Windows 10 Installation auf 2 Rechner

Diskutiere Windows 10 Installation auf 2 Rechner im Windows 10 Installation & Upgrade Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo zusammen, ich habe einem Desktop mit Win 7 Home Premium 64 Bit und ein Notebook, ehemals Win 7 Home Premium 32 Bit. Nach einer Registration...
H

HaKue

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
19.05.2015
Beiträge
99
Version
Windows 10 Home Premiun 64 bit
System
CPU: i5-4570, Board: GB B85M-D3H, RAM: 16 GB, Grafik: GTX 1050Ti
Hallo zusammen,
ich habe einem Desktop mit Win 7 Home Premium 64 Bit und ein Notebook, ehemals Win 7 Home Premium 32 Bit.
Nach einer Registration bei MS habe ich eine ISO Datei Win 10 64 Bit heruntergeladen und auf dem Notebook installiert.
Auf dem Desktop habe ich Win 10 reserviert und im Systray erscheint die Meldung, dass Win 10 für diesen Rechner reserviert ist.
Meine Frage:
Wenn Windows dann endgültig kommt, möchte ich die ISO Datei der finalen Version herunterladen, dann auf dem Notebook ein Update auf Win 10 und
später ein Cleaninstall.
Wenn ich dieses auf dem Desktop wiederholen möchte, erst Update und dann irgendwann Cleaninstall kann ich das dann mit der gleichen ISO machen,
oder benötige ich dann eine weitere ISO.


Gruss Hans
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
DaTaRebell

DaTaRebell

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13.09.2014
Beiträge
1.566
Ort
Gronau / Westfalen
Version
Windows 10 Enterprise WinToGo
System
Samsung RF711, Intel i5, Intel HD 3000 & nVidea 540M
Die ISO bleibt gleich.
Aber für jeden Rechner wird ein eigener Key benötigt.
Dieser wird nur für den Rechner gegeben, mit dem das Upgrade durchgeführt wird.
 
H

HaKue

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
19.05.2015
Beiträge
99
Version
Windows 10 Home Premiun 64 bit
System
CPU: i5-4570, Board: GB B85M-D3H, RAM: 16 GB, Grafik: GTX 1050Ti
Da auf dem Notebook schon Win 10 Preview installiert ist und auf dem Desktop Win 10 reserviert ist, müsste ich für beide ja auch einen Key bekommen.
 
DaTaRebell

DaTaRebell

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13.09.2014
Beiträge
1.566
Ort
Gronau / Westfalen
Version
Windows 10 Enterprise WinToGo
System
Samsung RF711, Intel i5, Intel HD 3000 & nVidea 540M
Für das Notebook wirst du dann keinen Key bekommen.
Bist du im Insider-Programm registriert, bekommst du jedoch weiterhin neuere Builds.
Bist du dort nicht registriert, läuft die installierte Build einfach aus und lässt sich nach dem Ablauf-Datum nicht mehr nutzen.
 
H

HaKue

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
19.05.2015
Beiträge
99
Version
Windows 10 Home Premiun 64 bit
System
CPU: i5-4570, Board: GB B85M-D3H, RAM: 16 GB, Grafik: GTX 1050Ti
Heisst dass, das ich auf dem Notebook erst wieder Win 7 installieren muss, dann die Reservierung von Win 10 und dann Updaten auf Win 10?
 
DaTaRebell

DaTaRebell

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13.09.2014
Beiträge
1.566
Ort
Gronau / Westfalen
Version
Windows 10 Enterprise WinToGo
System
Samsung RF711, Intel i5, Intel HD 3000 & nVidea 540M
Im Endefekt: ja. Für den Fall, das du auch auf dem Notebook unbedingt die RTM haben willst.
Was spricht dagegen, am Insider-Programm teilzunehmen und somit auch nach der RTM immer wieder neue Builds aufgespielt zu bekommen?
In diesem Fall ersparst du dir das Opfer einer Win 7 Lizenz.
 
