Windows 10 Insider Preview 14986

Diskutiere Windows 10 Insider Preview 14986 im Windows 10 Insider Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo und guten Abend! Seit des Updates auf die "Windows 10 Insider Preview 14986" startet der Rechner bei ca. jedem zweiten Start mit einem...
M

mrotscheidt

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
03.08.2015
Beiträge
35
Ort
Dortmund
Version
WIN 10 Home Insider Preview
System
MB ASROCK H87 Performance, Intel i5 4670 / 3.4 GHZ, 8GB, NVIDIA GeForce GTX 570,
Hallo und guten Abend!
Seit des Updates auf die "Windows 10 Insider Preview 14986" startet der Rechner bei ca. jedem zweiten Start mit einem Bluescreen. Der darauf folgende automatische Neustart erfolgt dann bisher immer fehlerfrei, wobei die Anmeldung länger als gewohnt dauert.

Die Ereignisanzeige liefert unter der Rubrick System wechselnd folgende Fehlermeldungen:

- Das System wurde zuvor am ‎19.‎12.‎2016 um 14:34:38 unerwartet heruntergefahren.

- Durch die Berechtigungseinstellungen für "Anwendungsspezifisch" wird dem Benutzer "NT-AUTORITÄT\SYSTEM" (SID: S-1-5-18) unter der Adresse "LocalHost (unter Verwendung von LRPC)" keine Berechtigung vom Typ "Lokal Aktivierung" für die COM-Serveranwendung mit der CLSID
{8D8F4F83-3594-4F07-8369-FC3C3CAE4919}
und der APPID
{F72671A9-012C-4725-9D2F-2A4D32D65169}
im Anwendungscontainer "Nicht verfügbar" (SID: Nicht verfügbar) gewährt. Die Sicherheitsberechtigung kann mit dem Verwaltungstool für Komponentendienste geändert werden.

- Windows-Fehler beim Schnellstart mit Fehlerstatus "0xC0000001".

Welche Infos muß ich für eine Hilfestellung durchs Forum noch liefern?

Grüße aus Dortmund.
Michael Rotscheidt
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
25.917
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Deaktiviere in den Energieoptionen den Schnellstart oder installiere die korrekten Chipsatz- und Gerätetreiber. Der Fehler 10016 ist sicher nicht der Auslöser, den hat so ziemlich jeder. Ausserdem wäre es natürlich logisch gewesen uns die Informationen des Bluescreens zu liefern - denn die sagen uns ganz sicher am meisten zu den auftretenden Fehlern.
 
M

mrotscheidt

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
03.08.2015
Beiträge
35
Ort
Dortmund
Version
WIN 10 Home Insider Preview
System
MB ASROCK H87 Performance, Intel i5 4670 / 3.4 GHZ, 8GB, NVIDIA GeForce GTX 570,
Hallo areiland,
ich habe jetzt die Schnellstartoption ausgeschaltet. Leider wird mir auf dem "Bluescreen" beim fehlehaften Start keinerlei weitere Information angezeigt. Ich sehe diesen WIN10 "Bluescreen" auch zum ersten Mal bei WIN10. Ich kannte nur die alten "Bluescreen"-Meldungen, die auch einen Fehlerhinweis geben. Der gesehene "Bluescreen" gibt mir nur den Hinweis, auf der Windows-Seite www.windows.com/stopcode nach Fehlerhinweisen zu suchen.

Mit dem Programm "BluescreenView" konnte ich aber die Datei Memory.DMP auslesen.:
==================================================
Dump File : 121916-30671-01.dmp
Crash Time : 19.12.2016 22:01:19
Bug Check String : PAGE_FAULT_IN_NONPAGED_AREA
Bug Check Code : 0x00000050
Parameter 1 : ffff8480`fb17e030
Parameter 2 : 00000000`00000002
Parameter 3 : fffff80d`f3105cc0
Parameter 4 : 00000000`00000000
Caused By Driver : ntoskrnl.exe
Caused By Address : ntoskrnl.exe+153240
File Description :
Product Name :
Company :
File Version :
Processor : x64
Crash Address : ntoskrnl.exe+153240
Stack Address 1 :
Stack Address 2 :
Stack Address 3 :
Computer Name :
Full Path : C:\WINDOWS\Minidump\121916-30671-01.dmp
Processors Count : 4
Major Version : 15
Minor Version : 14986
Dump File Size : 617.516
Dump File Time : 19.12.2016 22:02:55
==================================================
 
M

mrotscheidt

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
03.08.2015
Beiträge
35
Ort
Dortmund
Version
WIN 10 Home Insider Preview
System
MB ASROCK H87 Performance, Intel i5 4670 / 3.4 GHZ, 8GB, NVIDIA GeForce GTX 570,
Guten Morgen,
gerade jetzt trat der oben beschriebene "Bluescreen" wieder aus:

HIDCLASS.SYS
PAGE_FAULT_IN_NONPAGED_AREA

Was kann ich jetzt machen? Nach dem von Win10 eingeleiteten Neustart funktioniert der Rechner absolut normal ohne Abstürze!

