Windows 10 Insider Preview Version 19592 im Fast Ring

Diskutiere Windows 10 Insider Preview Version 19592 im Fast Ring im Windows 10 Insider Forum im Bereich Windows 10 Foren; Und es geht weiter, sogar mit ein paar Neuerungen. Was ist neu in Build 19592 Verbesserung der Tablettenhaltung für 2-in-1-convertible -PCs Wir...
Westend

Westend

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
30.01.2018
Beiträge
2.273
Ort
HH
Version
Windows 10 pro 19041.aktuell und Win10 pro Insider 20H2
System
Lenovo H50-50 8GB Ram GTX 745, iMac 27" 4,2 GHz i7 16GB Ram Radeon pro mit 8GB
001.png


Und es geht weiter, sogar mit ein paar Neuerungen.

Was ist neu in Build 19592
Verbesserung der Tablettenhaltung für 2-in-1-convertible -PCs
Wir beginnen, (wieder*) die neue Tablet-Erfahrung für 2-in-1-convertible -PCs als Vorschau auf einige Windows-Insider im Fast-Ring einzuführen. Diese Erfahrung ist getrennt von der Tablet-Modus-Erfahrung, die Sie immer noch verwenden können. Diese neue Erfahrung ermöglicht es Benutzern, Tablet-Haltung eingeben, in der vertrauten Desktop-Erfahrung ohne Unterbrechung mit ein paar Key-Touch-Verbesserungen zu bleiben:

  • Taskleistensymbole sind leer
  • Suchfeld auf der Taskleiste wird in den Symbol-Only-Modus reduziert
  • Auto-Touch-Tastatur wird aufgerufen, wenn Sie auf ein Textfeld tippen
  • Datei-Explorer-Elemente haben ein wenig mehr Polsterung, um sie bequem mit touch interagieren zu machen
Sie werden auch feststellen, dass wir einige der zugehörigen Tablet-Einstellungen unter Einstellungen > System aktualisiert haben, um Ihnen die Kontrolle über die Erfahrung zu geben.

Um die Qualität zu gewährleisten, wird die Funktion langsam eingeführt, beginnend mit einem Teil der Insider, die ihre Tastatur noch nie gelöst haben, oder ihre Tablet-Modus-Einstellungen auf Don't ask me und don't switch eingestellt haben.

Wir würden uns freuen, Ihr Feedback über die Erfahrung zu hören:


  1. Verwenden Sie Ihren konvertierbaren PC mit Apps, wie Sie es normalerweise tun würden.
  2. Wenn Sie bereit sind, es aufzunehmen und zu gehen oder sich einfach auf die Couch zurücklehnen, können Sie die Tastatur zurückklappen oder ganz entfernen.
  3. Verwenden Sie Ihr Gerät als Tablet mit Berührung, ohne in den Tablet-Modus zu wechseln.
Screenshot showing improvements to tablet posture, like collapsed search, increased spacing between icons, and a touch keyboard option in your Taskbar.

*Hinweis: Diese Funktion wurde zuvor als Experiment für Windows-Insider in 20H1 Build 18970 eingeführt und endete in Build 19013. Nach einiger Verfeinerung führen wir es windows Insidern in diesem Build wieder ein und planen, diese Erfahrung für Kunden in einem zukünftigen Windows 10-Update zu liefern.

