Windows 10 Insider Preview Version 20257 im Dev Channel

Diskutiere Windows 10 Insider Preview Version 20257 im Dev Channel im Windows 10 Insider Forum im Bereich Windows 10 Foren; Etwas Neues für die Telefon App und weitere Fehlerbehebungen. Am Startmenü gibt es auch was Neues, da bin ich mal gespannt. Ankündigung der...

Westend

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
18.07.2020
Beiträge
379
Ort
HH
Version
Win10 pro x64 19043.xxx, Win10 pro x64 Insider Dev. Channel
System
Lenovo i5 4460 3,2GHz, 8GB Ram, GTX 745, SSD 250GB, HDD 1TB
001.png


Etwas Neues für die Telefon App und weitere Fehlerbehebungen.
Am Startmenü gibt es auch was Neues, da bin ich mal gespannt.

Ankündigung der Erfahrung mit mehreren Apps für Ihr Telefon - Interagieren Sie gleichzeitig mit mehreren mobilen Android-Apps auf Ihrem Windows 10-PC

Das Your Phone Apps-Erlebnis entwickelt sich weiter. Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass Sie das Multi-Apps-Erlebnis jetzt ausprobieren können. Sie können die Leistung und Bequemlichkeit erleben, mehrere mobile Android-Apps nebeneinander auf Ihrem Windows 10-PC auf unterstützten Samsung-Geräten auszuführen. Apps werden in separaten Fenstern gestartet, sodass Sie mit mehreren Apps gleichzeitig interagieren können, auch wenn die App "Ihr Telefon" nicht geöffnet ist. Pin Ihre Apps zu Favoriten, Windows 10 Taskleiste oder Startmenü für schnellen und einfachen Zugriff. Darüber hinaus können Sie jetzt über die Windows-Suche in Ihrer Start-App-Liste nach Ihren zuvor angehefteten Apps suchen. Egal, ob Sie mit Familie und Freunden in Verbindung bleiben, Ihren sozialen Feed verfolgen oder Essen bestellen, Sie können alles gleichzeitig bequem von Ihrem PC aus erledigen, ohne Apps installieren oder sich erneut anmelden zu müssen.

Bildschirm mit nebeneinander geöffneten Telefon-Apps als separate Apps auf einem Windows 10-PC.
Ab dem vergangenen Donnerstag wurde die Multi-Apps-Funktion auf unterstützten Samsung Galaxy-Handys (Note20 5G, Note20 Ultra 5G, ZFold2 5G, Z Flip, Z Flip 5G) mit Android 10 mit Link to Windows (LTW) -Integration eingeführt Windows Insider, die so konfiguriert sind, dass sie sich in den Vorschau-, Beta- oder Release-Vorschau-Kanälen befinden. Bitte beachten Sie, dass dies eine serverseitige Änderung ist, deren Verbreitung einige Zeit in Anspruch nimmt.

Weitere Funktionsanforderungen und bekannte Probleme finden Sie hier .

Probieren Sie diese Funktion aus und geben Sie uns Ihr wertvolles Feedback, während wir die allgemeine Benutzererfahrung weiter testen, lernen und verbessern. Sie können Feedback in der Your Phone-App unter Einstellungen -> Feedback senden geben.

Änderungen und Verbesserungen

  • Basierend auf dem Feedback aktualisieren wir unsere Kachel-Themenlogik im Startmenü so, dass der Kachelhintergrund für Win32-Apps nicht mehr basierend auf dem erkannten Kontrastverhältnis angepasst wird, außer im Fall von angehefteten Microsoft Edge-PWAs.

Korrekturen

  • Wir haben ein Problem behoben, das mit Build 20236 begann und bei dem die Installation von Spielen aus dem Store auf einem sekundären Nicht-Betriebssystem-Laufwerk dazu führte, dass auf das sekundäre Laufwerk nicht mehr zugegriffen werden konnte.
  • Wir haben ein Problem behoben, durch das bei einigen Geräten in den letzten Builds ein DPC_WATCHDOG_VIOLATION-Bugcheck aufgetreten ist.
  • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führte, dass einige Apps beim Start im vorherigen Flug abstürzten, darunter Microsoft Jigsaw und Microsoft Minesweeper.
  • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führte, dass der Datei-Explorer bei Maximierung auf Systemen mit mehreren Monitoren eine transparente Linie über der Oberseite aufweist.
  • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führte, dass Win32-App-Titel nach dem Aktivieren und Deaktivieren von hohem Kontrast unerwartet in der Titelleiste hervorgehoben wurden.
  • Wir haben ein Problem behoben, bei dem der Ordner windows.old bei der Datenträgerbereinigung nicht vollständig gelöscht wird.
  • Wir haben ein Problem behoben, bei dem Ihr MSA-Bild möglicherweise nie synchronisiert wird, wenn Sie Ihren PC zurücksetzen und Ihren MSA erneut anschließen.
  • Wir haben ein Problem behoben, das sich auf die Windows Hello Face-Erkennung auswirkt, wenn das Gerät in einer anderen Ausrichtung als der zum Zeitpunkt des Entsperrens verwendeten Ausrichtung trainiert wurde.
  • Wir haben ein Problem behoben, bei dem das Einrichten eines Kioskkontos (zugewiesener Zugriff) beim ersten Versuch nicht funktionierte, sondern nur bei nachfolgenden Versuchen.
  • Wir haben einen Deadlock behoben, der zu einer unerwarteten CPU-Auslastung führen kann. Wenn bei Ihnen weiterhin andere Leistungsprobleme auftreten, nehmen Sie sich bitte einen Moment Zeit, um Feedback mit Details zu dem angezeigten Problem und einem Leistungsprotokoll einzureichen. Weitere Informationen zum Sammeln eines Repro-Trace finden Sie bei Bedarf hier.
  • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führte, dass einige Apps in letzter Zeit Tastenanschläge in Textfeldern langsamer akzeptieren.
  • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führen konnte, dass Links von Apps den Browser nicht starten konnten.
  • Wir haben ein Problem der letzten Flüge behoben, das dazu führen konnte, dass die Audiowiedergabe unerwartet unterbrochen wurde.
  • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führen konnte, dass nach dem Streaming bestimmter Inhalte kein Audio mehr zu hören war und Ihr Bluetooth-Headset dann aus- und wieder eingeschaltet wurde.
  • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führen konnte, dass Movies & TV einige aufgezeichnete HDR-Videos mit dem Fehler 0x80004001 nicht wiedergeben konnte.

