Windows 10 Insider Preview 15002 erreicht den Fast Ring

Diskutiere Windows 10 Insider Preview 15002 erreicht den Fast Ring im Windows 10 Insider Forum im Bereich Windows 10 Foren; Mit der neuen Build 15002 hat nun die erste Preview Insider Build des Jahres 2017 in den Fast Ring erreicht, welche im Vergleich zu den letzten...
maniacu22

maniacu22

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
05.05.2014
Beiträge
2.314
Ort
Leipzig
Version
Windows 10 Pro 64 Bit - Build 1709
System
Intel Core i5-3570K, 32 GB RAM, 500 GB Crucial MX200, HIS Radeon HD 5750 Passiv
Mit der neuen Build 15002 hat nun die erste Preview Insider Build des Jahres 2017 in den Fast Ring erreicht, welche im Vergleich zu den letzten Builds des vergangenen Jahres mit unzähligen neuen Features ausgestattet ist





Bei der neuen, ab gestern Abend zur Verfügung stehende Preview Insider Build 15002 handelt es sich nicht nur um die allererste Insider-Build diesen Jahres, sondern auch die seit langem umfangreichste ihrer Art, die ab sofort für die Nutzer des Fast Rings zur Verfügung steht. Aufgrund der unzähligen Features werde ich euch diese in diesem Artikel nur stichpunktartig aufzählen und über spezielle Neuerungen eigene Artikel schreiben.

Die wichtigsten Neuerungen der neuen Windows 10 Desktop-Build 15002:


  • Microsofts Edge Browser hat nun eine Tabbar erhalten, wie man sie von anderen Browsern auch kennen sollte.
  • Der Edge-Browser lässt sich nun auch über einen Rechtsklick auf das Icon in der Taskleiste im privaten Modus starten.
  • Flash von unsicheren Quellen wird nun blockiert, wobei eine Aktivierung manuell erfolgen muss.
  • Im Startmenü lassen sich nun auch Ordner anlegen, in denen mehrere Apps einsortiert werden können.
  • Das Teilen-Fenster hat nun eine offizielle Freischaltung erhalten.
  • Der DPI-Support hat weitere Verbesserungen erhalten, wobei dieser nun auch im Kompatibilitäts-Modus einer Exe-Datei unter dem Reiter "Kompatibilität" anwählbar ist.
  • Die Defender-App erhielt eine Überarbeitung.
  • In den Geräteeinstellungen wurden weitere Einträge zur Verfügung gestellt und auch die Display-Einstellungen haben etliche Veränderungen erhalten.
  • Unter Personalisierung -> Farben wird nun eine Leiste der zuletzt verwendeten Farben angezeigt.
  • Themes sind nicht länger im Control Panel, sondern fortan in den allgemeinen Einstellungen zu finden.

Neben diesen und vielen anderen Neuerungen, die Microsoft in seinem Blog beschreibt, sind noch viele weitere Verbesserungen und Fixes vorgenommen worden, die nachfolgend aufgelistet sind:


  • The 3D Builder app has been moved to the “Windows Accessories” folder on Start.
  • We fixed an issue where the display brightness keys on some devices weren’t working as expected.
  • We fixed an issue where the display may stay black after resuming from sleep if a USB display is connected.
  • We fixed an issue where opening an app that uses the camera, such as the Camera app, would sometimes result in a bugcheck.
  • We fixed a crash in the RPCSS service which in turn was resulting in some Insiders experiencing CRITICAL_PROCESS_DIED bugchecks on recent builds.
  • We fixed an issue for touch keyboards sometimes requiring multiple clicks to invoke on non-touch PCs.
  • We fixed an issue where Disk Cleanup would sometimes unexpectedly show 3.99TB worth of Windows Update Cleanup files.
  • We’ve updated our logic so if the Microsoft Edge window is narrow and Cortana has a tip, Cortana will only appear as an icon in the address bar. If you expand the window, you’ll see the full suggestion as before.
  • We’ve updated tooltips for the Microsoft Edge favorites bar to wrap around for longer website names rather than truncate.
  • We fixed an issue where Touchpad settings page via Settings > Devices > Touchpad wasn’t displaying an icon next to its name in the navigation pane.
  • We fixed an issue that may have resulted in a recent drop in Action Center reliability for Insiders.
  • We’ve updated the Speaker Properties dialog to now allow you to configure Spatial Audio for different endpoints. If the current playback device has Spatial Audio enabled, the volume icon in the notification area will now indicate this.
  • We’ve made some tweaks to the backend for how users connect to devices, such as Miracast displays and other PCs. Use the Connect UI (WIN+K) as you normally would, and file feedback if you encounter any issues.
  • We’ve removed the rerouting of mspaint.exe to Paint 3D – appreciate everyone who’s shared feedback on the Paint 3D experience, please keep it coming.
  • We fixed an issue Insiders may have experienced on recent builds where navigating to OneDrive folders could unexpectedly result in popup saying there had been a “Catastrophic Error”.
  • We fixed an issue that could result in a Visual Studio crash when trying to open, add, or save a file.
  • We fixed an issue resulting in some Insiders using PCs with certain older chipsets from seeing colored boxes in the place of text and various other UI in UWPs apps.
  • When you use Miracast to a device that supports input (for example, an Actiontec Screenbeam or Miracast-enabled Windows 10 PC), you will now see a toast notification to help you enable input (touch, keyboard, etc) on that device.
  • We fixed an issue where the Home and End keys were unexpectedly not working in certain Settings pages, for example “Apps & features”.
  • Fixed an issue that could cause some progress indicators in UWP apps to appear to wobble or glitch.


Und zu guter letzt werden natürlich auch noch bekannte Probleme aufgelistet, welche sich derzeit noch in Bearbeitung befinden:


  • Opening Battery settings page via Settings > System > Battery will crash the Settings app.
  • The option to enable the Virtual Touchpad is missing from the taskbar context menu.
  • Cortana’s cross-device scenarios won’t work on this build (including notification mirroring, missed call, share photos, share directions, low battery, and find my phone).
  • Some websites in Microsoft Edge may unexpectedly show “We can’t reach this page”. If you encounter this, please try accessing the site from an InPrivate tab.
  • Dragging apps from the all apps list to pin on Start’s tile grid won’t work. For now, please right-click on the desired app in order to pin it.
  • Using CTRL + C to copy in Command Prompt won’t work.
  • When projecting to a secondary monitor, if you set the connection to “Extended”, Explorer.exe may start crashing in a loop. If this happens, turn off your PC, disconnect the secondary monitor, then restart your PC.
  • The touch keyboard button may be unexpectedly missing from the taskbar. If this happens, open the taskbar context menu, and select “Show touch keyboard button”.
  • You may see an error from Windows Hello saying “Couldn’t turn on the camera” on the lock screen.
  • Brightness changes made via Settings > System > Display will unexpectedly revert after closing the Settings app. For now, please use either Action Center, power flyout or brightness keys to change the brightness
  • The list of apps in the Surface Dial “Add an app” page via Settings > Devices > Wheel may unexpectedly be empty. If that happens, tap the “Browse for an app” button at the bottom of the screen to pick the desired app instead.
  • Miracast sessions will fail to connect.
  • The Netflix app may display a black screen rather than the expected video content. As a workaround, you can use Microsoft Edge to watch video content from Netflix.
  • On certain hardware types (e.g.: Acer Aspire), the Netflix app crashes when starting a movie.
  • 3rd party UWP apps would crash on devices if the DPI settings on the machine are >=150% (Generally people do this on high resolution devices – Surface book etc.)
  • If you upgrade from Windows 8.1 directly to Build 15002, all your store apps are lost during upgrade process but you can go and re-download all the lost apps from the Store.
  • When using Microsoft Edge with Narrator, you may hear “no item in view” or silence while tabbing or using other navigation commands. You can use Alt + Tab when this happens to move focus away from and back to the Edge browser. Narrator will then read as expected.
  • Saying “Hey Cortana, play <item> on <AppName>” doesn’t work immediately after installing the app. Wait 5 minutes for indexing to begin and try again.