Allgemeine Änderungen & Verbesserungen

  • Die Windows-Suchplattform (Indexer) wurde mit verbesserter Logik aktualisiert, um bessere Zeiten zu finden, um die Indizierung Ihrer Dateien durchzuführen und eine starke Indizierung zu vermeiden, während Sie Ihren Computer verwenden. Eine Verbesserung wurde auch vorgenommen, um die Anzahl der Indizierungen Ihrer Dateien durch den Dienst für Inhalte, die keine Auswirkungen auf die Sucherfahrung haben, deutlich zu begrenzen und Ihnen eine bessere Erfahrung unter Windows zu bieten.
Behobene Probleme
  • Wir haben das Problem behoben, dass ARM-Geräte einen Fehlerbehebung erhalten haben, und haben den Block mit diesem Build entfernt.
  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führen konnte, dass die Seite Optionale Funktionen in den Einstellungen leer angezeigt wurde.
  • Wir haben ein Problem behoben, bei dem der Prozess beim Ausführen der Korruptionsreparatur (DISM) bei 84,9 % angehalten wurde.
  • Wir haben ein Problem behoben, bei dem nach erfolgreichem Abschluss der Installation eines Updates und Neustart des Geräts auf der Schaltfläche "Herunterfahren" im Startmenü immer noch Update und Shutdown sowie Update und Neustart angezeigt wurden.
  • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führen konnte, dass Windows-Updates mit Fehler 0x80070003 fehlschlagen.
  • Es wurde ein Problem behoben, das manchmal dazu führen konnte, dass Einstellungen abstürzen, wenn Updates anhalten oder die Windows Update-Einstellungen nicht geladen werden.
  • Wir haben ein Problem vom vorherigen Flug behoben, das dazu führte, dass zusätzliche Zeilen in der Taskleistensprungliste angezeigt wurden.
  • Wir haben ein Problem behoben, das zu einem schwarzen Fenster führte, wobei nur eine Maus für andere sichtbar war, wenn eine einzelne App über Microsoft Teams geteilt wurde.
Bekannte Probleme
  • BattlEye und Microsoft haben Inkompatibilitätsprobleme aufgrund von Änderungen im Betriebssystem zwischen einigen Insider Preview-Builds und bestimmten Versionen von BattlEye Anti-Cheat-Software gefunden. Um Insider zu schützen, die diese Versionen auf ihrem PC installiert haben könnten, haben wir einen Kompatibilitätssperre auf diesen Geräten angewendet, um betroffene Builds von Windows Insider Preview angeboten zu werden. Weitere Informationen finden Sie in diesem Artikel.
  • Wir sind uns bewusst, dass Sprachausgabe- und NVDA-Benutzer, die die neueste Version von Microsoft Edge basierend auf Chromium suchen, Schwierigkeiten beim Navigieren und Lesen bestimmter Webinhalte haben können. Sprecher, NVDA und die Edge-Teams sind sich dieser Probleme bewusst. Benutzer von älterem Microsoft Edge sind davon nicht betroffen. NVAccess hat eine NVDA 2019.3 veröffentlicht, die das bekannte Problem mit Edge behebt.
  • Wir untersuchen Berichte über den Aktualisierungsprozess, der über einen längeren Zeitraum hängt, wenn wir versuchen, einen neuen Build zu installieren.
  • Bei einigen Geräten kann es während des Neustarts zu einem Fehlerbefall (GSOD) kommen, um dieses Update zu installieren. Melden Sie sich in diesem Fall an, planen Sie eine Zeit für die Installation des Updates, und melden Sie sich dann vor der geplanten Installationszeit von allen Benutzerprofilen ab. Die Installation wird dann wie erwartet fortgesetzt.
  • Der Abschnitt Dokumente unter Datenschutz hat ein gebrochenes Symbol (nur ein Rechteck).
  • Wenn Sie versuchen, Win + PrtScn zum Erfassen eines Screenshots zu verwenden, wird das Bild nicht im Verzeichnis Screenshots gespeichert. Im Moment müssen Sie eine der anderen Optionen zum Erstellen von Screenshots verwenden, z. B. WIN + Shift + S.
  • Sticky Notes-Fenster können nicht verschoben werden. Wenn Sie den Fokus auf Haftnotizen festlegen, drücken Sie als Problemumgehung Alt + Leertaste. Dadurch wird ein Menü angezeigt, das eine Option Verschieben enthält. Wählen Sie es aus, und verwenden Sie dann entweder die Pfeiltasten oder die Maus, um das Fenster zu verschieben.
  • Wir untersuchen Berichte über einige Insider, die Treiberkompatibilitätswarnungen erhalten, wenn sie versuchen, in bestimmten virtuellen Umgebungen auf einen neueren Build zu aktualisieren.
Windows Blog

VMware Nutzer sollten vorher den LSI- Adapter deinstallieren (kein Neustart machen). Wie es aussieht steht das Problem unter Beobachtung und wurde nicht behoben.
 
