Windows 10 Installations Fehler

Diskutiere Windows 10 Installations Fehler im Windows 10 Installation & Upgrade Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hy, vielleicht wisst ihr noch Rat. Szenario: Saubere Win 10 Neuinstallation (vorher Upgrade von Win 7 Home Premium) Ich habe Win 10 reserviert...
J

JarodV

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
07.08.2015
Beiträge
9
Version
Win 7 Home Premium
System
ASUS X53Sj Laptop; Win 7 Home Premium, i5-2410M; 8 GB RAM; Geforce GT 540M 2 GB; C: 35 GB frei, D: 7
Hy, vielleicht wisst ihr noch Rat.

Szenario: Saubere Win 10 Neuinstallation (vorher Upgrade von Win 7 Home Premium)

Ich habe Win 10 reserviert und bestätigt bekommen.
Download ist verfügbar.
Upgrade wurde versucht über :

- Windows Update (Fehler: 8007003, später 80240020 habe ich durch diverse Tipps behoben, treten aber unlogisch bei neuen Versuchen wieder auf + 800703EE [siehe Anhang])
- MediaCreationTool (Upgrade)(Updatet zwischendurch immer wieder,
Download erfolgreich,
Mediumerstellung ebenfalls.
Dann kommt "Wir bereiten gerade einige Dinge vor."
Dann Zustimmung der Lizenzbedingungen.
Dann "Wählen Sie aus was sie behalten möchten." -> Sanduhr..
dann springt er ohne Auswahlmöglichkeit gleich wieder zu "Updates werden gesucht".
Bei 100 % kommt "Bitte warten" Installationsbereitschaft wird geprüft [Sanduhr].
Dann "Stellen Sie sicher, dass auf dem PC genügnend Speicherplatz verfügbar ist." [Sanduhr]

Dann: Ein Problem ist aufgetreten. Konnte nicht überprüft werden, ob genug Speicherplatz vorhanden ist. -> ? (siehe Screenshot im Anhang)

> Speicherplatz auf C: ist zwischen 33-40 GB.
> Virenscanner wurde ein-& ausgeschaltet probiert.
> Windows 7 ist aktiviert.
> Immer wieder Neustarts des Systems.
> Win 7 Updates alle eingespielt.
> Hardware Treiber alle manuell und durch Drivers Booster geprüft auf dem neuesten Stand.
> .NET Framework deaktiviert

2015-08-06 13_14_15-Windows 10 Setup.png
2015-08-06 14_41_29-Windows Update.png
 
Zuletzt bearbeitet:
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
25.659
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Der Fehler 0x800703EE ist meist auf falsch konfigurierte Systemkomponenten zurückzuführen! Der Virenscanner muss deinstalliert werden, deaktivieren ist sinnlos! Driver Booster auf das System loszulassen ist noch sinnloser. Man sucht die Treiber allein beim Hersteller des Rechners oder der Einzelkomponenten.

Deinstalliere also alles was Virenscanner, Driver Booster und Tuningtools sind. Den Virenscanner mit seinem Removal Tool: http://www.win-10-forum.de/windows-10-faq/558-virenscanner-vollstaendig-deinstallieren.html. Dann öffne eine Eingabeaufforderung mit Adminrechten und führ mehrfach den Befehl: Sfc /scannow aus. Wenn der keine beschädigten Dateien mehr meldet ist alles gut.
 
J

JarodV

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
07.08.2015
Beiträge
9
Version
Win 7 Home Premium
System
ASUS X53Sj Laptop; Win 7 Home Premium, i5-2410M; 8 GB RAM; Geforce GT 540M 2 GB; C: 35 GB frei, D: 7
Ok dann versuche ich das nochmal. Treiber habe ich manuell beim Hersteller geholt und die Aktualität aller Treiber nur durch Drivers Booster überprüfen lassen.

Wenns funktioniert hat (oder nicht) und ich Anhaltspunkte habe, weswegen es nicht ging, melde ich mich wieder.

Danke erstmal.
 
