Windows 10 Insider Preview Version 19555 im Fast Ring

Diskutiere Windows 10 Insider Preview Version 19555 im Fast Ring im Windows 10 Insider Forum im Bereich Windows 10 Foren; @Lasco gesagt, getan :) Neues gibt es aber nicht außer jede Menge Bekannte Probleme und ein paar Fixes. Allgemeine Änderungen, Verbesserungen und...
G

Gast10971

001.png


@Lasco
gesagt, getan :)
Neues gibt es aber nicht außer jede Menge Bekannte Probleme und ein paar Fixes.

Allgemeine Änderungen, Verbesserungen und Korrekturen für PC
  • Wir haben ein Problem behoben, bei dem bestimmte externe USB 3.0-Laufwerke mit Startcode 10 in einem nicht reagierenden Zustand landeten, nachdem sie angeschlossen wurden.
  • Die Cloud-Wiederherstellungsoption zum Zurücksetzen dieses PCs ist jetzt auf diesem Build wieder betriebsbereit.
  • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führte, dass ARM64-Geräte nicht auf den vorherigen Build aktualisieren konnten.
  • Wir haben den Schutzverlauf in der Windows-Sicherheits-App aktualisiert, um eine Ladeanzeige in Fällen anzuzeigen, in denen das Laden länger dauert als erwartet.
  • Wir haben ein Problem mit dem modernen Druckdialog behoben, der die Druckvorschau in bestimmten Fällen bei letzten Flügen nicht korrekt anzeigt.
  • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führen konnte, dass das Startmenü und die Apps erst geöffnet wurden, wenn explorer.exe nach dem Sperren neu gestartet wurde und dann Ihren Computer beim Musikhören entsperrt hatte.
  • Wir haben ein Ausrichtungsproblem mit den Umschaltern unter Windows Update > Erweiterte Optionen behoben, wenn bestimmte Richtlinien aktiviert/deaktiviert wurden.
Bekannte Probleme
  • BattlEye und Microsoft haben Inkompatibilitätsprobleme aufgrund von Änderungen im Betriebssystem zwischen einigen Insider Preview-Builds und bestimmten Versionen von BattlEye Anti-Cheat-Software gefunden. Um Insider zu schützen, die diese Versionen auf ihrem PC installiert haben könnten, haben wir einen Kompatibilitätssperre auf diesen Geräten angewendet, um betroffene Builds von Windows Insider Preview angeboten zu werden. Weitere Informationen finden Sie in diesem Artikel.
  • Wir sind uns bewusst, dass Sprachausgabe- und NVDA-Benutzer, die die neueste Version von Microsoft Edge basierend auf Chromium suchen, Schwierigkeiten beim Navigieren und Lesen bestimmter Webinhalte haben können. Sprecher, NVDA und die Edge-Teams sind sich dieser Probleme bewusst. Benutzer von älterem Microsoft Edge sind davon nicht betroffen.
  • Wir untersuchen Berichte über den Aktualisierungsprozess, der über einen längeren Zeitraum hängt, wenn wir versuchen, einen neuen Build zu installieren.
  • Wir untersuchen Berichte, dass einige Insider nicht in der Lage sind, auf neuere Builds mit Fehler 0x8007042b zu aktualisieren.
  • Wir untersuchen Berichte, die einige Insider nicht auf neuere Builds mit Fehler 0xc1900101 aktualisieren können.
  • Der Abschnitt Dokumente unter Datenschutz hat ein gebrochenes Symbol (nur ein Rechteck).
  • Das IME-Kandidatenfenster für ostasiatische IMEs (vereinfachtes Chinesisch, traditionelles Chinesisch und japanisches IME) wird möglicherweise manchmal nicht geöffnet. Wir untersuchen Ihre Berichte. Wenn dies angezeigt wird, ändern Sie den Fokus in eine andere Anwendung oder einen Bearbeitungsbereich und zurück zum Original, und versuchen Sie es erneut. Alternativ können Sie zum Task-Manager wechseln und die Aufgabe "TextInputHost.exe" auf der Registerkarte Details beenden, und es sollte danach funktionieren.
  • Wir untersuchen Berichte, dass bestimmte Geräte nicht mehr im Leerlauf schlafen. Wir haben die Ursache identifiziert und arbeiten an einer Lösung für einen bevorstehenden Flug. Wenn Ihr Gerät betroffen ist, sollte das manuelle Auslösen des Schlafes funktionieren (Start > Power-Taste > Schlaf).
Windows Blog
 