H

HaKue

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
19.05.2015
Beiträge
99
Version
Windows 10 Home Premiun 64 bit
System
CPU: i5-4570, Board: GB B85M-D3H, RAM: 16 GB, Grafik: GTX 1050Ti
Früher war das Notebook mein Hauptrechner, das ist jetzt nicht mehr so, ich benutze es nur noch sporadisch. Aus diesem Grund habe ich Win 10, um es auszuprobieren, darauf gespielt. Das Notebook hat jetzt die Build 1030 wenn ich nichts unternehme, wird es dann immer aktualisiert und ich kann damit weiter arbeiten?
 
DaTaRebell

DaTaRebell

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13.09.2014
Beiträge
1.566
Ort
Gronau / Westfalen
Version
Windows 10 Enterprise WinToGo
System
Samsung RF711, Intel i5, Intel HD 3000 & nVidea 540M
Wie ich schon schrieb:
Nimmst du am Insider-Programm teil, wirst du Win 10 unbegrenzt weiter nutzen können.
Weiterhin musst du mit einem MS-Konto angemeldet sein, um die nötigen Build-Updates zu erhalten.
 
Zuletzt bearbeitet:
H

HaKue

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
19.05.2015
Beiträge
99
Version
Windows 10 Home Premiun 64 bit
System
CPU: i5-4570, Board: GB B85M-D3H, RAM: 16 GB, Grafik: GTX 1050Ti
Da ich mich auf dem Notebook mit einem MS Konto angemeldet habe werde auf diesem Win 10, wie Du beschrieben hast, weiter laufen lassen.

Auf dem Desktop werde ich das Update ausführen und dann später evtl. ein Cleaninstall.
Ich sichere das System regelmässig mit einem Systemabbild. Wenn ich alles richtig verstanden habe, kann ich dann legal nicht wieder zurück, da der Key für Win 7 damit ungültig wird, ist das so richtig?
 
DaTaRebell

DaTaRebell

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13.09.2014
Beiträge
1.566
Ort
Gronau / Westfalen
Version
Windows 10 Enterprise WinToGo
System
Samsung RF711, Intel i5, Intel HD 3000 & nVidea 540M
Im Fall, das du Win 10 auf dem für das Upgrade genutztem System nicht mehr willst und wieder das alte System installierst, dann ist der alte Key noch/wieder gültig. Du darfst nur nicht beide Keys gleichzeitig aktiviert haben.
 
H

HaKue

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
19.05.2015
Beiträge
99
Version
Windows 10 Home Premiun 64 bit
System
CPU: i5-4570, Board: GB B85M-D3H, RAM: 16 GB, Grafik: GTX 1050Ti
Hallo DaTaRebell,
ich danke Dir für die Mühe die Du Dir mit mir gemacht hast.
 
DaTaRebell

DaTaRebell

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13.09.2014
Beiträge
1.566
Ort
Gronau / Westfalen
Version
Windows 10 Enterprise WinToGo
System
Samsung RF711, Intel i5, Intel HD 3000 & nVidea 540M
Hallo @HaKue, das geht runter wie Öl.
Gern geschehen.
 
wolf66

wolf66

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23.08.2014
Beiträge
1.062
Version
Windows 10 Pro / EP x64 IP
System
Testsystem HP635, 8 GB RAM, SATA-III-Kombi-Anschluss herausgelegt zum wechseln des OS
einem MS-Konto angemeldet sein, um die nötigen Build-Updates zu erhalten.
Kann ich so nicht bestätigen und mit zwei Versuchen im normalen Userkonto konnte die 10162 und nun auch die 10166 geholt werden, auch wenn die Info kenne - geht nach der 10158 nur noch mit MS-Konto.
Die Realität sieht, wenn man es versucht, dann doch etwas anders aus.
Auf dem System befindet sich auch ein MS-Konto - und ich denke mal nicht, dass da von einem ins andere Konto geschaut wird.
Aber was ist bei MS schon normal wenn da versteckt auch Infos abgegriffen werden, mit denen man sich im Insiderprogramm einverstanden erklärt hat.
 