J

JarodV

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
07.08.2015
Beiträge
9
Version
Win 7 Home Premium
System
ASUS X53Sj Laptop; Win 7 Home Premium, i5-2410M; 8 GB RAM; Geforce GT 540M 2 GB; C: 35 GB frei, D: 7
Also:

- sfc: Überprüfung 100 % abgeschlossen. Der Windows-Ressourcenschutz hat keine Integritätsverletzungen gefunden.
- alles unnötige und evtentuell ins System eingreifende deinstalliert.
- Viren Scanner mit Removal Tool vom Hersteller entfernt
- Upgrade vom erstellten USB Stick (via Media Creation Tool) gestartet. Updates ausgelassen.

-> bricht am Ende ab mit der Fehlermeldung, dass nicht geprüft werden konnte, ob genügend Speicherplatz vorhanden ist...

Ideen? Da ich ja eine Clean Installation anstrebe.. kann man nicht den Key in ein Win10 Key wandeln, oder das Upgrade anderweitig umgehen?
 
J

JarodV

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
07.08.2015
Beiträge
9
Version
Win 7 Home Premium
System
ASUS X53Sj Laptop; Win 7 Home Premium, i5-2410M; 8 GB RAM; Geforce GT 540M 2 GB; C: 35 GB frei, D: 7
Werde das nochmal penibel durchgehen jetzt
 
Jürgen Opa

Jürgen Opa

Benutzer
Mitglied seit
29.07.2015
Beiträge
84
Ort
Uckermark
Version
MS Windows 10 pro / Version 1903 / Build 18362.19h1
System
Intel(R) Core (TM), i5-3330 CPU, @3,00 GHz, 8,00 GB Ram, 64 Bit-OS, Geforce GT610
Ich glaube fast, du selbst hast es verbockt!

Wir bekommen ein Update für "Windows 10", bzw. "Windows 10 pro".
Mit der Benutzung des "MediaCreationsTool" darf das Update für Windows 10 (pro) erstmals nur über ein aktiviertes System eingesetzt werden. Dabei gibt es in der Startphase des Tools nur eine Möglichkeit >> das behalten von Dateien und Ordner oder Medium <<. Es darf nur das erst genannte ausgewählt werden, danach läuft die Installation fast ohne weiteres ab. Die irgendwann anschließenden Fenster, sind mehr oder weniger nur als Erinnerung/Bestätigung. Das System wird bei Fertigstellung auf dem PC aus dem "Windows 7 - Key" einen "Windows 10 - Key" regenerieren, damit ist dein Windows 10 (pro) automatisch aktiviert, nach zusehen/lesen in der Windows 10 (pro) Systemsteuerung.

Nun kommt der "Hammer" - hast du deine "Windows 7 -Key" nicht im Vorfeld mit einem (Beisp.) "Windows Key Viewer" ausgelesen, ist der Key für eine evtl. späteren Neuinstallation verloren, bzw. gelöscht durch Windows 10 (pro) in der entsprechenden Datei (Registrierung).

Ein "Windows 10 (Pro) - Medium (ISO) ist der Werdegang ein bisschen anders, du hast aber die "Option >> Medium" ausgewählt.

MfG. Jürgen
 
Zuletzt bearbeitet:
J

JarodV

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
07.08.2015
Beiträge
9
Version
Win 7 Home Premium
System
ASUS X53Sj Laptop; Win 7 Home Premium, i5-2410M; 8 GB RAM; Geforce GT 540M 2 GB; C: 35 GB frei, D: 7
Ich kann dir ehrlich gesagt, nicht ganz folgen.
Du beschreibst nirgends, durch was ich es angeblich selber verbockt haben soll.

Key habe ich, sowohl auf der Unterseite des Laptops, als auch über das Tool "pkeyuibx_v1.5.0" ausgelesen. Wird mir dort auch korrekt angezeigt.
Ich habe bisher alle Möglichkeiten des Upgrades versucht.
(über Windows Update, über Media Creation Tool, über das vom MediaCreationTool, erstellte USB Medium) -> (inkl. versucht während des Upgrade angelaufen ist, Updates ein/auszuschliessen). Zum Auswählen, was ich behalten möchte kommt es nicht, weil es diesen Teil jedesmal von selbst überspringt.