Zuletzt bearbeitet:
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Lasco

Lasco

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26.02.2015
Beiträge
1.618
Version
1909 WIN_10_Pro up_to_date
@Westend

Auf Dich ist Verlass :up

Gruß - Lasco
 
AdminLizzy

AdminLizzy

Benutzer
Mitglied seit
31.01.2020
Beiträge
77
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Home Insider, am besten immer aktuell
System
Asrock B450M Pro4, BIOS 3.50; AMD Ryzen 3 2200G; 16 GB Kit Corsair DDR 4; MSI GTX 1050 Ti 4 GB uvm.
Alles bestens verlaufen, keine Fehler ersichtlich. Dank viel Freizeit kann ich ausgiebig testen.
 
Lasco

Lasco

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26.02.2015
Beiträge
1.618
Version
1909 WIN_10_Pro up_to_date
Jau ;)

Gefühlt war es diesmal irgendwie eine (nahezu) "Turbo-Installation" :)
...na waren ja auch nur ca. 1,5 GB...

Gleich ist mir aufgefallen, dass die App #Ihr Smartphone nun als Standard in der Taskleiste platziert wird...von mir kommt das nicht...glaube ich zumindest :D

Gruß - Lasco
 
Heinz

Heinz

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.09.2017
Beiträge
3.474
Ort
Indonesia
Version
Insider
System
Toshiba NB
Die Screenshots funktionieren immer noch nicht...
Lasco, das mit den schnelleren Downloads registriere ich nun schon bei der dritten Build.
Ob es daran liegt,dass nur 1,5 GB. runtergeladen werden, weiss ich nicht.
Ich weiss aber, dass jede Datenträgerbereinigung 16.GB eleminiert.
Grad eben gemacht..
pre.PNG
 
Zuletzt bearbeitet:
Westend

Westend

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
30.01.2018
Beiträge
2.273
Ort
HH
Version
Windows 10 pro 19041.aktuell und Win10 pro Insider 20H2
System
Lenovo H50-50 8GB Ram GTX 745, iMac 27" 4,2 GHz i7 16GB Ram Radeon pro mit 8GB
Moin,
@Lasco
Die Telefon App hatte ich nicht in der Taskleiste. Ist wohl ein A/B Test :rofl1
Die Installation ging wirklich Flott über die Bühne obwohl in den bekannten Problemen was von einem "hängenden Aktualisierungsprozess" steht.

@all
Die Liste mit den bekannten Problemen wird auch immer länger. Zum Glück bin ich von keinem betroffen, läuft.
 
Zuletzt bearbeitet:
Heinz

Heinz

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.09.2017
Beiträge
3.474
Ort
Indonesia
Version
Insider
System
Toshiba NB
Bei mir ist und war die Phone App auch nicht in der Taskleiste. Hab aber auch kein Phone verlinkt.Vielleicht desshalb.
 
Lasco

Lasco

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26.02.2015
Beiträge
1.618
Version
1909 WIN_10_Pro up_to_date
MoinMoin @all :huhu

@Heinz

Mir ging es nicht um den Download sondern um den kompletten Installationsprozess als Solchen!
Dieser war diesmal tatsächlich sehr, sehr flott durchgelaufen - bei mir zumindest ;)

JA und diese App #Ihr Smartphone verwende ich ja tagtäglich; die liegt dann in der Taskleiste...aber eben nicht dort explizit angeheftet wie meine speziellen Anwendungen...und an dem Platz, an dem sie nach dem Neustart war schonmal garnicht...bei mir hat alles seine spezielle Anordnung :)

Könnte vielleicht sein, weil sie beim Neustart geöffnet war...eher nicht aber sonst fällt mit gerade nix dazu ein :danceing

Gruß - Lasco
 
Westend

Westend

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
30.01.2018
Beiträge
2.273
Ort
HH
Version
Windows 10 pro 19041.aktuell und Win10 pro Insider 20H2
System
Lenovo H50-50 8GB Ram GTX 745, iMac 27" 4,2 GHz i7 16GB Ram Radeon pro mit 8GB
@Lasco
Du bist nicht allein. Hier ist es aber die 19041.