Zuletzt bearbeitet:
Friesenbomber

Friesenbomber

Benutzer
Mitglied seit
23.09.2014
Beiträge
99
System
Asus R505C, Intel Core i5 3317, 6GB DDR3RAM, 500GB , Geforce GT 740M 2 GB , Windows 10 Home 64 Bit
Ich habe auf PC und Notebook die Meldung der Reservierung bekommen. Beide laufen mt gleichem MS Konto und gleicher Mailadresse. Wie siehts da aus mit einer ISO laden und auf beiden Rechnern aufspielen oder mss ich da auf beiden Rechner seperat downloaden
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
25.632
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Das Update von Windows 7 und 8/8.1 setzt zwingend voraus, dass man das aus dem installierten System heraus durchführt. Erst danach, wenn das einmal durchgelaufen ist, kann man eine saubere Neuinstallation durchführen. Dann ist es auch problemlos möglich das passende Iso-File zu erhalten.
 
Thema:

Windows 10 Installation auf 2 Rechner

Sucheingaben

windows 10 lizenz mehrere rechner

,

windows 10 auf 2 pcs installieren

,

win 10 auf 2 rechner

,
windows 10 auf mehreren rechnern installieren
, win 10 auf mehreren rechnern installieren, windows 10 auf 2 rechnern, pc prüfen windows 7 auf 10 upgrade, windows 10 2 rechner, windows 10 auf 2 rechnern installieren, windows 10 auf mehreren pcs, windows 10 auf mehreren pcs installieren, windows 10 pro betriebssystem auf mehreren rechnern, windows 10 für mehrere pcs, windows 10 auf zweiten rechner installieren, win 10 auf 2 rechnern, windows 10 auf zwei pcs, windows 10 auf mehreren rechnern, windows 10 auf 2.rechner installieren, http:www.win-10-forum.dewindows-10-installation-and-upgrade1282-windows-10-installation-2-rechner.html, windows 10 2 lizenzen, windows 10 auf zweiten pc installieren, windows 10 auf zweiten rechner, 2 pc mit einer lizenz windows 10, 1 key für 2 windows, windows 10 lizenz wieviele rechner

Windows 10 Installation auf 2 Rechner - Ähnliche Themen

  • Installation von Office 365 auf einer Windows Server 2019 Azure-VM fehlgeschlagen

    Installation von Office 365 auf einer Windows Server 2019 Azure-VM fehlgeschlagen: Hallo Zusammen, aufgrund dessen, dass Office 365 nun offiziell für Windows Server 2019 freigegeben ist wollte ich es auch so einsetzten. Wir...
  • Installation Windows 10

    Installation Windows 10: Was bedeutet der Fehlercode 0xc1900209?
  • Abbruch der Installation des Updates von Windows 10 Pro Version 1809 auf 1903

    Abbruch der Installation des Updates von Windows 10 Pro Version 1809 auf 1903: Bei dem Versuch meinen Lenovo Intel 5405 mithilfe des Updateinstallationsassistenten von Version 1809 auf die Version 1903 zu updaten läuft...
  • Windows 10 Installation [USB Stick] "Der Computer konnte nicht auf den..."

    Windows 10 Installation [USB Stick] "Der Computer konnte nicht auf den...": Guten Tag, ich bin nach mittlerweile 3 Tagen mehr als verzweifelt. Ich hatte Windows auf meiner SSD, doch wollte eine komplette...
  • Wie kann man vor der Windows 10 Installation einen Kompatibilitäts-Check starten und woher bekommt man ein Windows Live-System zum Starten von DVD ode

    Wie kann man vor der Windows 10 Installation einen Kompatibilitäts-Check starten und woher bekommt man ein Windows Live-System zum Starten von DVD ode: Beim Umstieg von Windows 7 auf Windows 10 gab es einen Compatibility Check, der gemeldet hat welche Komponenten mit Windows 10 inkompatibel sind...
  • Ähnliche Themen

    Oben