Ich warte jetzt erstmal die defrag von C: ab (dauert etwas), werde dann neustarten, sfc nochmals ausführen und dann über das USB Medium nochmals das Upgrade versuchen, dann melde ich mich wieder.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Lasco

Lasco

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26.02.2015
Beiträge
1.455
Version
1903 WIN_10_Pro up_to_date
@Jürgen Opa ;-)

Mit Verlaub, ich glaube der zitierte "Hammer" ist eher ein bedeutungsloses Hämmerchen :-D

Das Tool >> Windows Product Key Viewer zeigt beim Start zunächst und vordergründig den GENERIC-KEY für die verwendete Windows 10 Version an!
Dieser ist versionsabhängig (!) bei allen Usern gleich - es gibt also jeweils einen GENERIC-KEY für die CORE-Version, die PRO-Version und die ENTERPRISE-Version!

Setzt man bei dem verwendeten Tool nun den Haken bei >> IE-KEY so sollte der eigentliche Product-Key (Lizenz-Seriennummer) angezeigt werden ;-)

- Eine Überprüfung lohnt sich ;-)

Gruß - Lasco
 
Jürgen Opa

Jürgen Opa

Benutzer
Mitglied seit
29.07.2015
Beiträge
84
Ort
Uckermark
Version
MS Windows 10 pro / Version 1903 / Build 18362.19h1
System
Intel(R) Core (TM), i5-3330 CPU, @3,00 GHz, 8,00 GB Ram, 64 Bit-OS, Geforce GT610
Zitatausschnitt - MediaCreationTool (Upgrade)(Updatet zwischendurch immer wieder,
Download erfolgreich,
Mediumerstellung ebenfalls.
Dann kommt "Wir bereiten gerade einige Dinge vor."

Darüber bin ich gestolpert. :confused:
Nebenbei habe ich mein Norton Internet Security nicht deinstalliert, wird und wurde vom "Updates" selbst ignoriert, wurde auch im Vorfeld erwähnt. Manchmal sieht es in der Praxis immer anders aus.

MfG. Jürgen
 
J

JarodV

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
07.08.2015
Beiträge
9
Version
Win 7 Home Premium
System
ASUS X53Sj Laptop; Win 7 Home Premium, i5-2410M; 8 GB RAM; Geforce GT 540M 2 GB; C: 35 GB frei, D: 7
So, folgendes habe ich getan..

- Weitestgehend alle Programme deinstalliert
- Autostart aufs nötige Minimum reduziert
- Systembereinigung durchgeführt -> 53 GB frei
- Treiber nochmals geprüft
- Hybrid-Grafiktreiber deinstalliert
- Systemlaufwerk optimiert mit "defrag C: /h /x /v" (/k /l /o musste ich rausnehmen, da nicht verfügbar und der Befehl abgebrochen wurde)
-> Neustart
- nochmal sfc /scannow -> alles i.O.
- Windows Upgrade über USB Medium gestartet.
-> Wieder am Ende der Fehler, freier Speicherplatz konnte nicht geprüft werden -.-

Vorschläge?
 
Lasco

Lasco

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26.02.2015
Beiträge
1.455
Version
1903 WIN_10_Pro up_to_date
Hallo,
vermutlich bist Du mit Deinen "bescheidenen 53 GB freiem Speicher" absolut am Limit...!?

Bedenke:
Der Ordner Windows.old (gesicherte - vorinstallierte Version) braucht je nach installierten Anwendungen/Dateien etliche GB´s...bei mir sind es nach dem Upgrade ca. 25 GB...
Windows 10 (Pro) vereinnahmt ebenfalls ca 22 GB...
Nun rechne noch Auslagerungsdateien und Sonstiges hinzu...da wird´s richtig eng im Stübchen :-(

Kannst Du Deine C: - Partition denn irgendwie vergrößern - so in Richtung Minimum 100 GB (eher mehr)...?