Grüße aus Dortmund!
Michael Rotscheidt
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
25.917
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Hidclass.sys ist der Treiber für die USB Eingabegeräte, ich sagte nicht umsonst - installiere die korrekten Chipsatz- und Gerätetreiber. Die Treiber, die der Hersteller des Rechners oder Mainboards bereitstellt.
 
M

mrotscheidt

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
03.08.2015
Beiträge
35
Ort
Dortmund
Version
WIN 10 Home Insider Preview
System
MB ASROCK H87 Performance, Intel i5 4670 / 3.4 GHZ, 8GB, NVIDIA GeForce GTX 570,
Finde leider keinen Download auf der ASROCK-Seite. Ein ASROCK Utility zur Treiberaktualisierung (Live Update App) bietet auch keine neuen Treiber an!

- MB ASROCK FATALITY H87 Performance
- Eingabegeräte (Maus und Tastatur) LOGITECH Di NOVO
 
M

mrotscheidt

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
03.08.2015
Beiträge
35
Ort
Dortmund
Version
WIN 10 Home Insider Preview
System
MB ASROCK H87 Performance, Intel i5 4670 / 3.4 GHZ, 8GB, NVIDIA GeForce GTX 570,
Hallo Sabine,
danke erstmal für Deinen Hinweis auf die ASROCK-Seite. Hab die heute auch schon kurz gefunden, war (und bin) mir nicht sicher, welchen Treiber ich zur Lösung meines Problems nehmen soll :confused:

Oder ist es empfehlenswert alles mit den angebotenen Dateien zu erneuern?

Für die Maus und die Tastatur nehme ich jetzt bereits die originalen "Setpoint" Treiber von Logitech!

Viele Grüße aus Dortmund

Michael

P.S. Hab die Dateien entpackt und dabei den Chipsettreiber entdeckt und installiert!
 
Zuletzt bearbeitet:
M

mrotscheidt

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
03.08.2015
Beiträge
35
Ort
Dortmund
Version
WIN 10 Home Insider Preview
System
MB ASROCK H87 Performance, Intel i5 4670 / 3.4 GHZ, 8GB, NVIDIA GeForce GTX 570,
Hallo liebe Helfer,
Jetzt war einen Tag Ruhe und der Rechner startete gestern völlig normal.

Heute morgen habe ich den Rechner normal eingeschaltet, wie gewohnt erscheint eine Info zur Grafikkarte, dann kurz das BIOS-Auswahlmenü, dann das kleine blaue WIN-Logo mit der kreisförmigen Sanduhr! Dann geht der Rechner schlagartig aus. Bei einem folgenden Startversuch läuft alles glatt (wenn auch langsamer!) und vor dem WIN10 Anmeldebildschirm erscheint ein komplett blauer Bildschirm ohne jeden Text. Dann der Anmeldebildschirm und alles läuft wie geschmiert.

"BluescreenView" zeigt mir die gleiche Meldung wie oben beschrieben!

Grüße aus Dortmund.
Michael Rotscheidt
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
25.917
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Schau zur Abwechslung auch mal in die Ereignisanzeige und stell mir die Minidumps zur Verfügung. Denn Bluescreenview zeigt Dir nicht die ganze Wahrheit, sondern nur die Headerdaten der Dumps. Ich kann die aber mit dem Debugger analysieren und sehe alles.
 
M

mrotscheidt

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
03.08.2015
Beiträge
35
Ort
Dortmund
Version
WIN 10 Home Insider Preview
System
MB ASROCK H87 Performance, Intel i5 4670 / 3.4 GHZ, 8GB, NVIDIA GeForce GTX 570,
Hallo areiland,
wollte die *.dmp Dateien als Anhang hochladen, hat aber nicht geklappt! Meldung: Ungültige Datei! Habe die Datei dann in *.txt umbenannt, aber dann kam die Meldung, die Datei sei zu groß!

Sehe gerade, daß es keine *dmp mit dem heutigen Datum gibt, trotz des fehlerhaften Verhaltens!

Ist schon gespenstig: jetzt erscheint beim Neustart kein blauer Bildschirm, sondern der Bildschirm bleibt schwarz. Ansonsten bleibt alles gleich: Keine *dmp mit aktuellem Datum.
 