Bekannte Probleme

  • Wir untersuchen Berichte über den Aktualisierungsprozess, der für längere Zeiträume hängen bleibt, wenn versucht wird, einen neuen Build zu installieren.
  • Die Live-Vorschau für angeheftete Websites ist noch nicht für alle Insider aktiviert. Wenn Sie den Mauszeiger über die Miniaturansicht in der Taskleiste bewegen, wird möglicherweise ein graues Fenster angezeigt. Wir arbeiten weiter daran, diese Erfahrung zu verbessern.
  • Wir arbeiten daran, die neue Taskleistenerfahrung für vorhandene angeheftete Websites zu aktivieren. In der Zwischenzeit können Sie die Site von der Taskleiste entfernen, sie von der Seite edge://apps entfernen und die Site dann erneut anheften.
  • Wir untersuchen Berichte, nach denen einige Benutzer den Fehler 0x80070426 sehen, wenn sie sich mit ihrem Microsoft-Konto bei verschiedenen Apps anmelden. Wenn Sie darauf stoßen, kann dies durch einen Neustart Ihres PCs behoben werden.
  • Wir untersuchen ein Problem, bei dem nach dem Erstellen dieses Builds unter "Einstellungen"> "System"> "Speicher"> "Datenträger und Volumes verwalten" keine Laufwerke angezeigt werden. Um dieses Problem zu umgehen, können Sie Ihre Festplatten im klassischen Festplattenverwaltungstool verwalten.
  • Wir untersuchen Berichte, wonach einige Bildschirme fälschlicherweise schwarzen Text auf dunklem Hintergrund haben, wenn das dunkle Thema aktiviert ist.
Windows Blog


Kann auch nicht mehr lange dauern bis es eine Version weiter geht, scheint ja intern schon eine Weile im Test zu sein.

002.png
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gast10191

Wenn ich den Device Manager öffne und mit rechtsklick Eigenschaften öffne so erhalte ich nur dies auf dem Screenshot.
Also nur "general" der Rest ist leer !Egal was ich auch öffnen will.
Hat jemand dies auch beobachtet ?
Ist das vielleicht wieder ein Teil der Abschaffung des alten Controlpanels ?
device 2.png
 

Westend

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
18.07.2020
Beiträge
379
Ort
HH
Version
Win10 pro x64 19043.xxx, Win10 pro x64 Insider Dev. Channel
System
Lenovo i5 4460 3,2GHz, 8GB Ram, GTX 745, SSD 250GB, HDD 1TB
Moin,
wenn du das auf der oberen Ebene machst, ist das normal.
Wenn du das aufklappst, sollte dann wieder alles zu sehen sein.
Das sind Bilder aus der 20257
Ist aber in meiner 20H2 genauso.

001.png


002.png
 

maitre

Neuer Benutzer
Dabei seit
25.01.2015
Beiträge
8
Hallo, gestern schon erhalten und installiert, wenig neues.
Windows 10 Insider Preview 10.0.20262.1010 (fe_release)
 

maitre

Neuer Benutzer
Dabei seit
25.01.2015
Beiträge
8
Hallo Insider,
habe heute schon die aktuelle Windows 10 Insider Preview 20270.fe_release.201124-1440 heruntergeladen und erfolgreich installiert. Vermisse den gewohnten Beitrag von Westend?
Meine Frage zu diesem Thema: Wie viele Insider sind überhaupt aktiv? Wünsche Euch allen ein schönes Weihnachtsfest!
Gruß maitre
 
Thema:

Windows 10 Insider Preview Version 20257 im Dev Channel

Windows 10 Insider Preview Version 20257 im Dev Channel - Ähnliche Themen

Windows 10 Insider Preview Version 21322 im Dev Channel: Viel neues gibt es heute nicht. Upvote über ähnliches Feedback im Feedback Hub Basierend auf Feedback hat das Feedback Hub Team eine Änderung...
Windows 10 Insider Preview Version 21332 im Dev Channel: Und es geht weiter. Ein Update über die Einführung von Nachrichten und Interessen In den letzten zwei Monaten haben wir mehrere Varianten der...
Windows 10 Insider Preview Version 21343 im Dev Channel: Wieder mal was zum testen Neue Symbole im Datei-Explorer Wir haben letztes Jahr damit begonnen, die Symbole in Windows 10 zu aktualisieren...
Windows 10 Insider Preview Version 21318 im Dev Channel: Der Freitag wird hier noch zur Gewohnheit. Neuerungen in Build 21318 Einfügen als Nur-Text in den Zwischenablageverlauf Öffnen Sie einfach den...
Windows 10 Insider Preview Version 21337 im Dev Channel: Mal wieder etwas Neues zum Probieren. Neuanordnen und Anpassen Ihrer virtuellen Desktops Wir haben Ihr Feedback gehört, in dem Sie um mehr...
Oben