Windows 10 Insider Preview Version 21318 im Dev Channel

Diskutiere Windows 10 Insider Preview Version 21318 im Dev Channel im Windows 10 Insider Forum im Bereich Windows 10 Foren; Der Freitag wird hier noch zur Gewohnheit. Neuerungen in Build 21318 Einfügen als Nur-Text in den Zwischenablageverlauf Öffnen Sie einfach den...

Westend

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
18.07.2020
Beiträge
265
Version
Win10 pro x64 19042.xxx, Win10 pro x64 Insider Dev. Channel
System
Lenovo i5 4460 3,2GHz, 8GB Ram, GTX 745, SSD 250GB, HDD 1TB

Der Freitag wird hier noch zur Gewohnheit.

002.png

Neuerungen in Build 21318

Einfügen als Nur-Text in den Zwischenablageverlauf

Öffnen Sie einfach den Zwischenablageverlauf (WIN + V) und klicken Sie auf die ... Schaltfläche neben einem textbasierten Eintrag in Ihrem Zwischenablageverlauf – Sie sehen nun die Option "Als Nur-Text einfügen" neben Pin und Löschen! Wenn Sie diese Aktion im Zwischenablageverlauf verwenden, fügt sie den Textinhalt der Zwischenablage ohne originale Formatierung (Schriftart, Farbe, Größe usw.) ein, sodass sie mit der Formatierung des Zieldokuments übereinstimmt.

Displaying the new Paste as Text option in clipboard history.
Wir freuen uns darauf, dass Sie es versuchen! Bitte geben Sie alle Rückmeldungen, die Sie für den Zwischenablageverlauf haben, unter Eingabe und Sprache > Zwischenablage (Kopieren und Einfügen) im Feedback-Hub ein.

Diese Funktion wird zunächst für eine Teilmenge von Insidern im Dev Channel eingeführt, um uns zu helfen, Probleme schnell zu erkennen, die sich auf Leistung und Zuverlässigkeit auswirken können. Seien Sie versichert, dass sie nach und nach für alle im Dev Channel ausgerollt werden.

Erkunden einer Tinten-first-Erfahrung mit Journal, einem Microsoft Garage-Projekt

Anfang dieser Woche haben wir Journal ,ein Microsoft Garage-Projekt, angekündigt. Journal ist eine App für Windows, die Menschen, die gerne Journal, um ihren digitalen Stift abholen, sich schnell ausdrücken und ihre Ideen zu entwickeln.

Journal is an app for Windows that invites people who love to journal to pick up their digital pen, express themselves quickly, and evolve their ideas.
Von all den verschiedenen Methoden der Geräteinteraktion ist digitale Tinte einzigartig in der Geschwindigkeit und dem Grad der natürlichen Expression und in der Unterstützung des Gedächtnisses. Mit Journal können unterschiedliche Ideen verbunden werden, Zeichnungen können skizziert werden, Anmerkungen können frei eingefügt werden, Informationen können mit der Suche gefunden werden, und Sie können Ihre Tinte einfach über andere Apps verbinden, um Ihre besten Ideen zu entwickeln.

Journal bietet eine Tinten-First-Lösung, die neue KI, intuitive Gesten und verbundene Erlebnisse für Microsoft 365 für Arbeit und Schule bietet (Abonnement erforderlich, separat erhältlich). Es ist für Menschen konzipiert, die gedeihen, wenn sie ihre Ideen, Notizen und Skizzen schreiben.

Während wir die Erfahrungen der App durch Veröffentlichungen in der Garage weiter optimieren, würden wir gerne hören, was Sie denken. Wir laden Windows Insider mit digitalen Stiften ein, die App aus dem Microsoft Store zu installieren und Feedback zu neuen Funktionen und Funktionen zu teilen, um die Freihandfunktionen für Sie zu gestalten und zu erweitern.

Änderungen und Verbesserungen

  • Insider, die x64-Apps auf ARM64 verwenden, müssen keine separate Vorschauversion des verteilbaren Arm64 C++-Pakets herunterladen und installieren.
  • Wir ändern eine Änderung, so dass die Benachrichtigung beim Pairing unterstützter Bluetooth-Geräte jetzt etwas länger auf dem Bildschirm bleibt, da Sie die Möglichkeit haben, mit ihr zu interagieren, bevor sie verschwindet. Wenn Sie es bis dahin schließen möchten, können Sie dies jederzeit tun, indem Sie auf das X in der Benachrichtigung klicken, auf die Benachrichtigung in der Mitte klicken oder die Benachrichtigung vom Bildschirm verwerfen.
  • Berühren Sie Tastaturverbesserungen, wie in Build 21301 erwähnt, wie z. B. Aktualisierungen des Standardtastaturlayouts auf 12" oder größeren Bildschirmen, und die Kandidatenleiste wird jetzt für alle Insider im Dev-Kanal eingeführt.
  • Wir haben die Laufruhe der Bewegung bei der Verwendung von Lupe verbessert – für das Szenario, in dem Sie zwischen Maus- und Tastaturfokus wechseln.