Daumendrück - Lasco
 
Jürgen Opa

Jürgen Opa

Benutzer
Mitglied seit
29.07.2015
Beiträge
84
Ort
Uckermark
Version
MS Windows 10 pro / Version 1903 / Build 18362.19h1
System
Intel(R) Core (TM), i5-3330 CPU, @3,00 GHz, 8,00 GB Ram, 64 Bit-OS, Geforce GT610
Moin Lasco,
das ist auch so richtig wie du es schreibst.
Habe auch nur mal mit dem "Windows Key viewer" so feststellen wollen, was das mit dem genetischen Key auf sich hat.

Bei meinen drei Geräten (Windows 10 pro) ist zwar der genetische Key gleich, aber die Produkt - ID ist unterschiedlich.
Meine registrierten Keys (gekaufte Versionen Windows 7 u. 8.1) sind in keiner Weise irgendwie identisch mit dem "Windows 10 pro" - Key, wollte nur mal dabei feststellen, ob ich dann mit "MediaCreationTool" ein "Medium" (ISO) erstellen kann, wo ich dann irgendwas davon verwenden könnte.

Aber es war ein Versuch, irgend so ein Fallstrick wird wohl MS verbaut haben, sonst wäre es wahrscheinlich zu einfach.

MfG. und noch ein schönen Abend
Jürgen

( ich habe nur darauf hinweisen wollen, wenn ein registrierter Key in einem updatefähigem Windows-System vergessen worden ist auszulesen, dann hat man ein Problem)
 
Zuletzt bearbeitet:
J

JarodV

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
07.08.2015
Beiträge
9
Version
Win 7 Home Premium
System
ASUS X53Sj Laptop; Win 7 Home Premium, i5-2410M; 8 GB RAM; Geforce GT 540M 2 GB; C: 35 GB frei, D: 7
Ok dankeschön Lasco, ich werde das nochmal versuchen. Vielleicht hängts ja wirklich an den paar GB :/

@Jürgen... so richtig weiss ich immer noch nicht, was Du mir mit dem Zusammenhang zwischen dem erstelltem ISO-Medium und dem Key sagen wolltest ?

Hab es jetzt mit 99,5 GB freiem Platz auf C: versucht. Haargenau derselbe Fehler :(
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
J

JarodV

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
07.08.2015
Beiträge
9
Version
Win 7 Home Premium
System
ASUS X53Sj Laptop; Win 7 Home Premium, i5-2410M; 8 GB RAM; Geforce GT 540M 2 GB; C: 35 GB frei, D: 7
Ich habe Win10 jetzt geschätzte 45 mal komplett herunter geladen und bin immer noch mit Win 7 unterwegs :(((

@areiland "Geändert von areiland (Gestern um 23:39 Uhr) Grund: 2 Beiträge zusammengeführt - man kann seine Beiträge auch bearbeiten!"

Die Bearbeiten Funktion hatte ich schon gefunden, nur dann nichts, wo ich den Doppelpost hätte löschen können.
 
Zuletzt bearbeitet:
Jürgen Opa

Jürgen Opa

Benutzer
Mitglied seit
29.07.2015
Beiträge
84
Ort
Uckermark
Version
MS Windows 10 pro / Version 1903 / Build 18362.19h1
System
Intel(R) Core (TM), i5-3330 CPU, @3,00 GHz, 8,00 GB Ram, 64 Bit-OS, Geforce GT610
Moin,
vielleicht habe ich mich auch in etwas "verrand", dann BITTE ich um Entschuldigung.:mad:

Trotzdem bleibt bei dir das Problem, habe mehrere Stunden in FAQ, Hilfestellungen, usw gelesen, hier nochmal paar Stichpunkte ......