Abschließend lässt sich erkennen, das Microsoft mit der Preview-Build 15002 nicht nur ganze Arbeit geleistet hat, sondern die Wahrscheinlichkeit sehr hoch sein dürfte, dass es viele dieser Funktionen auch in das kommende Creators Update schaffen dürften.

Meinung des Autors: WOW, einfach nur WOW. So ein großes Update mit so vielen neuen Features habe ich lange nicht bei Microsoft gesehen, wenn überhaupt jemals ein Update diesen Umfang aufweisen konnte. Um dies alles ausprobieren zu können, würde man sicherlich einiges an Zeit investieren müssen. Jetzt bereue ich es fast, keinen einsatzfähigen Rechner mit einer Preview-Build dastehen zu haben.
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
ungarnjoker

ungarnjoker

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25.01.2015
Beiträge
1.828
Ort
Am Balaton in Ungarn, vorher im schönen Hamburg
System
Verschiedene
Mich wundert, daß seit (mindestens) zwei Builds keine install.esd mehr zu finden ist.
Gibt es noch eine andere Möglichkeit, sich ein Installationsmedium zu erstellen?
 
ungarnjoker

ungarnjoker

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25.01.2015
Beiträge
1.828
Ort
Am Balaton in Ungarn, vorher im schönen Hamburg
System
Verschiedene
Ok, aber früher ging es einfach mit der esd-Datei. Das fehlt mir irgendwie. Andererseits ist es natürlich uch wieder als positiv zu bewerten, daß die Downloadmenge sich etwa halbiert hat. Der ganze Ordner c:\$WINDOWS.~BT ist nur noch ~1,6 GB groß.
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
25.942
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Die Isos bei Deskmodder wurden in der Regel aus den Esds erstellt, also sollte sich die bei Dir auch irgendwo auffinden lassen. Vielleicht hat man einfach nur den Ordnerpfad verändert.
 
H

Harald_Pützing

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22.03.2015
Beiträge
645
Zuletzt bearbeitet:
ungarnjoker

ungarnjoker

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25.01.2015
Beiträge
1.828
Ort
Am Balaton in Ungarn, vorher im schönen Hamburg
System
Verschiedene
[...] also sollte sich die bei Dir auch irgendwo auffinden lassen. [...]
Nö. Bei einer Gesamtgröße von nur ~1,6 GB wohl auch kaum möglich, es sei denn, dai Datei wäre geschrumpft :p, Dennoch habe ich das Verzeichnis natürlich nach einer großen Datei und auch nach *.esd und install*.* durchsucht und nichts Relevantes gefunden.
 
Harald-RS

Harald-RS

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25.01.2015
Beiträge
105
Ort
Bayern
Version
PC: 1809 17758.1 | Notebook: 17733.rs5_release.180803-1525
System
PC: Quad Core, 8GB, GTX750TI Notebook: Intel Core i3 M 330 2.13 GHz
Ich hab die neue Version jetzt auf einen Notebook und eine Miditower installieren können auf dem zweiten PC bekomme ich immer die Fehlermeldung das die Installation nicht beendet werden kann.

Auf dem Handy scheint die Version noch auf sich warten zu lassen.
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
25.942
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
H

H254

Leider läßt sich keine Ausdruck mit meinem Drucker Canon MG 8250 durchführen. Offline funktioniert der Drucker allerdings einwandfrei. Hoffe auf baldige Fehlerbebung des Betriebssystems.
 