Behobene Probleme

  • [News und Interessen] Vielen Dank für Ihr Feedback über den Platz, der von Nachrichten und Interessen auf der Taskleiste genutzt wird. Wir haben hart an einer Lösung gearbeitet, mit der Sie den verfügbaren Speicherplatz nutzen können. Dieser Build fügt Funktionen hinzu, die die Größe der Schaltfläche dynamisch ändern, abhängig von dem verfügbaren Speicherplatz auf der Taskleiste.
  • [News und Interessen] Es wurde ein Problem behoben, bei dem das Aktualisieren der Windows-Akzentfarbe nicht sofort im Flyout aktualisiert wurde.
  • [News und Interessen] Wir haben ein Problem behoben, bei dem, wenn Sie versuchen, Nachrichten per E-Mail vom Flyout zu teilen, das Flyout ohne Öffnen der Mail-App abtun würde.
  • [News und Interessen] Wir haben ein Problem behoben, bei dem das Flyout beim Bewegen des Flugzeigers schneller als andere Elemente auf der Taskleiste angezeigt wurde.
  • [News und Interessen] Wir haben mehrere Probleme behoben, die sich auf die Leistung .exe Leistung und Zuverlässigkeit von Explorer auswirken und die Anmeldeerfahrung beeinträchtigen.
  • Wir haben ein Problem behoben, bei dem die rechte Seite des Schnellaktionsbereichs des Aktionszentrums abgeschnitten wurde.
  • Wir haben ein Problem behoben, bei dem Netflix und andere Apps auf ARM64 keine DRM-Inhalte wiedergeben konnten.
  • Wir haben ein Problem behoben, bei dem x64-Apps wie OBS Studio die Kamera auf ARM64 nicht aktivieren konnten.
  • Wir haben ein Problem behoben, das Azure Data Studio und damit auch DIE Installation von SQL Server Management Studio auf ARM64 verhinderte.
  • Wir haben mehrere PowerShell-Cmdlets in x64 PowerShell auf ARM64 behoben. Beispiele für einige PowerShell-Cmdlets, die jetzt funktionieren: Enable-PSRemoting, Enable-WindowsOptionalFeature, Get-VpnConnection.
  • Wir haben ein Problem behoben, bei dem Ihr aktives Tastaturlayout nach dem Herstellen einer Verbindung mit dem PC über Remote Desktop auf den Standardwert zurückgesetzt wurde.
  • Wir haben ein Problem mit den Quick- und Changjie-IMEs behoben, bei denen das Drücken von STRG + / während der IME im Aus-Modus unerwartet eine Auslassung einfügen würde.
  • Wir haben ein Problem behoben, bei dem es nicht möglich war, die Pinyin IME-Einstellungen mit der Suche zu finden. Wenn Sie mit diesem Update ein Pinyin IME-Benutzer sind, gibt die Eingabe von Pinyin in die Suche nun diese Einstellungsseiten zurück.
  • Wir haben ein Problem behoben, bei dem die Touchtastatur nach dem Trennen eines externen Monitors unerwartet groß werden konnte.
  • Wir haben ein Problem behoben, bei dem die QuickInfos im Emoji-Bedienfeld einen unerwartet dicken Rahmen anzeigten, wenn Windows in hohem Kontrast verwendet wurde.
  • Wir haben ein Problem behoben, bei dem die Auswahl "Meinen PC mit der Option "Meine Dateien behalten" ausgewählt hat.
  • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führen konnte, dass Elemente des Dialogfelds "Öffnen" unerwartet klein sind, wenn sie von bestimmten Apps aufgerufen und über Monitore mit unterschiedlicher Skalierung verschoben werden.
  • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führen konnte, dass die Sprachausgabe unerwartet "Kein Element in Sicht" sagte, da Sie die Pfeiltasten verwendet haben, um durch die App-Liste im Startmenü zu wechseln.
  • Wir haben ein Problem behoben, bei dem es nicht möglich war, Apps aus dem Startmenü im vorherigen Flug zu entpinnen.
  • Wir haben behoben und Probleme damit, dass in früheren Builds Domänennetzwerke mit dem falschen Firewallprofil angezeigt wurden, was dazu führte, dass einige lokale Netzwerkdienste blockiert wurden.
  • Einige Insider berichteten, dass beim Upgrade auf den vorherigen Flug ein Problem mit dem Text "Nicht ausschalten Des Computers ausschalten" angezeigt wurde. Dies wird kein Problem mehr mit diesem Flug sein, da wir den Text in "Bitte halten Sie Ihren Computer eingeschaltet und angeschlossen" geändert haben.