Ist deine Windows 7 Version ein berechtigtes System für "Windows 10",
hat die aktuellen Versionen von Windows 7 das SP1,
ist genug Speicherplatz vorhanden (wurde schon mehrmals erwähnt),
warum wurde das "NET Framework" deaktiviert, konnte darüber nichts finden,

auch hier etwas vielleich als Hilfestellung:

Aber auch hier im Forum noch ein Tipp zum nachlesen,

Drücke Dir den Daumen
MfG. Jürgen
 
J

JarodV

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
07.08.2015
Beiträge
9
Version
Win 7 Home Premium
System
ASUS X53Sj Laptop; Win 7 Home Premium, i5-2410M; 8 GB RAM; Geforce GT 540M 2 GB; C: 35 GB frei, D: 7
Kann man in diesem Forum einen Beitrag auf "gelöst" setzen? Wenn ja, wie?

Ich habe mittlerweile das Upgrade und die folgende Clean Install erfolgreich durchführen können.

Nach zurücksetzen auf Werkszustand mittels Recovery DVD's und dem damit verbundenen überschreiben des GRUB-Bootloaders
funktionierte es dann.

Ich kann schlecht mutmaßen ob es nun am frischen System oder am GRUB-Loader lag... (oder beidem).


Vielen Dank für die Hilfe, bis bald :)
 
Thema:

Windows 10 Installations Fehler

Sucheingaben

Die Installationsbereitschaft wird geprüft

,

windows 10 die installationsbereitschaft wird geprüft

,

windows 10 upgrade installationsbereitschaft wird geprüft

,
win 10 die installationsbereitschaft wird geprüft
, installationsbereitschaft wird geprüft, win 10 installationsbereitschaft wird geprüft, win 10 installationsbereitschaft, die installationsbereitschaft wird geprüft windows 10, installationsbereitschaft windows 10, windows 10 installationsbereitschaft, windows 10 setup die installationsbereitschaft wird geprüft, windows 10 wir bereiten gerade einige dinge vor, die installationsbereitschaft wird überprüft, windows 10 installationsbereitschaft wird geprüft, windows 10 überspringt was ich behalten möchte, die installationsbereitschaft wird geprüft bitte warten, windows 10 code 800703Ee, windows 10 update installationsbereitschaft wird geprüft, installationsbereitschaft wird geprüft win 10, windows 10 die installationsbereitschaft wird geprüft hängt, installationsbereitschaft wird geprüft windows 10, die installationsbereitschaft wird geprüft windows 10 dauer, windows 10 setup installationsbereitschaft wird geprüft, windows 10 installation die installationsbereitschaft wird geprüft, windows 10 upgrade installationsbereitschaft wird überprüft

Windows 10 Installations Fehler - Ähnliche Themen

  • Fehler im Windows Exporer bei einem Windows Server 2019 Standard Evaluation als Core Installation

    Fehler im Windows Exporer bei einem Windows Server 2019 Standard Evaluation als Core Installation: Hallo zusammen, ich habe bei mir testweise einen Windows Server 2019 Standard Evaluation als Core Installation. Zusätzlich läuft das Server...
  • Meldung: Fehler bei der Installation Security Intelligence-Update für Windows Defender Antivirus

    Meldung: Fehler bei der Installation Security Intelligence-Update für Windows Defender Antivirus: Hallo, nach dem Updaten habe ich im "Updateverlauf anzeigen" - Definitionsupdates diese Meldung erhalten: Security Intelligence-Update für...
  • Windows 10 Installations Fehler

    Windows 10 Installations Fehler: Hallo Leute, ich habe mit heute einen neuen pc Zusammen gebaut er läuft auch aber als ich Windows 10 installieren wollte kam ein fehler .... Also...
  • Windows-Tool zum Entfernen bösartiger Software - Juni 2019 (KB890830)- Fehler bei Installation

    Windows-Tool zum Entfernen bösartiger Software - Juni 2019 (KB890830)- Fehler bei Installation: Hallo, kann oben genanntes Update nicht installieren, weder automatisch noch manuell. Nutze die Windows 10 Pro 32Bit Version Build 1903 vom Mai...
  • Windows 10 installation schlägt fehl

    Windows 10 installation schlägt fehl: Hallo, Vor kurzem hatt meine festplatte den geist aufgegeben, daher eine neue besorgt, und zum glück hab ich vor 2 jahren ca eine win 10...
  • Ähnliche Themen

    Oben