Windows 10 Insider Preview Version 20201 im Dev Channel

Diskutiere Windows 10 Insider Preview Version 20201 im Dev Channel im Windows 10 Insider Forum im Bereich Windows 10 Foren; Heute gibt es nur ein paar Korrekturen und ein neues Outfit für die Blog Seite. Korrekturen Wir haben ein Problem behoben, bei dem einige durch...
Westend

Westend

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
18.07.2020
Beiträge
108
Version
Win10 pro x64 19042.xxx, Win10 pro x64 Insider Dev. Channel
System
Lenovo i5 4460 3,2GHz, 8GB Ram, GTX 745, SSD 250GB, HDD 1TB
001.png

Heute gibt es nur ein paar Korrekturen und ein neues Outfit für die Blog Seite.

Korrekturen
  • Wir haben ein Problem behoben, bei dem einige durch Easy Anti-Cheat geschützte Microsoft Store-Spiele nicht gestartet werden konnten. Einige Spiele müssen möglicherweise noch ein Update veröffentlichen, um das Problem vollständig zu beheben.
  • Wir haben ein Problem behoben, bei dem die Anzeige des IME-Modus in der Taskleiste anzeigt, dass der IME aktiviert wurde, als er sich tatsächlich im deaktivierten Zustand befand.
  • Wir haben in den letzten Flügen ein Problem behoben, das dazu führte, dass HDR-Monitore bei aktivierter HDR schwarz angezeigt wurden.
  • Wir haben ein Problem behoben, bei dem die Min / Max / Close-Schaltflächen nach dem Ändern der Größe einer UWP-App an ihren ursprünglichen Positionen steckten.
  • Wir haben ein Problem behoben, bei dem SetInputScope nicht funktionierte, wenn es nach der Initialisierung der App aufgerufen wurde.
Bekannte Probleme
  • Wir untersuchen Berichte über den Aktualisierungsprozess, der für längere Zeiträume hängen bleibt, wenn versucht wird, einen neuen Build zu installieren.
  • Wir untersuchen Berichte, wonach die neue Taskleistenerfahrung für angeheftete Websites für einige Websites nicht funktioniert.
  • Wir arbeiten an einem Fix, um die Live-Vorschau für angeheftete Site-Registerkarten zu aktivieren.
  • Wir arbeiten daran, die neue Taskleistenerfahrung für vorhandene angeheftete Websites zu aktivieren. In der Zwischenzeit können Sie die Site von der Taskleiste entfernen, sie von der Seite edge://apps entfernen und die Site dann erneut anheften.
  • Wir arbeiten an einer Lösung für ein Problem, bei dem angeheftete Websites nicht alle offenen Registerkarten für eine Domain anzeigen. In der Zwischenzeit können Sie dies beheben, indem Sie die Homepage der Site anstelle einer bestimmten Seite anheften (z. B. Microsoft.com anstelle von Microsoft.com/Windows anheften).
  • Wir arbeiten an einem Fix, um Synchronisierungsprobleme in der Mail-App mit bestimmten Mail-Diensten zu beheben.
  • Wir arbeiten an einer Lösung für ein Problem, bei dem Office-Dokumente beim Öffnen im Datei-Explorer möglicherweise leer geöffnet werden. Wenn dieses Problem bei diesem Build oder Build 20197 auftritt, sollte die Datei korrekt gerendert werden, wenn sie in der App und nicht im Datei-Explorer geöffnet wird.
  • Wir untersuchen Berichte über einige Office-Anwendungen, die nach dem Update auf ein neues Build abstürzen oder fehlen.
  • Wir untersuchen Berichte einiger Geräte, die einen Bugcheck mit dem Fehlercode KERNEL_MODE_HEAP_CORRUPTION erhalten haben.
  • Wir untersuchen Berichte über den Absturz der Einstellungen-App beim Öffnen von "Datenträger und Volumes verwalten".
Windows Blog
 
Heinz

Heinz

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.09.2017
Beiträge
4.446
Ort
Indonesia
Version
Windows 10 Home Insider
System
Toshiba Satellit S 55 /IntelCore i7-3660QM. RAM 8 GB/HDD 1000 GB.
Will bei mir nicht !
Fürchte ich habe dieses Problem: Hab 7 Tage Pause eigegeben.
"Längere Zeit", ist gut ! Nach über einer Stunde stand der Download noch immer bei 4% und Network im Taskmanager zeigt Null Aktivität,obwohl mein WiFi normal anzeigt,dass 10 Mbps. runtergeladen werden !

hang.png

Post automatically merged:
 
Zuletzt bearbeitet:
Westend

Westend

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
18.07.2020
Beiträge
108
Version
Win10 pro x64 19042.xxx, Win10 pro x64 Insider Dev. Channel
System
Lenovo i5 4460 3,2GHz, 8GB Ram, GTX 745, SSD 250GB, HDD 1TB
Hing bei mir auch etwas, nach über einer Stunde dann aber wieder mit normaler Geschwindigkeit.
Das hatten aber viele. Bei dem was die heute alles zum Download bereitgestellt haben, waren die Server wohl etwas überlastet.
 