Bekannte Probleme

  • Wir untersuchen ein Problem, bei dem beim Zugriff auf ein Azure Active Directory (AAD)- Gerät, das über Remotedesktop (Remote Desktop, RDP) beigetreten ist, dies nach der Aktualisierung auf Build 21313 fehlschlägt. Um das Problem zu beheben, fügen Sie bitte den folgenden Registrierungsschlüssel hinzu:
Schlüssel: [HKEY_LOCAL_MACHINE-SOFTWARE-,Microsoft-IdentityStore-LoadParameters-B16898C6-A148-4967-9171-64D755DA8520]

Wert: "Enabled"=dword:00000001
  • Wir untersuchen Berichte über den Aktualisierungsprozess, der über einen längeren Zeitraum hängt, wenn wir versuchen, einen neuen Build zu installieren.
  • Wir untersuchen ein Problem, das sich auf die Zuverlässigkeit von Start und anderen modernen Apps auswirkt, die in den letzten Dev Channel-Flügen gestartet wurden. Wenn Sie betroffen sind, kann es zu einem Zurücksetzen des Startmenü-Layouts kommen.
  • Live-Vorschauen für angeheftete Websites sind noch nicht für alle Insider aktiviert, sodass Sie möglicherweise ein graues Fenster sehen, wenn Sie mit der Maus auf die Miniaturansicht in der Taskleiste zeigen. Wir arbeiten weiter daran, diese Erfahrung zu polieren.
  • Wir arbeiten daran, die neue Taskleisten-Erfahrung für vorhandene angeheftete Sites zu aktivieren. In der Zwischenzeit können Sie die Verknüpfung der Website aus der Taskleiste aufheben, sie von der edge://apps Seite entfernen und dann die Site neu anheften.
  • [News und Interessen] Wir untersuchen ein Problem, bei dem die Taskleistenschaltfläche möglicherweise keinen Inhalt anzeigt, nachdem der primäre Monitor geändert wurde.
  • [News und Interessen] Wir befassen uns mit einem Problem, bei dem Nachrichten und Interessen möglicherweise nicht verfügbar sind, wenn Sie sich ohne Internetzugang bei Windows anmelden.
  • [News und Interessen] Manchmal können die Nachrichten und Interessen Flyout nicht mit Stift abgetan werden.
  • [ARM64] Insider, die die Vorschauversion des Qualcomm Adreno Grafiktreibers auf dem Surface Pro X installiert haben, können eine reduzierte Helligkeit des Displays erleben. Dies wird in einer zukünftigen Aktualisierung behandelt werden. Wenn dieses Problem auftritt, lesen Sie bitte die Feedbacksammlung für weitere Informationen.
  • Wir untersuchen Berichte von Insidern, dass der chinesische Text für den Mondkalender in der Uhr und kalender flyout ab dem vorherigen Flug nicht mehr richtig angezeigt wird.
Windows Blog
 

Heinz

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
09.01.2021
Beiträge
294
Ort
Indonesia
Version
Win !0 Insider
System
Toshiba Sat S55 A & Lenovo IdeaPad S 510p Notebooks
"Ich bin Drin" ( Zitat Bobele) Keine besonderen Vorkommnisse, ausser dass das Display wieder schwarz war,weil man auf "Solid Color" umgestellt hat.
Ja,scheint,der Freitag wird zum Standardreleasetag.
Die brauchen wohl stets exakt eine volle Woche zur Entwicklung :D
 

AdminLizzy

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
31.01.2020
Beiträge
314
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Home Insider, am besten immer aktuell
System
Asrock B450M Pro4; Ryzen 3 2200G; NVMe ADATA SX8200PNP 256 GB; 16 GB DDR 4; GTX 1050 Ti 4 GB
Hoffentlich kommt die Akkuanzeige für Notebooks standardmäßig. Ich finde diese sehr praktisch, auch wenn zur Zeit zweisprachig. ;)

Akkuanzeige.png


Erstmals in der 21313.1000 hatte ich per ViveTool die Funktion aktiviert, näheres siehe hier.
 