G

Gast10191

Na ja,zumindest geht das Reset mit der Cloud nun wieder.
Sonst scheint nichts anderes geschehen zu sein.
Ich hab seit der letzten Build ein Problem mit meinem Kalkulator. Wurde nicht gefixt.
Alle Funktionen funzen,ausser dem Währungsumrechner.
Ich hatte bereits zuvor diverses versucht,wie Reset the App oder Uninstall und Neuinstall.
 

Anhänge

  • cloud.PNG
    cloud.PNG
    160,6 KB · Aufrufe: 105
  • currencys.PNG
    currencys.PNG
    419,5 KB · Aufrufe: 80
G

Gast10971

@Heinz
Ist das denn ein bekanntes Problem, gelesen hab ich noch nichts darüber.
Sieht mir eher nach einem Verbindungsproblem der App aus. Beim Klick auf Update sollte normal aus dem Netz was geladen werden.
Vielleicht hast du mit irgendeiner Einstellung die Verbindung gekappt.
 
G

Gast10191

Hallo Westend
Nein das Problem ist nicht bekannt und ich las auch nirgendwo was darüber,auch nicht in den Feedbacks.
Es betrifft wieder beide meiner Notebooks.
Update im Store gibts keine.Wenn ich die App deinstalliere und neu installiere bleibt es die gleiche Version.
Verbindungsprobleme? Weiss ich nicht. Alles sonst wie immer und auch in der Windows Firewall ist die App angehakt, wie immer.
 
G

Gast10971

Hast du bei beiden den Registry Eintrag (Edge) gemacht?
Vielleicht gibt es da einen Zusammenhang.
Bei mir ist das Upgrade gerade erst durchgelaufen, wie immer Zügig und ohne Probleme.
Rechner ist OK.
Version Rechner 10.1912.4.0


001.png
 
G

Gast10191

Ja,ich hab bei beiden NB den Edge Registereintrag "Allowsxs (1) " stehen. Auch Eine neue Build setzt das nicht mehr zurück.
Nur ist der Eintrag schon länger vorhanden und die Currency stoppte erst vor drei Tagen.Da ist wohl kein Zusammenhang.
Ich hab da aber was aufgeschnappt von einem "Offline Modus" finde aber dazu auf meine Geräten gar nix.
 

Anhänge

  • off.PNG
    off.PNG
    42,1 KB · Aufrufe: 91
  • calci.PNG
    calci.PNG
    7,4 KB · Aufrufe: 89
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
G

Gast10971

Das ist doch nur der Hinweis das die Funktion auch Offline Funktioniert (ohne Internetverbindung), damit keine Roaming Gebühren anfallen.
Das ist aber die Bestätigung das meine Theorie der gekappten Verbindung falsch ist.

Währungsrechner
  • Wechseln Sie zum Währungsrechner Währungskonverter, um zwischen mehr als 100 verschiedenen Währungen aus der ganzen Welt umzurechnen. Die Umrechnung funktioniert auch offline, sodass dieser Modus noch nützlicher ist, wenn Sie internationales Roaming verwenden über keine Datenverbindung verfügen.
    Währungsumrechnungsmodus
Edit:
Du scheinst nicht der Einzige zu sein, es sei denn das ist von dir.

001.png
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
G

Gast10191

Hallo Westend
Ich habe ein Feedback in englisch geschickt.Dieses ist nicht von mir.
Aber gut zu wissen,ich bin nicht der Einzige.
Viele haben das vielleicht noch gar nicht bemerkt,weil sie das Feature gar nicht nutzen.?
 