Heinz

Heinz

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.09.2017
Beiträge
4.446
Ort
Indonesia
Version
Windows 10 Home Insider
System
Toshiba Satellit S 55 /IntelCore i7-3660QM. RAM 8 GB/HDD 1000 GB.
Hab es eben auf dem zweiten Notebook auch probiert. Da hängt es momentan auch,aber ich lasse es mal machen...
Deutet wohl schon etwas auf eine Serverüberlastung hin.

Ich hab nun von der Insiderseite die 20201 runtergeladen und mit Rufus auf einen Stick gepackt.
Dieser Download von 4,4 GB. dauerte ,in für mich normaler Zeit von ca. 45 Minuten.
Das andere Notebook steht nun nach drei Stunden Download bei 3 % !!
Hab eben einen CleanInstall gemacht. Alles Bestens.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Westend

Westend

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
18.07.2020
Beiträge
108
Version
Win10 pro x64 19042.xxx, Win10 pro x64 Insider Dev. Channel
System
Lenovo i5 4460 3,2GHz, 8GB Ram, GTX 745, SSD 250GB, HDD 1TB
Ist schon alles sehr merkwürdig.
Während der Download Pause war die Festplatte am Anschlag. Oder auch anders herum :D
Wenn das zur Gewohnheit wird, mache ich mir die ISO wieder selbst und installier clean. Das geht wesentlich schneller.
 
Heinz

Heinz

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.09.2017
Beiträge
4.446
Ort
Indonesia
Version
Windows 10 Home Insider
System
Toshiba Satellit S 55 /IntelCore i7-3660QM. RAM 8 GB/HDD 1000 GB.
Nachdem ich Feedback geschrieben hab,sah ich dort so etwa 20 Meldungen,bei dehnen es um das gleiche Problem geht.
Bei mir : nach 4% hangt der weitere Download,obwohl Disk RAM und CPU ziemlich viel arbeiten. Nur Network ist bei Null aber mein WIFI sagt auch,10 Mbps. Download.
Das ist wohl ein echter Bug.
Mein zweites Notebook liess ich noch bis zur Stunde 5 weitermachen, dann wurde es wegen der festplattenaktivität langsam heiss. Ich habe nun 7 Tage Updatepause.
Möglicherweise, wenn sich da nicht eine Lösung abzeigt, werde ich es auch mit dem Stick der Insider ISO 20201 clean neu installieren
Das klappte heut morgen beim ersten NB wunderbar in einer knappen Stunde.
 
Zuletzt bearbeitet:
AdminLizzy

AdminLizzy

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
31.01.2020
Beiträge
265
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Home Insider, am besten immer aktuell
System
Asrock B450M Pro4, BIOS 3.50; AMD Ryzen 3 2200G; 16 GB Kit Corsair DDR 4; MSI GTX 1050 Ti 4 GB uvm.
rven

rven

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
24.08.2014
Beiträge
135
Version
Windows 10 Pro 64 bit
System
Lenovo ThinkPad T490
Vivien

Vivien

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
20.08.2015
Beiträge
635
Ort
Chemnitz Sachsen
Version
Windows 10 Pro 64 Bit Build 20201.1000
Hi,
Ich bekomme immer diesesn Fehlercode angezeigt wenn es installieren möchte auf 20206.1000
3 x versucht gestern und heute.
Ich habe 2 solche Ordner der old ist leer. Brauche ich diesen old Ordner.
Ich habe es aufgegeben das Update zu machen, Seit 12 Uhr 5 Versuche und nix geht immer kommt ein andere Fehler Code.
Ich werde mal keine Update mehr machen und dann nur die Final installieren.
(0xc0000374)
 
Zuletzt bearbeitet:
Heinz

Heinz

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.09.2017
Beiträge
4.446
Ort
Indonesia
Version
Windows 10 Home Insider
System
Toshiba Satellit S 55 /IntelCore i7-3660QM. RAM 8 GB/HDD 1000 GB.
Zuletzt bearbeitet:
Vivien

Vivien

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
20.08.2015
Beiträge
635
Ort
Chemnitz Sachsen
Version
Windows 10 Pro 64 Bit Build 20201.1000
Hi,
Danke. Das Problem ist das ich die 20201 nicht mehr habe und sie auch nicht mehr per
Download gefunden habe. Lasse mir die Seite vmal übersetzen kein Problem.
 