Zuletzt bearbeitet:

Westend

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
18.07.2020
Beiträge
265
Version
Win10 pro x64 19042.xxx, Win10 pro x64 Insider Dev. Channel
System
Lenovo i5 4460 3,2GHz, 8GB Ram, GTX 745, SSD 250GB, HDD 1TB
Bei den News in der Taskleiste gab es eine Änderung.
Das mit dem Mouseover wurde abgeschafft. Man muss jetzt das Symbol in der Taskleiste anklicken damit sich das Fenster öffnet.
 

Heinz

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
09.01.2021
Beiträge
294
Ort
Indonesia
Version
Win !0 Insider
System
Toshiba Sat S55 A & Lenovo IdeaPad S 510p Notebooks
Das finde ich eine glänzende Idee, mit dem Verschwinden des "Mouseovers"
Nun warte ich einfach mal ab, bis ich dieses neue Feature auch mal in die Taskleiste kriege. Neugierig bin ich ja schon,obwohl ich daran zweifle, dass ich es anwenden würde.
 

AdminLizzy

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
31.01.2020
Beiträge
314
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Home Insider, am besten immer aktuell
System
Asrock B450M Pro4; Ryzen 3 2200G; NVMe ADATA SX8200PNP 256 GB; 16 GB DDR 4; GTX 1050 Ti 4 GB
Der Krug ist an mir vorübergegangen. Ich habe dieses Features gar nicht erst bekommen. :hm
 

Heinz

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
09.01.2021
Beiträge
294
Ort
Indonesia
Version
Win !0 Insider
System
Toshiba Sat S55 A & Lenovo IdeaPad S 510p Notebooks
Hallo Alice
Wir snd halt nur Insider zweiter Klasse und es nicht Wert,das Neuste zu testen zu dürfen....:flenn:flenn
 

Westend

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
18.07.2020
Beiträge
265
Version
Win10 pro x64 19042.xxx, Win10 pro x64 Insider Dev. Channel
System
Lenovo i5 4460 3,2GHz, 8GB Ram, GTX 745, SSD 250GB, HDD 1TB
Es gibt jetzt auch einen Registry Eintrag dafür
Code:
Computer\HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\ControlSet001\Control\FeatureManagement\Overrides\4\555990155

Dort habe ich EnabledState auf 2 gestellt und schon war das Gedöns vorhanden.

001.png
 

Heinz

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
09.01.2021
Beiträge
294
Ort
Indonesia
Version
Win !0 Insider
System
Toshiba Sat S55 A & Lenovo IdeaPad S 510p Notebooks
Hallo Westend
Bin deinem Pfad gefolgt.
EnableState war bereits auf 2
Enable State Option war auf 1. Hab ich auf 2 gestellt.
Trotzdem habe ich nichts von dem Gedönse abgekriegt, bzw. gefunden.
gedönse.png
 

Westend

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
18.07.2020
Beiträge
265
Version
Win10 pro x64 19042.xxx, Win10 pro x64 Insider Dev. Channel
System
Lenovo i5 4460 3,2GHz, 8GB Ram, GTX 745, SSD 250GB, HDD 1TB
Das ein Neustart fällig ist, habe ich vergessen zu erwähnen.
Der Edge stable muss auch installiert sein.
Was der Eintrag Enable State Option bewirkt kann ich nicht sagen.
Ein Unterschied wäre noch Variant, der steht bei mir auf 4.

Hast du diese Einträge auch?
Code:
Computer\HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Feeds



001.png


002.png
 

Heinz

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
09.01.2021
Beiträge
294
Ort
Indonesia
Version
Win !0 Insider
System
Toshiba Sat S55 A & Lenovo IdeaPad S 510p Notebooks
Neustart hatte ich gemacht und gleich darauf folgend noch nen kopletten Neustart (( shutdown /g /t 0 )
Variant hab ich mal auf 4 gestellt
Unter Feed sieht es bei mir so aus.
gedonse2.png

gedonse3.png
 

Westend

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
18.07.2020
Beiträge
265
Version
Win10 pro x64 19042.xxx, Win10 pro x64 Insider Dev. Channel
System
Lenovo i5 4460 3,2GHz, 8GB Ram, GTX 745, SSD 250GB, HDD 1TB
Dann weiß ich auch nicht??
du kannst nochmal probieren.
EnabledState auf 1 und neu starten.
Dann wieder EnabledState auf 2 und neu starten.