EUEhbcYXQAY8gqj.png



@Der Rest
An der Suche scheinen sie auch zu Basteln. Die Rewards tauchen bei einigen oben auf.
Die Qualität vom Bild ist leider nicht so gut. Die Build Version ist auch nicht bekannt. Ich hab aber schon mehrfach von Insidern im Fast-Ring gelesen das die es auch haben. Soll aber nur in Englischen Versionen auftauchen und der Header soll auch eine Rolle spielen, ohne Header keine Rewards in der Suche.
Die Schnellsuche ist auch verlegt worden.

EUEgEOyXYAI3ZHy.png
 
Zuletzt bearbeitet:
Lasco

Lasco

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26.02.2015
Beiträge
1.618
Version
1909 WIN_10_Pro up_to_date
@Westend

Hach - sach ich doch :sing

Dann bin ich wohl zum A-Tester befördert worden :rofl1

Gruß - Lasco
 
Heinz

Heinz

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.09.2017
Beiträge
3.474
Ort
Indonesia
Version
Insider
System
Toshiba NB
Ich hab mal die Leiste nach unten vverlegt und die Suchlupe in der Taskbar aktiviert.
So sieht das bei mir aus. Den Header hab ich auf diesem Notebook nicht.
desk.png
 
Lasco

Lasco

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26.02.2015
Beiträge
1.618
Version
1909 WIN_10_Pro up_to_date
Hallo Insider :)

Könnt Ihr das auch beobachten, dass die angepinnten Anwendungen in der Taskleiste ab und an die Symbole kurzzeitig verlieren? Bei manchen Pin´s muss man sogar händisch nachhelfen in den Eigenschaften der Anwendung...

Es ist immer nur eine Anwendung betroffen...ob Office-Anwendungen, System-Anwendungen oder von Drittanbietern...total zufällig - plötzlich iss das Symbol verschwunden :eek:

Gerade traf es den Windows-Explorer...das Symbol kam dann aber nach kurzer Zeit wieder von selbst aus der Versenkung :confused:

Symbole-Anwendungen-Taskleiste-Pin.png


Bin gespannt auf Eure Beobachtungen...sollte das nur bei mir sein, stimmt was nicht mit meinem System...

Nachtrag:
Gerade ist die Sandbox betroffen...
Symbole-Anwendungen-Taskleiste-Pin-2.png


Gruß - Lasco
 
Zuletzt bearbeitet:
AdminLizzy

AdminLizzy

Benutzer
Mitglied seit
31.01.2020
Beiträge
77
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Home Insider, am besten immer aktuell
System
Asrock B450M Pro4, BIOS 3.50; AMD Ryzen 3 2200G; 16 GB Kit Corsair DDR 4; MSI GTX 1050 Ti 4 GB uvm.
@Lasco
Das habe ich ebenfalls feststellen müssen seit Installation der aktuellen Build, z. B. bei Excel und OneNote aus Office 2019. Aktuell ist Ruhe, Symbole werden angezeigt.
 
Westend

Westend

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
30.01.2018
Beiträge
2.273
Ort
HH
Version
Windows 10 pro 19041.aktuell und Win10 pro Insider 20H2
System
Lenovo H50-50 8GB Ram GTX 745, iMac 27" 4,2 GHz i7 16GB Ram Radeon pro mit 8GB
Moin Lasco,
jetzt wo du es sagst. War aber nur 1 Mal und die App war komplett weg. Ich glaube es war die Mail App, kam aber auch nach ein paar Sekunden wieder.
Einmal war nach dem Start das Defender Icon im Info-Bereich gar nicht da, ließ sich auch durch keine Einstellung wieder Einblenden. Erst ein Neustart schaffte Abhilfe.
 
Lasco

Lasco

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26.02.2015
Beiträge
1.618
Version
1909 WIN_10_Pro up_to_date
Na supi und Danke für Eure Rückmeldungen :up

Dann ist es wohl nur ein allgemeines Bügchen :rofl1

JA - die Mail-App war auch schon komplett verschwunden...ebenso die Symbole von den Office-Anwendungen - hier musste ich dann in den Eigenschaften das Symbol wieder zurückholen...von der Sandbox das Symbol ist auch wieder von selbst erschienen...ziemlich mysteriös das Ganze :hm

Danke und bleibt Gesund!