AdminLizzy

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
31.01.2020
Beiträge
330
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Home Insider, am besten immer aktuell
System
Asrock B450M Pro4; Ryzen 3 2200G; NVMe ADATA SX8200PNP 256 GB; 16 GB DDR 4; GTX 1050 Ti 4 GB
Hallo allerseits,
ich habe mich heute im Win-10-Forum angemeldet. Mal so über den Tellerrand schauen. Ich bin seit längerem sonst im Nachbarforum unterwegs, beim netten Windows-Doktor.
Also, diese Build hat nichts Neues zu bieten. Einige Fehlerbehebungen sind vorhanden und ebenso sind noch einige Fehler im Schlepptau, und dies seit längerem. Es ist doch sehr zu wünschen, dass diese Liste kürzer und kürzer wird. Zu 100 % Fehlerfreiheit wird wohl kaum erreicht werden. MS will oder kann nicht so schnell dem nachkommen, wie von uns Usern gefordert und gewünscht.
 

AdminLizzy

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
31.01.2020
Beiträge
330
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Home Insider, am besten immer aktuell
System
Asrock B450M Pro4; Ryzen 3 2200G; NVMe ADATA SX8200PNP 256 GB; 16 GB DDR 4; GTX 1050 Ti 4 GB
:reading
Danke für den Willkommensgruß. Vorerst lese ich mehr mit.
Es gibt zur Zeit nichts Neues zu berichten.
 
G

Gast10191

Was den Währungs Converter Betrifft:
Ich hab einen CleanInstall mit der Cloud Reset Funktion gemacht,was jedoch nichts gebracht hat,ausser einen Haufen Arbeit :rofl1
Auch wenn mein Registereintrag für Edge Side by Side zurückgestetzt war.
ielleicht funktioniert das nur noch beim neuen Edge ?
Ich habe mir nun aber als Lösung den "XE- Converter "installiert,den ich auch früher immer nutzte.
Damit ist für mich der Fall gegessen.
Schönen Sonntag allerseits.
 

AdminLizzy

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
31.01.2020
Beiträge
330
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Home Insider, am besten immer aktuell
System
Asrock B450M Pro4; Ryzen 3 2200G; NVMe ADATA SX8200PNP 256 GB; 16 GB DDR 4; GTX 1050 Ti 4 GB
Das ist ja fein. Das wird heute meine erste Installation auf dem neuen Datenträger (NVMe SSD von XPG SX8200 Pro 256 GB)
Hoffentlich geht die ab wie eine Rakete :p
 
Thema:

Windows 10 Insider Preview Version 19555 im Fast Ring

Windows 10 Insider Preview Version 19555 im Fast Ring - Ähnliche Themen

Windows 10 Insider Preview Version 21322 im Dev Channel: Viel neues gibt es heute nicht. Upvote über ähnliches Feedback im Feedback Hub Basierend auf Feedback hat das Feedback Hub Team eine Änderung...
Windows 10 Insider Preview Version 21296 im Dev Channel: Nicht viel neues in dieser Build. Änderungen und Verbesserungen Wir beginnen mit der Einführung eines Updates für unser konvergiertes Design des...
Windows 10 Insider Preview Version 21313 im Dev Channel: Das wird auch Zeit. HINWEIS: Build 21313 wird ARM64-Geräten aufgrund eines Kompatibilitätsproblems nicht angeboten. Wir hoffen, mit dem nächsten...
Windows 10 Insider Preview Version 21332 im Dev Channel: Und es geht weiter. Ein Update über die Einführung von Nachrichten und Interessen In den letzten zwei Monaten haben wir mehrere Varianten der...
Windows 10 Insider Preview Version 19559 im Fast Ring: Wieder keine neuen Features in dieser Build. Wie immer ein paar Fixes und eine immer länger werdende Liste mit bekannten Probleme. Allgemeine...
Oben