Ich habe nur diesen Eintrag von 1 auf 2 geändert und nach einem Neustart erschien das sofort in der Taskleiste.
Stelle ich das wieder auf 1, ist es wieder verschwunden.
 

Heinz

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
09.01.2021
Beiträge
294
Ort
Indonesia
Version
Win !0 Insider
System
Toshiba Sat S55 A & Lenovo IdeaPad S 510p Notebooks
Hab's noch mal versucht und auf 2 gestellt .
Nach Neustart immer noch nichts zu sehen.
Eine Idee:
Kann es sein,weil ich es auf meinem Toshiba mit Win 10 pro versuche und da regedit nicht zuständig ist ,sondern gpedit ?
Um das raus zu finden,versuche ich es dann später noch bei meinem Lenovo mit der Home Version.
Melde mich danach wieder.
 

Westend

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
18.07.2020
Beiträge
265
Version
Win10 pro x64 19042.xxx, Win10 pro x64 Insider Dev. Channel
System
Lenovo i5 4460 3,2GHz, 8GB Ram, GTX 745, SSD 250GB, HDD 1TB
Ich wüsste jetzt nicht welche Gruppenrichtlinie dafür zuständig ist und ob es überhaupt schon eine gibt.
Was dort eingestellt wird, bewirkt ja auch nur die Änderung in der Registry. Von da her ist es eigentlich egal.

Ich hatte das Feature in der letzten Version schon über Vive aktiviert. Das verschwindet aber nach einiger Zeit wieder. Es war nach zwei Tagen wieder weg und müsste dann neu aktiviert werden. Das habe ich nicht gemacht.
Inwieweit das eine Rolle spielt kann ich nicht sagen.
Ich bin mir auch nicht sicher ob bei einer neuen Insider Version die Registry Einstellungen oder Feature ID Aktivierungen mit übernommen werden.

Es gibt eine Aufgabenplanung die das mit den Features regelt, vielleicht diese mal manuell starten.
Aufgabenplanung (Lokal) - Aufgabenplanungsbibliothek -Microsoft -Windows -Flighting -FeatureConfig
 

Heinz

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
09.01.2021
Beiträge
294
Ort
Indonesia
Version
Win !0 Insider
System
Toshiba Sat S55 A & Lenovo IdeaPad S 510p Notebooks
Auf meinem Lenovo mit Homeversion da gleiche Bild.
EnableState auf 2 und Variant auf 4.
Ich glaub,ich lass das nun mal ruhen.
 

Westend

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
18.07.2020
Beiträge
265
Version
Win10 pro x64 19042.xxx, Win10 pro x64 Insider Dev. Channel
System
Lenovo i5 4460 3,2GHz, 8GB Ram, GTX 745, SSD 250GB, HDD 1TB
Kommt bestimmt bald für alle.
Heute wäre wieder eine Chance. Obwohl neuerdings ist ja Freitag der neue Mittwoch.
 
Thema:

Windows 10 Insider Preview Version 21318 im Dev Channel

Windows 10 Insider Preview Version 21318 im Dev Channel - Ähnliche Themen

Windows 10 Insider Preview Version 21313 im Dev Channel: Das wird auch Zeit. HINWEIS: Build 21313 wird ARM64-Geräten aufgrund eines Kompatibilitätsproblems nicht angeboten. Wir hoffen, mit dem nächsten...
Windows 10 Insider Preview Version 21296 im Dev Channel: Nicht viel neues in dieser Build. Änderungen und Verbesserungen Wir beginnen mit der Einführung eines Updates für unser konvergiertes Design des...
Windows 10 Insider Preview Version 21292 im Dev Channel: Und weiter gehts: Verbesserungen an Nachrichten und Interessen in der Taskleiste Vielen Dank für all das Feedback zu Neuigkeiten und Interessen...
Windows 10 Insider Preview Version 21301 im Dev Channel: Neues Futter. Verbesserung des Touch-Tastatur-Designs Aufbauend auf den Designänderungen, die bereits im Dev Channel vorhanden sind, werden...
Windows 10 Insider Preview Version 21286 im Dev Channel: Ein neues Jahr ein neues Spiel beginnt. Neuerungen in Build 21286 Einführung von Neuigkeiten und Interessen auf der Taskleiste Mit Nachrichten...
Oben