Gruß - Lasco
 
Westend

Westend

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
30.01.2018
Beiträge
2.273
Ort
HH
Version
Windows 10 pro 19041.aktuell und Win10 pro Insider 20H2
System
Lenovo H50-50 8GB Ram GTX 745, iMac 27" 4,2 GHz i7 16GB Ram Radeon pro mit 8GB
Lasco

Lasco

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26.02.2015
Beiträge
1.618
Version
1909 WIN_10_Pro up_to_date
Cool - eine OPERAtive "Revolution" - zumindest ansatzweise :einfall

Aber der VIVALDI hat ja diesbezüglich auch schon vorgelegt gelle...

Gruß - Lasco
 
Westend

Westend

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
30.01.2018
Beiträge
2.273
Ort
HH
Version
Windows 10 pro 19041.aktuell und Win10 pro Insider 20H2
System
Lenovo H50-50 8GB Ram GTX 745, iMac 27" 4,2 GHz i7 16GB Ram Radeon pro mit 8GB
Vivaldi, mein Ex Lieblings Browser, ist zwar noch Installiert steht aber nur noch unter Beobachtung.
Das im Edge sind ja erstmal nur die Tabs die sich nach Links verschieben lassen. Das ganze Design in dem Gif sieht aber schon ganz gut aus. Ich musste zweimal Hinsehen ob es der Neue oder Alte ist.
 
Lasco

Lasco

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26.02.2015
Beiträge
1.618
Version
1909 WIN_10_Pro up_to_date
Also ob in der linken (oder rechten) Leiste die Tabs gut aufgehoben sind...ich wage es zu bezweifeln...
Einstellungen und Features wie WhatsApp usw. - ähnlich wie beim OPERA und VIVALDI sind da weitaus platzierter...

Beim VIVALDI gefällt mir gerade die integrierte Uhr nebst Timer...ein geschicktes und nützliches Mitbringsel...

Gruß - Lasco
 
Westend

Westend

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
30.01.2018
Beiträge
2.273
Ort
HH
Version
Windows 10 pro 19041.aktuell und Win10 pro Insider 20H2
System
Lenovo H50-50 8GB Ram GTX 745, iMac 27" 4,2 GHz i7 16GB Ram Radeon pro mit 8GB
Ob einem das jetzt gefällt oder nicht, Tabs Links finde ich auch Überflüssig, Wichtig ist das es alles Anpassbar wird.
Jetzt habe ich gerade ein Video gesehen da tauchen diese Rewards in der Adressleiste auf :thumbdown

 
Thema:

Windows 10 Insider Preview Version 19592 im Fast Ring

Windows 10 Insider Preview Version 19592 im Fast Ring - Ähnliche Themen

  • Windows 10 Insider Preview Version 19603 im Fast Ring

    Windows 10 Insider Preview Version 19603 im Fast Ring: Es geht weiter, viel neues zum Erkunden :) Was ist neu in Build 19603 Datei-Explorer-Integration im Windows-Subsystem für Linux (WSL) Wenn Sie...
  • Windows 10 Insider Preview Version 19587 im Fast Ring

    Windows 10 Insider Preview Version 19587 im Fast Ring: Und es geht weiter. Ein paar Änderungen hier und da, nichts großes. Allgemeine Änderungen & Verbesserungen Basierend auf Feedback wird die...
  • Windows 10 Insider Preview Version 19582 im Fast Ring

    Windows 10 Insider Preview Version 19582 im Fast Ring: Es geht weiter im Fast Ring. Was ist neu in Build 19582 Verbesserungen bei der Augensteuerung Eye Control ermöglicht es Benutzern, mit Windows...
  • Windows 10 Insider Preview Version 19577 im Fast Ring

    Windows 10 Insider Preview Version 19577 im Fast Ring: Na also, es geht weiter. Die Diagnosedaten werden unbenannt. Neues von den Icon´s gibt es auch. Was ist neu in Build 19577 Änderungen der...
  • Windows 10 Insider Preview Version 19569 im Fast Ring

    Windows 10 Insider Preview Version 19569 im Fast Ring: Und es geht weiter. Als neues werden nur die neuen Symbole genannt. Wichtig für alle Vmware Nutzer, es soll jetzt wieder mit SCSI Festplatte...
  • Ähnliche Themen

    Oben