dem Update auf Windows 10 aber vor dem Clean Install die Größe der 3 Partitionen geändert. Kann auch sein, dass ich eine Partition gelöscht habe...
 
AVF

AVF

Gesperrt
Mitglied seit
27.12.2015
Beiträge
475
Version
W10 pro 1511 Treshold 2
System
diverse
eine echte Clean-Install bekommt man doch nur, wenn man sämtliche Partitionen vorher löscht.
 
R

row

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
30.07.2015
Beiträge
42
Also ich hab das nach ner Anleitung, glaub von Chip gemacht und nach dem Update Windows über USB neu aufspielt. WIndows war erfreulich nackt, die Partitionen aber noch da.
 
R

row

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
30.07.2015
Beiträge
42
Kann man das Ganze denn jetzt noch irgendwie fixen?
Würde es vor einer Neuinstallation Sinn machen alle Partitionen zu entfernen und danach erst neue anzulegen?
 
AVF

AVF

Gesperrt
Mitglied seit
27.12.2015
Beiträge
475
Version
W10 pro 1511 Treshold 2
System
diverse
Ich kann nur dazu raten, eine Neuinstallation zu machen (dauert doch nur 20 Minuten). Das Rumprobieren dauert ja jetzt schon länger.
Wichtig ist allerdings, wenn zu Beginn die Maske mit den zur Verfügung stehenden Partitionen erscheint, wo Du entscheidest, auf welcher installiert werden soll, Du so oft den mit rotem X gekennzeichneten Löschknopf bedienst, bis alle Partitionen gelöscht sind, und die ganze Platte als "unpartitionierter Bereich" angezeigt wird, und erst dann die Installation startest.

Wenn sich auf den anderen Partitionen allerdings Daten befinden, die noch gebraucht werden, dann müssen die natürlich vorher gesichert werden.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Windows 10 installiert Update Version 1511, 10586 nicht richtig!

Sucheingaben

Nachlieferung auf Version 1511

,

windows 10 system build 10586.318 wird nicht installiert

,

windows 10 pro upgrade 10586

,
windows 10586 update
, 10586 update, version1511, windows 10 10586 probleme, 1511 10586 update, pro-home build 10240 10586, windows 10 1511 wird nicht mehr upgedated, windows 10 pro 1511, windows 10 64 bit lässt sich nicht installieren, Windows build 1511 lässt sich nicht installieren, Kein Laufwerk bei Windows 10, update 1511, 0 Home versión 1511 10586, windows 10 version 1511, windows 10 installiert und mit update nochmal forum, version 1511 10586, Upgrade auf Windows 10 Pro Version 1511 10586 wird nicht installiert, nach von ein update 1511 10586 lässt sich windows nicht mehr starten, buils 1511 bereitet probleme, reagentc lässt sich nicht aktivieren

Windows 10 installiert Update Version 1511, 10586 nicht richtig! - Ähnliche Themen

  • schwarzer Bildschirm (Windows Upgrade von 8.1 auf 10) 1903 Update installiert

    schwarzer Bildschirm (Windows Upgrade von 8.1 auf 10) 1903 Update installiert: mein Lenovo Z51-70 verweigert den Monitor (komplett schwarz nach betätigen des Powerknopfs) Bild über HDMI Fernseher funktioniert...
  • Windows Update 1903 kann nicht installiert werden

    Windows Update 1903 kann nicht installiert werden: Bei mir besteht seit ca. zwei Wochen das gleiche Problem. Ich verwende F-Secure, und seit gestern funktioniert der Bankingschutz nicht mehr. Das...
  • windows 10 updates können nicht installiert werden

    windows 10 updates können nicht installiert werden: Ständige Fehlermeldung, bei jedem Update: windows 10 updates können nicht installiert werden Speicherplatz ist ausreichend vorhanden Windows...
  • Windows 10 installiert seit der Version 1803 keine Updates mehr

    Windows 10 installiert seit der Version 1803 keine Updates mehr: Wie oben schon geschrieben findet Windows Update keine Updates mehr. Nun schreibe ich alle Maßnahmen auf die ich bereits durchgeführt habe. Ich...
  • Windows Update 1903 installiert nicht

    Windows Update 1903 installiert nicht: Hallo, ich kann das Update 1903 nicht installieren. Es sind 40gb Festplattenspeicher frei. Er installiert, startet neu, zeigt dabei ein...
  • Ähnliche Themen

    Oben