Heinz

Heinz

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.09.2017
Beiträge
4.446
Ort
Indonesia
Version
Windows 10 Home Insider
System
Toshiba Satellit S 55 /IntelCore i7-3660QM. RAM 8 GB/HDD 1000 GB.
Die 20201 wird auf der Insiderdownloadseite als ISO angeboten.
Eine andere Möglickeit ist die Recovery mit Cloud Neuinstall. Man kann auch wählen ob alles weg soll oder das Persönliche erhalten bleiben soll
Es wird dabei immer die aktuelle Build neu runtergeladen und installiert.Bei dir also noch die 20201, ich bekäme hingegen die 20206
Windows 10 zurücksetzen mit dem Cloud Download einmal ausprobiert
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Vivien

Vivien

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
20.08.2015
Beiträge
635
Ort
Chemnitz Sachsen
Version
Windows 10 Pro 64 Bit Build 20201.1000
Hi,
Danke für den Tip wo ich die herunter laden kann.
Gerade installiert und Installation ist durchgelaufen.
Nun müßte ja auch die 20206 durchlaufen .Mal schauen.

Leider hat sich die 20206 nicht installieren lassen.
Da kam das hier vom Screen.
Wenn ich den PC zurück setzen lasse welche Version wird dann installiert.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Westend

Westend

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
18.07.2020
Beiträge
108
Version
Win10 pro x64 19042.xxx, Win10 pro x64 Insider Dev. Channel
System
Lenovo i5 4460 3,2GHz, 8GB Ram, GTX 745, SSD 250GB, HDD 1TB
Vivien

Vivien

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
20.08.2015
Beiträge
635
Ort
Chemnitz Sachsen
Version
Windows 10 Pro 64 Bit Build 20201.1000
Danke, mache ich auch jetzt eine Neuinstallation
 
Thema:

Windows 10 Insider Preview Version 20201 im Dev Channel

Windows 10 Insider Preview Version 20201 im Dev Channel - Ähnliche Themen

  • Windows 10 Insider Preview Version 20236 im Dev Channel

    Windows 10 Insider Preview Version 20236 im Dev Channel: Neuerungen in Build 20236 Ändern der Aktualisierungsrate ihrer Anzeige Sie können nun zu Einstellungen > System > Anzeige > Erweiterte...
  • Windows 10 Insider Preview Version 20231 im Dev Channel

    Windows 10 Insider Preview Version 20231 im Dev Channel: Verbesserung der Relevanz der Ersteinrichtung des Geräts Basierend auf Feedback untersuchen wir das Hinzufügen einer Seite zum Windows-Setup...
  • Windows 10 Insider Preview Version 20226 im Dev Channel

    Windows 10 Insider Preview Version 20226 im Dev Channel: Wenig neues aber jede Menge Korrekturen: Überwachung des Speicherzustands zum Schutz der Benutzerdaten Der Versuch, Daten nach einem...
  • Windows 10 Insider Preview Version 20221 im Dev Channel

    Windows 10 Insider Preview Version 20221 im Dev Channel: Und da geht es auch schon weiter! Einführung in die Windows 10-Taskleiste Anfang dieses Jahres haben wir Meet Now in Skype eingeführt. Meet Now...
  • Ähnliche Themen
  • Windows 10 Insider Preview Version 20236 im Dev Channel

    Windows 10 Insider Preview Version 20236 im Dev Channel: Neuerungen in Build 20236 Ändern der Aktualisierungsrate ihrer Anzeige Sie können nun zu Einstellungen > System > Anzeige > Erweiterte...
  • Windows 10 Insider Preview Version 20231 im Dev Channel

    Windows 10 Insider Preview Version 20231 im Dev Channel: Verbesserung der Relevanz der Ersteinrichtung des Geräts Basierend auf Feedback untersuchen wir das Hinzufügen einer Seite zum Windows-Setup...
  • Windows 10 Insider Preview Version 20226 im Dev Channel

    Windows 10 Insider Preview Version 20226 im Dev Channel: Wenig neues aber jede Menge Korrekturen: Überwachung des Speicherzustands zum Schutz der Benutzerdaten Der Versuch, Daten nach einem...
  • Windows 10 Insider Preview Version 20221 im Dev Channel

    Windows 10 Insider Preview Version 20221 im Dev Channel: Und da geht es auch schon weiter! Einführung in die Windows 10-Taskleiste Anfang dieses Jahres haben wir Meet Now in Skype eingeführt. Meet Now...
  • Oben