T

Tanakh

Neuer Benutzer
Mitglied seit
14.08.2015
Beiträge
5
Ort
Bregenz
Version
W10Pro
System
Intel i-7,16 GB,NVIDIA
Windows 10 Insider Preview 15002 erreicht den Fast Ring - Kein Update seit Oktober 2016

Habe Windows 10 Pro und bekomme seit Oktober kein Update mehr. Habe zur Zeit das Windows 10 Insoider 'Preview Evaluierungskopie Build 14936.rs.prerelease.160923-1700'. Ich kann mich auch nicht mehr vom Insioder Preview Program abmelden, ist ausgegraut. Was muss ich tun, um das aktuelle Build Windows Insider Previer 15002 zu erhalten. Danke, Peter (E-Mail Adresse entfernt)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
25.942
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Windows 10 Insider Preview 15002 erreicht den Fast Ring - Kein Update seit Oktober 2016

@Tanakh
Oben wurden von mir die Downloads verlinkt, hättest Du auch sehen müssen.
 
Thema:

Windows 10 Insider Preview 15002 erreicht den Fast Ring

Sucheingaben

build 14971 evaluierungskopie update

Windows 10 Insider Preview 15002 erreicht den Fast Ring - Ähnliche Themen

  • Windows 10 20H1 Insider Preview Version 19025

    Windows 10 20H1 Insider Preview Version 19025: Hallo Windows Insiders, heute veröffentlichen wir Windows 10 Insider Preview Build 19025 (20H1) für Windows Insider im Fast Ring. Wenn Sie einen...
  • Windows 10 20H1 Insider Preview Version 19023

    Windows 10 20H1 Insider Preview Version 19023: Wir prüfen weiterhin, wie wir das Update-Erlebnis auf Windows 10 PCs für unsere Kunden verbessern können. Als Teil dieser Bemühungen führen wir...
  • Windows 10 20H1 Insider Preview Version 19018

    Windows 10 20H1 Insider Preview Version 19018: Hallo Windows Insider, heute veröffentlichen wir Windows 10 Insider Preview Build 19018 (20H1) für Windows Insider im Fast Ring. Ab heute werden...
  • Windows 10 20H1 Insider Preview Version 19013

    Windows 10 20H1 Insider Preview Version 19013: Hi, Neue Insider ist das 19013, Installation funktioniert jetzt gleich beim ersten mal. Super.:up
  • Windows 10 20H1 Insider Preview Version 19008

    Windows 10 20H1 Insider Preview Version 19008: Allgemeine Änderungen, Verbesserungen und Korrekturen für den PC Für Insider, die erleben mussten, dass ihre PCs beim Neustart und Herunterfahren...
  • Ähnliche Themen

    • Windows 10 20H1 Insider Preview Version 19025

      Windows 10 20H1 Insider Preview Version 19025: Hallo Windows Insiders, heute veröffentlichen wir Windows 10 Insider Preview Build 19025 (20H1) für Windows Insider im Fast Ring. Wenn Sie einen...
    • Windows 10 20H1 Insider Preview Version 19023

      Windows 10 20H1 Insider Preview Version 19023: Wir prüfen weiterhin, wie wir das Update-Erlebnis auf Windows 10 PCs für unsere Kunden verbessern können. Als Teil dieser Bemühungen führen wir...
    • Windows 10 20H1 Insider Preview Version 19018

      Windows 10 20H1 Insider Preview Version 19018: Hallo Windows Insider, heute veröffentlichen wir Windows 10 Insider Preview Build 19018 (20H1) für Windows Insider im Fast Ring. Ab heute werden...
    • Windows 10 20H1 Insider Preview Version 19013

      Windows 10 20H1 Insider Preview Version 19013: Hi, Neue Insider ist das 19013, Installation funktioniert jetzt gleich beim ersten mal. Super.:up
    • Windows 10 20H1 Insider Preview Version 19008

      Windows 10 20H1 Insider Preview Version 19008: Allgemeine Änderungen, Verbesserungen und Korrekturen für den PC Für Insider, die erleben mussten, dass ihre PCs beim Neustart und Herunterfahren...
    Oben