Zuletzt bearbeitet:
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
25.917
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Muss man das wirklich immer noch betonen, das sowas im Zip-Format bereitgestellt werden muss? Nichts für ungut, aber wenigstens in der Insidergemeinde sollten solche Basics vorhanden sein.
 
M

mrotscheidt

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
03.08.2015
Beiträge
35
Ort
Dortmund
Version
WIN 10 Home Insider Preview
System
MB ASROCK H87 Performance, Intel i5 4670 / 3.4 GHZ, 8GB, NVIDIA GeForce GTX 570,
Zuletzt bearbeitet:
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
25.917
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Der Auslöser der Bluescreens ist der Logitech Bluetooth Dienst (LBTServ.exe).
 
M

mrotscheidt

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
03.08.2015
Beiträge
35
Ort
Dortmund
Version
WIN 10 Home Insider Preview
System
MB ASROCK H87 Performance, Intel i5 4670 / 3.4 GHZ, 8GB, NVIDIA GeForce GTX 570,
Ereignisanzeige
Anhang anzeigen rotscheidt.zip

Ist der Logitech Bluetooth Dienst auch verantwortlich für das jetzt aufgetretene Herunterfahren des Rechners?

P.S. vom 24.12.16

Der Grund für das plötzliche Herunterfahren ist gefunden: Die Schnellstartoption hat sich aus unerfindlichen Gründen wieder aktiviert! Häkchen weg = Rechner läuft wie am Schnürchen!

Vielen Dank für die Hilfe!
Ich wünsche Euch ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2017

Michael Rotscheidt
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Windows 10 Insider Preview 14986

Sucheingaben

windows 10 insider preview 14986 deutsch download

,

windows 10 page_fault_in_nonpaged_area login insider build

,

Firefox56 Eieruhr

Windows 10 Insider Preview 14986 - Ähnliche Themen

  • Windows 10 20H1 Insider Preview Version 19025

    Windows 10 20H1 Insider Preview Version 19025: Hallo Windows Insiders, heute veröffentlichen wir Windows 10 Insider Preview Build 19025 (20H1) für Windows Insider im Fast Ring. Wenn Sie einen...
  • Windows 10 20H1 Insider Preview Version 19023

    Windows 10 20H1 Insider Preview Version 19023: Wir prüfen weiterhin, wie wir das Update-Erlebnis auf Windows 10 PCs für unsere Kunden verbessern können. Als Teil dieser Bemühungen führen wir...
  • Windows 10 20H1 Insider Preview Version 19018

    Windows 10 20H1 Insider Preview Version 19018: Hallo Windows Insider, heute veröffentlichen wir Windows 10 Insider Preview Build 19018 (20H1) für Windows Insider im Fast Ring. Ab heute werden...
  • Windows 10 20H1 Insider Preview Version 19013

    Windows 10 20H1 Insider Preview Version 19013: Hi, Neue Insider ist das 19013, Installation funktioniert jetzt gleich beim ersten mal. Super.:up
  • Windows 10 20H1 Insider Preview Version 19008

    Windows 10 20H1 Insider Preview Version 19008: Allgemeine Änderungen, Verbesserungen und Korrekturen für den PC Für Insider, die erleben mussten, dass ihre PCs beim Neustart und Herunterfahren...
  • Ähnliche Themen

    • Windows 10 20H1 Insider Preview Version 19025

      Windows 10 20H1 Insider Preview Version 19025: Hallo Windows Insiders, heute veröffentlichen wir Windows 10 Insider Preview Build 19025 (20H1) für Windows Insider im Fast Ring. Wenn Sie einen...
    • Windows 10 20H1 Insider Preview Version 19023

      Windows 10 20H1 Insider Preview Version 19023: Wir prüfen weiterhin, wie wir das Update-Erlebnis auf Windows 10 PCs für unsere Kunden verbessern können. Als Teil dieser Bemühungen führen wir...
    • Windows 10 20H1 Insider Preview Version 19018

      Windows 10 20H1 Insider Preview Version 19018: Hallo Windows Insider, heute veröffentlichen wir Windows 10 Insider Preview Build 19018 (20H1) für Windows Insider im Fast Ring. Ab heute werden...
    • Windows 10 20H1 Insider Preview Version 19013

      Windows 10 20H1 Insider Preview Version 19013: Hi, Neue Insider ist das 19013, Installation funktioniert jetzt gleich beim ersten mal. Super.:up
    • Windows 10 20H1 Insider Preview Version 19008

      Windows 10 20H1 Insider Preview Version 19008: Allgemeine Änderungen, Verbesserungen und Korrekturen für den PC Für Insider, die erleben mussten, dass ihre PCs beim Neustart und Herunterfahren...
    Oben